Martin Fromme mit Andreas Damm, Mitarbeiter der Evangelischen Stiftung Neinstedt
Martin Fromme mit Andreas Damm, Pressereferent der Evangelischen Stiftung Neinstedt. Bildrechte: MDR/Mia Media

SELBSTBESTIMMT - Das Magazin | 11.08.2019 Zu Gast in der Evangelischen Stiftung Neinstedt

Dieses Mal ist Moderator Martin Fromme in dem kleinen Ort Neinstedt in Sachsen-Anhalt zu Gast. Hier befindet sich die Evangelische Stiftung Neinstedt, die vor fast 170 Jahren gegründet wurde.

Martin Fromme mit Andreas Damm, Mitarbeiter der Evangelischen Stiftung Neinstedt
Martin Fromme mit Andreas Damm, Pressereferent der Evangelischen Stiftung Neinstedt. Bildrechte: MDR/Mia Media

Die Evangelische Stiftung Neinstedt ist heute einer der größten Sozialdienstleister der Region. Sie kümmert sich um Menschen mit geistiger, körperlicher und seelischer Behinderung, um Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Martin Fromme besucht die barrierefreie Kindertagesstätte "Spielstunde", den inklusiven Bio-Bauernhof "Marienhof", eine Keramik-Werkstatt und probiert sich erstmals im Kickboxen aus.

Zudem hat der Moderator das Kulturzentrum Kraftwerk Mitte in Dresden besucht und dort das Servicepersonal eine Schicht lang begleitet. Und in Leipzig ist er Tom Hoffmann begegnet, der sich zur Bildungsfachkraft schulen lässt. Außerdem hat Martin Fromme wieder interessante und unterhaltsame Clips aus aller Welt rund um das Thema Leben mit Behinderung dabei.

Und das sind diesmal "Frommes Fundstücke":

Zuletzt aktualisiert: 22. August 2019, 10:20 Uhr