Der große MDR SACHSEN-Weihnachtsmarkttest Weihnachtsmarkt im Test: Plauen

Seit 300 Jahren gibt es in Plauen während der Vorweihnachtszeit einen Markt. Seit dem 26.11. locken zahlreiche Stände die Besucher in die Innenstadt vor das Rathaus, um bis zum 23.12. die Weihnachtszeit einzuleiten.

Weihnachtsmarkt Plauen
Bildrechte: MDR/Tobias Koch

Weihnachtsatmosphäre

Die Buden sind wieder schön geschmückt und Weihnachtsmusik ist überall zu hören, das lobten die Besucher. Jedoch gab es in diesem Jahr Kritik an der Beleuchtung. Die Weihnachtsbeleuchtung in den Nebenstraßen war trotz Dunkelheit nicht in Betrieb - das bemängelten einige befragte Besucher. Zudem fanden viele die Lichter am schönen Weihnachtsbaum zu matt und dadurch zu kalt. Wärmere Lichter wurden sich da gewünscht.

  • Note: 1,8

Unterhaltung

Silvio Zschage im Interview mit Besuchern des Plauener Weihnachtsmarkt
Hörerin Christine Winkler aus Plauen erzählt Silvio Zschage, wie sie den Weihnachtsmarkt einschätzt. Bildrechte: MDR/Tobias Koch

Hier hat Plauen nachgebessert. Wurde immer das fehlende Bühnenprogramm am Nachmittag kritisiert, gab es dies jetzt. 15:30 Uhr tanzten Kinder einer Kita - das wurde von den Besuchern sehr gut bewertet. Positiv gesehen wurde auch die Vielfalt der Stände. Es sei ein abwechslungsreicher Markt. Jedoch kritisierten einige Besucher, dass es jedes Jahr die gleichen Anbieter seien. Kritik gab es von etlichen Eltern, dass die Wichtelstube für Kinder nur am Wochenende geöffnet sei und auch eine kleine Backstube für Kinder würden den Markt noch aufwerten, so einige befragte Besucher.

  • Note: 2,0

Preise

Käsestand auf Weihnachtsmarkt Plauen
Ein echter Hingucker: Famile von Uliet bietet in Plauen echten Holländischen Gouda an. Bildrechte: MDR/Tobias Koch

Glühwein für 3 Euro, Bratwurst 3 Euro, gebrannte Nussmischung 150g - 6 Euro. So richtig einig waren sich die Besucher nicht, was die Preise angeht. Für die einen waren diese völlig in Ordnung, andere beklagten, dass es immer teurer wird. Zur Ehrenrettung muss man aber die Gratis-Toiletten erwähnen.

  • Note: 2,6

Service

Hier hat Plauen auch nachgebessert. Viele Jahre wurde die fehlende Information zum Bühnenprogramm kritisiert. Jetzt weisen tagesaktuelle Programme, welche in Aufstellern zu finden sind, auf das jeweilige Programm hin. Auch die Toiletten wurden gut gefunden und die Parkplatzsituation in Plauen wurde als normal bezeichnet.

  • Note: 1,9

Gesamtnote: 2,1

Weihnachtsmarkt Plauen Verkaufstand
Kerstin Maja verkauft auf dem Plauener Weihnachtsmarkt Weihnachtsschmuck. Bildrechte: MDR/Tobias Koch

Quelle: MDR/sz/in