MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 29.11.2020 | zum Nachhören Yvonne Catterfeld - unser Gast im Sonntagsbrunch

Yvonne Catterfeld posiert für ein Foto.
Bildrechte: Getty Images

"Ich liebe es, diese Rolle zu spielen", sagt Yvonne Catterfeld über die Figur der Viola Delbrück in der Krimiserie "Wolfsland". Am 3. und 10. Dezember gibt es zwei neue Wolfsland-Krimis im Ersten und vorher plauderte Yvonne Catterfeld bei uns im Sonntagsbrunch.

Immer wieder Musik

Yvonne Catterfeld singt auf einer Bühne.
In ihrem Element: Yvonne Catterfeld auf der Bühne Bildrechte: Getty Images

Die gebürtige Thüringerin ist als Schauspielerin in der Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" vielen bekannt geworden. Das war 2002. Im Jahr 2003 landete sie als Sängerin mit "Für dich" ihren ersten großen Hit. Schon mit 15 Jahren wollte sie auf die Bühne, entdeckte früh ihre Leidenschaft fürs Tanzen und Singen. Sie studierte an der Musikhochschule in Leipzig Jazz- und Popmusik.

Die Musik spielt auch heute eine große Rolle in ihrem Leben. Yvonne Catterfeld war in der zweiten Staffel von "Sing meinen Song - das Tauschkonzert" dabei, heute sitzt sie in der Jury bei "The Voice of Germany". Ob es von ihr selbst bald neue Musik gibt, das haben wir sie gefragt.

Zuhause ist ihre Energiequelle

Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Böhme (Jan Dose) untersuchen den Tatort.
Szene aus "Wolfsland": Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Böhme (Jan Dose) untersuchen den Tatort. Bildrechte: Wolfsland – Das heilige Grab

Die sympathische Thüringerin scheint mit 40 Jahren angekommen zu sein, sie hat sich als Sängerin und auch als Schauspielerin längst einen Namen gemacht. Sie spielte u.a. in Filmen wie "Keinohrhasen" oder "Die Pfeiler der Macht" mit, im Tatort oder in der Serie "Hallo Robbie". Yvonne Catterfeld lebt heute mit ihrem Mann, dem Schauspieler Oliver Wnuk und ihrem gemeinsamen Sohn am Rande von Berlin. Sie fährt von Dreharbeiten oder Fernsehaufzeichnungen so oft wie es geht nach Hause, denn "dort ist meine Energiequelle", sagt Yvonne Catterfeld.

Rituale in der Weihnachtszeit

Wie sie die Adventszeit verbringt, was ihr an Ritualen in diesen Wochen vor Weihnachten wichtig ist, ob sie mit ihrem Sohn Plätzchen bäckt und welche Weihnachtsmusik sie mag, das alles erzählte uns Yvonne Catterfeld. Wie sportlich ist die gut aussehende Sängerin und Schauspielerin und was können wir über die beiden neuen "Wolfsland"-Krimis schon verraten? Es gab viel mit Yvonne Catterfeld zu bereden - im Sonntagsbrunch bei MDR SACHSEN.

Mitmachen und gewinnen

Mitmachen und gewinnen

Mitmachen und gewinnen

Im Sonntagsbrunch gibt es immer auch etwas zu gewinnen. Jede Woche gibt es ein neues Rätsel. Die Hinweise, um das Rätsel zu lösen, hören Sie in der Sendung. Zu gewinnen gibt es wöchentlich ein DAB+Radio.

Wissen Sie die richtige Antwort, dann schreiben Sie uns! Das Mailformular finden Sie während der Sendung hier (am Sonntag von 10 bis 12:40 Uhr). Der Gewinner des DAB+Radios wird unter allen, die die richtige Antwort wussten, ausgelost. Viel Glück!

Vertrag wird unterzeichnet
Bildrechte: colourbox.com

Vorschau

Die Promis der kommenden Sendungen*

Die Promis der kommenden Sendungen*

26.09.2021 | Steffen Schroeder (Schauspieler)
03.10.2021 | Nina Gummich (Schauspielerin)
10.10.2021 | Peter Prange (Autor)
17.10.2021 | Peter Maffay
24.10.2021 | Raul Krauthausen (Aktivist für soziale Projekte)

* Änderungen vorbehalten!