Das Sandmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

täglich | 18:54/18:52 Uhr im MDR FERNSEHEN Die Gute-Nacht-Geschichten im Februar

Alle "Gute-Nacht-Wünsche" auf einen Blick

Das neue Jahr hat begonnen! Und natürlich begleitet euch der Sandmann auch durch das Jahr 2019... Es bleibt alles wie gehabt! Hier gibt es die täglichen Gute-Nacht-Geschichten und eure gemalten Sandmann-Bilder.

Das Sandmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Freitag, 1. Februar | Olsen, die Schuldkröte

Olsen ist einfach immer und an allem Schuld. Sei es die zerbrochene Vase, der gefressene Käse oder der verschollene Schuh vom Hasen. Aber stimmt das wirklich, oder ist er einfach nur immer zur falschen Zeit am falschen Ort?

Samstag, 2. Februar | Zwei harte Männer

Pitti und Moppi haben sich ein Schneehaus gebaut und wollen darin übernachten, um zu beweisen, dass sie harte Männer sind. Aber schon beginnen sie zu niesen, und Schnattchen holt sie mit einer List in das Gartenhaus zurück.

Sonntag, 3. Februar | Streusand

Nachdem vor dem Elsternest und vor dem Fuchsbau gestreut worden ist, können Frau Elster und Herr Fuchs Tee und Bratäpfel genießen.

Herr Fuchs und Frau Elster
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 4. Februar | Hof-Fotograf

Die ganze Schloßgesellschaft soll fotografiert werden und hat sich fein gemacht. Da beschließt der kleine König, sich noch schnell die Schuhe zu putzen - und das Unheil nimmt seinen Lauf.

Dienstag, 5. Februar | Im Park

Wenn Boris ohne Stützräder fahren kann, kann Rita das auch! Aber sie braucht das Krokodil zum Anschieben. Es muss Schieben und Schieben. Es darf sie niemals loslassen. Aber das Krokodil stolpert und Rita fällt vom Fahrrad. Sie ist wütend. Das Krokodil darf nie wieder ihr Fahrrad berühren. Jetzt ist Fahrradfahren schwieriger als zuvor. Wo ist das Krokodil hin?

Mittwoch, 6. Februar | Die grüne Eisenbahn

Ferdinand hat seine Holzeisenbahn auf dem Fußboden aufgebaut und ausgestattet mit Schaffnermütze und Pfeife ist er ganz vertieft in sein Spiel. Paula darf als Passagier in einem Waggon mitfahren. Bis Mathilda kommt und mitspielen möchte. Als Ferdinand dies ablehnt, versucht Mathilda das Spiel zu stören. Es kommt zum Streit, aber schließlich nimmt das Spiel doch noch eine Wendung, so dass beide zufrieden sind.

Donnerstag, 7. Februar | Kalli-Ritter

Mareike und Kalli haben heute eine große Sandburg gebaut. Doch dann kam Guido und hat sie kaputt gemacht. Kalli wünscht sich, der Ritter Kallibert zu sein, um es dem Drachen Guidorius zu zeigen.

Freitag, 8. Februar | Schatz da

Kalle Kuchenzahn muss aufräumen. Doch so richtig Lust hat der kleine Drachen dazu nicht. Die Erinnerung an seinen Opa und die Abenteuergeschichten eines Piraten helfen dem Drachenjungen, spielerisch in eine Phantasiewelt einzutauchen und dabei verschwundene Sachen, sogar seinen Kumpel Olsen wiederzufinden.

Ein Freund für Kalle
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Samstag, 9. Februar | Schneeballschlacht

Frau Elster hat sich im Termin der Schneeballschlacht geirrt. Nun sind Herr Fuchs und Frau Elster einen Tag zu früh an Ort und Stelle. Sie beschließen Zielwerfen zu üben. Dabei knetet Herr Fuchs die Bälle besonders lang. Frau Elster macht ihn auf die Gefahr zu harter Schneebälle aufmerksam.

Sonntag, 10. Februar | Die Schneehexe

Moppi hat für Schnattchen eine Schneehexe gebaut. Pitti aber will Moppi wieder ausstechen und zaubert ein Schneepferd daneben. Schnattchen reagiert aber ganz anders, als es Pitti erwartet.

Montag, 11. Februar | Der Größte

Als der kleine König seine frischgewaschenen Kleider anziehen will, ist ihm alles zu klein geworden. Er muss ja unglaublich gewachsen sein. Und ein großer König verändert sein Leben.

Der kleine König betrachtet sich im Spiegel und streckt die Zunge raus.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dienstag, 12. Februar | Krocket

Rita und das Krokodil spielen Krocket in Großmutters Garten. Rita weiß alles über Krocket. Aber wenn das Spiel mal nicht so läuft wie sie es sich wünscht, erfindet Rita ihre eigenen Regeln.

Mittwoch, 13. Februar | Paula ist krank

Ferdinand hat Husten und befürchtet, dass er wieder den ekeligen Hustensaft nehmen muss. Vor seinem kleinen Bruder Max gibt er vor, dass nicht er, sondern Paula krank sei. Bis die Kekse für die kranke Paula gebracht werden, dann ist Ferdinand doch lieber selbst krank.

Donnerstag, 14. Februar| Kalli-Traum

Kalli soll schön träumen, hat Mama gesagt. Wo kommen die Träume her? Kalli verwandelt sich in einem Traum und sucht andere Träume. Er findet Gedichte und Märchen, aber keinen Traum. Schließlich landet er in einem Sack, gefangen von einem Traumräuber. Kalli-Traum wehrt sich und befreit sich und viele andere Träume aus dem Sack. Alle Träume haben es sehr eilig, sie müssen zu den schlafenden Kindern. Kalli will auch in sein Bett, um dort endlich einen Traum zu treffen.

Kalli-Urmensch
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Freitag, 15. Februar | Der magische Kochlöffel

Kalle Kuchenzahn möchte einen Kuchen für seine Freunde backen, doch so richtig will das heute nicht gelingen. Er findet einen Magischen Kochlöffel in seiner Küche, der das Backen für ihn übernimmt. Ob das mal gut geht oder die Küche am Ende im Chaos untergeht?

Samstag, 16. Februar | Die Eispfütze vor der Haustür

Moppi will bei Pitti und Schnatterinchen übernachten, weil vor seiner Haustür eine Riesenpfütze ist. Sie überlegen, wie Moppi trotzdem in die Hütte kommt. Als die Pfütze zugefroren ist, schlittert Moppi in seine Hütte hinein.

Sonntag, 17. Februar | Spuren im Schnee

Herr Fuchs, der nicht rechtzeitig bremsen kann, landet kopfüber in der Schneefrau, die Frau Elster gebaut hat. Er läuft schnell den Weg zurück und kehrt nach kurzer Zeit wieder. Frau Elster beweist ihm durch seine Skispuren, dass er schon einmal an ihrem Nest war.

Montag, 18. Februar | Nachwuchs im Schloss

Zu gern würden sich der kleine König und Grete eins von den vielen Tierbabies schnappen, die im Schlossgarten zur Welt gekommen sind. Oder könnten sie vielleicht sogar selbst eins bekommen?

Dienstag, 19. Februar | Die Hütte

Rita und das Krokodil bauen eine Hütte in Omas Garten. Sie wollen dort wohnen. Rita hämmert und sägt. Die Hütte soll perfekt werden. Das Krokodil schaut sich währenddessen die Wolken an. Rita ist der Meinung, es solle ihr beim Bauen helfen. Das Krokodil ist selber schuld, wenn es anfängt zu stürmen und zu regnen. Gehört die Hütte jetzt nur Rita?

Rita und das Krokodil schaukeln mit Kronen auf dem Kopf
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mittwoch, 20. Februar | Baden ist doof

Baden ist doof, aber Ferdinands Mama besteht darauf. Schließlich erfindet Ferdinand das Waschmaschinenspiel bei dem man automatisch wieder sauber wird und Spaß macht es obendrein.

Donnerstag 21. Februar | Kalli-Astronaut

Kalli kann nicht schlafen und schaut sich den Mond an. Ob der Mann im Mond sich über seinen Besuch freuen würde? Kalli startet mit einer Rakete als Astronaut zum Mond, landet und trifft ein eigenartiges Wesen. Es ist nicht der Mann im Mond, sondern Rosi. Sie wohnt im Sternbild Orion und ist mit ihren Eltern auf einen Mondausflug. Rosi und Kalli spielen miteinander, bis Rosi von ihren Eltern abgeholt wird. Der Abschied fällt schwer, aber es wird irgendwann ein Wiedersehen geben. Bis dahin treffen sie sich in ihren Träumen, das versprechen sich sich Kalli und Rosi.

Freitag, 22. Februar | Anders

Kalle Kuchenzahn bekommt Besuch von seiner Tante aus dem fernen Asien. Durch ihre Kleidung, ihr Aussehen und vor allem ihre Essgewohnheiten lernen der kleine Drachen und seine Freunde, dass es ganz normal ist, manchmal einfach anders zu sein.

Samstag, 23. Februar | Herr Fuchs entdeckt den Frühling

Herr Fuchs und Frau Elster treffen sich zum Schlittschuhlauf am Waldsee. Sowohl Herr Fuchs, als auch Frau Elster müssen dabei recht unsanft Bekanntschaft mit dem Eis machen.

Sonntag, 24. Februar | Als Moppi sich ein Vorbild suchte

Moppi ist neidisch auf Schnattchen, weil man sie überall liebt und achtet. Er will sich Schnattchen zum Vorbild nehmen. Aber er muss erkennen - ein bloßes äußerliches Nachahmen genügt nicht, im Gegenteil, das bringt nur Nachteile.

Schnatterinchen und Moppi
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 25. Februar | Gesundheitstag

Schon morgens naschen - das soll sich ändern. Die königlichen Zähne brauchen gesundes Essen. Sofort. Gut! Jedoch - so viel Süßes wie an diesem Tag hat der kleine König noch nie verputzt.

Dienstag, 26. Februar | Großmutters Geburtstag

Es ist Großmutters Geburtstag. Es soll eine Feier geben und Rita will sich darum kümmern. Auf ihre Art. Schöne Tischdecke, Blumen und Kuchen. Das Krokodil möchte helfen aber es macht alles falsch. Nach einer guten Feier ist es immer dreckig. Großmutter sagt, dass aufgeräumt werden muss. Aber Rita ist zu müde. "Jetzt darfst du helfen, Krokodil." Es macht mehr Spaß, sich gegenseitig zu helfen.

Mittwoch, 27. Februar | Das Mädchen Biray

Eigentlich hat sich Ferdinand auf den Besuch des neuen Nachbarkindes gefreut, denn er braucht dringend einen Kumpel für sein "Räuber und Polizei"-Spiel. Dass das Nachbarkind ein Mädchen ist, bringt alle Pläne durcheinander.

Donnerstag, 28. Februar | Kalli-Kasper

Der Kasper im Puppentheater hat immer alles falsch gemacht und sich vom Räuber den Pfannkuchen mopsen lassen. Wenn Kalli ein Kasper wäre, dann würde er das nicht zulassen. Schwupps - ist Kalli ein Kalli-Kasper im Puppentheater. Kalli macht alles ganz anders und der Puppenspieler wundert sich. Kalli-Kasper beschließt zu gehen und die Großmutter kommt mit. Sie wollte schon immer dem König einen Pfannkuchen an den Kopf werfen und jetzt bekommt jeder einen Pfannkuchen ab. Auch das Publikum. Dann sind keine Pfannkuchen mehr da und das Stück ist zu Ende.

Jeden Tag | Eure Bilder beim Sandmann

Ihr wollt sehen, welche Bilder vor dem Sandmann gezeigt werden? Dann klickt Euch hier in die Bildergalerie:

Zuletzt aktualisiert: 01. Februar 2019, 00:01 Uhr