Boxen | WM im Halbschwergewicht WM-Kampf zwischen Deines und Beterbiev vor 6.000 Zuschauern

Am Samstag (20 Uhr live auf sport-im-osten.de und in der "Spio"-App) wird Adam Deines gegen Artur Beterbiev seinen bisher größten Kampf bestreiten. Auch Stimmung wird es im Moskauer Megasport-Palace überraschenderweise geben: 6.000 Zuschauer werden dem Event beiwohnen.

Der Box-Kampf um den WM-Titel im Halbschwergewicht zwischen Adam Deines und Artur Beterbiev wird vor Zuschauern stattfinden. Das teilte der Magdeburger Boxstall SES am Mittwoch (17. März) auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. Demnach dürfen Deines Duell mit dem ungeschlagenen Doppel-Weltmeister Beterbiev im Megasport-Palace von Moskau 6.000 Fans beiwohnen. Die 2006 fertiggestellte Arena bietet insgesamt knapp 14.000 Zuschauern Platz.

Adam Deines und Artur Beterbiev
Adam Deines (re.) und Artur Beterbiev (li.) Bildrechte: Team SES

Kampf live im MDR

Halbschwergewichts-Champion Beterbiev gewann seine bisherigen 15 Profi-Kämpfe durch K.o., boxt nun als klarer Favorit erstmals in seiner Heimat. Deines nimmt die Außenseiterrolle an, versprach bereits vergangenen Woche im "SpiO"-Talk: "Es wird nicht über zwölf Runden gehen. Wir werden fighten, bis einer umfällt."

Dass die 6.000 zugelassenen Zuschauer im Megasport-Palace eher auf der Seite von Beterbiev stehen werden, kümmert ihn nicht. "Der Kampf kommt für mich genau zum richtigen Zeitpunkt. Da geht ein Traum in Erfüllung", verdeutlichte der 30-Jährige auf der Pressekonferenz am Mittwoch.

Der Kampfabend wird am Samstag (20. März) ab 20 Uhr live in der "Sport im Osten"-App und per Livestream auf sport-im-osten.de übertragen.

---
dpa/red

Video-Beiträge rund ums Boxen

Alle anzeigen (75)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 17. März 2021 | 17:45 Uhr

0 Kommentare