Sorben im MDR Sorbische Sendungen

Der Sorbische Rundfunk bei MDR SACHSEN - Das Sachsenradio

Das Sonntagsprogramm, als Familienprogramm konzipiert, bietet neben speziellen Musiksendungen vor allem auch Features, Hörspiele, Lesungen und längere Reportagen zu spezifischen Problemen nationaler Minderheiten. Für junge Leute von 14 bis 25 gibt es die Sendung "SATKULA", immer montags von 20:00 bis 22:00 Uhr.

Wuhladko - Das Fernseh-Magazin in sorbischer Sprache

Einmal im Monat heißt es sonnabends, 11:30 Uhr, im MDR: "Wuhladko". Sinngemäß übersetzt - Ausblick. Im Mittelpunkt der Sendung steht das Leben der Sorben - ihre Tradition, ihre Kultur und ihre täglichen Probleme. Der Blick reicht aber auch in die Nachbarländer. "Wuhladko" ist ein halbstündiges Magazin von Sorben für Sorben mit aktuellen Beiträgen und Studiogästen, mit Geschichten über die Lausitz und zahlreichen Veranstaltungstipps. Das Magazin wird in obersorbischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt. Moderiert wird die Sendung von Bogna Koreng.