Das Sandmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

täglich | 18:54/18:52 Uhr im MDR FERNSEHEN Die Gute-Nacht-Geschichten im Dezember

Alle "Gute-Nacht-Wünsche" auf einen Blick

Die Weihnachtszeit ist endlich da! Und natürlich ist auch der Sandmann in heller Vorfreude... Hier gibt es die täglichen Gute-Nacht-Geschichten und eure gemalten Sandmann-Bilder.

Das Sandmännchen
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Samstag, 1. Dezember | Der Schal

Frau Elster hat dem Fuchs einen Schal gestrickt, der sich als viel zu lang erweist. Nach einigen Schwierigkeiten finden sie eine Lösung.

Sonntag, 2. Dezember | Pitti und das Versöhnungsständchen

Pitti hat Schnattchen verärgert. Nun möchte er sich wieder mit ihr versöhnen, weiß aber nicht, wie er das anstellen soll. "Singe ihr ein Ständchen, das macht immer Eindruck", rät Moppi. Pitti überlegt und setzt dann mehrmals an, der Ente ein Ständchen zu bringen, aber wird immer wieder von Moppi gestört. Es entstehen turbulente Situationen, die jedoch ihr Ziel erreichen. Schnattchen prustet vor lachen und ist Pitti nicht mehr böse.

Montag, 3. Dezember | Kamin

Der Winter ist in diesem Jahr wieder so plötzlich gekommen und der kleine König steht ohne Brennholz da. Jetzt braucht er ganz dringend eine Idee, die ganz schnell Wärme bringt - und anstrengende Arbeit vermeidet.

Dienstag, 4. Dezember | Im Kino

Rita und das Krokodil gehen ins Kino und schauen „Die 5 Feen“. Das Krokodil ist zu laut, weil es Süßigkeiten isst. Es schlürft, rülpst und gähnt! „Pass auf, Krokodil! Guck, die Feen haben einen großen Kuchen gebacken. Krokodil?“ Auf der Leinwand erscheint ein riesiger Schatten. Ein Godzilla? Ein kleinerer Schatten kommt ihm zu Hilfe. Die Kinder jubeln. Was für ein cooles Krokodil!

Rita und das Krokodil
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mittwoch, 5. Dezember | Der Dinosaurier beim Zahnarzt

Jan und Henry suchen einen Dinosaurier und werfen dabei sogar mal einen Blick unter Wasser.

Donnerstag, 6. Dezember | Kalli-Pinguin

Kalli hat ein Buch über Pinguine bekommen. Wie halten die es mit nackten Füßen nur in der Kälte aus? Kalli will das herausfinden. Er verwandelt sich in einen Pinguin mit warmen Stiefeln und nimmt noch ein Paar für die Pinguine am Nordpol mit. Doch hier trifft er keine, nur einen Eisbären, der noch nie Pinguine gesehen hat... Und einen Nordpol-Forscher, der sich über Kalli-Pinguin sehr wundert, weil Pinguine nur am Südpol leben. Jetzt weiß Kalli-Pinguin Bescheid, ist schon am Südpol und versteht sich schnell mit den lustigen Pinguinen, die seine Stiefel nicht haben wollen. Aber der Südpol-Forscher, der von allen Pinguinen noch ein Foto macht, freut sich sehr über Kallis Stiefel.

Freitag, 7. Dezember | Schneeflöckchen, Weißröckchen

Der kleine Rabe Socke ist begeistert: Es schneit! Natürlich haben auch seine Freunde der Hase, der Dachs, das Wildschwein Stulle und der Maulwurf sehnsüchtig auf diesem Moment gewartet. Voller Freude singen sie das Lied vom Schneeflöckchen, Weißröckchen. Auch Eddi-Bär singt mit. Doch während draußen alle mit Schneemann bauen beschäftigt sind, bereitet er sich auf seinen Winterschlaf vor. Da rast das Schaf auf einem Snowboard vorbei. Ganz schön wagemutig! Ob das gut geht?

Der kleine Rabe Socke
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Samstag, 8. Dezember | Pitti und das Schlittenbett

Schnatterinchen und Moppi werden auf dem Heimweg von der Eisbahn von einem fahrenden Bett überrascht, das sich durch den Winterwald bewegt. Großes Erstaunen! Die Sache klärt sich auf. Pitti hat sich einen geheimen Kinderwunsch erfüllt - mitten im Winter im warmen Bett spazieren zu fahren.

Sonntag, 9. Dezember | Die Ofenschlange

Herr Fuchs ist beim Backen von Pfefferkuchen, als Frau Elster erscheint. Damit er noch etwas Holz holen kann, beauftragt er Frau Elster auf die Pfefferkuchen aufzupassen, damit sie nicht zu dunkel werden. Sie möge aber auch auf die Ofenschlange achten. Frau Elster vermutet natürlich eine richtige Schlange und ist ganz unruhig.

Herr Fuchs und Frau Elster
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 10. Dezember | Osterlaus und Nikohase

Der kleine König hat seiner Cousine einen Nikolaus versprochen. Weil sie sich verspätet, isst er ihn selber und sucht nun verzweifelt Ersatz. Ein alter Schoko-Osterhase wird umfunktioniert. Der kleinen Prinzessin kommt einiges merkwürdig vor.

Dienstag, 11. Dezember | Übernachten

Der Mond, die Sterne und Planeten befinden sich in einer anderen Welt als unserer. Wohnt da oben irgendjemand, der anders ist als wir? Oder gibt es vielleicht jemanden, der genauso ist wie wir, ein Weltraum-Krokodil, eine Weltraum-Rita? Rita und das Krokodil fliegen ins Weltall, um es heraus zu finden.

Mittwoch, 12. Dezember | Die Katze mit dem Kunststück

Die Erdmännchen Jan und Henry suchen eine Katze und treffen eine Maus.

Donnerstag, 13. Dezember | Kalli-Schneemann

Kalli hat einen Schneemann gebaut. Kallis Papi sagt: "Morgen wird es Frühling, da muss dein Schneemann gehen." Jetzt will Kalli wissen, wo die Schneemänner im Frühling hingehen - Und Schwupps- ist Kalli ein Kalli-Schneemann und steht vor dem Haus. Da kommen auch schon die anderen Schneemänner und laden ihn ein, mitzukommen. Auf eine Reise! In die Antarktis! Dort ist es ja immer kalt und es gibt keinen Frühling. Die Reise führt über die Berge, über das Meer, durch Afrika und wieder über das Meer - bis sie schließlich in der Antarktis ankommen.

Szene der Sandmännchen Geschichte: Kallis Gute-Nacht-Geschichten - Kalli-Schneemann
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Freitag, 14. Dezember | oh, es riecht gut

Der kleine Rabe Socke und seine Freunde backen Plätzchen. Und dabei singen der Hase, Eddi-Bär, das Wildschwein Stulle, der Dachs und der Maulwurf ein Lied: Oh, es riecht so gut, oh es riecht so fein....

Samstag, 15. Dezember | Einen Sternenkette für Frau Elster

Frau Elster entdeckt im Fuchsbau goldene und silberne Sterne. Sie glaubt, Herr Fuchs will ihr eine neue Kette basteln. Ihre Enttäuschung ist groß, als sie erfährt, dass Herr Fuchs einen Sternenkalender klebt, der die Tage bis Weihnachten anzeigt.

Sonntag, 16. Dezember | Pitti und der Schimpfschneemann

Schnatterinchen ist böse über Pittis ständige Schimpferei. Pitti übt am Schneemann, der nicht reden kann, neue Schimpfwörter. Als der Schneemann plötzlich umgefallen ist, bereut Pitti seine Schimpferei.

Schnatterinchen und Pittiplatsch
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 17. Dezember | Winteranfang

Es ist Winteranfang, aber es hat noch keine einzige kleine Schneeflocke geschneit. Der kleine König und Grete sind sich einig: Zum Winteranfang gehört Schnee! Also machen sich die beiden - wie in jedem Jahr - wieder auf den Weg um den Himmel zu beschwören, endlich Schneeflocken herunterfallen zu lassen.

Dienstag, 18. Dezember | Schnee

Rita und das Krokodil gehen rodeln. Auf der steilen Piste treffen sie Boris, der sie zu einem Wettrennen herausfordert. Aber Rita hat Angst. Sie gibt dem Krokodil die Schuld und befiehlt ihm, vom Schlitten zu steigen. Rita möchte sich entschuldigen, aber das Krokodil liegt schon steifgefroren im Schnee. Sie schüttelt es vorsichtig, aber die ruckartigen Bewegungen bringen es zum Rutschen! Das Krokodil prallt mit Rita zusammen und sie schlittern den Hügel auf dem Rücken des Krokodils herunter. Wie auf einem Schlitten. Die beiden Freunde gewinnen – zusammen.

Mittwoch, 19. Dezember | Das Monster vorm Kühlschrank

Die Erdmännchen Jan und Henry machen sich auf die Suche nach einem Monster - nicht ohne sich vorher eine entsprechende Schutzausrüstung anzulegen.

Donnerstag, 20. Dezember | Kalli-Roboter

Kalli mag nicht saubermachen. Wie umgeht er es dieses Mal? Als Kalli-Roboter schafft er es nicht überall blitzschnell.

Freitag, 21. Dezember | So viel Heimlichkeit

Pondorondo schmückt den Weihnachtsbaum, aber Schnecke Alma ist noch mit ihrem Geschenk für den kleinen Zauberer beschäftigt. Dieser hält es kaum noch aus, doch Heimlichkeit gehört nun mal zur Weihnachtszeit.

Szene aus: Pondorondo will ein Fest feiern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Samstag, 22. Dezember | Der Marzipanbäcker

Pitti und Schnatterinchen stellen Marzipan her. Moppi's Mithilfe beschränkt sich auf das "Kosten". Moppi treibt es dabei so weit, dass ihn Pitti und Schnatterinchen aus der Laube drängen. Aber das Marzipan lockt!

Sonntag, 23. Dezember | Die Laterne

Herr Fuchs bastelt sich eine bunte Weihnachtslaterne. Frau Elster aber möchte lieber Halma spielen und verlässt wütend den Bau und verirrt sich im dichten Schneetreiben. Das Licht der Weihnachtslaterne, die Herr Fuchs ins Fenster gestellt hat, zeigt ihr den Weg zurück.

Montag, 24. Dezember | Heiligabend

Der kleine König forscht dem Weihnachtsmann nach, will nicht bis zur Bescherung warten. Alles geht daneben und seine Tierfreunde stehen ihm selbstlos bei. Beim Geschenke auspacken will er aber von niemandem gestört werden.

Der kleine König träumt schon von Weihnachten.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dienstag, 25. Dezember | Weihnachten

Rita und Boris backen Lebkuchen. Sie erzählen dem Krokodil alles über den Weihnachtsmann. Er kommt mit Geschenken für alle Kinder, aber man muss natürlich brav sein. Boris behauptet Krokodile würden keine Geschenke bekommen.

Mittwoch, 26. Dezember | Der Dinosaurier mit dem Handy

Die Erdmännchen Jan und Henry lesen vor dem Schlafengehen ein Dinosaurierbuch. Kurze Zeit später scheint sich tatsächlich einer in ihre Höhle verirrt zu haben.

Donnerstag, 27. Dezember | Kalli-Eisbär

Kalli hat heute mit seinem Vater einen Schneemann gebaut. Aber dem fehlen noch die Nase, die Augen und der Hut. Kalli hat das alles, aber er soll schlafen. Wenn Kalli ein Eisbär wäre, könnte er schnell noch den Schneemann fertig bauen - und ihm wäre auch nicht kalt.

Freitag, 28. Dezember | ABC, die Katze lief im Schnee

Der kleine Rabe Socke macht große Augen: Wer hat denn diese Krakel in den schönen weißen Schnee gemacht? Na, das kriegt er doch raus! Detektiv Socke übernimmt den Fall und präsentiert singend sein Fahndungsergebnis: "ABC,die Katze lief im Schnee!"

Samstag, 29. Dezember | Der sprechende Schneemann

Frau Elster kommt bei ihrem Abendspaziergang an einem Schneemann vorbei, der sie mit tiefer Stimme anspricht. Zunächst glaubt sie, sich getäuscht zu haben, doch er spricht weiter. Verängstigt eilt sie davon. Schließlich stellt sich alles als harmloser Streich heraus.

Sonntag, 30. Dezember | Als Pitti Boxmeister werden wollte

Pitti treibt auch im Winter Sport - und will Boxmeister werden. Aber weder Schnattchen noch Moppi wollen mit Pitti boxen. Da hält sich Pitti an den Schneemann, den er gleich mit dem ersten Schlag besiegt.

Pittiplatsch, Schnatterinchen und Moppi im Schnee.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Montag, 31. Dezember | Silvester

Rita will an Silvester nicht ins Bett. Und das Krokodil auch nicht. Die Zeit vergeht schnell, wenn man Spaß hat. Die Zeit vergeht langsam, wenn einem lagweilig ist. Wenn man die Uhr runter nimmt, kann man die Uhrzeit selbst bestimmen. Und die kann vorwärts oder rückwärts laufen! So kann man Silvester zwei Mal feiern!

Dienstag, 1. Januar | Schlaf bei mir

Heute wird Grete beim kleinen König übernachten. Zwar ist das Lieblingspferd des kleinen Königs ziemlich groß, aber dafür braucht der kleine König ja nicht soviel Platz. Behauptet er.

Jeden Tag | Eure Bilder beim Sandmann

Ihr wollt sehen, welche Bilder vor dem Sandmann gezeigt werden? Dann klickt Euch hier in die Bildergalerie:

Zuletzt aktualisiert: 01. Dezember 2018, 00:01 Uhr