Boxen | WM im Halbschwergewicht Kopf hoch, Adam Deines

Die Sensation blieb aus, dennoch hat sich Adam Deines wenig vorzuwerfen. Der SES-Boxer hat sich im WM-Kampf am Samstagabend gegen Artur Beterbiev einen Namen gemacht. Der Traum vom großen Wurf darf weiterleben.

Adam Deines hebt den Arm
Bildrechte: imago images/Russian Look

Es war die erwartbare Niederlage für Adam Deines. Der Magdeburger Boxer stand im Moskauer Megasport-Palace am Samstagabend vor einer Herkulesaufgabe gegen das "K.o."-Monster Artur Beterbiev. Am Ende war es ein krachender Treffer am Kinn, der Deines in der zehnten Runde auf die Bretter schickte - technischer K.o.

Lob von Beterbiev

Bis dahin hatte der 30-Jährige dem alten und neuem Doppelweltmeister im Halbschwergewicht aber einiges abverlangt und den wohl besten Kampf seiner Karriere hingelegt. "Selbst Artur ist nach dem Kampf zu mir gekommen, hat gesagt, ich sei ein krasser Kämpfer und ich soll weitermachen und nicht aufgeben", erklärte ein niedergeschlagener, aber auch stolzer Deines im MDR.

Deines hält sich lange auf den Beinen

Artur Beterbiev gegen Adam Deines
Gegen die harten und präzisen Schläge von "Mr. K.o." Artur Beterbiev war am Ende kein Kraut gewachsen. Bildrechte: imago images/ITAR-TASS

Der SES-Boxer war als krasser Außenseiter in den Ring gegen Beterbiev gestiegen, bot dem haushohen Favoriten zu Beginn aber gut Paroli. Gleich in Runde eins fand eine gute Linke des Magdeburgers ihr Ziel und kam zum Kopf von Beterbiev durch. Ab der vierten Runde zog der Russe das Tempo jedoch brutal an, deckte Deines wie eine Maschine mit präzisen Schlägen ein und war drückend überlegen. Dass Deines bis zwei Runden vor Schluss auf den Beinen blieb, zudem ebenfalls immer wieder harte Konter setzen konnte, hätten wohl die wenigsten der offiziell 6.000 anwesenden Zuschauer in Moskau erwartet.

Dzemski: "Da darf er auch böse auf mich sein"

"Adam muss sich nicht verstecken. Er gehört in diese Liga, das hat er hier gezeigt", befand SES-Promoter Ulf Steinforth nach dem Kampf. Deines' Trainer Dirk Dzemski, der nach dem krachenden Niederschlag in der zehnten Runde das Handtuch für seinen nach Punkten klar zurückliegenden Schützling geworfen hatte, sah es ähnlich. "Er hat große Erfahrungen gesammelt und gegen ein Monster einen wirklich starken Kampf gezeigt. Wir wissen, dass Artur ein Finisher ist. Ich brauchte hier keinen harten K.o. Da darf er auch böse auf mich sein", erklärte Dzemski seine Entscheidung.

Dirk Dzemski 2 min
Dirk Dzemski Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 20.03.2021 23:22Uhr 02:16 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-interview-dirk-dzemski-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Deines: "Ich habe die Leute überrascht"

Mit dieser war Deines, verständlicherweise, nicht ganz glücklich. "Ich bin ein bisschen sauer, weil ich noch weitermachen konnte. Ich hab mich gesehen und konnte auch aufstehen - aber Gesundheit geht vor", so der 1,80 Meter große Familienvater. Dennoch: Auch für Deines stand die wackere Leistung im Ring gegen Beterbiev, der, nach seinem 16. K.o.-Sieg im 16 Kampf, auch deutliche Blessuren davongetragen hatte, im Vordergrund. "Ich finde, ich habe gut geboxt. Viele haben gedacht, der Kampf endet in der ersten oder zweiten Runde, ich habe die Leute überrascht."

Rückkampf unwahrscheinlich

Artur Beterbiev
Auch Beterbiev sah nach dem Kampf leicht zerbeult aus. Bildrechte: imago images/ITAR-TASS

Einen Namen hat sich der in Semonovka (Sibirien) geborene Deines am Samstagabend in Moskau zweifelsohne gemacht. Offen ist hingegen, wie es nun weitergeht. Ob Beterbiev, der nun um die Stärken des Magdeburgers weiß, einem erneuten Kampf zustimmt, ist fraglich. SES-Kollege Dominic Bösel, der selbst bald wieder gegen WBA-Weltmeister Robin Krasniqi im Ring stehen soll, riet Deines, zunächst ein paar Aufbaukämpfe zu machen: "Vielleicht kommt ja dann noch einmal die WM-Chance."

Daran glaubt auch Dzemski fest, der Deines nicht ohne Hintergedanken aus dem Ring nahm. "Wir brauchen Adam noch, er soll noch Weltmeister werden". So scheint der Traum vom großen Wurf für Deines noch längst nicht begraben. Daran ändert auch eine bittere, aber sicherlich unvergessene Nacht nichts.

---
jsc

Adam Deines 2 min
Adam Deines Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Promoter Ulf Steinforth 2 min
Promoter Ulf Steinforth Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Robert Stieglitz 1 min
Robert Stieglitz Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kampf Deines - Beterbiev komplett 62 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Am 20. März bestritt Adam Deines gegen Artur Beterbiev seinen bisher größten Kampf. Hier sehen Sie den WM-Fight im Halbschwergewicht in voller Länge.

So 21.03.2021 11:28Uhr 61:47 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-wm-kampf-adam-deines-artur-beterbiev-in-voller-laenge-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Video-Beiträge rund ums Boxen

Alle anzeigen (75)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 21. März 2021 | 19:30 Uhr

1 Kommentar

Ostfussballfan vor 27 Wochen

Stark und mutig von Adam Deines gegen einen übermächtigen Gegner, Respekt. Danke an die Russen, die uns gezeigt haben, was Freiheit ist. Wer hätte das gedacht, dass wir das noch mal erleben. Eine volle Halle, kaum Masken ( ist freiwillig ), selbst die ARD oder mdr- Reporterin trug keine Maske. Alles normal auch auf der Straße. Danke Moskau