Konferenz

Sonnabend | 18.09.2021

Ansetzungen

Fussball | Regionalliga Nordost 13:00 Uhr

BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow 1:1 (0:1)

Fussball | 3. Liga 14:00 Uhr

1860 München - FSV Zwickau 0:2 (0:1)

Waldhof Mannheim - Halle 2:1 (2:1)

1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg 1:2 (0:1)

Konferenz

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

O-Ton Ziegner

Der Würzburger Trainer sprach nach dem ersten Sieg unter seiner Regie von großer Erleichterung. Diesmal habe sein Team auch das nötige Matchglück gehabt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

O-Ton Titz

Nach dem Spiel sprach Magdeburgs Trainer davon, dass sich sein Team das Leben selbst schwer gemacht habe.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

SVW-Trainer Glöckner

"Wir sind mit den letzten Spielen sehr zufrieden, denn wir haben ambitionierte Ziele. Die wollen wir verfolgen, aber trotzdem nicht durchdrehen. Deswegen haben wir heute einen guten Schritt gemacht. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft."

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

HFC-Coach Schnorrenberg

"Ich will nicht zu kritisch sein mit meiner Mannschaft. Was die Jungs hier rausgeholt haben an Willen und Laufleistung. Deswegen gibt es ein großes Kompliment an den Aufwand, den wir betrieben haben. Ein 2:2 hätte uns natürlich heute gutgetan, aber es sollte nicht sein."

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Endstand 2:1

Es hat nicht ganz gereicht. In der zweiten Halbzeit kamen die Hallenser besser in die Partie, nur im Abschluss haperte es. Mannheim verwaltete die knappe Führung.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Abpfiff

Ende in Magdeburg: Der FCM verliert überraschend gegen die Würzburger Kickers und Trainer Torsten Ziegner. Heute fehlte die absolute Torgefahr. Zweite Saison-Niederlage für den FCM.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

90+6 Die nächste HFC-Verletzung?

Das sieht nicht gut aus. Herzog wird untergeschultert und vom Platz geführt. Hoffentlich hat er sich auch noch (schwerwiegend) verletzt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

90.+3 Chance Atik

Der dreht sich und schießt - abgefälscht zur Ecke. Die holt sich Bonmann.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

90+4 Gelbe Karte Waldhof Mannheim

Königsmann schindet Zeit und sieht dafür Gelb.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Abpfiff

Schluss in München! Effizient und konzentriert verdient sich der FSV den ersten Saisonsieg. Das erste Mal ohne Gegentor in dieser Spielzeit.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

90.+3

1:15 Minuten noch.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

90.+2 Kopfball FCM

Durch Ceka, aber da war dann zu wenig Druck dahinter. Aus elf Metern.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

90' Nachspielzeit

Vier Minuten.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

90' Chance FCM

Tobias Müller versucht es nach eimer Abwehr aus 17 Metern - drüber!

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

90'

Wohl nicht abgefälscht. Ein Traumtor.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

89' 1:2

Magdeburg über rechts, dann in die Mitte, wo Andreas Müller Maß nimmt und die Kugel aus 19 Metern in den Winkel dreht! War der noch abefälscht?

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

90' Zugabe

Sechs Minuten Nachspielzeit bekommen die Rot-Weißen noch, hier auf das 2:2 zu stellen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

88' Tor 1. FC Magdeburg!

Der FCM schafft den Anschluss!

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

90' Drei Minuten Nachspielzeit

Die FSV-Fans skandieren Auswärtssieg. Jetzt ist die Zeit auch reif.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

88' Daneben

Bierschenk fast kunstvoll, sein Schuss mit der Pieke geht aber vorbei.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

87' Wechsel Kickers Würzburg

Sané für Pourie.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

89' Heimfans sind bedient!

Diszipliniert und leidenschaftlich spielt der FSV im Stadion an der Grünwalder Straße...

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

87' Wechsel Kickers Würzburg

Hümmer für Heinrich.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

87'

Knost stoppt Pourie in letzter Sekunde.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

85' Fünf Minuten noch

Die ersten Fans gehen. Magdeburg rennt an, aber es fehlen die zündenden Ideen.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

85' Glück für Halle

Jetzt haben die Hallenser Dusel, dass es nicht 1:3 steht. Martinovic mit der Vorlage auf Saghiri, der völlig blank steht und haarscharf verzieht.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

87' Gelbe Karte FSV Zwickau

König foult Staude.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

85' Spiel biegt auf Zielgerade ein

Jetzt die Konzentration hochhalten und der erste Saisonsieg ist da.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

81' Eng

Andreas Müller mit einer Grätsche bei einem Konter, die fast zu einem Eigentor geführt hätte - der Ball ging dann knapp rechts am Pfosten vorbei.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

80' Gelbe Karte Waldhof Mannheim

Wagner sieht Gelb.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

79' Wechsel 1. FC Magdeburg

Franzke für den heute unauffälligen Schuler.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

81' Chance Bierschenk

Verlaat mit dem Fehlabspiel. Bierschenk kommt ans Spielgerät und drückt volley ab. SVW-Torwart Königsmann taucht ab und pariert mit einem starken Reflex.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

83' Gelbe Karte 1860 München

Steinhart

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

78' Wechsel Kickers Würzburg

Hoffmann für Meisel.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

81' Klasse Reaktion vom FSV-Keeper

Brinkies pariert einen gefühlvollen Freistoß von Neudecker. Gleich vier Zwickauer gratulieren zur Parade. Klarer Fall von Teamspirit! :)

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

78' Wechsel Kickers Würzburg

Perdedaj für Herrmann.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

76' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Für Condé nach einem taktischen Foul.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

77' Wechsel Halle

Löder kommt für Titsch Rivero.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

78' Nicht nachlässig werden

Wieder Brinkies bei einer Flanke am Ball, dann köpft Steinhart über das Tor.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

77' Wechsel Halle

Griebsch kommt für Sternberg.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

76' Wechsel FSV Zwickau

Frick für Starke

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

75' Zwickau kompakt und konsequent

Defensiv wenig zulassen und die Angriffe konzentriert vortragen - das ist der FSV heute. Von den Löwen kommt zu wenig in der Offensive.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

74' Wechsel Waldhof Mannheim

Ekincier kommt für Lebeau.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

73' Schuss Ceka

Da hatte er Platz, aber sein Aufsetzer aus 16 Metern wird zur Beute von Bonmann.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

72' Der FSV hat alles im Griff

Zwickau hat die Vorentscheidung erzwungen. Den Löwen fehlt mittlerweile der Mut, die Schwäne kontrollieren das Geschehen.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

71' Wechsel Waldhof Mannheim

Sommer kommt für Costly.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

72'

Magdeburg versucht es, aber es fehlt weiterhin die Torgefahr. Atik jetzt am Ball, aber dann war es Abseits.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

71' Wechsel Waldhof Mannheim

Wagner kommt für Höger.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

72' Erst eine Heimpleite

Unter Christian Titz gab es erst eine Heim-Niederlage unter seiner Regie in der 3. Liga: Gleich zum Auftakt gegen Verl. Da auch gleich ein 0:4.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

69' Wechsel 1860 München

Staude für Biankadi

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

70' Halbchance

Nach einer Atik-Ecke von rechts an den langen Pfosten kommt Schuler nur fast zum Abschluss.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

69' Wechsel 1860 München

Moll für Belkahia

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

71' Wechsel Halle

Guttau kommt für Derstroff.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

69' Wechsel 1860 München

Linsbichler für Lex

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

68' Schuss Obermair

Da hat der Magdeburger Obermair Platz, aber sein Schuss von halbrechts geht genau auf Bonmann.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

68' Brinkies, wieder Brinkies!

Der FSV-Keeper hält den Flachschuss von Lex, der frei durch war. Da fehlte dem Löwen die Power.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

63' Wechsel 1. FC Magdeburg

Tobias Müller für Sechelmann.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

66' Doppelwechsel FSV

Auch der King ist jetzt auf dem Feld.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

66' Kurze Unterbrechung

Mannheims Höger liegt auf dem Feld, er muss behandelt werden. Es scheint weiter zu gehen für ihn. So ist es. Danach Freistoß Halle, der nichts einbringt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

63' Wechsel 1. FC Magdeburg

Die beiden an Corona erkrankten Akteure, Tobias Müller und Kai Brünker, kommen herein. Kai Brünker für Kath.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

66' Wechsel FSV Zwickau

König für Lokotsch

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

66' Wechsel FSV Zwickau

Horn für Gomez

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

63' Freistoß Halle

Weiter Ball, wird jedoch eine sichere Beute von Waldhof-Schlussmann Königsmann.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

62'

Titz mit einer schnellen Taktikschulung. Und es kommen zwei Neue.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

63' Tor FSV Zwickau! 0:2

MÖKER macht es! Was für ein Hammer aus der zweiten Reihe und der Ball klatscht oben rein. Marke "Volltreffer der Woche".

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

58' Wechsel Halle

Bierschenk kommt für Badjie.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

59' Gelbe Karte Kickers Würzburg

Auch Heinrich sieht nach dieser Szene Gelb.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

59' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Für Knost nach einem Scharmützel mit Heinrich.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

61' Gelbe Karte FSV Zwickau

Starke mit einem taktischen Foul. Die zweite Gelbe der Saison für ihn.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

60' Wechsel Kickers Würzburg

Lungwitz kommt für den jungen Louis Breunig.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

59' Brinkies muss wieder hin

Mölders kämpft sich da durch die Abwehrreihe, kann den Ball aber nicht gefährlich auf den Kasten bringen. Brinkies ist zur Stelle.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

57' Daneben

Badjie über rechts. War das ein Torschuss? Der Hallenser weit am Kasten vorbei.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

53' 0:2

A. Müller kann ihn nicht stoppen, der Ball kommt abgefälscht an die Strafraumgrenze, wo Pepic auf Herrmann ablegt, der aus 18 Metern perfekt in den Winkel trifft.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

57' Wechsel 1860 München

Tallig für Wein. Der ehemalige Chemnitzer ist nun auf dem Feld.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

55' Brinkies mit dem Fuß

starke Parade gegen einen Flachschuss von Belkahia...

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

53' 0:2

Reimann bekommt den Ball nicht weit genug geklärt, als er weit heraus kommt. Würzburg nutzt den Platz, Pourie nimmt rechts Fahrt auf.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

54' HFC etwas aktiver

Die Saalestädter sind etwas besser im Spiel, aber alles zu durchsichtig. Kein Problem für die Hausherren.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

52' Tor Kickers Würzburg!

Die Gäste erhöhen!

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

50' 1:0-Schütze wird behandelt

Mannheims Martinovic hält sich den Kopf und wird erst einmal außerhalb des Spielfeldes behandelt. Er kann weiterspielen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

50' Gelbe Karte Kickers Würzburg

Für den erst 17-jährigen Louis Breunig, der gegen Ceka zu spät kam.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

52' Wenig Raum für die Gastgeber

Zwickau macht weiter Druck auf den ballführenden Löwen. So kommen sie nicht hinten raus.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

49'

Kraulich ist angeknockt. Kein Wunder. Er bekam den Ball wohl nicht gegen den Kopf, sondern gegen die Leber.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

47' Chance FCM

Nach einer Direktabnahme von A. Müller hält Kraulich "die Rübe" hin. Das tat schon etwas weh - vom Hinsehen.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

49' Gutes Pressing des FSV!

1860 versucht das Spiel zu machen, doch Zwickau greift früh an und stört entscheidend im Spielaufbau.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

47' Alu-Treffer Halle

Der HFC führt sich gleich mal gut ein. Im Nachschuss ist Badjie zur Stelle, Königsmann taucht ab und lenkt den Ball ans Gebälk.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

47' Nächste Annäherung

Coskun bringt eine Ecke auf Nkansah, der per Kopf nicht genug Druck auf den Ball bekommt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

47'

FCM-Sportchef Schork hofft noch auf ein 2:1. Dem Referee macht er übrigens keine Vorwürfe, das sei schwer zu sehen gewesen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

46' 2. Halbzeit

Es geht weiter.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

46' Wechsel Halle

Es geht weiter, ein Wechsel bei Halle. Für Landgraf kommt Kastenhofer.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

46' Wechsel FSV Zwickau

Möker für Jansen

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Anpfiff

Weiter geht es. Zwickau wechselt.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Halbzeit

Wir freuen uns auf die zweite Hälfte. Für Zwickau geht es um den ersten Saisonsieg, das Ergebnis und die Leistung passen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Magdeburg hat viel den Ball, aber Würzburg die besseren Chancen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Schluss

Dann ist das Spiel vorbei. Chemie Leipzig trennt sich 1:1 von Optik Rathenow. Im ersten Durchgang brachte Dzafo die Gäste in Führung, dann gelang Chemie zunächst wenig. Im zweiten Abschnitt waren die Gastgeber deutlich besser und hätten nach dem Ausgleich durch Brügmann auch noch das zweite Tor nachlegen können.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Halbzeit

Pause in Magdeburg: Der FCM liegt nach einem frühen Rückstand erstmals in dieser Saison zur Pause hinten.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Halbzeit

Pause in München. Zwickau macht das gut bislang. Die Führung wurde mit weiteren Chancen garniert. Doch auch die Löwen haben gute Abschlüsse.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

45.+2 Versuch

Schneider aus 25 Metern - klar am FCM-Tor vorbei. Immerhin ein Zeitgewinn.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Halbzeit / Spielstand 2:1

Das Tor von Shcherbakovski zum zwischenzeitlichen 1:1 war natürlich aller erste Sahne, ansonsten führen die Mannheimer verdient mit 2:1. Von Gästen kommt zu wenig, die Waldhof-Buben geben hier klar den Ton an.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

45' Glück

Bonmann verschätzt sich bei einem Atik-Freistoß von rechts, aber kein Magdeburger kann das im Fünfer nutzen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

90' Wechsel Optik Rathenow

Bell Bell für Muiomo

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

45' Gelbe Karte FSV Zwickau

Jansen räumt Neudecker ab und wird verwarnt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

45' Schuss FCM

Andreas Müller versucht es aus 18 Metern halbrechts - wieder abgeblockt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

90' Die Nachspielzeit

läuft bereits. Das 1:1 wäre aus Chemie-Sicht eigentlich zu wenig ...

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

45' Es gibt Nachschlag

Zwei Minuten Nachspielzeit.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

45' Wieder Starke

Der Zwickauer holt wieder den linken Hammer raus, doch der Torwart kann parieren. Ein gutes Mittel - immer wieder aus der zweiten Reihe abschließen.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

45' Alu-Treffer von Mannheim

Puh, durchatmen. Der Ball kommt zu Saghiri, der das Leder an die Latte schlenzt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

44'

Würzburg hält die Partie in den letzten Minuten offen.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

43' Brinkies greift zu

Auch diese Flanke stellt den Zwickauer Keeper vor kein Problem.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

43' Condé

Conde schießt den Freistoß in die Mauer und scheitert dann auch im zweiten Versuch.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

88' Torwart Hiemann

liegt getroffen im eigenen Strafraum, jetzt muss der Betreuer der Gäste tatsächlich ran und seine Arbeit verrichten.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

40' Freistoß FCM

Ceka wird direkt am oder auf dem Strafraum gefoult. Es gibt Freistoß, keinen Elfmeter. Es war knapp auf jeden Fall.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

41' Abseits Mölders!

Starker Pass auf den 1860-Torjäger, der aber ohnehin am Kasten vorbeischiebt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

87' Doch Chemie

hat aus mehreren Chancen nur ein Tor gemacht. Es hätte auch zwei sein können. Erinnern wir uns an die beiden Jäpel-Dinger zu Beginn des zweiten Durchgangs. Jetzt eben Luis mit der Großchance, davor noch Müller.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

41' HFC gefährlich

Hui, die erneute Chance zum Ausgleich für Halle. Badjie sieht Titsch Rivero, dessen gefährlicher Aufsetzer von Königsmann noch entschärft wird.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

86' Gelbe Karte BSG Chemie Leipzig

Gelb gegen Keßler. Mal kurz ein Fazit, weil dafür kaum Zeit war: Chemie spielt hier eine ordentliche zweite Halbzeit, viel intensiver als noch im ersten Durchgang. Von Rathenow kommt bis auf eine Chance kaum noch was.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

39' Zwickau hält Druck stand

Die Löwen haben Chancen, treffen aber nicht. Zwickau braucht etwas Entlastung, wird aber auch immer wieder selbst gefährlich.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

38'

Nun wird es ein Fight. Die Intensität steigt. Die Zuschauer werden auch wieder lauter.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

42' Mannheim drückt weiter

Jetzt sind die Schnorrenberg- Schützlinge gefordert. Wird schwer, denn Waldhof macht weiter Druck.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

85' Riesenchance Luis

Das gibt's doch nicht. Luis hat nach Flanke von rechts aus kürzester Distanz die Kopfballchance, doch bringt den Ball nicht an Hiemann vorbei.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

37' Brinkies stark!

Brinkies pariert einen Schuss von Mölders. Die folgende Ecke wird abgewehrt.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

37' Chancen Sechzig

Die FSV-Abwehr muss nun die Körperteile reinhalten. Sechzig mit mehreren Abschlüssen am Stück, doch Brinkies und seine Verteidiger verhindern den Einschlag.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

35'

Atik mit einem Fehlpass, da hatte der FCM rechts etwas Platz mal wieder.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

32' Pourie

Der Würzburger kam zu Fall, als im Sechelmann in die Beine lief. Könnte auch vor dem Strafraum ganz knapp gewesen sein, also vor der Linie. Ein Foul war es tendenziell schon.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

34' Tor Waldhof Mannheim!

Da ist es passiert - 2:1 für Mannheim. Der HFC hat Eckstoß, die Mannheimer reagieren blitzschnell und starten einen Konter. Lebeau lässt Sternberg aussteigen und bedient Boyamba. Der hat alle Zeit der Welt und schweißt die Kugel in den Winkel.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

36' Zwickau gut zu hören!

FSV - ZWICKAU - Rufe aus dem Gästeblock, der die Westsachsen antreibt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

80' Wechsel Optik Rathenow

Techie-Menson für Pistol

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

31' Pourie fällt

Der Mittelstürmer geht im Strafraum des FCM zu Fall. Er schaut direkt zum Referee. Der winkt ab.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

34' Sechzig macht wieder mehr

Den Rückstand haben die Löwen scheinbar verdaut und machen nun erneut Betrieb. Bislang lässt Zwickau wenig zu.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

77' Chance Optik

Auf der anderen Seite auf einmal Optik mit der überraschenden Chance: Dzafo, bereits Torschütze zum 0:1, tankt sich durch die Abwehr, scheitert dann aber an Bellot.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

76' Chance Chemie

Müller, soeben eingewechselt, hat nach tollem Zuspiel aus halbrechter Position die Chance auf das 2:1, doch vergibt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

31'

Zwei Chancen für die Gäste, in eine Phase als Magdeburg überlegen war.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

32' FSV zielstrebig

Wenn die Zwickauer den Ball bekommen, spielen sie schnell nach vorn. Doch die Löwen passen jetzt wieder besser auf.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

30' Fast das 0:2!

Würzburg steht höher, Bittroff mit einem Harakiri-Querpass, aber Heinrich scheitert an Reimann! Was für eine Gelegenheit! Glück für den FCM! Pourie hatte Bittroff unter Druck gesetzt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

74' Wechsel Optik Rathenow

Gildenberg für Gustavus

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

30' Wein aus der Distanz

... doch sein Versuch geht einen Meter vorbei.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

28' Schnatterer zieht ab

Der Schuss des agilen Mannheimers zischt einen guten Meter am HFC- Kasten vorbei.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

74' Wechsel Optik Rathenow

Köhler für Will

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

28' Konter Kickers

Große Chance fast aus dem Nichts: Würzburg erobert den Ball im Mittelfeld, Sechelmann kann dann auch nicht klären und so darf Herrmann aus 18 m abziehen - abgefälscht knapp vorbei!

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

73' Wechsel BSG Chemie Leipzig

Müller für Kirstein

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

27' Nur 2 hinten

Die Magdeburger mit ganz schöner Offensivpower, nur die beiden Innenverteidiger bleiben hinten. Bei den Kickers ist nur Pourie vorne zu sehen.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

28' FSV bleibt dran!

Die Löwen wirken verunsichert. Nkansah köpft nach einer Ecke über das Tor. Diese Phase jetzt mit einem weiteren Treffer nutzen...

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

29' Gelbe Karte Halle

Gelb für Titsch Rivero nach Foul an einem Mannheimer.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

27' Wieder Zwickau!

Starke mit einem scharfen Flachschuss von der linken Seite, den der Keeper erst im Nachfassen hat.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

69' Gelbe Karte Optik Rathenow

Hektik jetzt. Chemie setzt nach. Gelb gegen Gustavus nach Foulspiel.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

25' Reaktion des HFC

Die Waldhof-Buben haben bisher ein höllisches Tempo vorgelegt, jetzt ist Halle wachgeküsst. Die Gäste sind wieder im Spiel.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

67' Tor BSG Chemie Leipzig!

Und dann der Ausgleich! Langer Freistoß aus der eigenen Hälfte wird verlängert, dann steht Brügmann frei vor dem Tor und schließt gekonnt ab zum 1:1. Na also!

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

23' Schuss Kath

Der Linksmann erobert einen zweiten Ball und zieht aus 17 Metern sofort ab - knapp rechts vorbei.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

25' Tor FSV Zwickau! 0:1

Gomez setzt sich stark gegen Belkahia durch und schiebt mit rechts ein. Die Führung durch den US-Amerikaner.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

22'

Circa 70 Prozent Ballbesitz für die Gastgeber. Die drücken immer wieder.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

22' Tor Halle!

Was war das denn für ein Pfund! Von Halle ist bisher nichts zu sehen, plötzlich nimmt Shcherbakovski aus rund 30 Metern Maß und trifft ins lange Eck. Ein glatter Volltreffer, Keeper Königsmann ist machtlos.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

66' Gelbe Karte BSG Chemie Leipzig

Nun auch Gelb, wenn wir es richtig gesehen haben, gegen Reinhard.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

22' Ecke

Eine interessante Variante: Nach hinten gespielt auf Andreas Müller, der aus 18 Metern volley abzieht. Aber keine Gefahr für Bonman - zu schwach.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

22' Wechsel FSV Zwickau

Göbel muss raus. Könnecke kommt für ihn.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

64' Es gibt nun auch Gelb

gegen einen Betreuer der Gäste, der zuvor auf den Platz gerannt ist. Wir wissen gerade nicht, warum. Es schien niemand Hilfe zu gebrauchen.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

20' Göbel muss behandelt werden

Nach einer Flanke von Biankadi faustet Brinkies die Kugel aus der Gefahrenzone. Göbel hat sich bei einer anderen Situation verletzt.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

17' Zusammenprall

Derstroff ist mit Seegert zusammengestoßen. Der Hallenser humpelt, macht aber weiter.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

19' Dominanz

Magdeburg übt schon eine hohe Dominanz aus.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

19' Wuchtige Eingabe der Löwen

Neudecker von links mit Schmackes quer durch den Strafraum. Da kommt zum Glück kein Fuß an den Ball...

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

18' Mit Haken und Ösen

Das Duell Bittroff gegen Pourie sorgt für einen Freistoß im Mittelfeld für die Unterfranken.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

15' Tor Waldhof Mannheim!

Der Druck wurde einfach zu groß, die Mannheimer gehen in Führung. Nietfeld köpfte den Ball vor die Füße von Martinovic, der noch HFC- Keeper Müller umkurvt und einschiebt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

18' Freistoß FCM

Von Atik, der es von halbrechts mit einer Art Heber versucht - knapp drüber.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

17' Brinkies hellwach!

Bei einem Flachschuss von Biankadi packt der FSV-Schlussmann gewohnt sicher zu.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

62' Gelbe Karte BSG Chemie Leipzig

Es geht nun spürbar härter zur Sache. Benjamin Luis, eben eingewechselt, sieht gleich Gelb. Buhrufe von der Tribüne, eine gewisse Anspannung liegt hier in der Luft.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

16' Sehr tief

Würzburg steht extrem tief. "Sport im Osten"-Experte Benny Kirsten sieht das sehr skeptisch: "Die stehen ja tief drin wie in der 85. Minute."

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

15' Wieder mal Sechzig

Ein Pass von Mölders auf den mitgelaufenen Steinhart gerät zu weit. Abstoß Zwickau.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

12' Flanke harmlos

Bittroff versucht es mit rechts von rechts, aber Torwart Bonmann kann die Kugel locker herunter pflücken.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

59' Wechsel BSG Chemie Leipzig

... und Luis für Jäpel, der hier noch die größte Gefahr ausstrahlte bislang. Aber es braucht nun auch frische Kräfte für die Offensive.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

13' Kurze Unterbrechung

... nach einem Zusammenprall. Doch es geht direkt weiter.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

12' Dicke Möglichkeit Mannheim

Die Kugel wird von Höger zu Boyamba gechipt. Er will aus spitzem Winkel abschließen, Müller ist da und sichert im Nachfassen das Spielgerät.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

11'

Sonst ist der FCM ja bekannt dafür, früh zu treffen. In der Liga ist da sonst keiner besser.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

59' Wechsel BSG Chemie Leipzig

Zwei weitere Wechsel bei den "Chemikern": Brügmann für Wajer ...

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

46' Wechsel BSG Chemie Leipzig

Einen Wechsel hat es zur Pause auch gegeben: Kanther ist für Mauer im linken Mittelfeld neu dabei.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

11'

Magdeburg zeigt sich zunächst unbeeindruckt und spielt nach vorne.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

11' Ordentlich Pfeffer drin

Beide Teams wollen heute den Sieg. Voller Einsatz, nur die Präzision fehlt oft noch in den Aktionen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

10' Vorher Foul

Es war vorher ein Foul von Herrmann an Ceka, aber knapp vor dem Strafraum. Es hätte einen Freistoß von rechts geben müssen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

54' Chemie nun besser

Die Gastgeber haben sich in der Halbzeit offenbar geschüttelt und gehen nun deutlich intensiver, drängender zu Werke. Und siehe da, mit dieser Haltung kann man die Rathenower durchaus vor Probleme stellen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

7'

Reimann spekulierte da auf einen Versuch ins lange Eck und bewegte sich etwas in die Mitte.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

9' Chance Gomez!

Das war knapp! Ansatzlos zieht der Zwickauer aus mehr als 20 Metern ab, doch sein Versuch geht rechts am Kasten vorbei.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

11' Badjie hat sich verletzt...

...er hält sich den Oberschenkel. Es kann aber weitergehen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

6' 0:1

Magdeburg will einen Elfmeter, die Gäste kontern sofort über Pepic und Heinrich, der Ball geht nach rechts zu Kopacz, der ins kurze Eck von halbrechts trifft.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

8' 1860 druckvoll nach vorn

Die Löwen kommen oft über die Außen und setzen den FSV mit Flanken unter Druck. Doch die Zwickauer verteidigen das gut weg.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

10' Gastgeber machen Druck

Die Waldhof-Buben sorgen hier für mächtigen Betrieb, die Hallenser müssen aufpassen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

5' Tor Kickers Würzburg!

Der Außenseiter geht in Führung.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

6' Etwas überhastet

Zwickau kann nach Ballgewinn schnell umschalten. Ein Pass von Starke kommt nicht bei Lokotsch an...

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

5' Derstroff auf der Linie

Dicke Chance Mannheim. Nach einem Eckstoß köpft Schnatterer kreuzgefährlich aufs Tor, Derstroff klärt per Kopf auf der Linie.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

4' Handspiel im Strafraum

Handspiel von Mölders im Zwickauer Strafraum. Freistoß FSV.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

3' Zuschauer

Die machen schon ordentlich Betrieb. 20.000 dürfen heute rein. So viele werden es wohl nicht. Aber es ist laut.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

49' Nächste Chance Chemie

Freistoß aus dem Halbfeld kann zunächst geklärt werden, der Nachschuss aus der Distanz landet etwas glücklich beim einlaufenden Jäpel, der trifft aber das Tor aus kurzer Distanz nicht.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

2' Gleich Vollgas

Beide Teams machen gleich Tempo. Hier gibt es kein langes Abwarten oder Rumeiern.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

3' Erste Ecke

Eckstoß für die Hallenser. Der Ball schwebt herein, schließlich knallt Badjie die Kugel weit drüber.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

1' Anpfiff

Es geht los.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

46' Zweite Halbzeit startet

und gleich hat Chemie die Riesen- Ausgleichschance. Langer Ball, dann Wajer mit dem Pass auf Jäpel, der hat aus halblinker Position die Schusschance - aber ein Rathenower Verteidiger klärt den Schuss zur Ecke. Die bringt nichts ein. Dieser Start macht aber den "Chemikern" Hoffnung.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

O-Ton Trainer

Torsten Ziegner will die Chance als Underdog nutzen. Titz hat Respekt vor den Individualisten des Gegners.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Anpfiff

Los geht es! Die Schwäne stoßen an.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

1' Anpfiff

Die Partie läuft, Mannheim hat Anstoß. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Waschitzki.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Die Teams kommen auf den Rasen

Der FSV ganz in rot, die Löwen in blau-weiß. Tolle Atmosphäre. Jetzt die Platzwahl mit Mölders und Brinkies.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Live im Ticker und Radio

Das Spiel könnt ihr im Liveticker und im Radio genießen.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Ein Wechsel bei Mannheim

Bei den Gastgebern wechselt Coach Glöckner im Vergleich zum 0:0 in Kaiserslautern einmal. Für Sommer steht Costly in der Startelf.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Ausverkauft!

10.000 Zuschauer sind im Stadion. Etwa 500 Fans sind aus Westsachsen mitgereist.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Live im MDR-Fernsehen

Die Partie gibt es auch live im MDR- Fernsehen. Um 14:00 Uhr geht es los bei "Sport im Osten".

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

In seinen 23 Partien hat Baris Atik für 25 Scorerpunkte gesorgt. Auch heute gilt er als Hoffnungsträger.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Heimbilanz

Da heißt es nach drei Partien 3:1 für den FCM. Für einen Tabellenführer ist das kurios. Die Magdeburger treffen sehr gerne in der Fremde. Wobei da ja auch immer viele Fans dabei sind.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Brünker und Tobias Müller kommen heute nur für Kurzeinsätze infrage.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Tabelle

Es ist das Duell des Tabellenführers gegen den Vorletzten.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Startelf Halle

Halles Trainer Schnorrenberg muss neben dem rotgesperrten Boyd auch auf Löhmannsröben verzichten, der sich im Zwickau-Spiel einen Außenbandriss im Knie zuzog und lange ausfällt. Für ihn spielt Titsch Rivero von Anfang an, Sternberg kommt zunächst für Kastenhofer.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Aufstellungen

In zehn Minuten geht's los. Wir schauen auf die Aufstellungen

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Halbzeit

Chemie begann eigentlich recht gut, dann aus dem Nichts der Rückstand durch Dzafo. Anschließend konnten die Gastgeber darauf nicht reagieren, während sie hinten wackelten und Rathenow zu weiteren Chancen einluden. Da muss sich im zweiten Durchgang einiges ändern. Bis gleich.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

45' Kopfball Will

Noch ein Abschluss der Gäste: Nach Ecke von links kommt Will zum Kopfball - vorbei. Danach ist Pause.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

42' Es sind Standards

die Leipzig wieder ins Spiel zurückbringen können. Beziehungsweise: Pressing, Intensität, Attackieren. Auch die Rathenower sind im Spielaufbau keine Zauberer.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

41' Riesenchancen Chemie

Jetzt aber zwei Riesenchancen für Chemie. Ungenügende Kopfball-Abwehr der Gäste nach Eckball von Wendt vor die Füße von Schmidt, dessen Schuss wehrt Hiemann ab. Nächster Versuch Kirstein - aber offenbar den eigenen Mann angeschossen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

38' Auf der anderen Seite

hat Rathenow bislang in den zwei, drei brenzligen Situationen im eigenen Strafraum nach dem Rückstand souverän agiert, war eng an den Gegenspielern dran und konnte klären. Keine wirkliche Torchance für Chemie nach dem Rückstand.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

1860 tauscht vier Mal

Im Vergleich zum Spiel in Halle beginnen Deichmann, Steinhart, Wein und Biankadi für Lang, Greilinger, Tallig und den Ex-Zwickauer Bär.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

37' Karau!

Wieder langer Ball auf Muiomo - aber diesmal, diesmal ist Karau zur Stelle und klärt. Wichtig!

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

35' Schuss Rathenow

Die Gäste gewinnen durch das magere Abwehrverhalten der "Chemiker" gehörig an Selbstvertrauen und spielen sich nun den Ball schön hin und her. Dann versucht es sogar Außenverteidiger Polichronakis mit einem Schlenzer aus der Distanz, der von einem Leipziger Kopf noch abgelenkt wird.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

32' Unfassbar!

Muiomo kommt ein ums andere Mal zum Abschluss. Ein eigentlich harmloser Seitenwechsel wird verlängert, dann hat Muiomo aus halblinker Position plötzlich die Schussbahn vor sich. Vorbei. Ein grüner Wackelpudding bislang da hinten.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Drei Wechsel beim FSV!

Im Vergleich zum 2:2 gegen Halle wechselt der FSV auf drei Positionen. Für Butzen, Frick und König spielen Reinthaler, Hauptmann und Lokotsch.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

30' Pass auf Jäpel

doch der Chemie-Stürmer kann vor einem möglichen Einschuss noch abgedrängt werden. So geht gute Abwehrarbeit.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Matchday in München!

Bestes Wetter im Stadion an der Grünwalder Straße und die Aufstellungen sind auch schon da. Viel Vergnügen! :)

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

27' Aufstellung Rathenow

Auch bei den Gästen hatten wir einen Seitenfehler in unserer Aufstellung drin und berichtigen: Muiomo kommt über links, Pistol über rechts. Das ist auch wichtig für die Chemie- Abwehr, und für's Protokoll sowieso.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Ersatzbank

Mit Strohdiek und Perdedaj sitzen einstige Hoffnungsträger nur auf der Bank.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

24' Die Chemie-Fans

lassen sich von dem Schock nicht abhalten, singen weiter unablässig. Auch wenn Chemie hier nach dem Rückstand bislang wenig zustande bringt und in der Abwehr doch das eine oder andere Mal unsicher wirkte.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Im Angriff kommt Heinrich für den noch vergangenes Saison nach Magdeburg verliehenen Sané. Und Mittelfeld spielt der Ex-Auer Herrmann für Hoffmann.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

20' Wieder Muiomo

Das gibt's doch nicht. Chemie scheint in der Defensive wirklich nicht konzentriert. Zunächst Kopfball zum Gegner, Dzafo mit einem Pass in die Spitze, wieder entwischt Muiomo - aber am langen Pfosten vorbei.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

18' Angriff Chemie

Mauer setzt auf der linken Seite gut nach, versucht den Ball ins Zentrum zu geben. Zunächst abgewehrt, dann versucht es Wendt mit einem Distanzschuss - abgeblockt. Aber immerhin: Chemie muss über den Kampf nun ins Spiel zurückfinden.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Gäste

Torsten Ziegner bringt im Vergleich zum 0:0 gegen den TSV Havelse vor einer Woche zwei Neue.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

16' Schuss Muiomo

Und Rathenow versucht, nachzusetzen. Flanke von rechts, Muiomo steht im Zentrum sehr frei und nimmt den Ball aus einiger Entfernung direkt - weit drüber. Aber da muss Chemie doch etwas konzentrierter zu Werke gehen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Keine Änderung beim FCM

Trainer Titz beginnt mit der Elf vom 2:0 bei Borussia Dortmund II. Er hat in der Woche die Belastung auch einmal reduziert. Es gab ja noch das 3:0 im Landespokal in Stendal.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

13' Da hat

die Chemie-Abwehr geschlafen. Vor allem Karau, der zunächst Muiomo entwischen ließ. Der Abpraller ist dann sicher schwerer zu verteidigen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

10' Tor Optik Rathenow!

Jetzt aber, wie aus dem Nichts, das 0:1. Pass in die Spitze, Bellot kommt raus und kann zunächst abwehren - Dzafo nimmt den Abstauber per Kopf und trifft zum 0:1.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

9' Chemie beginnt gut

Die Gastgeber machen in der Anfangsphase den gefährlicheren Eindruck. Neben dieser einen aufregenden Szene, die wir beschrieben haben, gab es noch ein paar halbgefährliche Annäherungen, die aber geklärt werden konnte.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

8' Aufstellung Chemie

Wir hatten mit unserem Tipp fast recht, nur: Wajer beginnt zunächst rechts im Mittelfeld, Mauer links. Mal sehen, ob das so bleibt oder ob die beiden Akteure auch mal die Seiten wechseln.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

T. Müller & Brünker auf der Bank

Die Aufstellungen sind da. Die an Corona erkrankten Magdeburger, Kapitän Tobias Müller und Mittelstürmer Kai Brünker, sind wieder genesen und sitzen zumindest auf der Bank.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

5' Stimmung gut

Die "Chemie"-Fans haben vor dem Spiel offenbar nochmal ihre Stimmen geölt. Die Stimmung ist gut im Alfred-Kunze-Sportpark. So kann es gern weitergehen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

2' Und gleich Aufregung

im Strafraum von Rathenow. Langer Ball auf Kirstein - Optik-Torwart Hiemann kommt raus, tritt aber neben den Ball. Kirstein hat das leere Tor vor sich, doch ein Verteidiger kommt gerade noch rechtzeitig und klärt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

1' Anstoß

Die Gäste lassen den Ball rollen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Teams kommen

Die Mucke läuft, die Meute klatscht. Der Schiri wirft die Münze. Gerüchten zufolge geht das Spiel gleich los ...

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Aufstellung Rathenow

Auch die Aufstellung der Gäste ist nun vorhanden. Wir vermuten zunächst ein 4-2-3-1 (4-3-3)-System mit Will im Sturm, beflügelt von Muiomo und Pistol, drei zentralen Mittelfeldspielern und einer Viererkette - lassen uns aber gern eines Besseren belehren.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Aufstellung Chemie

Wir können zunächst nur vermuten, wie sich das Ganze dann taktisch darstellen wird. Benjamin Schmidt könnte im defensiven Mittelfeld starten. Manuel Wajer ist eigentlich Außenverteidiger - aber da mit Wendt und Boltze bereits zwei AV auf dem Platz stehen, haben wir ihn mal ins äußere Mittelfeld gepackt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Aufstellung Chemie

Die Aufstellungen sind da. Chemie- Trainer Jagatic wechselt im Vergleich zur 0:2-Niederlage beim BFC Dynamo auf zwei Positionen: Für Florian Brügmann und Anton Kanther beginnen Benjamin Schmidt und Manuel Wajer.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Personal

Bei den "Chemikern" fehlen aktuell vier Spieler, vor allem in der Offensive: Lucas Surek (Herzprobleme), Alexander Bury (Schultereckgelenkssprengung), Max Keßler (muskuläre Probleme) und Stephané Mvibudulu (Achillessehnenreizung) stehen Trainer Jagatic zurzeit nicht zur Verfügung.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Noch eine Stunde

bis zum Anpfiff im Alfred-Kunze- Sportpark. Wir haben für euch schonmal die Hard Facts: Schiedsrichter ist Denis Waegert. Das Trio kommt aus Berlin. Der Himmel über Leipzig ist aktuell bedeckt, das Thermometer zeigt 15 Grad an. Es ist etwas herbstlich geworden.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Letzte Saison: Knappe Niederlage

In der vergangenen Spielzeit zeigte Halle trotz einer Niederlage in Mannheim Moral. Nach einem 0:3- Rückstand kamen die Gäste nach Toren von Jannes Vollert und Laurenz Dehl zumindest noch auf 2:3 heran.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Auch Löhmannsröben fällt aus

Es läuft gut bei den Saalestädtern, wenn da nur nicht diese Personal- Misere wäre. Terrence Boyd wird auch in Mannheim fehlen, da er seine Rote Karte aus dem 1860-Spiel absitzen muss. Zudem sorgt die neueste Hiobsbotschaft um Jan Löhmannsröben für tiefe Sorgenfalten bei Coach Schnorrenberg.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

Auswärts noch nicht verloren

Mit 13 Punkten (6. Platz) liegt der Hallesche FC prima im Rennen und sitzt der Konkurrenz aus den oberen Gefilden im Nacken. Auswärts hat der HFC in dieser Saison noch nicht verloren und in den bisherigen drei Begegnungen in der Fremde fünf Punkte ergattert.

14:00 Uhr Waldhof Mannheim - Halle

HFC zu Gast bei den Walhof-Buben

Für den Halleschen FC gibt es kein Verschnaufen. Nach dem 2:2 im Nachholer beim FSV Zwickau steht für das Team von Florian Schnorrenberg am Sonnabend (18. September, 14 Uhr) die nächste Bewährungsprobe an. Am 9. Spieltag geht es zum SV Waldhof Mannheim mit dem ehemaligen CFC-Trainer Patrick Glöckner.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Duell der Remis-Könige

Holt Zwickau ausgerechnet bei 1860 den ersten Dreier der Saison? Am Samstag treffen die Remis-Könige der Liga in München aufeinander.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

FCM im Lauf

Mit sechs Siegen aus acht Partien läuft es derzeit beim FCM. Seit Titz übernommen hat, spielt das Team ganz anders auf.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Extra-Lob für Obermair

Raphael Obermair bekam von Titz ein Extra-Lob. Der sei ein sehr flexibler Spieler und käme auch auf der "Acht" wie beim Sieg in Dortmund klar. Er strahle Torgefahr aus und habe ein Gefühl für Räume.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Papier ist geduldig

Dass Würzburg noch nicht gewonnen hat, entlockt FCM-Trainer Christian Titz nur ein müdes Lächeln: Auf dem Papier sei es in der 3. Liga immer klarer als in der Realität.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Treffer

Die Tore erzielten Obermair (18.), Sliskovic (19.) und Kath (27.).

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

3:0 im Landespokal

Am Mittwoch setzte sich der FCM nach drei Toren schon in Halbzeit eins im FSA-Pokal mit 3:0 beim 1. FC Lok Stendal durch.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

"Unsportlich" und "Frechheit"

Auf der Pressekonferenz nach Zwickau vs. Halle gab es dann einen doch eher ungewöhnlichen Schlagabtausch der beiden Trainer. Was war denn nun mit den Balljungen?

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Enochs: "Drucksituation"

Dennoch "braucht der FSV Siege", sagte Trainer Enochs nach der Partie dem MDR. Der FSV wolle wieder gemeinsam aus der "Drucksituation" herauskommen, so Enochs.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

Gutes Spiel gegen Halle

Gegen den HFC hatte der FSV zum wiederholten Mal die Chance, den Platz als Sieger zu verlassen. Die Führung, ein Pfostenkopfball von König und nach 1:2 noch ausgeglichen. Auf dieser Leistung lässt sich aufbauen.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

FSV noch immer sieglos

Fünf Punkte aus acht Spielen bedeuten Abstiegsrang 17 für die Westsachsen. Zwickau ist neben Absteiger Würzburg und Neuling Havelse ein Team, das noch auf den ersten Sieg der Saison wartet.

14:00 Uhr 1860 München - FSV Zwickau

9. Runde in der 3. Liga

Herzlich willkommen zum Liveticker der Begegnung 1860 München gegen den FSV Zwickau. Das Spiel wird am Samstag um 14 Uhr im Stadion an der Grünwalder Straße angepfiffen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Ausgangslage

Optik Rathenow befindet sich erwartungsgemäß im Abstiegskampf: sieben Punkte, Platz 17. Immerhin: Am vergangenen Freitag gelang den Schützlingen von Ewig-Trainer Ingo Kahlisch, dessen Amtsantritt einst noch Erich Honecker erlebt hatte, ein 2:2-Unentschieden gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Ausgangslage

Chemie Leipzig hat am vergangenen Wochenende beim 0:2 bei Tabellenführer BFC Dynamo seine erste Auswärtsniederlage in dieser Saison kassiert. Die "Chemiker" sind nun seit drei Liga-Spielen ohne Sieg: ein Remis, zwei Niederlagen. Folgt gegen Rathenow die erhoffte Trendwende?

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Optik Rathenow

Herzlich Willkommen

zur Regionalliga-Partie zwischen Chemie Leipzig und Optik Rathenow. Anstoß im Alfred-Kunze-Sportpark ist am Samstag um 13 Uhr. Sie können das Spiel wie gewohnt an dieser Stelle im Live-Ticker verfolgen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Gegner in Not

Die Kickers aus Würzburg sind nur Vorletzter. Der Absteiger aus der 2. Liga hat enorme Probleme. Selbst gegen Aufsteiger TSV Havelse gelang dem Team des Ex-Hallensers Torsten Ziegner nicht der erste Saisonsieg am Wochenende.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Verletztenliste

Da gab es zehn Ausfälle, unter anderem fehlten Kapitän Tobias Müller und Mittelstürmer Brünker wegen Corona. Man muss abwarten, wer gegen Würzburg dabei ist.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Tabellenführer

Der FCM geht in den Spieltag als Tabellenführer. Nach einer Niederlage in Saarbrücken gelangen drei Erfolge. Zuletzt sogar ein 2:0 im Spitzenspiel beim Tabellendritten Borussia Dortmund II.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - Kickers Würzburg

Hallo

und herzlich willkommen zum Drittliga-Heimspiel des 1. FC Magdeburg gegen die Würzburger Kickers.