Der große MDR SACHSEN-Weihnachtsmarkttest Weihnachtsmarkt im Test: Riesa

Im Klosterinnenhof hinter dem Rathaus gibt es auch dieses Jahr die Riesaer Klosterweihnacht. Vom 6. - 22.12 wollen die Händler die Besucher in Weihnachtsstimmung bringen. Ob es klappt?

Weihnachtsmarkt Riesa
Bildrechte: MDR/Tobias Koch

Weihnachtsatmosphäre

Weihnachtsmarkt Riesa - Tschechische Darsteller als Engel und Teufel
Engel und Teufel auf dem Riesaer Weihnachtsmarkt Bildrechte: MDR/Tobias Koch

"Es ist ok" hörten wir immer wieder, wenn es um die Atmosphäre ging. Das Problem: viele vermissten Dinge, die eben wirklich zu einem Kloster gehören. Aber weder die Musik noch die Stände selbst zeigten, dass es sich um eine Klosterweihnacht handelt. Die Tatsache allein, dass der Markt im Klosterhof aufgebaut wird, reichte den meisten Besuchern nicht. Viele meinten sogar, dass der Markt früher vorm Rathaus schöner gewesen sei.

Auch die Musik wurde kritisiert. Über die Lautsprecher war ein Internetradio zu hören. Selbst da könnte man mehr mit auf das Thema Klosterweihnacht eingehen.

  • Note: 2,8

Unterhaltung

Weihnachtsmarkt Riesa Eisbahn
Eisbahn auf dem Weihnachtsmarkt in Riesa Bildrechte: MDR/Tobias Koch

Am meisten gelobt wurde die Eisbahn, denn auf dem Weihnachtsmarkt selbst, gab es wenig Unterhaltung. Das Bühnenprogramm begann erst 17 Uhr (das war vielen Familien zu spät) und auch die Stände könnten abwechslungsreicher sein. Von den 16 Ständen, boten 15 etwas zu Essen oder Glühwein an. Viel zu viel, meinten die Besucher. Gut kam eine Art "Handwerkermarkt" im Innern des alten Klosters an sowie eine Modelleisenbahn.

  • Note: 2,8

Preise:

Glühwein zwischen 2,50 Euro und 5 Euro , Karussell eine Fahrt 2 Euro , Mandeln 3,50 Euro, Toilette gratis, 10 Kräppelchen 3,50 Euro.

  • Note: 2,3

Service

Die Parkplätze wurden mal wieder als Problem angesprochen. Das nervte viele Besucher. Ansonsten gab es Lob, denn die Toiletten waren ausgeschildert, das abendliche Bühnenprogramm auch. Und - was viele Besucher sehr gut fanden - die Toiletten waren sauber.

  • Note: 1,5

Gesamtnote: 2,4

Quelle: MDR/sz