Basketball | BBL MBC verlängert mit Flügelspieler Caisin

Das Team von Basketball-Bundesligist Syntainics MBC nimmt weitere Formen an. Die Weißenfelser verlängerten mit Flügelspieler Radii Caisin.

Radii Caisin (Guard MBC Weissenfels, Rueckennummer 13) am Ball beim Spiel Weißenfels gegen Ludwigsburg (30.10.2021)
Bildrechte: MDR/Dirk Hofmeister

Basketball-Bundesligist Syntainics MBC hat mit dem nächsten Spieler verlängert. Flügelspieler Radii Caisin bleibt mindestens eine weitere Saison bei den Weißenfelsern. Das teilte der MBC am Samstag (04.06.2022) mit.

Jovovic: "Mit Entwicklung sehr zufrieden"

Caisin kam beim MBC in der zurückliegenden Spielzeit in 31 Spielen zum Einsatz, die Stärken des 21-Jährigen liegen in der Verteidigung und den Drei-Punkt-Würfen. MBC-Headcoach Jovovic begründet die Vertragsverlängerung so: „Bei Radii darf man nicht vergessen: Er ist erst 21 Jahre alt. Angesichts seines noch jungen Alters verfügt er schon über einen großen Erfahrungsschatz. Wir sind mit seiner Entwicklung zufrieden. Und diese ist noch lange nicht zu Ende. Radii ist ein sehr ehrgeiziger, disziplinierter und trainingsfleißiger Spieler.“

Caisin: 71 BBL-Einsätze

Der gebürtige Hannoveraner spielte zudem bei den Artland Dragons, in Crailsheim und Ludwigsburg – insgesamt kam er in der BBL bereits 71 Mal zum Einsatz.

Der bisherige MBC-Kader für die Saison 2022/2023

  • Aufbau: Evans Rapieque, Behnam Yakhchali
  • Flügel: Kostja Mushidi, Radii Caisin
  • Center: John Bryant, Hendrik Warner
  • Trainer: Igor Jovovic, Djordje Pantelic, Dimitrios Antoniadis

Ostball Podcast Logo Folge 1 Sergio Kerusch 42 min
Bildrechte: MDR/Max Schörm

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | MDR Aktuell - Sport | 04. Juni 2022 | 12:40 Uhr