Radsport Nächster australischer Sieg bei der Thüringen Ladies Tour

2. Etappe

Auch bei der zweiten Etappe der Thüringen-Rundfahrt stand am Ende eine Australierin ganz oben auf dem Treppchen. Georgia Baker sichert sich den Sieg auf der Strecke rund um Gera. Romy Kasper kam als beste Deutsche auf Rang sechs.

Einen Tag nach dem Auftaktsieg ihrer Landsfrau Alexandra Manly hat die Australierin Georgia Baker die zweite Etappe der 34. Thüringen Ladies Tour gewonnen. Die 27 Jahre alte ehemalige Bahn-Weltmeisterin gewann am Mittwoch (25. Mai) auf der 99,6 Kilometer langen Strecke rund um Gera im Sprint vor Maria Giulia Confalonieri aus Italien und der Niederländerin Femke Markus.

Kasper "definitiv zufrieden"

Romy Kasper beendete das Rennen als beste Deutsche auf Rang sechs. "Ich bin definitiv zufrieden", erklärte Kasper, die am Vortag bereits in Hof mit Platz zwölf überzeugen konnte, nach dem Rennen: "Wir haben es als Team gut gemacht. Es war der Plan, dass Linda (Riedmann, Anm. d. Red.) und ich in der ersten Gruppe mitfahren. Eigentlich wollte Linda das Finale fahren, aber ihr ging es nicht so gut. Deshalb haben wir dann umgeswitcht."

Das Gelbe Trikot der Gesamtführenden verteidigte Manly erfolgreich. Am Donnerstag steht das Rennen über knapp 130 Kilometer rund um Dörtendorf an.

Die Etappen im Überblick

1. Etappe

  • Dienstag, 24.05.2022
  • Ort: Rund um Hof
  • Länge: 99,1 km
  • Siegerin: Alexandra Manly (AUS)

2. Etappe

  • Mittwoch, 24.05.2022
  • Ort: Rund um Gera
  • Länge: 99,6 km
  • Siegerin: Georgia Baker (AUS)

3. Etappe

Donnerstag, 26.05.2022
Ort: Rund um Dörtendorf
Länge: 133 km

4. Etappe

Freitag, 27.05.2022
Ort: Rund um Schleiz
Länge: 132,5 km

5. Etappe

Samstag, 27.05.2022
Ort: Rund um Gotha
Länge: 136,1 km

6. Etappe

Sonntag, 29.05.2022
Ort: Rund um Altenburg
Länge: 106,8 km

Tägliche Streams und Berichte bei "Sport im Osten"

Der MDR berichtet im TV, Radio, Web und in der App ausführlich von der Thüringen-Rundfahrt. Von jeder Etappe sendet "Sport im Osten" eine lange Zusammenfassung und zeigt die Zielankünfte erstmals live im MDR, auf sport-im-osten.de und in der "SpiO"-App.

---
red/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 25. Mai 2022 | 17:45 Uhr

0 Kommentare