Überall dasselbe Tag der Familie - der morgendliche Kampf

Der Kalender sagt: Am 15. Mai ist der Tag der Familie. Nette Idee, aber mal ganz ehrlich, jeder Tag ist Tag der Familie. Mal weiß man sie mehr zu schätzen, mal weniger. Morgens zum Beispiel wünscht man sich oft, sie wär etwas kleiner, die Familie. Immer dieser Kampf um Bad und Frühstück. Und das bei enger Zeit, das schlaucht. Dirk Hentze kommt auch gerade aus der Schlacht - und hat das Getümmel noch gut vor Augen.

Quelle: MDR SACHSEN

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 15.05.2019 | 05-10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 15. Mai 2019, 16:01 Uhr