Diese Klassikstars treten beim SemperOpernball auf

Die Gäste des SemperOpernballs 2020 dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf hochkarätige Stars freuen. Welche das sind, erfahren Sie hier in der Bildergalerie.

Saengerin Ruzan Mantashyan als Mahamaya, Koenigin eines anderen indischen Reiches, in der Berliner Komischen Oper Unter den Linden
Die armenische Sopranistin Ruzan Mantashyan wird in Dresden die große Arie der Tatjana aus der Oper Eugen Onegin von Peter Tschaikowski singen. Bildrechte: imago images / Scherf
Saengerin Ruzan Mantashyan als Mahamaya, Koenigin eines anderen indischen Reiches, in der Berliner Komischen Oper Unter den Linden
Die armenische Sopranistin Ruzan Mantashyan wird in Dresden die große Arie der Tatjana aus der Oper Eugen Onegin von Peter Tschaikowski singen. Bildrechte: imago images / Scherf
Yusif Eyvazov
Der aserbaidschanische Wundertenor Yusif Eyvazov wird den 15. SemperOpernball mit seinem Stimmtalent bereichern. Bildrechte: dpa
MDR-Sinfonieorchester und Kristjan Järvi mit Solisten (Vlatko Stefanovski, Gitarre | Theodosii Spassov, Kaval-Flöte | Miroslav Tadić, Gitarre)
Das MDR-Sinfonieorchester unter der Leitung von Kristjan Järvi wird beim SemperOpernball 2020 spielen. Bildrechte: MDR/Andreas Lander
5605573 06.08.2018 Violinist Pavel Milyukov at the first Realist Web Fest international festival of digital web series in Nizhny Novgorod. Ekaterina Chesnokova / Sputnik Foto: Ekaterina Chesnokova/Sputnik/dpa
Pavel Milyukov, der erst 35-jährige russische Geigenvirtuose, ist ein aufsteigender Star am Geigerfirmament. Als Preisträger und Gewinner zahlreicher international bedeutender Wettbewerbe ist er bekannt für sein pointiert und zugleich fließendes Spiel, mit dem er alle Gäste des Abends verzaubern wird. Bildrechte: dpa
The Grand Choir Masters of Choral Singing
Für Gänsehaut wird der 1928 gegründete Chor “Meister des Chorgesangs“ (Grand Choir - Masters of Choral Singing)“ sorgen. Die Formation vereint ausschließlich Sänger, von denen jeder einzelne als Solist auftreten könnte. Entsprechend einzigartig und hochprofessionell ist sein Klang. Bildrechte: dpa
Das Moka Efti Filmorchestra Babylon Berlin
Spätestens seit der ARD-Serie "Babylon Berlin" kennt man das "Moka Efti Orchester". Der düster-diabolische Titel "Zu Asche, zu Staub" erlangte auch ob seiner eindringlichen Darbietung durch die Frontfrau Severija Janušauskaitė große Bekanntheit. Bildrechte: imago/Photopress Müller
Alle (6) Bilder anzeigen