täglich | 18:54/18:52 Uhr im MDR FERNSEHEN Die Gute-Nacht-Geschichten im November

Der Herbst ist da! Zeit zum Blätter sammeln, Drachen steigen - und natürlich für die Gute-Nacht-Geschichten vom Sandmann. Zudem gibt es hier auch eure tollen selbstgemalten Sandmann-Bilder. Viel Freude damit!

Sonntag, 1. November | Tigerbesuch

Die Katze droht den Teichbewohnern, aber Plumps hat eine gute Idee. Er droht mit dem Tiger.

Der Plumps
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 2. November | Falsch verbunden

Damit der Goldschmied nicht so allein auf seiner Burg ist, soll er ein Telefon bekommen. Aber die Technik hat ihre Tücken und außerdem freut der Goldschmied sich viel mehr, wenn die anderen ihn persönlich besuchen.

Dienstag, 3. November | Meine Lieblingsfarbe

Max und Mathilda malen mit ihren Lieblingsfarben: Max mag blau und Mathilda pink. Sie malen sich gegenseitig in ihren Bildern herum bis Ferdinand auftaucht. Seine Lieblingsfarbe ist bunt.

Mittwoch, 4. November | Teddy schnupft

Eigentlich sollte der kleine König ja sein Bett machen - aber das geht leider nicht, weil Teddy Schnupfen gekriegt hat. Ganz plötzlich. Natürlich sind die beiden jetzt mit wichtigeren Dingen beschäftigt.

Unser Sandmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Donnerstag, 5. November | Halloween

Rita und das Krokodil bereiten sich auf Halloween vor. Rita verkleidet sich als Hexe und das Krokodil soll ihre Katze sein. Eine echte Katze, die auf allen Vieren geht und schnurrt und miaut. Aber das Krokodil ist eine schreckliche Katze. So werden sie niemals Süßigkeiten bekommen.

Freitag, 6. November | Hopsetag

Luzi hat schlimmen Schluckauf! Ob ihr die Moffels helfen können? Doktor Panini weiß natürlich Rat und kennt die perfekte Medizin und viele Hausrezepte nach Moffelart. Doch können sie auch Luzi helfen?

Samstag, 7. November | Die Wolke an der Leine

Die Ente und Moppi haben einen Drachen repariert und wollen ihn steigen lassen. Pitti mischt sich ein, und das gibt unerwartete Komplikationen. Am Schluß meint Moppi: Immer wenn Pitti Blödsinn baut, muß man sich nachher noch bei ihm dafür bedanken !

Sonntag, 8. November | Herr Fuchs und seine Vogelscheuche

Herr Fuchs hat seiner Vogelscheuche Frau Elster's Hut aufgesetzt. Darüber kommt es zum Streit.

Unser Sandmännchen: Fuchs und Elster
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 9. November | Das Rübchen

Eine schöne, große Rübe hat das Väterchen auf seinem Feld wachsen lassen. So groß, dass er sie alleine nicht herausgezogen bekommt. Da braucht er ganz dringend Hilfe! So ruft Väterchen Mütterchen. Doch auch zu zweit bekommen sie die Rübe nicht heraus. Also ruft Mütterchen das Enkelchen. Und das Enkelchen? Das ruft das Hündchen um Hilfe. Ob sie es schaffen, gemeinsam die Rübe herauszuziehen? Das erfahrt ihr, wenn Geschichtenerzähler Thomas Rühmann wieder sein Märchenbuch aufschlägt und die Geschichte vom Rübchen vorliest.

Dienstag, 10. November | Die grüne Eisenbahn

Ferdinand hat seine Holzeisenbahn auf dem Fußboden aufgebaut und ausgestattet mit Schaffnermütze und Pfeife ist er ganz vertieft in sein Spiel. Paula darf als Passagier in einem Waggon mitfahren. Bis Mathilda kommt und mitspielen möchte. Als Ferdinand dies ablehnt, versucht Mathilda das Spiel zu stören. Es kommt zum Streit, aber schließlich nimmt das Spiel doch noch eine Wendung, so dass beide zufrieden sind.

Mittwoch, 11. November | Der Geräuschemacher

Was aus dem kleinen König alles für Töne herauskommen! Hicksen, gurgeln, pupsen und niesen, nicht mal beim Schlafen ist es still.

Unser Sandmännchen: Der kleine König
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Donnerstag, 12. November | Beste Freunde

Ritas neue Freundin, Susanne, kommt zu Besuch. Rita bereitet alles vor, was beste Freunde so tun. Das Wichtigste ist, Tee zu trinken und Kuchen zu essen. Als Susanne kommt, wird das Krokodil ausgeschlossen. Aber es will auch neue, beste Freunde kennen lernen. Im Gegensatz zu Rita, kommt das Krokodil an den Kuchen heran und heißt jeden zu seiner Teeparty willkommen.

Freitag, 13. November | Mondtag

Luzi wünscht sich heute ein Moffellied und Panini fällt natürlich sofort das Lied vom lang verschwundenen, zauberhaften Mondstein ein. Mit Moffelzauber landen die Freunde auf dem Spielplatz, wo eine abenteuerliche Suche beginnt.

Samstag, 14. November | Wolkenschieber

Plumps spielt mit dem Küken und der Hummel auf der Wiese verstecken. Heranziehende Wolken drohen das Spiel zu beenden. Plumps versucht mit Hilfe eines Stockes die Wolken wegzuschieben. Aber das macht der Wind.

Sonntag, 15. November | Moppi und der Raschellöwe

Moppi will schlafen gehen, da raschelt es an der Hundehütte. Ist es ein Gespenst oder ein entsprungener Löwe? Schließlich entlarvt Schnatterinchen den Raschler - es war nur eine Maus.

Montag, 16. November | Mascha und der Bär

Es war einmal ein Mädchen namens Mascha, das ging in den Wald, um Pilze zu sammeln. Doch da verlief sie sich und fand nicht mehr den Weg zurück zu ihren Großeltern. Doch sie fand das Haus eines Bären. Was dann geschieht, das steht in dem großen Märchenbuch, das Geschichtenerzählerin Anna Fischer aufschlägt.

Dienstag, 17. November | Alles fliegt

Beim kleinen Raben Socke ist Drachenwetter. Socke baut sich einen riesengroßen Drachen. Viel zu groß,um ihn alleine zu halten. Da müssen alle Freunde helfen.

Mittwoch, 18. November | Gute Nacht

Die Zeremonie vor dem Zu-Bett-Gehen dauert heute besonders lange, denn der kleine König schlüpft in verschiedene Rollen. Aber irgendwann hat er genug geflattert, gesummt und gebrüllt und endlich kann geschnarcht werden.

Donnerstag, 19. November | Im Kino

Rita und das Krokodil gehen ins Kino, „Die 5 Feen“ gucken. Das Krokodil ist zu laut, weil es Süßigkeiten isst. Es schlürft, rülpst und gähnt! „Pass auf, Krokodil! Guck, die Feen haben einen großen Kuchen gebacken. Krokodil?“ Auf der Leinwand erscheint ein riesiger Schatten. Ein Godzilla? Ein kleinerer Schatten kommt ihm zu Hilfe. Die Kinder jubeln. Was für ein cooles Krokodil!

Unser Sandmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Freitag, 20. November | Märchentag

Luzi hat richtig schlechte Laune. Panini ist überzeugt: Da hilft nur noch die Blume der Heiterkeit aus dem Märchenwald! Der Moffelzauber bringt Luzi und die Moffel in den Märchenwald. Sogar eine seltsame Fee gibt es hier, die ihnen den Weg weist.

Samstag, 21. November | Prost Mahlzeit

Frau Elster kommt in die Küche zu Herrn Fuchs, um Salz zu borgen. Im Gefäß befindet sich Zucker und in der Brauseflasche Speißeöl. Gegen das anfängliche Sträuben von Herrn Fuchs dringt Frau Elster darauf, daß alles an seinen Platz kommt.

Sonntag, 22. November | Der beste Freund

Plumps neckt das Küken. Da erscheint eine Katze und findet das Küken zum Anbeißen niedlich. Das kann Plumps nicht dulden und vertreibt die Katze mit einer Wasserfontäne. Du bist der Beste Freund der Welt sagt ihm das Küken zum Abschied.

Plumps
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 23. November | Der fröhliche Schuster

Es war einmal ein fröhlicher Schuster. Der war so geschickt, dass er sogar aus Blütenblättern klitzekleine Schuhe anfertigen konnte. Benno Fürmann erzählt, wie ihm das zu seinem Glück verhelfen konnte.

Dienstag, 24. November | Der Rabe findet einen Namen

Der Rabe will, wie die anderen , auch einen Namen haben. Aber es gibt so viele, dass er sich für einen nicht entscheiden kann. Zum Schluß wird ein Namensfest gefeiert und der Rabe "Socke" feiert mit.

Mittwoch, 25. November | Der kleine König klebt fest

Der kleine König hat sich so mit Marmelade eingesaut, dass er überall festklebt. Übermütig behauptet er vor dem Eichhörnchen Buschel, dass er an der Zimmerdecke laufen kann.

Donnerstag, 26. November | Ein Regentag

Es regnet, Rita und das Krokodil spielen drinnen. Rita findet ihre alten Holzklötze wieder. Jeder baut seinen eigenen Turm. Das Krokodil macht Ritas Turm aus Versehen kaputt. „Wenn du meinen Turm kaputt machst, mache ich deinen kaputt!“ Rita zerstört Krokodils Turm. Am Ende wird Rita klar, dass man sich besser verzeiht und zusammen arbeitet.

Freitag, 27. November | Geburtstag

Bruno hat Geburtstag und endlich erfährt Luzi, wie die Moffels Geburtstag feiern. Natürlich verläuft so ein Moffel-Geburtstagsfest so ganz anders als bei uns Menschen.

Unser Sandmännchen: Moffellieder
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Samstag, 28. November | Pitti, der Allerbeste der Welt

Pitti fällt es wieder einmal ein, daß er eigentlich doch der Allerbeste der Welt ist. Aber weder Schnattchen noch Moppi wollen Pittis Feststellung bestätigen. Aber ein Allerbester ist Pitti doch - der allerbeste Schummler beim Dominospiel, wie er lachend feststellt.

Sonntag, 29. November | Die Ofenschlange

Herr Fuchs ist beim Backen von Pfefferkuchen, als Frau Elster erscheint.Damit er noch etwas Holz holen kann, beauftragt er Frau Elster auf die Pfefferkuchen aufzupassen, daß sie nicht zu dunkel werden. Sie möge aber auch auf die Ofenschlange achten. Frau Elster vermutet natürlich eine richtige Schlange und ist ganz unruhig.

Herr Fuchs und Frau Elster
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 30. November | Die Prinzessin auf der Erbse

"Es geht los, es geht los!"- aufgeregt umschwirren die kleinen Glühgeister den großen Baum und zünden die Laternen an. Märchenzeit! Geschichtenerzählerin Katharina Thalbach und die Kleine Eule erzählen das Märchen von der Prinzessin auf der Erbse: Ein Mädchen erscheint eines Abends im strömenden Regen am Schlosstor. Es ist völlig durchnässt. Es behauptet eine Prinzessin zu sein! Nun, das muss bewiesen werden. Die Königinmutter lässt 20 Matratzen, 20 Daunendecken und mehr aufstapeln. Darunter legt sie eine Erbse. Was wird das Mädchen wohl am nächsten Morgen sagen?

Der Sandmann zum Nachschauen

Szene aus: Moffellieder - Geburtstag 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Krokodil 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Es regnet, Rita und das Krokodil spielen drinnen. Rita findet ihre alten Holzklötze wieder. Jeder baut seinen eigenen Turm. Das Krokodil macht Ritas Turm aus Versehen kaputt.

Unser Sandmännchen Do 26.11.2020 18:54Uhr 05:13 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Benno Fürmann 5 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Eure Sandmann-Bilder im MDR-Fernsehen

Kinderzeichnungen für den Sandmann Eure Sandmann-Bilder im MDR-Fernsehen

Welches Bild ist am Abend vor dem Sandmann zu sehen? Ein Klick, und ihr könnt euch die aktuellen Kinderzeichnungen anschauen. Viel Spaß dabei!

Eine Kinderzeichnung
30. November | Sandmannbild von Charlotte (6) aus Diedersdorf Bildrechte: Charlotte (6)
Eine Kinderzeichnung
30. November | Sandmannbild von Charlotte (6) aus Diedersdorf Bildrechte: Charlotte (6)
Eine Kinderzeichnung
1. Dezember | Sandmannbild von Fero (4) aus Beckendorf Bildrechte: Fero (4)
Eine Kinderzeichnung
2. Dezember | Sandmannbild von Francie (8) aus Hormersdorf Bildrechte: Francie (8)
Eine Kinderzeichnung
3. Dezember | Sandmannbild von Frederik (7) aus Dresden Bildrechte: Frederik (7)
Eine Kinderzeichnung
4. Dezember | Sandmannbild von Frieda (6) aus Berlin Bildrechte: Frieda (6)
Eine Kinderzeichnung
5. Dezember | Sandmannbild von Frieda (6) aus Leipzig Bildrechte: Frieda (6)
Eine Kinderzeichnung
6. Dezember | Sandmannbild von Magdalena (4) aus Krumhermersdorf Bildrechte: Magdalena (4)
Alle (7) Bilder anzeigen