Boxen | Profi-Gala in Magdeburg Die Bilder zum Kampf Roman Fress vs. Erdogan Kadrija

SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Highlight für Roman Fress: Der 26-jährige Magdeburger trat erstmals in einem Hauptkampf an. Mit dem erfahrenen Erdogan Kadrija wartete allerdings ein harter Brocken auf den Cruisergewichtler. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Highlight für Roman Fress: Der 26-jährige Magdeburger trat erstmals in einem Hauptkampf an. Mit dem erfahrenen Erdogan Kadrija wartete allerdings ein harter Brocken auf den Cruisergewichtler. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Mit an Bord war auch Fress' Trainer Robert Stieglitz. Der ehemalige WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht verfolgte die Aktionen seines Schützlings aufmerksam von außen. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Die Anfangsphase gehörte dem konzentrierten Magdeburger, der auf Lücken in der Deckung seines Gegners wartete. So kam in der ersten Runde auch erstmals die Rechte durch. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Dennoch hatte Fress noch deutlich Luft nach oben. "Du schläfst noch", stellte Stieglitz in der Pause fest. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Kadrija kam im Anschluss mit Mut aus der Pause, versuchte sein Gegenüber mit Konterschlägen aus der Balance zu bringen. Die Vorteile hatte aber weiterhin der technisch überlegene Fress auf seiner Seite. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
In der vierten Runde dann die Entscheidung: Fress tauchte in seinen Gegner und schlug einen präzisen Aufwärtshaken mit der Rechten. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Kadrija wurde komplett überrascht, ging sofort zu Boden... Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
... Referee Ingo Barrabas zählte gar nichts erst bis zehn, sondern entschied sofort auf vorzeitigen K.o. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Kadrija zeigte sich im Anschluss als fairer Verlierer. "Er hat schnell reagiert und meine Schwäche ausgenutzt. Ich wünsche Roman weiterhin alles Gute, er hat mich K.o. geschlagen und damit verdient gewonnen", sagte der 34-Jährige. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
Für Fress war es der zwölfte Sieg im zwölften Kampf. Zum siebten Mal gewann er durch vorzeitigen K.o. Bildrechte: Eroll Popova
SES-Box-Gala in Maritim Hotel Magdeburg: Fight 6 Roman Fress vs. Erdogan Kadrija
"Der Aufwärtshaken  - ich weiß nicht, wo her er kam", zeigte sich Fress vom Schlag des Abends selbst überrascht. Im nächsten Jahr ist nun ein internationales Duell um die WBO-Continental-Meisterschaft gegen den Italiener Francesco Versaci geplant. Bildrechte: Eroll Popova
Alle (11) Bilder anzeigen