Leichtathletik | Olympia-Vorbereitung Speerwerfer Vetter glänzt mit Weltjahresbestleistung

Johannes Vetter beim Speerwurf.
Bildrechte: imago images/Chai v.d. Laage

Der deutsche Speerwurf-Rekordler Johannes Vetter präsentiert sich drei Monate vor den Olympischen Spielen in Tokio in ausgezeichneter Verfassung. Der 28-Jährige warf in seiner Wahlheimat Offenburg am Samstag mit 91,50 Metern neue Weltjahresbestleistung. Der gebürtige Dresdner ist damit der erste Athlet, der im Olympia-Jahr die 90-Meter-Marke übertraf. Der Weltmeister von 2017 postete bei Instagram im Anschluss ein Bild aus der Eistonne: Mit einem Bier in der Hand genoss Vetter "den Geschmack einer neuen Weltjahresbestleistung". Vetter hatte bereits im September aufhorchen lassen, als er mit 97,76 m seinen eigenen deutschen Rekord um drei Meter verbesserte. Zur Weltbestmarke des Tschechen Jan Zelezny aus dem Jahr 1996 fehlten ihm nur 72 Zentimeter.

sid

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | MDR aktuell - Sport | 24. April 2021 | 21:40 Uhr

0 Kommentare