Konferenz

Sonnabend | 13.11.2021

Ansetzungen

Fussball | FSA-Pokal 13:00 Uhr

Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg 0:2 (0:1)

Wernigerode - Halberstadt 7:6 (0:0)

Westerhausen - Halle 0:2 (0:0)

Fussball | Regionalliga Nordost 13:00 Uhr

Auerbach - Optik Rathenow 3:3 (3:0)

Fussball | TFV-Landespokal 13:30 Uhr

Gera-Westvororte - RW Erfurt 1:2 (0:0)

Erfurt Nord - CZ Jena 0:3 (0:0)

Jena-Zwätzen - Meuselwitz 0:3 (0:1)

Fussball | Sachsenpokal 13:00 Uhr

Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC 0:7 (0:4)

BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball) 6:0 (2:0)

Konferenz

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

61' Gelbe Karte Erfurt Nord

Gelb für Maulhardt

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Christian Stieglitz zum Spiel

"Ich kann meiner Mannschaft nur ein riesen Kompliment machen. 90 Minuten gegen eine Profi-Mannschaft mitzuhalten, ist klasse. Ich bin stolz auf meine Mannschaft. Am Ende hat Jena verdient gewonnen, aber ich bin hochzufrieden mit unserer Leistung. Wir können uns heute alle auf die Schulter klopfen."

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Andreas Patz zum Spiel

"Wir haben es lange verpasst, ein Tor zu machen. Wir hatten so viele Torchancen. Das muss ich der Mannschaft ankreiden. Der Gegner haut dann alles rein und für den Gegner ist es das Spiel des Jahres. Aber wir haben uns gesagt, wir müssen ruhig bleiben und das ist uns auch gelungen."

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Abpfiff

Das Spiel ist aus. Jena steht im Halbfinale des Thüringenpokals.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

119' Tor CZ Jena!

Maximilian Krauß, der ein gutes Spiel gemacht hat, sorgt mit dem 3:0 für die endgültige Entscheidung.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

114' Erfurt kämpft weiter

Die Gastgeber haben sich noch nicht aufgegeben, aber konditionell sind sie schon über dem Limit.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

Wernigerode behält die Nerven

Nach fünf Schützen steht es immer noch Unentschieden - beide Teams hatten zweimal verschossen. Am Ende macht Mika Hess den entscheidenden Elfer rein und lässt die Hausherren jubeln!

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

109' Gelbe Karte Erfurt Nord

Gelb für Geoacas

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

106' Weiter geht's

Der Ball rollt in der zweiten Halbzeit der Verlängerung.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

99' Wechsel Erfurt Nord

Maiele für Maulhardt

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Pause in der Verlängerung

Jena führt mittlerweile verdient mit 2:0. Erfurt scheint geschlagen. Aber noch sind 15 Minuten zu spielen.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

103' Tor CZ Jena!

Da ist das 2:0 für Carl Zeiss Jena. Hehne sorgt möglicherweise für die Vorentscheidung.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

99' Wechsel Erfurt Nord

Pham für Ost

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

99' Wechsel CZ Jena

Hagemann für Hajrulla

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

93' Tor CZ Jena!

Das ist das überfällige 1:0 für den FC Carl Zeiss Jena. Marcel Hoppe hat aus der zweiten Reihe abgezogen und seinem Team die Führung beschert.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

Abpfiff

Nach knapp acht Minuten Nachspielzeit ist die Partie um. Erfurt siegt dank Doppelpacker Chaabi. Am Ende wurde es noch einmal spannend, doch die Rot- Weißen behaupten den Platz unter den besten vier Mannschaften im Thüringenpokal.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

91' Weiter geht's

Der Ball rollt wieder. Die Verlängerung läuft.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

120' Tor Wernigerode! 1:1

Dörnte tritt an und verwandelt den Elfer. Das war die letzte Aktion. Es geht direkt ins Elfmeterschießen.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

90' Gelbe Karte Gera-Westvororte

Eichberger wird in der Nachspielzeit noch verwarnt.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Verlängerung

In wenigen Minuten beginnt die Verlängerung. Erfurt hat noch 30 Minuten Zeit, hier die Sensation perfekt zu machen. Es wird aber sehr schwer.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

120' Elfmeter Wernigerode!

Verrückte Szenen zum Schluss. Der Schussversuch der Gastgeber wird von Kohn mit der Hand geblockt und der Schiedsrichter zeigt auf den Punkt.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

118' Wechsel Wernigerode

Letzter Wechsel. Eheleben verlässt das Feld, Blecker kommt.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Der Pfiff ertönt

Erfurt Nord hat sich tatsächlich in die Verlängerung gerettet. Was für eine Überraschung. Auf Seiten des FCC gibt es hängende Köpfe. Die Chancenverwertung in der zweiten Halbzeit war ein Desaster.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

116' Wechsel Halberstadt

Lisowski kommt für Heike

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

90.+2 Glanztat

Geoacas macht sich ganz lang und fischt den Distanzschuss noch aus der Ecke. Ganz starkes Spiel vom Erfurter Schlussmann.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

Abpfiff

Das war es. Meuselwitz dreht zum Beginn der zweiten Halbzeit mal kurz auf und entscheidet binnen weniger Minuten das Spiel. Damit steht der Regionalligist im Halbfinale des Thüringenpokals. Aber Jena-Zwätzen hat sich ordentlich verkauft.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

90' Nachspielzeit

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

88' Tor Gera-Westvororte! 1:2

Es wird noch einmal spannend. Richter setzt einen Freistoß direkt rechts oben ins Eck und verkürzt.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

89' Gelbe Karte CZ Jena

Gelb für Slamar

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

87' Jena fahrlässig

Selbst beste Chancen nutzt der FCC jetzt nicht aus. Dass sich das mal nicht noch rächt.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

86' Chance Gera

Freistoß durch Dörlitz, der geht aber knapp drüber.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

84' Erfurt kämpft

Der Außenseiter wirft weiter alles rein und will unbedingt in die Verlängerung.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

82' Tor RW Erfurt! 0:2

Der Bann scheint gebrochen - wieder ist es Chaabi, der auf 2:0 stellt. SG-Keeper Bierbaum gibt den Ball fahrlässig her, der Erfurter muss das Spielgerät dann nur noch im leeren Tor unterbringen.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

80' Wechsel Gera-Westvororte

Gehrt für Gerold

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

105' Tor Halberstadt! 0:1

Halberstadt trifft! Schätzle bringt einen Eckball in den Sechszehner und findet den Kopf von Baudis. Dieser nickt kurz vor Ende der ersten Hälfte der Verlängerung zum 1:0 für die Gäste ein.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

82' Chance Jena!

Krauß ist auf links durch und bedient Oesterhelweg mustergültig. Sein Kopfball ist dann aber zu harmlos und shclägt nicht im Tor ein.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

77' Wechsel Jena-Zwätzen

Engmann für Hentrich

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

76' Chance Jena-Zwätzen

Dey versucht es mit einem Schuss aus der Drehung.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

76' Tor RW Erfurt! 0:1

Da ist die Führung für RWE. Chaabi, der inzwischen im Spiel ist, steht im 16er komplett frei und schiebt den Ball ohne Probleme ins Tor.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

100' Wechsel Halberstadt

Bachmann kommt für Kuhnhold

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

78' Chancen mehren sich

Jena tastet sich immer näher an die Führung heran. Noch fehlt aber die Genauigkeit und die Torabschlüsse sind meist mangelhaft.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

76' Wechsel Erfurt Nord

Grünewald für Adams

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

98' Wechsel Wernigerode

Farwig verlässt das Feld, Raeck kommt.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

75' Chance Erfurt!

Da taucht Stolpe vor dem Tor auf und macht das beinahe das 1:0. Glück für Jena.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

97'

Das Spiel hat beide Teams bisher viel Kraft gekostet und lebte hauptsächlich von der Spannung und dem Derbycharakter. Wenig Highlights und Torszenen waren die Folge. Auch in der Verlängerung scheint sich daran wenig zu ändern.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

74' Chance ZFC

Müller köpft über das Tor.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

71' Wieder Jena!

Krauß ist allein durch und überlupft Geoacas. Er setzt den Ball aber auch am Tor vorbei. Das war kläglich.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

69' Wechsel Gera-Westvororte

Rehnelt für Ludwig

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

69' Chance Jena!

Eisele ist direkt nach seiner Einwechslung im Mittelpunkt. Eine Flanke von Krauß nutzt Jenas Nummer 23 fast für das 1:0. Aber Torwart Geoacas ist wieder zur Stelle.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

68' Wechsel CZ Jena

Eisele für Dedidis

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

68' Wechsel Jena-Zwätzen

Ritter für Ferizi

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

66' Chance Gera

Wieder mal Eichberger aus der Distanz. Aber auch der geht drüber.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

Abpfiff / Endstand 6:0

Nach 4:0, 5:0 jetzt nun 6:0 für Chemie im Pokal. Der Dresdner SC war chancenlos gegen frisch aufspielende Chemiker. Jäpel zeichnete sich als Doppeltorschütze aus.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Abpfiff

Ende in Amsdorf: Ohne die ganz großen Probleme setzt sich der 1. FC Magdeburg beim Sechstligisten Romonta Amsdorf durch. Damit steht der Drittliga-Tabellenführer im Halbfinale.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

66' Wechsel Erfurt Nord

Decker für Eckermann

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

66' Ball im Tor

Aber der Treffer zählt nicht. Bevor Schneider den Ball im Kasten unterbringt, soll es ein Foulspiel gegeben haben.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

Abpfiff

Und das wars! Der Hallesche FC zieht verdient, wenn auch mit viel Mühe in die nächste Pokalrunde ein. Die Hausherren aus Westerhausen brauchen sich aber nicht viel vorzuwerfen und haben sich gegen den Favoriten teuer verkauft.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

Abpfiff

Ende in Liebertwolkwitz, am Ende legt der Chemnitzer FC noch einmal nach - und gewinnt hier klar beim Siebtligisten mit 7:0. Der CFC steht damit im Achtelfinale und trifft bereits am Mittwoch auf Panitzsch.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

64' Wechsel Meuselwitz

Jagupov für Hansch

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

89' Tor BSG Chemie Leipzig! 6:0

Das halbe Dutzend ist voll. Chemie- Torwart Bellot mit dem ganz langen Ball in den Lauf von Jäpel, der sich nicht lange bitten lässt und den Ball in den linken Winkel hämmert.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Abpfiff

Und jetzt ist Schluss! Unter heftigem Kopfschütteln verlassen die Zuschauer das VfB-Stadion. Auerbach führt nach einer tollen ersten Hälfte verdient 3:0 und ließ sich dann dreimal böse überraschen. Das 3:3 ist emotional ein harter Rückschlag im Abstiegskampf.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

Verlängerung!

Zugabe in Wernigerode. 90 Minuten reichten nicht, um einen Sieger zu bestimmen. Wir bekommen noch 30 Minuten extra oben drauf.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

90' Tor Chemnitzer FC!

Nach Vorarbeit von Max Roscher und Shala trifft auch noch Christian Bickel.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

88' Noch zwei Minuten

Die Chemiker lassen das Spiel locker rausklingen. Aber auch den DSC-Fans macht es trotz des Rückstands offensichtlich Spaß. Sie verbreiten Stimmung im Gästeblock.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

63' Druck wächst

Der FC Carl Zeiss erhöht den Druck und kommt nun zu mehr Möglichkeiten. Aber es steht nach wie vor 0:0.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

88' Kuriose Wechsel

Mit Kurt und Reimann kommen nun zwei Torhüter - als Feldspieler. Reimann mit der Nr. 1 ... da fällt einem spontan der Argentinier Osvaldo Ardiles ein, der trug die doch auch, bei der WM 78, glaube ich. Gibt es aber auch nicht alle Tage.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

90' Gelbe Karte Optik Rathenow

Trainer Ingo Kahlisch sieht noch Gelb wegen Meckerns über eine Abseitsentscheidung.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

90' Der Schock sitzt tief...

Der VfB rennt wohl nochmal an, aber die Zuschauer sind konsterniert. "Wie man nur so doof sein", rufen einige immer wieder.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

58' Chance RWE

Sivaci kommt aus elf Metern zum Abschluss, verzieht aber deutlich. Da war mehr drin.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

59' Handspiel?

Jena mit einem Freistoß in den Strafraum. Dann sieht es so aus, als ob ein Erfurter Spieler mit der Hand zum Ball geht, aber Schiedsrichter Rauschenberg lässt weiterspielen.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

90' Tor Optik Rathenow!

Und da ist das Ei! Nach einem langen Ball hat der VfB keine Orientierung zum Mann. Zingu ballert die Kugel rein - 3:3 nach 3:0 - ohne Worte!

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

58' Gelbe Karte Erfurt Nord

Gelb für Wetzold

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

85' Freistoß Chemie

Kanther hat zu viel Kraft und schmettert die Kugel weit weg vom Zentrum ins Nirgendwo.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

90' Es ist weiter hektisch...

Es spielt sich viel Mittelfeld ab, jeder Grashalm wird umgemäht. Chancen gibt es bislang wenig. Aber man es fast greifen, wie hier alle VfB- Anhänger Angst haben, dass noch ein Ei ins Nest geht.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

59' Hoher Druck ZFC

Meuselwitz jetzt klar überlegen - beinahe entfesselt. Immer wieder kommen sie gefährlich vor das Tor von Witzenhausen.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

87' Wechsel Westerhausen

Neumann geht, Fricke kommt.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

50' Chance Gera

Schneider versucht es direkt, kommt aber nicht an Reck vorbei.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

86' Gelbe Karte Halle

Derstroff bekommt die gelbe Karte

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

55' Latte!

Oesterhelweg mit einem schönen Freistoß von der Strafraumgrenze. Der Ball geht an die Latte. Glück für Erfurt!

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

88' Wechsel Auerbach

Lucas Seidel für Brechja

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

88' Es riecht nach Verlängerung

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

53' Tor Meuselwitz! 0:3

Miatke macht es! Damit wird es langsam aber sicher deutlich.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

81' Tor Chemnitzer FC!

Zickert erhöht per Kopf, in seinem ersten Spiel nach einer Verletzung von Mitte Oktober.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

87' Wechsel Wernigerode

Staat muss verletzt raus. Für ihn kommt Dannhauer.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

81' Gelbe Karte Dresdner SC

Grabs sieht Gelb, die erste Karte überhaupt im Spiel.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

87' Kramer bedient

VfB-Manager Volkhardt Kramer ist außen richtig sauer, wie sein Team das Spiel hergeschenkt hat. Er hadert immer wieder und zittert mit.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

53' Elfmeter Meuselwitz!

Trübenbach wird gelegt. Es gibt Strafstoß.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

53' Gelbe Karte Erfurt Nord

Gelb für Stolpe

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

85' Wechsel Auerbach

Almansori für Osse

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

85' Auerbach-Konter

Der VfB kontert mit vielen langen Bällen über die Optik-Abwehr, aber Donner verfehlt wieder die Kiste, nachdem er geschickt wurde.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

78' Tor BSG Chemie Leipzig! 5:0

Jäpel übernimmt Verantwortung und trifft vom Punkt zum 5:0. Gut und scharf geschossen, obwohl Keeper Nestler die Ecke ahnte.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

78'

488 Zuschauer sind heute hier mit dabei.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

83' Gelbe Karte Auerbach

Sieber

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

83' Gelbe Karte Auerbach

Sieber

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

52' Chance ZFC

Die Gäste wollen nachlegen. Diesmal versucht es Trübenbach, schießt aber drüber.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

50' Jena wieder am Ball

Der FC Carl Zeiss hat wieder die Kontrolle über den Ball, aber wie schon in Halbzeit eins fehlen noch die zündenden Ideen im Angriff.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

48' Chance RWE

Manu probiert es mit dem Kopf, aber auch der Versuch geht nicht auf, sondern über das Tor.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

77' Elfmeter für Chemie

Bury wird im 16er gelegt.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

81' Wechsel Halberstadt

Grzega kommt für Modler

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

48' Tor Meuselwitz! 0:2

Der Favorit erhöht kurz nach der Pause. Wieder ist es Förster, der mit einem Schuss aus der Drehung trifft.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

73' Wechsel BSG Chemie Leipzig

T. Müller kommt für Wajer.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

73' Wechsel BSG Chemie Leipzig

Der junge Gründling kommt für Mast.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

46' Weiter geht es

Die zweite Hälfte läuft.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

46' Wechsel CZ Jena

Krauß für Bergmann

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

Gelbe Karte Westerhausen

Müller holt sich kurz nach seiner Einwechslung die gelbe Karte vom Schiri ab.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

46' Der Ball rollt

Das Spiel läuft wieder.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

78' Tor Optik Rathenow!

Muiomo hält aus dem Nichts drauf und knallt den Ball aus 25 Metern in die lange linke Ecke. Das war viel zu einfach.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

69' Tor BSG Chemie Leipzig! 4:0

Fluchs noch das 4:0 für die Leutzscher hinterher. Mauer bedient Kanther, der das Leder über DSC- Torwart Nestler hinweg ins Netz lupft.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

76' Gelbe Karte Halberstadt

Kuhnhold sieht sieht gelb nach einem Foul an Dörnte.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

72' Tor Chemnitzer FC!

Da ist der Jokertreffer von Shala, der nach einer Ecke von Walther von links hoch steigt und einköpft.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

46' Wechsel Meuselwitz

Kadric für Eckardt

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

46' Weiter geht es

Die zweite Hälfte läuft. Der ZFC mit einem Wechsel. Für Eckardt ist jetzt Kadric im Spiel.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

76' Osse verballert nächsten Riesen

Osse läuft alleine Richtung Tor, geht allerdings wieder nicht den kürzesten Weg, sondern nach Außen und wieder vergibt er so die Chance auf die Entscheidung. Die VfB-Fans zaudern.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Gleich geht's weiter

Die Spieler kommen zurück. Halbzeit zwei kann also gleich beginnen.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

67' Tor BSG Chemie Leipzig! 3:0

Die Entscheidung, das ist klar. Horschig gibt steil auf Mauer, der den Ball am Keeper vorbei in die Maschen zirkelt.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

74' Riesending für Osse

Zimmermann spielt Osse perfekt frei, aber der VfB-Außenstürmer nimmt den Ball zu weit nach Außen an, der Winkel wird spitzer und er haut das Ding letztendlich daneben. Die größte Chance im zweiten Durchgang für den VfB.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

67' Wechsel Westerhausen

Müller kommt für Ferchow

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

68' Tor 1. FC Magdeburg!

Schuler erhöht, nach klasse Vorarbeit über links von Condé schlenzt der Ex- Schalker die Kugel ins lange Eck.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

71' Pfosten Halberstadt

Da war sie fast, die Führung für die Gäste. Der eingewechselte Weigel kommt zum Abschluss. Keeper Helmstedt ist schon geschlagen, doch der Ball prallt an den linken Pfosten - beste Chance des Spiels!

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

74' Wechsel Auerbach

Donner für Lovric

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

74' Wieder mehr Entlastung

Auerbach kommt wieder mehr hinten heraus und hält den Ball weiter vorn. Das ist nach dem Dreifachwechsel der Gäste auch notwendig. Denn Rathenow wird nun definitiv offensiver. Hinten wackelt der VfB immer wieder mal.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

67'

Magdeburg nun wieder am Drücker.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

67'

Nach Ablage von Dittrich versucht es Katzschner aus spitzem Winkel, wieder ein Abschluss der Leipziger.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

72' Wechsel Optik Rathenow

Gündogdu für Gildenberg

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

64' Wechsel Dresdner SC (Fußball)

Al Akied kommt für Schütze.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

71' Wechsel Optik Rathenow

Pistol für Sejdovic

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

65' Wechsel Westerhausen

Kai Brahmann kommt für Roldan-Arias.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

64' Wechsel BSG Chemie Leipzig

Mauer kommt für Mvibudulu.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

65'

Ein paar Freistöße nun um den Strafraum von Amsdorf herum. Eben, be einem Foul an Schuler, wollte der FCM einen Elfmeter haben, aber Referee Albert Lehmann sah da kein Foul direkt auf der Strafraumlinie.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

70' Wechsel Optik Rathenow

Langner für Kuffour

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

64' Wechsel BSG Chemie Leipzig

Jäpel kommt für Kirstein, der nicht so recht zur Geltung kam.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

Halbzeit

Man sieht keinen großen Klassenunterschied. Erfurt ist etwas besser und versucht es spielerisch zu lösen. Doch die Gastgeber stehen defensiv sicher und halten körperlich dagegen. Beide Teams hatte eine Großchance, daher geht das 0:0 zur Halbzeit so in Ordnung.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

63' Kanther ins Leere

Kanther ärgert sich richtig. Statt selbst zu schießen, gibt er ab. Da ist aber keiner.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

69'

Keine Mannschaft kann sich wirklich gefährliche Möglichkeiten herausspielen. Die Torhüter haben in der zweiten Halbzeit einen weitestgehend ruhigen Arbeitstag.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

66' Rathenow drückt

Sieber köpft direkt vor seinem Keeper einen Freistoß raus. Für Auerbach wird es enger, Optik ist zurück im Spiel und setzt alles auf den 3:2- Anschlusstreffer.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

60' Gäste harmlos

Die Leutzscher weiterhin feldüberlegen, noch keine einzige gefährliche Aktion der Schützlinge von DSC-Trainer Wecker.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

61' Tolle Chance SVL

Dogan holt einen Schuss von Dittrich aus dem Winkel - beste Chance bisher für den Underdog.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Halbzeit

Pause in Erfurt. Der Außenseiter macht ein starkes Spiel und hält hier bislang die Null. Beide Teams hatten je eine Großchance.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

63' Wechsel Wernigerode

Lehmpfuhl kommt für Hildach

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

44' Lücken in der Abwehr

Jena erhöht den Druck und taucht immer wieder vor Geoacas auf. Erfurt hält aber bislang die Null.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

55' Romonta 2x

Bei einem riskanten Rückpass von Rorig klärt Leneis mit Mühe. Direkt danach Platz über links - Gründlers Hackenversuch misslingt.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

Halbzeit

Die erste Hälfte ist um. Meuselwitz führt mit nur einem Tor. Beide Teams fanden gut in die Partie und kamen zu gefährlichen Abschlüssen. Jena versucht es vor allem mit schnellen Gegenstößen. Nach der Führung des Regionalligisten konnte dieser dann etwas mehr Druck ausüben, Chancen gab es aber kaum noch.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

Wechsel Westerhausen

Grund kommt für Brahmann

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

56' Weiter Ausflug Nestler

Chemie im Angriff, DSC-Schlussmann Nestler stürmt 40 m aus seinem Tor heraus und kloppt den Ball ins Aus.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

60' Tor Halle!

Der Bann scheint gebrochen. Elias Löder legt nur fünf Minuten später das 0:2 nach.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

61' Tor Optik Rathenow!

Der VfB hat das Heft zu sehr aus der Hand gegeben. Ein Schuss von Optiks Muiomo wird durch Giaouplari abgefälscht und rutscht an Keeper Schlosser vorbei in die Kiste.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

41' Großchance Jena!

Hajrulla zieht von halblinks ab. Den Nachschuss setzt Hehne aus Nahdistanz kläglich vorbei.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

53' Starke Parade

Von Romonta-Keeper Tretropp bei einem Knaller von Condé.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

52'

Ein Ceka-Freistoß geht aus 19 Metern über die Mauer, aber auch klar am Kasten von Amsdorf vorbei.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

52' Wechsel Dresdner SC

Neukirch kommt für Milic.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

55' Tor Halle!

Der Favorit führt! Rafael Shcherbakovski bringt den HFC mit seinem fünften Saisontor in Führung.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

52' Wechsel Dresdner SC

Pöthe kommt für Käseberg.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

38' Freistoß Jena

Oesterhelweg legt sich die Kugel zurecht und bringt sie auch schön über die Mauer. Aber den Weg ins Tor findet der Ball nicht.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

57' Gelbe Karte Optik Rathenow

Kuffour sieht Gelb

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

37' Schuss RWE

Persson versucht es von kurz hinter der Strafraumgrenze. Aber dann doch ein paar Meter vorbei.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

47' Wendt im Abseits

Wendt in aussichtsreicher Position, aber die Fahne geht hoch. Das ärgert den chemischen Abwehrspieler gewaltig.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

55' Zingu verfehlt den Ball

Nach einem langen Einwurf herrscht Chaos am VfB-Strafraum aber Optiks Zingu kriegt den Ball mit dem langen Bein nicht mehr. Trotzdem muss Auerbach wieder mehr machen.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

54' Wechsel Halberstadt

Erster Wechsel! Weigel kommt für Malina.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

35' Abschluss Erfurt

Niklas Kliem erobert den Ball und schließt kurz hinter der Mittellinie ab. Der Ball geht rechts am Tor vorbei, aber der Versuch zeigt, das Erfurt Selbstvertrauen hat.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

51' Gelbe Karte Wernigerode

Foul an der Strafraumgrenze, Lukas Pillich sieht gelb.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

54' Optik-Warnschuss

Rathenow versucht, offensiv jetzt mehr auf die Kette zu kriegen. Ein erster Warnschuss geht aber auch weit drüber.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

46' Die zweite Halbzeit läuft

Keine Wechsel auf beiden Seiten. Die Dresdner sind mit 150 Fans angereist, insgesamt sind heute 1.447 Zuschauer im AKS.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

46' 2. Hälfte

Es geht weiter.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

51' Gelbe Karte Westerhausen

Erik Brahmann sieht die gelbe Karte kurz nach Wiederanpfiff.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

28' Latte ZFC

Kapitän Eckardt trifft nur das Aluminium.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

49' Ein Giaouplari-Freistoß...

fliegt weit übers Optik-Tor.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

28' Chance Gera

Richter bedient Schneider, der knapp drüber schießt.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

49' Optik-Trainer stinksauer

Rathenow-Coach Ingo Kahlisch hat in der Pause gerade in den VfB- Katakomben böse gewütet, meinte zur Leistung seiner Truppe: "Das ist einfach nur Kreisklasse wert!"

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

46' 2. Hälfte

Es geht weiter.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

27' Gelbe Karte RW Erfurt

Elezi wird verwarnt, weil er drüberhält.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

46' Weiter geht´s

Die zweite Halbzeit läuft.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

30' Angriff Jena

Da geht es mal schnell und Oesterhelweg bringt den Ball von rechts in die Mitte. Aber: kein Abnehmer vor dem Tor.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

47' Wechsel Optik Rathenow

Dzafo für Januario

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

46' Weiter geht´s

Keine Wechsel zur Pause.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

46' Wechsel Optik Rathenow

Techie-Menson für Polichronakis

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

46' Wechsel Optik Rathenow

Techie-Menson für Polichronakis

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

27' Sehr abgeklärt

Es ist schon erstaunlich, wie abgeklärt der Landesligist hier auftritt. Von Respekt oder gar Einschüchterung ist absolut nichts zu sehen.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

27' Wechsel Meuselwitz

Bürger für Jahn

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

21' Tor Meuselwitz! 0:1

Die Führung für den Favoriten. Nach einem Eckball landet der Ball bei Förster, der kann sich die Ecke aussuchen und besorgt ohne Probleme das 1:0 für Meuselwitz.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

21' Erfurt präsent

Die Gastgeber, die zwei Ligen unter Carl Zeiss Jena spiele, machen das wirklich gut bis hierhin. Kaum Torgefahr der Gäste und selbst schon eine dicke Chance gehabt.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

45' 0:1

Schulers Versuch bleibt hängen, aber dann bringt ein Schnittstellenpass von Granatowski Ceka ins Spiel, und der lässt sich aus Nahdistanz die Chance nicht entgehen.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

19' Unmut wächst

Die Bank ist nicht zufrieden mit dem bisherigen Spielverlauf. Immer wieder gibt es Wortmeldungen in Richtung Schiedsrichtergespann.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

20' Offenes Spiel

Beide Teams erspielen sich hier Gelegenheiten, bisher bleiben aber die Torhüter die Sieger in den Duellen.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

45' Halbzeit

Auerbach führt verdient mit 3:0 zur Pause. Vorn sind die Gastgeber konsequent und zeigen phasenweise toll herausgespielte Angriffe. Brechja eröffnete den Torreigen (16.), Osse (24.) haute einen Distanzschuss zum 2:0 rein und wieder Brechja vollendete einen perfekt vorgetragenen Konter (45.). Optik hatte durch Januario (43.) nur eine Chance.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

Halbzeit / Spielstand 2:0

Referee Rohland pfeift überpünktlich ab. Eine souveräne Leistung der Chemiker. Trotz des Klassenunterschiedes hatte man von den Dresdner etwas mehr erwartet, die allerdings einen Supertorwart zwischen den Pfosten haben.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

16' Schuss Gera

Die Hausherren mit einem ersten Abschluss. Aber der Versuch aus der dritten Reihe von Eichberger ist kein Prüblem für RWE-Keeper Reck.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

44' Tor 1. FC Magdeburg!

Da ist doch noch die Führung für den FCM. Ceka trifft.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

Halbzeit

Mit einem 0:0 geht es in die Kabinen. Halberstadt ist bemüht, kommt aber in Unterzahl zu keinen zwingenden Aktionen. Die Wernigeröder machen ein gutes Spiel und werden immer mutiger. Wir dürfen gespannt sein, wann hier der erste Treffer fällt in Halbzeit zwei.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

15' Chance Jena

Da ist die erste (Mini-)Chance für Jena. Dedidis spitzelt die Kugel dabei in Richtung Erfurter Tor. Torwart Geoacas ist aber zur Stelle.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

Halbzeit

Pause. Der Chemnitzer FC ist in diesem Nachholer auf Kurs. Der Finalist des Vorjahres und Rekordpokalsieger von Sachsen führt beim Siebtligsten Liebertwolkwitz klar mit 4:0.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

Halbzeit

Der HFC bestimmt zwar das Spiel, aber die Wolfsbergelf verteidigt mit Mann und Maus und hält die Hallenser weitestgehend vom eigenen Tor fern.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

42' DSC etwas aktiver

Seit dem 0:2 sind die Dresdner Kicker etwas munterer geworden.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

14' Zu wenig Bewegung

Jena spielt aktuell viel zu statisch. Kaum überraschende Aktionen, sodass sich Erfurt wunderbar auf die Abwehrarbeit konzentrieren kann.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

44' Tor Auerbach!

Herrlicher Konter! Kubitz gewinnt den Ball auf der rechten Abwehrseite, über Schmidt aus der Mitte raus auf Osse rechts und der legt quer - Brechja hält den Fuß zum 3:0 rein.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

45' Nur eine Minute Nachspielzeit

trotz der langen Unterbrechung.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

40' Nestler angeschlagen

DSC-Keeper Nestler hält sich das Knie, er muss behandelt werden. Das wäre natürlich fatal für die Gäste, wenn er ausgewechselt werden müsste. Zum Glück geht es für ihn weiter, den Abstoß muss aber ein Mitspieler ausführen.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

40'

Leneis muss da weit herauskommen, um vor Stache zu klären. Das hätte richtig gefährlich werden können.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

43' Fast der Anschluss!

Riesige Einschusschance für Optik! Januario zögert nach einem langen Freistoß ganz frei einen Moment zu lange. Glück für die Auerbacher, die dann vereint doch noch klären. Hätte der Anschluss eigentlich sein müssen.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

44'

Der Verbandsligist hält hier stark mit in der ersten Halbzeit und kann gegen den HFC bislang die Null halten.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

12' Chance ZFC

Diesmal versucht es Hansch, aber wieder ist der SV-Keeper zur Stelle und kann den Ball parieren.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

11' Fast das 1:0!

Unglaublich! Ein Konter von Erfurt Nord und schon brennt es lichterloh in der FCC-Abwehr. Menz kommt im Strafraum an den Ball und schließt ab. Sedlak muss sich ganz lang machen, um den Ball zu parieren.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

37' Tor BSG Chemie Leipzig! 2:0

Mvibudulu steckt zu Mast durch, der sich geschickt durchsetzt und zum 2:0 einnetzt.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

41' Gelbe Karte Auerbach

Hartes Einsteigen von Weiß im Mittelfeld

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

36' Zweite gute Chance FCM

Durch Ceka, der da auch noch im Strafraum körperlich angegangen wurde, aber nicht fällt.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

9' Abseits

Da waren die Jenenser mal durch, doch die Fahne des Linienrichters geht sofort hoch. Abseits.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

38'

Und da war er nun schon wieder offensiv aktiv, klar, er würde gerne den lupenreinen Hattrick, also drei Tore hintereinander in einer Halbzeit, schaffen. In der Liga kam er bislang auf zwei Treffer.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

35' Vierter Eckstoß für die BSG

Mast dreht die Kugel weit vom Kasten weg. Bury will volley nehmen, ihm verspringt jedoch das Leder.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

38' Wernigerode auf dem Vormarsch

Die Hausherren haben nun ein wenig Oberwasser in Überzahl. Hildach mit einem weiteren Abschluss für die Eintracht. Cichos kann den Ball aber parieren.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

38' Nächster VfB-Abschluss

Auerbach hat jetzt wieder die volle Kontrolle. Zimmermann schießt am langen Eck vorbei. Das war gar nicht mal so weit daneben.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

37' Tor Chemnitzer FC!

Doppelpack von Kircicek. Da taucht er schnell wieder vorne auf.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

6' Chance RWE

Die Landeshauptstädter mit einem ersten guten Abschluss, aber Bierbaum kann den Einschlag verhindern.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

7' Erfurter Defensive

Die Gastgeber agieren mit einem dichten Abwehrriegel. Nur ein, zwei Spieler rücken raus, um Jena im Spielaufbau zu stören.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

38' Zimmermann-Kopfball

Mal wieder eine Offensivaktion der Hausherren. Auerbachs Zimmermann köpft den Ball aber deutlich drüber.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

36' Tor Chemnitzer FC!

Kircicek knallt die Kugel aus 15 Metern unter die Latte.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

36' Optik drückt

Rathenow macht jetzt mehr fürs Spiel, Auerbach steht tiefer. Hinten brennt aber weiter nicht viel an. Die Gäste wirken recht ungefährlich.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

5' Chancen...

... gab es bislang nicht, auch wenn Jena fast die ganze Zeit den Ball hat.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

4' Chance Jena-Zwätzen

Der Siebtligist mit seinem ersten Abschluss. Dey wird bedient, scheitert aber am Meuselwitzer Schlussmann.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

35'

Halberstadt nun also in Unterzahl, drängt aber dennoch auf die Führung vor der Pause. Die Gastgeber werden mit einem Mann mehr aber ebenfalls mutiger. Sollte es hier mit einem Unentschieden in die Halbzeit gehen, bleibt die Frage, wie Germania am Ende mit den Kräften haushalten kann.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

32' Ecke DSC

Nodewald führt aus, Chemie-Schlussmann Bellot ist mit einer Faust dran.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

33' Knapp drüber

Ein Schuss von Condé von halblinks.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

31' Dicke Chance Chemie

Bury nach Mast-Freistoß mit dem Kopfball, und wieder ist Nestler zur Stelle und reagiert glänzend. Bei ihm können sich die Dresdner bedanken, dass es nur 0:1 steht.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

34' 0:2

Freiberger trifft nach einem kleinen Solo von der Strafraumgrenze, Hell geht runter, aber kommt nicht mehr heran.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

3' Jena übernimmt

Der Titelverteidiger übernimmt hier sofort die Spielkontrolle und schiebt die Erfurter tief in die eigene Hälfte.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

2' Erste Chance ZFC

Felix Müller versucht es per Freistoß, aber Witzenhausen im Kasten der Gastgeber ist zur Stelle.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

34' Gelbe Karte Optik Rathenow

Zingu kriegt den Karton

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

33' Tor Chemnitzer FC!

Nächster Treffer für den CFC.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

29' Und weg ist der Ball

Dresdens Rösner versucht den Ball zu treiben, aber fehlerhaft. Schnurstracks ist die Kugel wieder in den Reihen der Grün-Weißen.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

1' Anpfiff

Der Ball rollt. Jena mit dem Anstoß.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

1' Anpfiff

Es geht los.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

1' Anpfiff

Die Partie in Zwätzen läuft.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

27' Ecke Chemie

Mast führt aus, schließlich kommt Bury nicht zum Abschluss.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

26'

Nach Flanke von Schimmel köpft Roscher das 0:1.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

26' Nestler rettet

Mast mit dem Kopfball, Nestler ist zur Stelle und klärt.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Einlauf

Die Mannschaften sind da und laufen ins Stadion ein. Gleich geht's also los.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

26' Tor Chemnitzer FC!

Roscher mit der Führung für den CFC.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

22' Leutzscher klar überlegen

Gefühlt 90 Prozent Ballbesitz für die Leutzscher. Die Dresdner sehr zurückhaltend. Nach zuletzt drei Punktspiel-Niederlagen (Landesklasse Ost) in Serie haben sie auch nicht das größte Selbstvertrauen.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Zuschauer

400 Zuschauer sind heute zugelassen auf dem Sportplatz in der Grubenstraße in Erfurt.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

30' Gelbe Karte Westerhausen

Köhler sieht die erste gelbe Karte der Partie.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

28' Gelbe Karte Auerbach

Giaouplari sieht die Verwarnung für ein Foul im Mittelfeld

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

25' Gelbe Karte Halberstadt

Auch Baudis sieht im Verlauf der Rudelbildung die gelbe Karte.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

25' Rote Karte Halberstadt!

Für Korsch ist die Partie frühzeitig beendet. Er sieht vom Schiri den roten Karton, wegen einer Tätlichkeit. Er hatte Hildach am Hals gepackt.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

27' Gelbe Karte Wernigerode

Sandri sieht im Zuge der Rudelbildung ebenfalls gelb.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

24' Tor Auerbach!

Was für ein Strich! Osse knallt die Kugel aus etwa 22 Metern voll unter die Latte - ein richtiges Pfund, das über dem Optik-Keeper einschlägt.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

26' Gelbe Karte Wernigerode

Eheleben sieht gelb.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

21'

Brünker mit der bis dahin besten Chancen, aber er scheitert aus spitzem Winkel an Keeper Tretropp.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

20' Chemie wirbelt

Die Dresdner befreien sich aus höchster Not, Mvibudulu & Co. machen dem Siebligisten mächtig zu schaffen. Jetzt ist wieder Nestler vor Kirstein am Ball.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

20'

Kleine Druckphase des Außenseiters aus Amsdorf.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

18'

Ein Brünker-Abschluss gerät zu drucklos. Keine Mühe für Tretropp.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

18'

Romonta Amsdorf steht massiv hinten drin. Amsdorf ist übrigens ein Ortsteil der Gemeinde Seegebiet Mansfelder Land. Romonta ist der weltweit größte Hersteller von Montanwachs.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

19' Rudelbildung

nach einem vermeintlichen Stürmerfoul am Torhüter.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

20' Optik kommt erstmals

Rathenow reagiert jetzt erstmals auf den verdienten Rückstand, aber bisher kann Auerbach jederzeit aufmerksam klären. Die Abwehrkette wirkt aktuell stabil.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

15' DSC-Keeper Nestler hält

Nachdem DSC-Keeper Nestler bisher (trotz des Gegentores) zweimal klasse reagiert hat, ist er jetzt auch bei Mvibudulu auf der Höhe, der den Bauerntrick versucht.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

19' Doppelchance Zimmermann

Der VfB legt fast direkt nach! Zimmermann scheitert erst aus Kurzdistanz mit dem Fuß, dann nach einer Ecke per Kopf an Keeper Hiemann. Hier ist nach einem umkämpften Abtasten plötzlich richtig viel los.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

18' Angriff Halberstadt

Korsch flankt in den Sechszehner und findet Modler. Dieser zieht ab und setzt den Ball knapp mittig über das Tor.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

16'

Noch keine Tore, aber Magdeburg ist hier immer wieder am Zug und arbeitet an der Führung.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

Nur eine Klasse Unterschied

Sicherlich sind die Erfurter als Oberligist leichter Favorit in der Partie, aber die Ostthüringer spielen nur eine Klasse tiefer. Das verspricht Spannung.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

17' Tor Auerbach!

Erster richtiger Angriff und Tor für den VfB! Sieber-Flanke von links, Zimmermann köpft den Ball von halbrechts zwölf Meter vorm Tor diagonal durch den Strafraum und findet Brechja, der die Kugel hurmorlos im langen Eck platziert.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Aufstellungen

FCC-Trainer Patz muss heute auf einige Spieler verzichten. Wolfram (Quarantäne), Bürger (Trainingsrückstand) fehlen ebenso wie die Langzeitverletzten Wolf, Drinkuth und Prokopenko.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

Bergner nicht dabei

Der Coach der Meuselwitzer, David Bergner, ist heute nicht vor Ort. Sein Team wird von Daniel Rupf betreut. Bergner weilt noch einmal bei der Nationalmannschaft Litauens, wo er vor seinem Engagement in Meuselwitz tätig war. Er hatte Cheftrainer Valdas Ivanauskas versprochen, bei den beiden Spielen im November noch einmal zu assistieren.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

7' Tor BSG Chemie Leipzig! 1:0

Der Favorit fackelt nicht lange und geht mit 1:0 in Führung. Traumeinstand für Mvibudulu, er ist der Torschütze.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

15'

Der Außenseiter hat die erste Viertelstunde gut überstanden.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

11' Erste Unterbrechung

Staat muss kurz nach seiner Möglichkeit behandelt werden. Aber es scheint weiter zu gehen für den Einheit- Stürmer.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

9'

Jetzt auch Wernigerode mit dem ersten Vorstoß. Staat zieht aus 16 Metern ab und verfehlt den Kasten nur knapp. Gute Möglichkeit für die Hausherren

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

7' Typisches Abtasten

in den Anfangsminuten. Die Gäste aus Halberstadt mit dem ersten Abschluss durch Schätzle - aber noch deutlich am Tor vorbei.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

7' Erste CFC-Chance

Hell klärt gegen Kircicek

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

FC Erfurt Nord

Erfurt Nord spielt in der Landesliga und ist dort aktuell auf Platz sieben. In den Pokalrunden zuvor warfen sie Wismut Gera, Wacker Nordhausen und Altengottern raus.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

6' Kroatischer Debütant

Und weil personell bei Auerbach so viel los ist, gibt's auch noch einen kroatischen Debütanten: Di Mateo Lovric hat seine Spielgenehmigung nach Streitigkeiten mit dem dem kroatischen Fußballverband endlich und läuft erstmals im gelben Trikot auf.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

Favoritenrolle klar

Vom Papier her sollte das eine Pflichtaufgabe für die Zipsendorfer sein: Ein Regionalligist trifft auf einen Siebtligisten. Mal schauen, ob die Situation auf dem Spielfeld das wiederspiegelt.

13:30 Uhr Jena-Zwätzen - Meuselwitz

Hallo und herzlich willkommen

... zum Viertelfinale im Thüringenpokal. Der SV Jena-Zwätzen empfängt den ZFC Meuselwitz. Anstoß der Partie ist um 13.30 Uhr.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

4' Corona-Nachwehen

VfB-Offensivmann Michail Fragkos sitzt nach seiner Corona-Erkrankung heute erst auf der Bank, Philipp Müller fehlt aus demselben Grund sogar noch komplett. Aleksandrs Guzlajevs verpasst die Partie nur erkältet, ihn hat das C-Virus nicht erwischt.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

1' Anpfiff

Schiri Rohland hat die Partie freigegeben, es geht los.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

Willkommen

In einer knappen halben Stunde geht's hier los. Das Wetter ist schon mal blendend. Es ist alles bereit für das anstehende Pokalspiel.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

1' Anpfiff

Es geht los, mit leichter Verspätung.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

2'

Die ersten zehn Minuten will Liebertwolkwitz hier dicht machen. Der etatmäßige Trainer Frank Watzka ist übrigens heute morgen um 6:45 Uhr in den Urlaub geflogen. Der war lange geplant.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

2' Gelbe Karte Halberstadt

Marcel Kohn sieht ganz früh in der Parte gelb für ein Tackling gegen Eheleben.

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

1' Anpfiff

Es geht los.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

1' Anpfiff

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

Duo iin der Startelf

Zickert und Müller stehen beim CFC in der Startelf.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

Anpfiff

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

2' Anpfiff

Der Ball rollt, Germania hat angestoßen.

13:30 Uhr Gera-Westvororte - RW Erfurt

Hallo und herzlich willkommen

zum Liveticker im Thüringenpokal- Viertelfinale zwischen der SG TSV Gera-Westvororte und dem FC Rot- Weiß Erfurt. Anstoß der Partie ist um 13.30 Uhr.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

BSG: Mvibudulu in Startelf

Das Wichtigste aus Chemie-Sicht: Stephane Mvibudulu steht nach langer Verletzungspause (Achillessehnen) in der Startelf.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Stammkeeper Stefan Schmidt fehlt

Bei Auerbach fällt Stefan Schmidt mit einer Augenentzündung aus, er steht am Rand und versucht, dennoch so viel wie möglich von außen zu sehen. Max Schlosser vertritt ihn heute.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Ohne elf Akteure

Beim FCM sind gleich elf Spieler verletzt oder angeschlagen, darunter auch Stammspieler wie Tobias Müller, Atik oder Bittroff. Augen zu und durch heißt es dann heute vor allem.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Der Drittligist ist beim Sechstligisten natürlich klarer Favorit. Auch sehr ersatzgeschwächt. Nicht zu vergessen: Der FCM ist Tabellenführer der 3. Liga.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Leneis im FCM-Kasten

Magdeburg startet mit Benjamin Leneis im Tor. Kurios: Gleich drei Torhüter sitzen auf der Bank, darunter auch die etatmäßige Nr. 1, Dominik Reimann.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

Schiedsrichtergespann

In knapp 30 Minuten steigt die Pokal- Partie im AKS. Geleitet wird die Begegnung von Schiedsrichter Jens Rohland. Er wird assistiert von Florian Thomas und Sebastian Zander.

13:00 Uhr Wernigerode - Halberstadt

Herzlich Willkommen

zum FSA-Pokalderby zwischen Einheit Wernigerode und Germania Halberstadt. Anstoß in Wernigerode ist um 13 Uhr.

13:00 Uhr Westerhausen - Halle

Herzlich Willkommen

zum Landespokalspiel in der Arena auf dem Wolfsberg. Die Hausherren vom SV 1890 Westerhausen treffen heute im Viertelfinale auf den Halleschen FC. Ab 13 Uhr rollt der Ball.

13:00 Uhr BSG Chemie Leipzig - Dresdner SC (Fußball)

Chemie erwartet den Dresdner SC

Der Alfred- Kunze-Sportpark erwartet am Sonnabend seine Fans, diesmal steht das Achtelfinal-Spiel im Sachsenpokal an. Das Heimrecht wurde getauscht, sodass die Leutzscher zuhause auf den Dresdner SC treffen. Die Gäste bestreiten ansonsten ihre Punktspiele in der Landesklasse Ost. 13 Uhr geht's los, wir sind mit einem Live-Ticker dabei.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Amsdorf startet durchwachsen

Der Gastgeber steht nach 14 Spieltagen und 15 Punkten auf Platz sieben in der Verbandsliga Süd. Zuletzt gab es für das Team von Farih Kadic ein 1:1-Unentschieden gegen Blau-Weiß Dölau

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

FCM in der Liga auf Kurs

Mit zehn Siegen aus 15 Spielen hat Magdeburg die Drittligaspitze inne. Das Team von Christian Titz gilt als vielversprechender Aufstiegskandidat. Gut möglich, dass am Samstag gegen Amsdorf einige etablierte Stammkräfte eine Regenerationspause erhalten.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Magdeburg Titelverteidiger

Im "inoffiziellen" Endspiel im Mai siegte der FCM nach packenden 90 Minuten gegen den Halleschen FC. Mit 12 Titeln sind die Magdeburger zudem Rekordsieger im Landespokal.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

Auch Amsdorf mit klarem Erfolg

Verbandsligist Amsdorf sorgte im Duell mit Merseburg nach einer starken zweiten Halbzeit für klare Verhältnisse. Binnen 22 Minuten erzielte man vier Treffer und brachte den am Ende ungefährdeten Einzug ins Viertelfinale unter Dach und Fach.

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

FCM spaziert ins Viertelfinale

Der Favorit gab sich im Achtelfinale keine Blöße. Gegen Verbandsligist Haldensleber SC sprang ein ungefährdeter 5:0-Erfolg heraus. Ein frühes Traumtor von Henry Rorig ebnete den Magdeburgern den Weg.

13:30 Uhr Erfurt Nord - CZ Jena

FCC in Erfurt live

Gelingt dem Titelverteidiger aus Jena der Einzug in die Vorschlussrunde oder überrascht der Außenseiter aus Erfurt? Wir streamen das Viertelfinale zwischen dem Regionalligisten und Verbandsligisten ab 13:30 Uhr live!

13:00 Uhr Romonta Amsdorf - 1. FC Magdeburg

FCM im Pokal live

Großes Los für Verbandsligist Romonta Amsdorf. Im Viertelfinale des Landespokals geht es gegen den amtierenden Titelverteidiger und derzeitigen Drittliga-Spitzenreiter aus Magdeburg. Wir sind live dabei!

13:00 Uhr Liebertwolkwitz - Chemnitzer FC

Klare Rollenverteilung

vor der Drittrundenpartie im Sachsenpokal: Regionalligist Chemnitzer FC gastiert beim Landesligisten SV Liebertwolkwitz. Gesucht wird der Achtelfinalgegner vom SV Panitzsch. Wir streamen live!

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Optik seit 10 Spielen sieglos

Rathenow hat seit Mitte August kein Regionalliga-Spiel gewonnen. Heraus sprangen in den letzten knapp drei Monaten nur vier Punkte bei sechs Niederlagen. Es zeigt, dass es hier heute für beide nur ums nackte Überleben geht.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Geschwächtes VfB-Personal

Zum wichtigen Kellervergleich fallen bei Auerbach Thomas Stock und Johann Weiß verletzt aus. Gelb gesperrt passen muss Eric Stiller, der in Lichtenberg zum fünften Mal eine Verwarnung sah.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Ultimatives Abstiegsduell

Auf Auerbach wartet ein absolutes Muss-Spiel: Denn bei drei Absteigern ist eigentlich klar, dass der VfB aufgrund der gewöhnlichen Leistungsstärken Rathenow, Eilenburg plus ein weiteres Team hinter sich lassen muss, um drin zu bleiben. In einem Heimspiel gegen die direkte Konkurrenz darf man daher keinesfalls was abgeben.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Köhler: "Ein ekliges Ding!"

Köhler bläst vorm Abstiegsduell zum Angriff: "Gegen Rathenow müssen wir natürlich nachlegen. Da ist die Erwartungshaltung eine andere - von außen, aber auch für uns selbst. Wenn du in der Liga bleiben willst, musst du punkten. Es wird ein ekliges Ding!"

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Auerbach zu konteranfällig

VfB-Coach Sven Köhler kritisierte nach dem 1:1 in Lichtenberg die Konteranfälligkeit: "Ich habe mich geärgert, dass wir uns schon nach unserer ersten Ecke nicht gut verhalten haben und in einen Konter gelaufen sind - und dann nach der zweiten sogar noch dümmer angestellt haben, obwohl der Konter von der Qualität gut ausgespielt war."

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Last-Minute-Erleichterung

Das letzte Spiel des VfB liegt durch die Quarantäne-Maßnahmen nun bereits zwei Wochen zurück. Dank des späten Treffers von Ondrej Brejcha retteten die Vogtländer einen ganzen wichtigen Zähler. Auerbach kann mit einem Sieg im Kellerduell mit Rathenow über den Strich springen.

13:00 Uhr Auerbach - Optik Rathenow

Hallo und Herzlich Willkommen

Das ist der Liveticker zum Regionalliga-Nachholspiel des VfB Auerbach gegen Rathenow