Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
LiveLiveErgebnisse & TabellenSportartenSportarten
Halles bestes Korbjägerin in Keltern hieß Uju Ugoka (Archivbild). Bildrechte: IMAGO/camera4+

Basketball | DBBLGisa Lions MBC verliert bei Spitzenteam Keltern8. Spieltag

Stand: 04. Dezember 2022, 18:56 Uhr

In der Basketball-Bundesliga hat sich Schlusslicht GISA Lions MBC beim Tabellendritten Rutronik Stars Keltern achtbar aus der Affäre gezogen.

Basketball-Bundesliga-Schlusslicht GISA Lions MBC hat die Reise zum Tabellendritten Rutronik Stars Keltern ohne Ertrag abgeschlossen. Die Hallenserinnen verloren beim Klub aus der Nähe von Pforzheim am Sonntag 59:67.

Die Gäste kassierten die vierte Niederlage in Folge und haben in sieben Saisonspielen erst einen Sieg gelandet. In der ersten Partie nach einem personellen Umbruch, Managerin Katharina Finkiel und zwei Spielerinnen mussten nach dem schwachen Saisonstart gehen, lag Halle zunächst 18:24 zurück. Das zweite Viertel endete mit nur wenig Körben 10:10. Die Hoffnung auf eine Überraschung beim einzigen deutschen Europacup-Teilnehmer in dieser Saison schwand nach einem 16:19 im dritten Durchgang. Das 44:53 erwies sich trotz eines 15:24 im letzten Viertel als zu starke Hypothek.

Keltern suchte gegen den MBC sein Glück aus der Distanz

Keltern suchte gegen die Zonenverteidigung der Gäste sein Glück vor allem aus der Distanz und traf bei 28 Versuchen zehn Dreier (drei Dreier bei nur zehn Versuchen beim GISA Lions MBC). Halles Personaldecke sollte für eine Überraschung zu dünn sein.

23 Punkte für Uju Ugoka

Treffsicherste GISA-Akteurin war Uju Ugoka mit 23 Punkten. Jasmine Gill verbuchte mit 20 Zählern eine Saisonbestleistung. Spielmacherin Laura Schinkel stand fast das komplette Spiel auf dem Feld (38:07 Minuten) und kam auf fünf Punkte und drei Assists.

Am Mittwoch im Pokal-Achtelfinale nach Stuttgart

Für den MBC geht es schon am Mittwoch wieder nach Baden-Württemberg an. Dann tritt man im Achtelfinale des DBBL-Pokals bei Zweitligist MTV Stuttgart 1843 an.


---
cke

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 12. November 2022 | 21:45 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen