Ticker

Sonntag | 23.01.2022 | 15:30 Uhr

Fussball Bundesliga

RB Leipzig 2:0 (0:0) VfL Wolfsburg

Statistik

Tore

1:0 Orban (76.)
2:0 Gvardiol (85.)

RB Leipzig

Gulacsi - Henrichs (55. Klostermann), Simakan (73. Mukiele), Orban, Gvardiol, Angelino - Laimer (55. Adams), Kampl - Novoa (55. Olmo), Nkunku (81. Poulsen) - Silva

VfL Wolfsburg

Casteels - Lacroix, Bornauw, Brooks - R. Baku, Arnold, Gerhardt (80. F.Nmecha), Roussillon, Vranckx (80. Lukebakio), Waldschmidt (46. Philipp) - Weghorst

Zuschauer

1.000

Ticker zum Konferenz-Ticker

Zusammenfassung

Drei Spiele, drei Siege: RB Leipzig hat seine Englische Woche maximal erfolgreich abgeschlossen. Dem Auswärtssieg in Stuttgart und dem Pokal-Erfolg gegen Hansa Rostock folgte am Sonntag ein 2:0 (0:0) gegen den kriselnden VfL Wolfsburg. Die Tore erzielten in dem zähen Ringen mit Willi Orban (76.) und Josko Gvardiol (85.) zwei Abwehrspieler. Entscheidend war ein Leipziger Dreifachwechsel in der 55. Minute, mit dem mehr Zug in die Leipziger Aktionen kam. Einer der Joker war Dani Olmo, der das 1:0 wunderbar vorbereitete. Noch mehr gefeiert wurde das saubere Kontertor von Gvardiol – der sich an seinem 20.Geburtstagnsebst beschenkte.

Ciao!

Wir verabschieden uns erst mal in die Bundesliga-Pause. Zeit zum Durchatmen, aber am 5. Februar geht es heiß weiter mit dem RB-Spiel bei Bayern München.

Domenico Tedesco (RB Leipzig)

"Ich muss mal die Einwechselspieler loben. Alle fünf haben das sehr gut gemacht und uns weitergeholfen."

Florian Kohfeldt (VfL Wolfsburg)

"Es ist natürlich für uns eine unglückliche Niederlage nach einer wirklich sehr guten Leistung von unserer Seite.

Abpfiff

Schluss! Die Wechsel hatten Wirkung. RB gewinnt dieses zähe Ringen mit etwas Glück 2:0.

90' Nachspielzeit

noch 3 min

90' Wolfsburg ....

... bäumt sich noch mal auf, aber RB hat das im Griff.

87' Kein Abseits

Der Schiri-Assistent hatte die Fahne oben, aber der VAR hat das gecheckt - kein Abseits

87' Das Tor

Toller Konter über Poulsen, final passt Silva zu Gvardiol, der über Casteels hinweg ins Tor chippt.

85' Tor RB Leipzig!

Tooor! Gvardiol!

81' Wechsel RB Leipzig

Poulsen für Nkunku

80' Wechsel VfL Wolfsburg

F.Nmecha für Gerhardt

80' Wechsel VfL Wolfsburg

Lukebakio für Vranckx

79' Das Tor

Olmo rechts stark bis zur Grundlinie, chipt quer - Silva köpft an den rechten Pfosten - Orban im "Nachkopfball"

76' Tor RB Leipzig!

Tooor! Na also! Orban!

75' Wechsel RB Leipzig

Mukiele für Simakan

75' Gelbe Karte RB Leipzig

RB schafft es bis in den VfL-Strafraum, dort nimmt Olmo aber den Fuß hoch, erwischt Lacroix am Kopf - Gelb

70' Schusschance RB Leipzig

Silve legt am Strafraum für Kampl ab, der abzieht - Casteels pariert.

68' Gelbe Karte RB Leipzig

Kampl foult und sieht Gelb

67' Halbchance Wolfsburg

Orban im eigenen Strafraum mit einem Klops, passt direkt zu einem Wolfsburger, aber der macht nichts draus.

62' Chance verpasst

RB macht jetzt Betrieb und Druck, verpasst aber wiederholt zu schießen.

60' Gelbe Karte VfL Wolfsburg

Lacroix tritt Kampl - Gelb

59' 3 Wechsel bei RB ...

... und plötzlich ist mehr Zug in den Aktionen der Leipziger. Orban trag gerade sogar ins Tor, war aber Abseits.

55' Wechsel RB Leipzig

Klostermann für Henrichs

55' Wechsel RB Leipzig

Olmo für Novoa

56' Wechsel RB Leipzig

Adams für Laimer

54' Beiden Teams ...

... spielen nicht gut. Aber RB macht mehr Fehler. Noch rächt sich das nicht.

52' Alter!

Weghorst tritt Simakan auf den Fuß, abseits des Balles. Das sah nach Absicht aus.

50' Unansehnlich

Fouls, Proteste, Geschrei. Die Spieler kicken, das Spiel nicht.

46' 2. Hälfte

Es geht weiter!

46' Wechsel VfL Wolfsburg

Philipp für Waldschmidt

Gäste-Coach Kohfeldt ...

... freut sich sichtlich über den Auftritt seines Teams. Hat er auch allen Grund dazu.

Halbzeit

Pause. 1:1 nach guten Chancen. Wobei die für Wolfsburg einen Tick zwingender war. Die Gäste waren auch in den letzten Minuten besser unterwegs.

45' Nachspielzeit

2 min gibt es extra.

40' Großchance Wolfsburg

Ein Querschläger landet bei einem Wolfsburger im Strafraum, Gulasci rettet. Der Nachschuss wird geradeso geblockt. RB wackelt.

39' Chance für Wolfsburg

Freistoß aus 22 m halblinks - Vranckx schießt aufs kurze Eck - Gulacsi klärt.

37' Gelbe Karte RB Leipzig

Henrichs bekommt den Ball an den Arm - Gelb. Wäre eine gefährliche Flanke gewesen.

35' Der VfL Freistoß ...

... ist nicht ungefährlich. Kampl muss im Strafraum retten. Auch danach brannte es noch mal kurz im RB-16er.

33' Gelbe Karte RB Leipzig

Simakan grätscht und erwischt Gerhardt - Gelb

30' Viel von vielem:

Zweikämpfe, Klein-Klein, Fouls. Beide Abwehrreihen haben das gut im Griff.

25' Für die Sportschau ...

... heute Abend macht Torsten Püschel den Bericht. Er wird Schwierigkeiten haben, aus den ersten 25 min mehr als ein Highlight rauszusuchen.

22' Inzwischen ist RB ...

... leicht dominant. 57 % Ballbesitz.

18' 1. Torschuss

Novoa setzt sich gegen Brooks durch, geht ein paar Meter, zieht scharf aus 16 m ab - gehalten

14' Chance für RB

Erster gelungener Angriff von RB, und das über rechts: Novoa passt quer, Nkunku vor dem Kasten verpasst knapp. Da war noch ein Wolfsburger Fuß dran.

13' Bedenkt man ...

... wer hier die Favoritenrolle hat, muss man es so formulieren: Wolfsburg macht es ganz gut. Auch wenn noch nicht viel passiert ist.

8' Beiden Teams ...

... ist noch nicht wirklich etwas gelungen. Man steht sich auf den Füßen.

5' Wolfsburg kontert ...

... über links - Abseits. Aber auch das ging flott. Okay, sie sind auch ausgeruhter, hatten kein Pokalspiel in der Wochenmitte.

2' Die Gäste ...

... attackieren sofort und sehr hoch.

1' Anpfiff

Und es geht los!

Gedenkminute ...

... für die in der Nacht zu Mittwoch verstorbene Fußballlegende "Dixie" Dörner.

Die Teams ...

... kommen aufs Feld.

Die Wolfsburger Fan-Hymne ...

... läuft im Stadion. "... mit dir vergisst man Raum und Zeit ..." Okay, wurde wahrscheinlich mitten in einer Siegesserie geschrieben.

Mit Platz 4 ...

... wird das heute nix, weil gestern Union und Freiburg gewonnen haben. Aber RB kann sich auf Rang 6 verbessern.

1.000 Fans ...

... dürfen heute wieder ins 47.000- Zuschauer-Stadion. Braucht etwas, um sich an dieses absurde Verhältnis im Freien zu gewöhnen.

Aufstellung

Hui, das ist neu: Hugo Novoa spielt statt Yussuf Poulsen. Der 18-Jährige stand bislang erst 1x in der Startelf: im Pokal gegen Babelsberg.

Serie hin - Serie her

RB-Coach Tedesco interessiert sich nicht für die aktuelle Serie des Gegners. Warum, steht in unserem Vorbericht.

An der Personallage ...

... hat sich bei RB seit Mittwoch wenig geändert. Dominic Szoboszlai ist wohl wieder fit, hat seine Zerrung von vor einer Woche schon auskuriert.

RB Leipzig ...

... verzaubert jetzt auch nicht gerade, hat aber die letzten drei Pflichtspiele gewonnen. Mittwoch wurde im Pokal Hansa bezwungen.

Wolfsburg im Sinkflug

Seit unglaublichen 10 Pflichtspielen ist der VfL ohne Sieg (8 Niederlagen, 2 Remis). Und das mit Leuten wie Lacroix, Waldschmidt, Weghorst, Ridle Baku und und und. (Mehr in unserem Gegnercheck)

Ein erneutes Pokal-Duell

... verhinderte ja der in der 1. Runde der damalige Trainer Mark van Bommel mit seinem Einwechselfehler gegen Münster.

Lieblingsgegner

Das wird am Sonntag das 17. Duell zwischen beiden Teams. Dass sich Daniel Frahn 2011 gegen Wolfsburg im Pokal einen Legendenstatus erschossen hat, ist weitläufig bekannt.

Ich glaub, ...

... es geht schon wieder los! Ein kaiserliches Willkommen zum 3. RB-Spiel innerhalb von 9 Tagen!