Radsport | "LOTTO Thüringen Ladies Tour" Lucinda Brand gewinnt in Weimar und baut Gesamtführung aus

5. Etappe

Lucinda Brand hat die fünfte und vorletzte Etappe der LOTTO Thüringen Ladies Tour gewonnen. Die Niederländerin setzte sich am Samstag nach 143 Kilometern mit Start und Ziel in Weimar vor ihrer Landsfrau Lorena Wiebes und der Dänin Emma Norsgaard durch. Beste Deutsche war Lisa Brennauer aus Kempten auf Rang sechs.

Durch den Sieg konnte Brand, die wenige Kilometer vor dem Ende zur entscheidenden Attacke angesetzt und im Ziel sechs Sekunden Vorsprung hatte, ihren Vorsprung in der Gesamtwertung auf die Belgierin Lotte Kopecky auf 19 Sekunden ausbauen. Die Rundfahrt endet am Sonntag mit einem 98 Kilometer langen Rennen rund um Gotha.

---
dpa

Etappenübersicht

  • Dienstag, 25.05.2021
  • Ort: Schmölln
  • Länge: 89 km

  • Mittwoch, 26.05.2021
  • Ort: Gera
  • Länge: 125 km

  • Donnerstag, 27.05.2021
  • Ort: Schleiz
  • Länge: 116 km

  • Freitag, 28.05.2021
  • Ort: Dörtendorf
  • Länge: 101 km

  • Samstag, 29.05.2021
  • Ort: Weimar
  • Länge: 143 km

  • Sonntag, 30.05.2021
  • Ort: Gotha
  • Länge: 98 km

Täglich im Stream bei "Sport im Osten"

Der MDR berichtet im TV, Radio, Web und in der App ausführlich von der Thüringen-Rundfahrt. Eine ausführliche Zusammenfassung gibt es jeden Tag im Stream bei sport-im-osten.de und in der SpiO-App.

Dieses Thema im Programm: MDR+ | Sport im Osten | 29. Mai 2021 | 19:10 Uhr

0 Kommentare