Ticker

Freitag | 05.08.2022 | 19:00 Uhr

Fussball Regionalliga Nordost

SV Lichtenberg 47 2:1 (2:0) Germania Halberstadt

Statistik

Tore

1:0 Gakpoto (8.)
2:0 Gakpoto (35.)
2:1 Jallot (61.)

SV Lichtenberg 47

Wollert - Krüger, Gastalus, Hollwitz, Owczarek - Gawe, Winter - Adekunle (56. Weber), Brando (70. Ihbe), Chor - Gakpeto (56. Bremer)

Germania Halberstadt

Cichos - Baudis, Lübke, Amadou - Grzega, Masson (77. Braun), Hoch, Korsch - van der Werff (60. Malina), Osawe, Jallot

Zuschauer

668

Gelb

Bremer (56.)

Ticker zum Konferenz-Ticker

Abpfiff

Lichtenberg siegt: Insgesamt ist Germania heute nicht genug eingefallen, um L47 in die Bredouille zu bringen.

90' Drei Minuten Nachspielzeit..

..bleiben Germania noch, um zumindest einen Punkt zu holen.

88'

Beiden Teams fehlen in den letzten Minuten die Ideen. Bei Lichtenberg scheint allerdings etwas mehr Feuer drin zu sein, jeder gewonnene Zweikampf wird gefeiert wie ein Tor.

84'

Halberstadt spielt rund um den Strafraum von L47, aber verpasst es weiterhin zu oft noch den Abschluss zu suchen.

79' Wechsel Halberstadt

Braun für Masson

75' Latte!

Gawe zirkelt den Ball über die Mauer, aber scheitert an der Latte.

75' Gefährlicher Freistoß

Obwohl Halberstadt den Ball hat, schummelt sich ein Lichtenberger in die Aktion. Das Ergebnis ist ein Freistoß an der Strafraumgrenze.

70' Wechsel SV Lichtenberg 47

Ihbe für Brando

70'

Nun drückt Halberstadt: Die zweite Halbzeit gehört den Gästenn. Reicht es noch zum Ausgleich?

63' Wechsel Halberstadt

Malina für van den Werff

62' Tor Halberstadt!

Jallot wird freigespielt und erzielt aus 14 Metern den Anschluss.

60' Gelbe Karte SV Lichtenberg 47

Bremer

58'

Bremer für Gakpeto

57' Wechsel SV Lichtenberg 47

Weber für Adekunle

55'

Germania gelingt es nun zumindest, sich in der Hälfte der Gastgeber festzusetzen. Grzega ergreift immer wieder die Initiative und scheint den Kollegen mit seinen sauberen Pässen Ruhe zu geben.

50'

Germania kontrolliert den Ballbesitz, eine Chance ergab sich in den ersten Minuten der zweiten Halbzeit aber trotzdem noch nicht.

46' Anpfiff

Weiter geht es, beide Mannschaften bleiben unverändert, aber das Team von Manuel Rost hat zwei Tore aufzuholen.

45'

Fehler häufen sich: Halberstadt verliert wieder und wieder im Spielaufbau in der letzten Linie den Ball und lädt L47 so zu Angriffen ein.

43'

Halberstadt sucht in Person von Ole Hoch nach dem Anschluss, aber der Schuss des jungen Ex-Magdeburgers fliegt weit über den Kasten.

41' Tor SV Lichtenberg 47!

Und wieder trifft Gakpoto. Der Stürmer von Lichtenberg erhöht auf 2:0.

35'

van der Werff fängt einem Abschlag von Wollert ab, aber der Ball verspringt. Dem Halberstädter Spiel fehlt die Genauigkeit.

32'

Im Gegenzug verhindert Cichos mit einem guten Reflex das drohende 0:2 aus Gäste- Sicht. Nach einer Flanke hatte Lübke den Ball aufs eigene Tor abgefälscht.

31'

Die nächste Germania-Ecke wird von einem Lichtenberger aus dem Straumraum geköpft.

28'

Germania muss sich etwas einfallen lassen: Bisher kontrolliert Lichtenberg das Spiel. Allerdings ohne sonderlich viel für die Offensive zu tun. L47 verhindert lediglich erfolgreich Abschlüsse im Strafraum und kontert immer wieder über den schnellen Gakpeto.

23'

Korsch versucht es aus der zweiten Reihe, aber sein Schuss verfehlt das Tor um einen Meter.

21' Ecke für Halberstadt...

...aber L47-Keeper Wollert pflückt den Ball locker aus der Luft.

16'

Germania versucht, sich mit flachen Kombinationen aus der eigenen Hälfte zu spielen. Leider streuen die Gäste bisher zu viele Fehlpässe ein. Immer wieder gewinnt Lichtenberg so den Ball in gefährlicher Position.

11'

Im Gegenzug verpasst van der Werff den Ausgleich: Germanias Niederländer kam ebenfalls nach einer Ecke zum Kopfball.

8' Tor SV Lichtenberg 47!

Kalte Dusche für den VfB: Die erste Ecke des Spiels köpft Lichtenbergs Stürmer Gakpoto ins Tor. Der Mann mit der Nummer 20 kam im Sommer von Staaken aus der 6. Liga.

6'

Halberstadts neuer Franzose Jallot fällt im Strafraum, aber es gibt keinen Elfmeter. Das war wohl die richtige ENtscheidung.

3'

Das Spiel beginnt mit hohem Tempo, bisher gab es aber keine Chance auf beiden Seiten.

1' Anpfiff

Der Ball rollt, Germania spielt in Schwarz, Lichtenberg 47 in Rot.

Manuel Rost setzt mit Innenverteidiger Lübke und Angreifer Osawe auf seine beiden Lieblingsneuzugänge.

Herzlich willkommen...

...zum ersten Spieltag der Regionalliga Nordost. Germania Halberstadt reist nach Lichtenberg und will die ersten Punkte holen.