Konferenz

Sonnabend | 18.05.2019

Ansetzungen

Fussball | 3. Liga 13:30 Uhr

Karlsruhe - Halle 2:3 (1:1)

FSV Zwickau - Preußen Münster 2:0 (0:0)

CZ Jena - 1860 München 4:0 (2:0)

Fussball | Regionalliga Nordost 13:30 Uhr

Bud. Bautzen - Meuselwitz 1:2 (0:0)

Altglienicke - W. Nordhausen 2:4 (0:3)

Auerbach - SV Babelsberg 03 1:0 (0:0)

Halberstadt - Union Fürstenwalde 4:0 (2:0)

Chemnitzer FC - Bischofsw. 7:0 (2:0)

1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf 1:2 (1:1)

Konferenz

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

83. Minute / Spielstand 2:3

Da sah Jan Glinker nicht gut aus. Allerdings wurde ihm die Sicht auch versperrt von seinem eigenen Abwehrspieler.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

83. Minute / Spielstand 2:3

Stephan Bremer wird schön bedient. Aus sieben Metern schiebt er den Ball an Verteidiger und Keeper in den Nordhäuser-Kasten.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Abpfiff

Damit verabschieden wir uns auch aus Berlin. Wir wünschen Ihnen einen schönen Restsonnabend und viel Spaß beim Pokalfinale nächste Woche.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Abpfiff

Das war es von uns. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Sonnabend und einen angenehmen Sommer.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Abpfiff

Die Sachsen haben hier zum Saisonende noch einmal ein gutes Spiel gezeigt und sich deutlich mehr und klarere Chancen erspielt.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

90.+3 Minute / Spielstand 1:0

Und dann ist es soweit Marko Wartmann pfeift ab. Auerbach gewinnt zum Saisonabschluss 1:0 im eigenen Stadion.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

90. Minute / Spielstand 1:0

Die reguläre Spielzeit ist um. Babelsberg bäumt sich noch mal auf.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Schlusspfiff / Endstand 1:2

Das war es. Lok macht über weite Strecken das Spiel, aber der FCO nutzt eiskalt seine Chancen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Abpfiff / Spielstand 2:3

Schluss und Aus im Wildparkstadion. Der HFC gewinnt am Ende nicht unverdient. Dennoch feiert das ganze KSC-Stadion. Ein toller Saisonabschluss.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

84. Minute / Spielstand 1:0

Noch kurz vor der Ecke war Müller aus drei Metern an Gladrow gescheitert.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Schluss / 2:0

Dann ist das Spiel vorbei. Zwickau gewinnt und krönt seine erfolgreiche Saison.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

Abpfiff

Das Spiel ist aus. Der Sieg fällt ein, zwei Tore zu hoch aus.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

90. Minute / Spielstand 2:0

Zwickau legt noch einmal nach: Nach Flanke von Könnecke ist der eingewechselte Hoffmann zur Stelle - 2:0.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

90.+2. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei FCO Neugersdorf: Vanek kommt für Knechtel

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

89. Minute / Spielstand 2:3

Noch einmal der Anschluss von Karlsruhe. Nach einem Freistoß stand Wanitzek goldrichtig und köpfte zum 2:3 ein.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Abpfiff / Spielstand 4:0

Damit verabschieden wir uns von dieser Drittliga-Saison. Fest steht: Jena ist auch in der kommenden Saison wieder mit dabei.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

89. Minute / Spielstand 2:3

Tor für Karlsruhe!

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Abpfiff

Die Generalprobe ist den Thüringern gelungen. Wacker gewinnt durchaus verdient mit 4:2 bei der VSG Altglienicke.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Abpfiff / Spielstand 4:0

Die Jena-Spieler haben Tränen in den Augen. Fans stürmen auf den Rasen. Die Freude ist riesengroß!

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Abpfiff

Mit dieser letzten Aktion endet hier auch das Spiel. Schiedsrichter Daniel Köppen pfeift ab.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Abpfiff / Spielstand 4:0

Das Spiel ist aus! Jena gelingt die größte Aufholjagd in der Drittligageschichte. Der Klassenerhalt ist perfekt. Glückwunsch!

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Abpfiff

Da kommt der Abpfiff. Bautzen muss den bitteren Gang in die Oberliga antreten.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

88. Minute / Spielstand 1:0

Letzter Wechsel dieser Saison: Hoffmann kommt beim FSV für Antonitsch, der ebenfalls verabschiedet wird.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

88. Minute / Spielstand 2:4

Tobias Becker und Florian Beil schließen einen Konter mustergültig ab. Kurz vor dem Strafraum legt Becker auf Beil und der hat aus 15 Meter keine Mühe

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

85. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei Meuselwitz: Watahiki kommt für Yajima.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

86. Minute / Spielstand 1:3

Letzter Wechsel der Partie. Beim HFC geht Guttau vom Platz und wird durch Fiedler ersetzt.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

90. Minute / Spielstand 4:0

Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft. Gleich ist das Wunder vollbracht.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

82. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei Meuselwitz: Ernst geht runter und Andreopoulos kommt.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

87. Minute / Spielstand 1:0

Ein direkter Freistoß der Gäste geht knapp daneben.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

88. Minute / Spielstand 2:4

Tor für W. Nordhausen!

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Schlusspfiff / Endstand 7:0

Das war es. Chemnitz nach einer beeindruckende Saison noch einmal mit einer Machtdemonstration. Der CFC ist gewappnet fürs Pokalfinale.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

83. Minute / Spielstand 1:0

Die Ecke sitzt! Erst segeln alle am Ball vorbei, dann köpft Josef Ctvrtnicek köpft zentral aus 10 Metern ein.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

85. Minute / Spielstand 1:2

Bönisch über links, bringt den Ball auf Dartsch, der aus zehn Meter einschiebt.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

84. Minute / Spielstand 1:3

Letzter Wechsel für die Gastgeber. Fink geht vom Platz und wird durch den Youngster Batmaz ersetzt.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

85. Minute / Spielstand 1:2

Tor für Bud. Bautzen!

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

90. Minute / Spielstand 7:0

Wieder ist es Zille, der die beste Chance des BFV hat. Kurz vor dem Abpfiff trifft er aber nur den Pfosten.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

87. Minute / Spielstand 4:0

"Oh wie ist das schön!" singen die Fans im Stadion.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

82. Minute / Spielstand 1:3

Somit wirklich noch einmal ein starker Saisonabschluss für die Kicker des Halleschen FC.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

83. Minute / Spielstand 1:0

Zweiter Wechsel bei Zwickau: Barylla kommt für Schröter.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

86. Minute / Spielstand 4:0

Bock ist allein durch und kann das 5:0 machen, aber er scheitert an Hiller.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

83 Minute / Spielstand 0:0

Tor für Auerbach!

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

81. Minute / Spielstand 1:3

Wieder führt ein spitzer Winkel zum Torerfolg für den HFC. Dieses mal ist es aber Pronichev, der von der rechten Seite einnetzt.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

85. Minute / Spielstand 4:0

Germania hatte sich wieder befreit, Korsch zieht aus 14 Metern trocken ab.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

83. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei FCO Neugersdorf: Behling kommt für Djumo

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

81. Minute / Spielstand 1:3

Tor für Halle!

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

84. Minute / Spielstand 4:0

Da kommt der Ball nach einer missglückten Jena-Abwehr noch mal gefährlich auf das Tor von Coppens. Der Ball aber knapp vorbei.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

84. Minute / Spielstand 4:0

Tor für Halberstadt!

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

82. Minute / Spielstand 1:0

Münster wirft nun noch einmal alles nach vorn. Ein Schuss im Strafraum wird abgeblockt.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

83. Minute / Spielstand 2:3

Tor für Altglienicke!

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

71. Minute / Spielstand 0:0

Nattermann zieht sowohl an Felix Lietz als auch an Maximilian Rosenkranz und zum Glück aller Auerbacher auch knapp am VfB-Kasten vorbei.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

84. Minute / Spielstand 7:0

Heute darf jeder Mal. Tallig nutzt einen Abpraller aus Nahdistanz zum siebten Chemnitzer Treffer.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

84. Minute / Spielstand 7:0

Tor für Chemnitzer FC!

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

80. Minute / Spielstand 3:0

Eigentlich Union am Zug, der Konter wird von Hofgärtner aus sechs Metern überlegt abgeschlossen.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

71. Minute / Spielstand 0:0

Aus einem Ungeschick entsteht eine Chance für Potsdam. Vaclav Heger schießt Marcin Sieber in den Rücken und der Ball landet direkt vor Tom Nattermann.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

80. Minute / Spielstand 3:0

Tor für Halberstadt!

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

76. Minute / Spielstand 1:2

Zweiter Wechsel für den KSC. KSC- Legende Soll wird noch einmal ein Einsatz gegeben. Er ersetzt Gordon.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

78. Minute / Spielstand 1:0

... für ihn kommt Sorge. Bei Münster ist Heinrich für Wiebe im Spiel.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

77. Minute / Spielstand 1:0

Es gab auch noch zwei Wechsel: Wachsmuth verlässt unter Sprechchören den Platz, es war sein letztes Spiel für Zwickau ...

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

75. Minute / Spielstand 1:2

Den KSC-Fans ist es egal. Sie feiern weiter ihre Helden.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

77. Minute / Spielstand 1:2

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Pfeffer wird verwarnt.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

75. Minute / Spielstand 1:2

Es ist und bleibt ein "komisches" Spiel. Die Führung für den HFC ist zu dem jetzigen Zeitpunkt nicht besonders verdient.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

76. Minute / Spielstand 1:0

Verdiente Führung für die Zwickauer, die in einem mäßigen Spiel weiterhin Übergewicht haben.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

78. Minute / Spielstand 4:0

Doppelwechsel Jena: Slamar und Eismann für Wolfram und Florian Brügmann.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

77. Minute / Spielstand 6:0

Gelbe Karte für Bischofswerda: Käppler sieht den Karton

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

73. Minute / Spielstand 1:3

Das Spiel ist jetzt deutlich ausgeglichener, weil Altglienicke mehr macht. Ernsthaft in Bedrängnis gerät Wacker aber noch nicht.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

72. Minute / Spielstand 1:2

Zweiter Wechsel beim HFC. Sohm geht aus der Partie und wird durch Pronichev ersetzt.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

77. Minute / Spielstand 6:0

Auswechslung bei Bischofswerda: Reissig kommt für Brinbaum

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

77. Minute / Spielstand 0:2

Auswechslung bei Bud. Bautzen: Noack kommt für Hoßmang.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

75. Minute / Spielstand 1:0

Da ist es dann doch passiert - Tor für Zwickau! Nach Flanke von Kartalis köpft König freistehend ein.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

71. Minute / Spielstand 1:2

Mitten in die Offensivwelle vom KSC sticht der eingewechselte Manu rein. Und mit was für einem Tor. Aus spitzen Winkel und mit einem echten Hammer!

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

74. Minute / Spielstand 6:0

Der starke Itter mit der nächsten Vorbereitung über die rechte Seite. Im Zentrum muss Hoppe nur den Fuß hinhalten und schnürt den Doppelpack.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

77. Minute / Spielstand 0:2

Ein schöner Linksschuss von Yajima ins untere Eck.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

71. Minute / Spielstand 1:2

Tor für Halle!

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

75. Minute / Spielstand 0:2

Tor für Meuselwitz!

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

74. Minute / Spielstand 5:0

Tor für Chemnitzer FC!

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

71. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei FCO Neugersdorf: Schmidt kommt für Marek

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

74. Minute / Spielstand 2:0

Auswechslung bei Union Fürstenwalde: Hovi kommt für Kahraman.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

71. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig: Ziane kommt für Adler

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

70. Minute / Spielstand 1:1

Ecke von Wanitzek. Der HFC-Block kann aber klären und die Gefahr bannen. Halle muss jetzt hier mächtig aufpassen.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

73. Minute / Spielstand 0:0

Schnitzler muss bei einer Direktabnahme im Strafraum eingreifen und lenkt den Ball gerade so über die Latte.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

70. Minute / Spielstand 2:0

Doppelte Auswechslung bei Halberstadt: Korsch kommt für Schulze und Hübner für Jäpel.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

69. Minute / Spielstand 0:0

Und auch die Gäste wechseln: David Danko ersetzt Timothy Mason.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

74. Minute / Spielstand 4:0

Letzter Wechsel 1860: Dressel für Böhnlein.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

70. Minute / Spielstand 1:1

Die Hausherren starten jetzt doch einige Offensivläufe und drücken auf die Führung.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

73. Minute / Spielstand 0:1

Auswechslung bei Bud. Bautzen: Dartsch kommt für Treu.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

66. Minute / Spielstand 0:0

Doppelwechsel bei Auerbach: Daniel Tarczal und Tim Hoffmann gehen raus, dafür kommen Vaclav Heger und Josef Ctvrtnicek rein.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

72. Minute / Spielstand 0:1

Kasiar bekommt 12 Meter vor dem Tor den Ball vor die Füße und haut ihn an die Latte.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

68. Minute / Spielstand 1:1

Erste Wechsel auf Seiten der Gastgeber. Choi geht runter und Möbius kommt für diesen rein.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

71. Minute / Spielstand 0:1

Meuselwitz weiter mit viel Dampf. Ernst bekommt im Strafraum den Ball vor die Füße, schließt aber an den Pfosten ab.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

67. Minute / Spielstand 1:1

Riesenchance für den KSC. Pourie bekommt im Strafraum den Ball und scheitert aber an Eisele.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

65. Minute / Spielstand 0:0

Es soll wohl nicht sein. Der VfB- Mittelfeldspieler Amer Kadric kann den Abpraller von Gladrow nicht verwerten.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

71. Minute / Spielstand 4:0

Einige Fans drücken ihren Freude durch zündeln im Block aus. Das muss nun wirklich nicht sein.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

55. Minute / Spielstand 0:0

Der VfB ist nun nicht mehr ganz so drückend, doch von Babelsberg kommt auch nicht viel zwingendes: Es herrscht gerade etwas Leerlauf im Spiel.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

65. Minute / Spielstand 1:1

Auf beiden Seite fehlt einfach die letzte Spielgenauigkeit m letzten Spieldrittel.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

72. Minute / Spielstand 5:0

Auswechslung bei Chemnitzer FC: Mauer kommt für Frahn.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

69. Minute / Spielstand 4:0

Wieder Wolfram! Dieses mal zimmert er den Ball aus der Distanz in die kurze Ecke. Tolles Tor!

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

66. Minute / Spielstand 0:0

Mal wieder eine Chance: Frick wird im Strafraum angespielt, doch spitzelt den Ball am langen Pfosten vorbei.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

66. Minute / Spielstand 0:1

Jena führt nun mit 4:0 und dürfte den Klassenerhalt sicher haben.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

68. Minute / Spielstand 4:0

Tor für Jena!

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

63. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig: Wagner kommt für Krug

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

63. Minute / Spielstand 1:1

Auch wenn es hier spielerisch nicht hoch hergeht, die Fans vom Karlsruher SC stimmen sich schon einmal auf die Aufstiegsfeier ein.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

55. Minute / Spielstand 1:2

Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig: Schulze kommt für Steinborn

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

67. Minute / Spielstand 3:0

Wolfram zirkelt einen Freistoß um die Mauer ins Tor zum 3:0.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

64. Minute / Spielstand 0:0

Die offizielle Zuschauerzahl wurde gerade bekannt gegeben: 5849 Besucher haben den Weg ins Stadion Zwickau gefunden.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

68. Minute / Spielstand 5:0

Frahn bedient den eingewechselten Hoppe, der nur noch einschieben muss. Bischofswerda scheint sich aufgegeben zu haben.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

66. Minute / Spielstand 3:0

Tor für Jena!

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

68. Minute / Spielstand 5:0

Tor für Chemnitzer FC!

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

65. Minute / Spielstand 1:3

Nach reichlich einer Stunde sendet die VSG eine Lebenszeichen. Aus 8 Metern vor dem Tor nutzt Christopher Quiring seine Chance & netzt links unten ein

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

64. Minute / Spielstand 4:0

Auswechslung bei Bischofswerda: Gries kommt für Kloß

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

63. Minute / Spielstand 0:1

Auswechslung bei Bud. Bautzen: Krahl geht vom Feld und Merkel kommt.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

64. Minute / Spielstand 2:0

Wechsel 1860: Willsch für Weeger.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

64. Minute / Spielstand 4:0

Auswechslung bei Chemnitzer FC: Hoppe kommt für Bozic

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

61. Minute / Spielstand 4:0

Auswechslung bei Chemnitzer FC: Tallig kommt für Karsanidis.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

65. Minute / Spielstand 0:3

Tor für Altglienicke!

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

58. Minute / Spielstand 1:2

Lok macht das Spiel und der FCO das Tor. Marek wird von der rechten Seite bedient, steht am 16er blank und lässt Hanf keine Chance.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

61. Minute / Spielstand 0:1

Ein Konter über die linke Seite, Raithel passt auf Rudolph, der den Ball ins Tor schlenz.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

60. Minute / Spielstand 0:0

Zwei Wechsel bei den Gästen: Cueto und Hoffmann sind für Rühle und Dadaschow im Spiel.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

62. Minute / Spielstand 2:0

Wechsel Jena: Bock für Tietz.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

58. Minute / Spielstand 1:2

Tor für FCO Neugersdorf!

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

61. Minute / Spielstand 0:1

Tor für Meuselwitz!

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

59. Minute / Spielstand 0:0

Cottbus hat gerade in Braunschweig ausgeglichen.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

60. Minute / Spielstand 4:0

Bischofswerda verliert vom Anstoß weg den Ball. Frahn mit viel Tempo, lässt dem Torwart keine Chance.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

57. Minute / Spielstand 1:1

Auch in der zweiten Hälfte ist das hier kein Feuerwerk auf dem Rasen. Da kann spielerisch noch deutlich mehr gehen.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

60. Minute / Spielstand 4:0

Tor für Chemnitzer FC!

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

59. Minute / Spielstand 2:0

Die Partie ähnelt in der zweiten Hälfte der ersten. Nun konnte sich Wunderlich mal durchsetzen, doch Guderitz hält.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

59. Minute / Spielstand 2:0

Es ist aktuell die beste Phase der Gäste im Spiel. Vor allem Owusu hat viel Schwung in den Angriff gebracht.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

59. Minute / Spielstand 3:0

Tor für Chemnitzer FC! Bozic trifft sicher ins rechte Eck.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

59. Minute / Spielstand 2:0

Elfmeter für Chemnitzer FC! Klare Sache: Käppler bringt Itter zu Fall.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

54. Minute / Spielstand 0:0

Auch in der zweiten Halbzeit hat sich der Unterhaltungsfaktor bislang nicht merklich erhöht.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

57. Minute / Spielstand 2:0

Gelbe Karte für Schüler wegen Foulspiels an Weeger.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

54. Minute / Spielstand 0:0

Die Meuselwitzer sind besser als die Budissa aus der Pause gekommen und setzen die Hausherren nun richtig unter Druck.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

56. Minute / Spielstand 2:0

1860 ist jetzt vor allem nach Standards gefährlicher. Aber es bleibt dabei: Große Torchancen sind nach wie vor Mangelware.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

53. Minute / Spielstand 0:0

Der Ball liegt schon im Bautzner Tor, wegen Abseits wird der ZFC- Treffer aber nicht gegeben.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

53. Minute / Spielstand 0:3

Joy Lance Mickels hat sein zweites Tor auf dem Fuß. Doch alleine vor dem Keeper der VSG schießt der Nordhäuser nur in dessen Arme.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

53. Minute / Spielstand 2:0

Schöne Chance für Owusu, der knapp links vorbei köpft.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

48. Minute / Spielstand 1:1

Ajani hat sich da etwas vertreten im Rasen. Nach einer Verletzungspause geht es aber weiter für den Offensivspieler.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

47. Minute / Spielstand 0:0

Die 2. Hälfte geht gleich mal mit einem Warnschuss des VfB los. Aus 25 Metern zieht Marcin Sieber einfach ab und zwingt Gladrow zu einer Klasse-Parade

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

51. Minute / Spielstand 2:0

Felix Brügmann bringt den Ball in der Mitte zu Tietz, der dann versucht, das 3:0 per Hacke zu erzielen. Knapp vorbei.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

49. Minute / Spielstand 0:0

Könnecke wird von links flach angespielt, steht frei zentral vor dem Tor - Schnitzler wehrt ab.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

46. Minute / Spielstand 1:1

Weiter geht's in Karlsruhe. Pagliuca verlässt den Platz und wird durch Manu ersetzt.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

46. Minute / Spielstand 0:0

Auswechslung bei Meuselwitz: Weinert kommt für Albert.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

46. Minute / Spielstand 0:0

Es geht weiter, mit einem Wechsel..

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

46. Minute / Spielstand 0:0

Weiter geht es im Vogtland. Die Gäste wechseln gleich zweimal. Lionel Salla und Tobias Dombrowa ersetzen Farid Abderrahmane und Masami Okada.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

46. Minute / Spielstand 0:0

Weiter geht es mit Anstoß Münster. Es gibt keine Wechsel.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

46. Minute / Spielstand 2:0

Es geht weiter, mit zwei Wechseln...

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

47. Minute / Spielstand 0:3

Die Auswechslung ist bestimmt schon in Hinblick auf das Pokalfinale geschehen, um das Verletzungsrisiko für Kammlott so gering wie möglich zu halten.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

46. Minute / Spielstand 2:0

Auswechslung bei Union Fürstenwalde: Häußler geht und Bolyki kommt.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

46. Minute / Spielstand 1:1

Die zweite Halbzeit läuft. Beide Trainer verzichten zur Pause auf Veränderungen in ihren Teams.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

46. Minute / Spielstand 2:0

Auswechslung bei Halberstadt: Grzega kommt für Blaser.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

46. Minute / Spielstand 2:0

Weiter geht's in Jena mit einem Wechsel der Gäste: Owusu für Lacazette.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

46. Minute / Spielstand 0:3

Für Kammlott kommt nun Dino Medjedovic.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

46. Minute / Spielstand 0:3

Weiter geht's in Berlin. Die Nordhäuser haben gewechselt. Der Doppeltorschütze Carsten Kammlott ist in der Kabine geblieben.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Halbzeit / Spielstand 2:0

Der gesperrte Manfred Starke sagt in der Halbzeitpause: "Ich hoffe, dass die 45 Minuten schnell um sind und wir das Spiel gewinnen."

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

46. Minute / Spielstand 2:0

In Chemnitzer ist man heute besonders früh dran: Das Spiel läuft schon wieder, es gab keine Veränderungen in den Teams.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Halbzeit

Die Babelsberger zeigen hier bisher noch nicht viel. Lediglich mit Standards kommen sie vor das Auerbacher Tor. Gefährlich wird es dann aber kaum.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Halbzeit

Die ersten 45 Minuten sind vorbei. Der VfB macht hier eindeutig das Spiel. Das einzige Manko der Gelb- Schwarzen: Es steht noch 0:0.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

45. Minute / Spielstand 0:0

Die Vorarbeit für den sehenswerten Spielzug kam übrigens von Marcel Schlosser, der den Ball von links in den Strafraum gebracht hatte.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

45. Minute / Spielstand 0:0

Wieder hält Gladrow sein Team im Spiel. Der Babelsberger Keeper kratzt einen Schuss von Zimmermann gerade noch von der Linie weg.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Halbzeit / Spielstand 0:0

Pause in Zwickau. Es gibt wenig zu berichten. Eine Großchance für beide Mannschaften. Ansonsten Sommerfußball.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Halbzeit / Spielstand 1:1

Halbzeit in Karlsruhe. Die Gastgeber gleichen im letzten Moment aus. Bislang sehr komisches Spiel.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

45. Minute / Spielstand 1:1

Bahn mit einem Foul im Strafraum. Fink tritt zum Strafstoß an und netzt zum 1:1 ein.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

45. Minute / Spielstand 2:0

Halbzeit in Halberstadt. Es ist bisher ein unterhaltsames Spiel, weil auch die Fürstenwalder ihre Offensivaktionen hatten.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

45. Minute / Spielstand 1:1

Tor für Karlsruhe!

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

45. Minute / Spielstand 0:0

Gelbe Karte für Bud. Bautzen: Bönisch mit dem taktischen Foul.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Halbzeit / Spielstand 2:0

Pause in Jena. Der FCC führt souverän und liegt auf der Mission Klassenerhalt absolut im Soll.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

45. Minute +1/ Spielstand 0:0

Hier ist erstmal Pause. Der Bautzner Schwung ist zum Ende der ersten Hälfte etwas verloren gegangen.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Halbzeit

Heiko Scholz dürfte das Spiel bisher gefallen. Als Generalprobe für das Pokalfinale in Erfurt taugt die Partie durchaus.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

45. Minute / Spielstand 0:0

Rathenow führt jetzt mit 2:1. Das sieht aktuell nicht gut aus für Bautzen.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Halbzeit

Die Führung ist hochverdient, denn die Gäste zeigen sich gnadenlos effektiv. Dagegen ist die VSG erschreckend harmlos.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Halbzeit / Spielstand 2:0

Halbzeit in Chemnitz. Kurz vor der Pause verstolpert Bozic die Chance auf das 3:0. Der CFC lässt hier im letzten Spiel aber sonst nix anbrennen.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Halbzeit

Die ersten 45 Minuten sind um. Wacker geht mit 3:0 in die Pause.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

42. Minute / Spielstand 0:1

Das ist aber auch nicht unverdient für die Sachsen-Anhalter, die hier weitestgehend mehr für das Spiel gemacht haben.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

40. Minute / Spielstand 1:1

Nach einem Eckball kann Lok nicht richtig klären. Marek köpft den Ball Richtung Tor, vom Innenpfosten springt die Kugel in die Maschen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

40. Minute / Spielstand 0:1

Da ist die Führung für den HFC. Nach einer Flanke von Landgraf steigt Sohm am höchsten und köpft zur Führung ein.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

32. Minute / Spielstand 0:0

Gladrow macht seinen Fehler wieder gut. Mit dem Elfer von Marc-Philipp Zimmermann hat er keine Mühe. Der Keeper taucht nach links ab und hat den Ball.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

40. Minute / Spielstand 0:1

Tor für Halle!

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

42. Minute / Spielstand 2:0

Tietz tippt den Ball nach einem Freistoß in Richtung Tor. Hiller ist aber zur Stelle.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

40. Minute / Spielstand 1:1

Tor für FCO Neugersdorf!

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

32. Minute / Spielstand 0:0

Elfmeter für den VfB. Marvin Gladrow eilt aus dem Tor der Babelsberger, um Thomas Stock zu stoppen, doch regelkonform ist das nicht.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

36. Minute / Spielstand 0:0

Aha! Auch Münster ist da. Heidemann wird links im Strafraum freigespielt, zieht ab - Brinkies rettet mit dem Fuß.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

38. Minute / Spielstand 2:0

Florian Brügmann spitzelt Bekiroglu gerade noch den Ball vom Fuß. Das hätte gefährlich werden können.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

30. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt schnüren die Vogtländer die Potsdamer regelrecht ein. In den letzten 10 Minuten kamen diese kaum aus ihrer Hälfte.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

36. Minute / Spielstand 2:0

Erst Großchance für die Gäste. Zille taucht frei vor Jakubov auf, der aber den Anschlusstreffer verhindern kann.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

20. Minute / Spielstand 0:0

Es bleibt dabei. Auerbach hat deutlich mehr vom Spiel. Alleine, es fehlen die Tore.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

37. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt führt auch Großaspach. Damit wäre Bautzen abgestiegen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

35. Minute / Spielstand 0:0

Und jetzt auch mal für den KSC eine Mini-Chance. Nach einer weiten Flanke kommt Gordon zu einem Kopfball. Der Ball landet aber auf dem Tor.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

33. Minute / Spielstand 0:3

Erst zieht Oliver Genausch von rechts in den Strafraum. Dessen Schuss kann Dan Twardzik noch parieren, doch Joy Lance Mickels staubt einfach ab.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

36. Minute / Spielstand 0:0

Gelbe Karte für Meuselwitz: Raithel mit dem taktischen Foul.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

28. Minute / Spielstand 2:0

Die Partie hat nun etwas Testspielcharakter. Viel passiert nicht, Chemnitz aber das bessere Team weiterhin.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

33. Minute / Spielstand 0:0

Erste Gelbe Karte der Partie. Nach einem groben Foul bekommt Bentley Baxter Bahn den ersten Karton des Spiels gezeigt.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

33. Minute / Spielstand 0:0

Das war die Megachance für Zwickau. Man merkt, dass den Akteuren am letzten Spieltag offenbar schon etwas die Konzentration fehlt.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

34. Minute / Spielstand 2:0

Halberstadt mit dem Ball auf Messing, der überläuft Gästeabwehr und passt auf Jäpel, der die Kugel rechts oben versenkt.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

30. Minute / Spielstand 1:0

Riesenchance Lok. Pannier bedient nach toller Einzelaktion Steinborn, der aber freistehend aus rund 15 Metern vergibt.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

31. Minute / Spielstand 0:0

Das gibt es nicht: Lauberbach wird geschickt und läuft allein auf den Keeper zu, versucht ihn zu umlaufen - doch Schnitzler schnappt sich den Ball.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

35. Minute / Spielstand 2:0

Bei den aktuellen Spielständen stehen Lotte (18.) und Cottbus (17.) auf Abstiegsplätzen.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

33. Minute / Spielstand 2:0

Tor für Halberstadt!

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

32. Minute / Spielstand 0:3

Wacker zeigt sich heute gnadenlos effektiv. Die dritte richtige Chance und zum dritten Mal zappelt der Ball im Netz.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

32. Minute / Spielstand 0:0

Also müssten die Budissen jetzt wieder gewinnen, um drin zu bleiben.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

32. Minute / Spielstand 0:2

Tor für Wacker Nordhausen!

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

23. Minute / Spielstand 0:0

Zwickaus Stürmer König köpft nach Freistoß über das Tor.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

27. Minute / Spielstand 0:2

Auswechslung bei Altglienicke! Christian Preiss wird jetzt schon vom Platz genommen. Für ihn kommt Chinedu Obinna Ede.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

30. Minute / Spielstand 0:0

Braunschweig geht gegen Cottbus in Führung, Rathenow gleicht aus.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

27. Minute / Spielstand 0:0

Weitere Chance für Halle. Sohm wird im Zentrum bedient. Der Schuss wird aber gerade noch so im letzten Moment geblockt.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

29. Minute / Spielstand 2:0

Jena lässt den Ball mit der 2:0-Führung gemütlich durch die eigenen Reihen laufen. 1860 wartet ab und greift erst spät an.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

26. Minute / Spielstand 0:0

Es ist nicht allzu unterhaltsam in Zwickau, wenngleich die Gastgeber nach wie vor mehr vom Spiel haben.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

27. Minute / Spielstand 0:0

FSV-Doppelchance: Erst köpft Krautschick an die Latte, den abgeprallten Ball bekommt Kasiar vor die Füße, doch ein Meuselwitzer kann noch klären.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

25. Minute / Spielstand 1:0

Gelbe Karte für FCO Neugersdorf: Bocar Djumo

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

25. Minute / Spielstand 1:0

Gelbe Karte für FCO Neugersdorf: Jan Sisler

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

25. Minute / Spielstand 1:0

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Robert Berger

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

25. Minute / Spielstand 1:0

Ein Lok-Spieler wird gelegt und dann gibt es erst einmal drei gelbe Karten am Stück.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

25. Minute / Spielstand 2:0

Man merkt den Gästen an, dass es um nichts mehr geht. Die Zweikämpfe sind wenig intensiv und auch der Zug zum Tor fehlt völlig.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

22. Minute / Spielstand 1:0

Tor für 1. FC Lok Leipzig! Markus Krug verlädt FCO-Torwart Klouda und trifft unten links zum 1:0.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

23. Minute / Spielstand 0:0

Meuselwitz mit einem Freistoß von den linken Seite, Rudolph steigt am höchsten, köpft aber einen Meter neben den Pfosten.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

25. Minute / Spielstand 0:2

Die Vorarbeit hatte dieses mal im Übrigen Cihan Ucar geliefert, der Kammlott auf halblinks bedient hatte.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

24. Minute / Spielstand 0:2

Carsten Kammlott markiert hier seinen 16. Saisontreffer. Nachdem er erst noch an der Strafraumgrenze geblockt wurde, trifft er den Nachschuss sicher.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

19. Minute / Spielstand 0:0

Nach einer Ecke steht Gaul mutterseelenallein im Strafraum, schafft es aber nicht, den Ball aus Nahdistanz im Tor unterzubringen.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

21. Minute / Spielstand 0:0

Elfmeter für 1. FC Lok Leipzig! Steinborn wird im Strafraum gefoult. Der Schiri entscheidet auf Elfmeter. Und Markus Krug darf schießen.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

22. Minute / Spielstand 0:0

Und wieder die Gastgeber: Treu trifft aus 17 Metern von halbrechts den Außenpfosten.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

24. Minute / Spielstand 0:1

Tor für W. Nordhausen!

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

22. Minute / Spielstand 2:0

Jena hat das Spiel absolut im Griff. 1860s Angriffsversuch verpuffen immer knapp hinter der Mittellinie.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

20. Minute / Spielstand 0:0

Die erste Torchance: Flanke von Hoßmang auf Kasiar, dessen Kopfball sich noch aufs Tornetz senkt.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

19. Minute / Spielstand 0:1

Doppelchance für die VSG: Nach einer Flanke köpft Nico Donner aus 7 Metern an die Latte und, weil es so schön war, den Abpraller aus 5 Metern auch.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

13. Minute / Spielstand 1:0

Auswechslung bei Bischofsw.: Kießling muss raus, für ihn kommt Heppner.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

19. Minute / Spielstand 1:0

Halberstadt konnte noch einige Unruhe im Union-Strafraum verursachen, ohne wirkliche Chancen zu generieren.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

17. Minute / Spielstand 0:0

Weiterhin keine Partie mit vielen Highlights. Beide Teams halten sich noch dezent zurück mit ihren offensiven Aktionen.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

18. Minute / Spielstand 2:0

Wolfram mit toller Vorarbeit auf der linken Seite. In der Mitte muss Felix Brügmann dann nur noch einschieben. Die Mission Nichtabstieg läuft.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

17. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt führt Jena sogar 2:0. Die Drittligisten spielen bisher für Budissa.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

17. Minute / Spielstand 2:0

Tor für Jena!

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

11. Minute / Spielstand 0:0

Beste Aktion bisher: Nach schöner Kombination zieht Lauberbach ab, doch trifft nur das Außennetz.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

14. Minute / Spielstand 0:0

Erste Gelegenheit der Partie. Pagliuca mit einer schönen Flanke von links auf den lauernden Bahn. Der köpft aber knapp vorbei.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

17. Minute / Spielstand 2:0

Chemnitz erhöht auf 2:0. Itter flankt von der rechten Seite, Frahn steigt höher als Meinel und köpft aus fünf Metern ein.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

12. Minute / Spielstand 0:0

Es ist bisher das erwartete Spiel. Der VfB zeigt sich sehr dominant mit viel Ballbesitz, während die Gäste auf Konter lauern.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

17. Minute / Spielstand 2:0

Tor für Chemnitzer FC!

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

13. Minute / Spielstand 0:1

Sebastian Heidinger flankt den Ball von rechts in den Strafraum. Völlig frei aus 11 Metern Entfernung hat Carsten Kammlott wenig Mühe. 1:0 für Wacker!

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

14. Minute / Spielstand 1:0

Nach einer Ecke hat 1860 wieder die Chance zum Ausgleich. Der Schuss aus der zweiten Reihe geht aber weit über den Kasten.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

13. Minute / Spielstand 1:0

Chance zum 1:1 für Ziereis, der aus Nahdistanz allerdings zu hoch ansetzt. Glück für Jena.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

9. Minute / Spielstand 0:0

Zwickau ist jetzt aktiver, geht vorn drauf. Preußens Torwart Schnitzler musste aber noch nicht eingreifen.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

12. Minute / Spielstand 0:0

Hier auf dem Platz ist dagegen noch nicht viel passiert. Die Partie spielt sich zwischen den Strafräumen ab.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

10. Minute / Spielstand 0:0

Erster kleiner Aufreger des Spiels. Fink wird von einem HFC-Kicker gefoult und beschwert sich bei Rafalski. Diese gibt aber keine Karte.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

13. Minute / Spielstand 0:1

Tor für W. Nordhausen!

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

10. Minute / Spielstand 0:0

Wacker ist hier die klar spielbestimmende Mannschaft. Der Ball routiert gut durch die Reihen der "Rot-Weißen".

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

10. Minute / Spielstand 0:0

Flottes Spiel bisher. Beide Team mit einer Chance (2. FCO-Kopfball/ 5. Pannier-Schuss) im Spiel. Lok macht etwas mehr nach vorne.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

10. Minute / Spielstand 1:0

Nach einer Ecke kann 1860 den Ball nicht klären. Brügmann bringt ihn erneut rein und dann köpft Böhnlein die Kugel unglücklich ins eigene Tor.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

10. Minute / Spielstand 0:0

Und es wird immer besser: Auch Jena ist gegen 1860 in Führung gegangen.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

9. Minute / Spielstand 1:0

Tor für Jena!

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

8. Minute / Spielstand 0:0

Wenn es dabei bleibt, könnte den Bautznern heute sogar ein Remis reichen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

7. Minute / Spielstand 0:0

Noch gibt es keine nennenswerte Tor- Chance auf beiden Seiten.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

3. Minute / Spielstand 0:0

Gleich eine gute Nachricht für Budissa: Hertha II hat gegen Rathenow früh das 1:0 erzielt.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

7. Minute / Spielstand 0:0

1860 München zieht sich bislang weit zurück und überlässt den Hausherren den Ball. Chancen kann der FCC aber noch nicht herausspielen.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

5. Minute / Spielstand 0:0

Beide Mannschaften spielen in der Anfangsphase nach vorn - bislang gab es aber noch keine großen Chancen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

5. Minute / Spielstand 0:0

Der HFC möchte hier aber dem KSC etwas in die Aufstiegssuppe spucken. Ein gewisser Offensivdrang ist wahrzunehmen.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

5. Minute / Spielstand 0:0

Die Bedingungen sind im übrigen nahezu perfekt. Bei warmen Temperaturen und viel Sonnenschein ist alles für einen schönen Fußball- Samstag angerichtet.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

7. Minute / Spielstand 1:0

Grote verwandelt den Freistoß sicher links unten zur Chemnitzer Führung.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

3. Minute / Spielstand 1:0

Richter kann erst noch abwehren und dann köpft Blaser klug ins obere Eck.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

7. Minute / Spielstand 0:0

Elfmeter für Chemnitzer FC! Garcia geht in den Strafraum und wird von Zille zu Fall gebracht.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

3. Minute / Spielstand 0:0

Gleich zu Beginn fällt aber auf, dass auf Seiten der Hausherren Pourie schon ein paar Mal heraussticht. Ein feines Füschen der Herr.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

3. Minute / Spielstand 1:0

Tor für Halberstadt!

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

3. Minute / Spielstand 0:0

Bei bestem Wetter spielen die Brandenburger in weiß-rot und die Sachsen in ihrer gewohnten gelb- schwarzen Kleidung.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

2. Minute / Spielstand 0:0

Erste Abschnupperphase beider Teams. Noch versuchen sich die Teams zu ordnen.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Anpfiff / Spielstand 0:0

Das Spiel läuft. Lok hatte Anstoß.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Anpfiff

Es geht los im VfB-Stadion. Die Gäste durften anstoßen.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

4. Minute / Spielstand 0:0

Bislang noch keine nennenswerten Offensivszenen. Die Teams versuchen erst einmal ins Spiel zu finden.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

1. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt geht's aber los. Zwickau hat Anstoß.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Vor dem Spiel

Und auch auf Seiten der Potsdamer gibt es einen Abschied. Der Trainer Almedin Civa verlässt den SVB.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Der Anpfiff verzögert sich. Es müssen noch von den Fans geworfene Papierrollen eingesammelt werden.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

2. Minute / Spielstand 0:0

Jena spielt in gelben Trikots und blauen Hosen, 1860 mit hellblauen Trikots und weißen Hosen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

1. Minute / Spielstand 0:0

Und los geht´s in Karlsruhe. Die Gastgeber stoßen an.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

1. Minute / Spielstand 0:0

Kurz vor dem Spielstart wurde dem Chemnitzer FC noch die Meistertrophäe überreicht.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

1. Minute / Spielstand 0:0

Anpfiff in Halberstadt: Die Gäste hatten Anstoß.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Anpfiff / Spielstand 0:0

Der Ball rollt. Die Hausherren hatten Anstoß.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Anpfiff / Spielstand 0:0

Der Ball rollt. 1860 München mit dem Anstoß.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

1. Minute / Spielstand 0:0

Anpfiff in Bautzen: Die Gastgeber hatten Anstoß.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Gleich geht´s los

Die Teams sind auf dem Rasen angekommen. In wenigen Augenblicken geht es los. KSC in blau und der HFC in roten Trikots.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Vor dem Spiel

Das Spiel heute ist allerdings auch eines der Abschiede. Beim VfB werden die beiden Spieler Danny Wild und Vaclav Heger noch einmal besonders geehrt.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

2. Minute / Spielstand 0:0

Wacker spielt hier übrigens mit ihren rot-weiß gestreiften Auswärtstrikots, während die Hausherren komplett in blau auflaufen.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Bautzen ist seit 15 Pflichtspielen ohne Sieg. Da konnte auch der Wechsel zu Petrik Sander noch viel verändern.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Gleich geht es los. Die Spieler stehen im Tunnel. Draußen scheint die Sonne. Wettertechnisch ein perfekter Saisonabschluss.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Anpfiff

Los geht es im Friedrich-Ludwig- Jahn-Sportpark in Berlin. Die Nordhäuser haben Anstoß.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

Vor dem Spiel

Beide Teams sind schon länger gerettet und können heute befreit aufspielen.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Die Mannschaften stehen im Spielertunnel. Gleich geht's raus.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Vor dem Spiel

Aufgrund des Charakter des Spiels bringt FSV-Trainer Heiko Scholz auch seine wohl beste Elf auf den Platz.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Tolle Stimmung im Ernst-Abbe- Sportfeld. Und bestes Fußballwetter noch dazu.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Urban ins Tor?

Sollte sich Hanf also verletzen (was niemand hofft), müsste laut Bogen David Urban in den Kasten - hinter seinem Namen steht "ETW" (Ersatztorwart).

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Vor dem Spiel

Außerdem wäre ein Sieg nach den Worten des Trainers Sven Köhler ein schöner Abschluss unter eine zufriedenstellende Saison.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Vor dem Spiel

Für den VfB ist ein Sieg dennoch wichtig: Die 0:5-Pleite aus dem Hinspiel schmerzt die Auerbacher immer noch.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Kein Ersatztorwart bei Lok

Ein Blick auf den Aufstellungsbogen verrät: Lok hat heute keinen Ersatztowart. Kirsten ist verletzt und Wenzel krank.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Aufgrund von Verletzungssorgen bei beiden Teams sitzen heute jeweils nur vier Spieler auf der Auswechselbank.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Vor dem Spiel

Dennoch gehen die Nordhäuser das Spiel mit höchster Konzentration an. Für die Thüringer ist es die Generalprobe vor dem Landespokalfinale am 25. Mai.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Für die bereits geretteten Meuselwitzer geht's heute nur noch um die Ehre.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Wir halten Sie hier im Ticker über den Stand im Abstiegskampf (auch in der 3. Liga) auf dem laufenden.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Vor dem Spiel

Sportlich geht es um nicht viel für beide Teams. Beide befinden sich im zweiten Tabellendrittel und haben mit Auf- oder Abstieg nichts mehr zu tun.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

...und auch in der 3. Liga dürfen weder Jena (gegen 1860) noch Cottbus (in Braunschweig) absteigen.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Das Stadion ist zum ersten Mal in dieser Saison ausverkauft.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Vor dem Spiel

Für beide Mannschaften geht es am letzten Spieltag sportlich um nicht mehr viel. Ein Auf- oder Abstieg findet ohne die beiden statt.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

... eine Woche zuvor gewann die Mannschaft aber 5:2 gegen 1860 München.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Dazu muss aber auch noch die Regionalliga-Konkurrenz aus Rathenow mitspielen (gegen Hertha II im Einsatz)..

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Die vergangenen Wochen waren für Zwickau höchst torreich: Zuletzt verlor der FSV 2:5 in Großaspach ...

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

BFV ist sicher dabei II

Denn mit dem Abstieg haben die Oberlausitzer nichts mehr zu tun.

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Für die Budissen geht's heute noch um alles: Für den Klassenerhalt hilft wohl nur einen Sieg gegen Meuselwitz.

13:30 Uhr Auerbach - SV Babelsberg 03

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Regionalliga-Partie VfB Auerbach gegen den SV Babelsberg 03.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

Vor dem Spiel

Der langzeitverletzte Blume fehlt heute bei Germania. Dazu spielt mit Guderitz mal wieder der Stammkeeper.

13:30 Uhr Altglienicke - W. Nordhausen

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Regionalliga-Partie VSG Altglienicke gegen den FSV Wacker Nordhausen.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Bei Zwickau gibt es zwei Änderungen in der Startelf: Könnecke und Kartalis ersetzen Lange und Miatke.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Der FSV würde mit einem Sieg an Münster vorbei auf Platz sieben springen.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Für beide Mannschaften geht es um nichts mehr. Zwickau hat sich schon vor Wochen den Klassenerhalt gesichert.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Beim "Sport im Osten"-Voting haben übrigens 77 Prozent der Teilnehmer getippt, dass Jena die Klasse hält.

13:30 Uhr FSV Zwickau - Preußen Münster

Vor dem Spiel

Herzlich Willkommen zum letzten Drittliga-Spieltag! Der FSV Zwickau trifft auf Preußen Münster.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Markus Krug sagt Tschüss

Beim letzten Saisonspiel werden traditionell die Abgänge verabschiedet, beim FCL geht mit Markus Krug der langjährige Kapitän nach 219. Pflichtspielen

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Sie verpassen nichts

Wir werden sie natürlich trotzdem mit allen wichtigen Infos - den Toren, Auswechslungen und Platzverweisen - versorgen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

HFC nicht Favorit

Als Favorit geht der HFC definitiv nichts in Rennen. In den bisherigen sechs Aufeinandertreffen konnte der HFC noch keinen Sieg einfahren.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Kurz und knapp

Die Entscheidungen in der Regionalliga sind größtenteils gefallen, deswegen werden wir heute in der gegebenen Kürze von diesem Spiel berichten.

13:30 Uhr 1. FC Lok Leipzig - FCO Neugersdorf

Hallo und ...

... herzlich willkommen zum Liveticker der Partie Lok Leipzig gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf

13:30 Uhr Bud. Bautzen - Meuselwitz

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zur Partie Budissa Bautzen gegen den ZFC Meuselwitz.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

BFV ist sicher dabei

Sportlich bedeutungslos ist die Partie für die Gäste. Bei ihnen geht es einzig und alleine um den berühmt- berüchtigten guten Saisonabschluss.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Einige Fans scheinen den Anpfiff kaum erwarten zu können. Versuche, über die Zäune ins Stadion zu gelangen, hat die Polizei unterbunden.

13:30 Uhr Halberstadt - Union Fürstenwalde

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zur Partie Germania Halberstadt gegen Union Fürstenwalde.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Sportlich bedeutungslos

Die Partie heute ist für den CFC so etwas wie die Generalprobe für das Sachsenpokal-Finale in einer Woche am gleichen Ort.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Party mit den Fans geplant

Nach dem Spiel soll es dann auf dem Stadionvorplatz eine Feier mit den Fans geben.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

CFC darf Feiern

Beim Chemnitzer FC gibt es natürlich einiges zu feiern. Das Team ist souverän Meister geworden, heute gibt es die Trophäe.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Alle wichtigen Infos

Wir berichten heute in etwas abgespeckter Form, sie verpassen aber keine wichtige Information aus dem Stadion an der Gellertstraße.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Wenn Jena verliert, würde der Nicht- Abstieg trotzdem gelingen, wenn Großaspach auch verliert und Lotte nicht gegen Würzburg gewinnt.

13:30 Uhr Chemnitzer FC - Bischofsw.

Hallo und herzlich willkommen ...

... zum Liveticker der Partie Chemnitzer FC gegen den Bischofswerdaer FV.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Ein Remis würde Jena dann reichen, wenn Großaspach bei Fortuna Köln verliert.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Vor ausverkauftem Haus (10.600 Zuschauer) wäre ein Sieg gleichbedeutend mit dem Klassenverbleib.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Vor Wochen war die Ausganglage für den FCC noch ganz bitter, jetzt kann es die Mannschaft von Lukas Kwaskniok sogar aus eigener Kraft schaffen.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Aufwärmphase

Die Spieler beider Mannschaften befinden sich jetzt mitten in er Aufwärmphase. In gut einer halben Stunden rollt hier der Ball.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Beste Bedingungen

Beste Bedingungen im Wildparkstadion. Die Sonne lacht und der Rasen ist gepflegt. Perfekte Voraussetzungen für ein abschließendes Fußballfest.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Der FC Carl Zeiss Jena hat 1860 München zu Gast und will den Klassenerhalt heute perfekt machen.

13:30 Uhr CZ Jena - 1860 München

Vor dem Spiel

Willkommen aus Jena zum Showdown im Drittliga-Abstiegskampf!

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Letztes Aufeinandertreffen

Das Duell im letzten Dezember war eine klare Angelegenheit für die Baden-Württemberger. Beim HFC gewann der KSC mit 3:0.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Klubgeschichte

Egal wie die Partie heute endet. Für die Sachsen-Anhalter wird es mit dem vierten Platz die beste Platzierung in der Klubgeschichte sein.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Viele HFC-Ausfälle

Beim HFC fehlen einige Leistungsträger. Kapitän Washausen, Mai, Lindenhahn und Fetsch fehlen den Sachsen-Anhaltern beim Saison- Abschluss.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Top-Spiel ohne Auswirkung

... und der Hallesche FC wird auf dem vierten Tabellenplatz bleiben. Für die Ziegner-Elf geht es um einen runden Saisonabschluss.

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Top-Spiel ohne Auswirkung

Der Hallesche FC tritt heute beim Karlsruher SC an. Für beide Teams steht der Tabellenplatz fest. Der KSC steigt als Zweiter auf ...

13:30 Uhr Karlsruhe - Halle

Hallo und ...

herzlich willkommen zum letzten Spieltag der 3. Liga.