Konferenz

Sonnabend | 12.10.2019

Ansetzungen

Fussball | Thüringenpokal 14:00 Uhr

Altengottern - W. Nordhausen 1:3 (1:1)

Fussball | FSA-Pokal 14:00 Uhr

Staßfurt 09 - Halberstadt 0:1 (0:1)

Warnau - 1. FC Magdeburg 0:6 (0:4)

Thalheim - Halle 0:6 (0:2)

Fussball | Sachsenpokal 14:00 Uhr

FC Grimma - Chemnitzer FC 1:3 (1:2)

Auerbach - 1. FC Lok Leipzig 1:4 (0:1)

Konferenz

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

119' Schluss!

Der Schiedsrichter beendet die Partie. Wacker Nordhausen tat sich lange schwer aber gewinnt letzten Endes mit 3:1 gegen Altengottern und zieht in das Viertelfinale des Thüringenpokals ein.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

115' Tor für W. Nordhausen!

Nordhausen macht den Sack zu. Andacic nimmt eine Hereingabe von rechts per Volley und hämmert den Ball ins Tor.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

114' Tor für W. Nordhausen!

Nordhausen geht in Führung per Freistoß. Scholl spielt den Ball flach von der Seite an den 16er, wo Haritonov wartet und den Ball flach aus 18 Metern im linken Eck unterbringt.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

110' Freistoß Nordhausen

Gefährliche Position für Nordhausen!

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

107'

Wir bewege uns immer mehr auf das Elfmeterschießen zu.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Halbzeit

Die erste Halbzeit der Verlängerung ist beendet.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

104' Wechsel bei W. Nordhausen

Andacic für Schneider.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

"Es war ein besonderes Spiel, was man gerne mitnimmt. Aber jetzt muss der Fokus wieder auf der Liga liegen", sagte Thalheims Stürmer Marvin Römling nach Abpfiff. Nach zuletzt 6 Niederlagen in 7 Spielen steht beim Verbandsliga-17. der Klassenerhalt im Mittelpunkt

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

102' Scholl vergibt nächste Chance

Torwart Zamiar lässt eine Flanke von rechts abprallen. Die Kugel landet genau vor Scholls Füßen, welcher die Kugel jedoch nicht richtig erwischt.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

98' Zamiar pariert.

Stauffer schließt im 16er der Altengotterner aus spitzen Winkel ab und scheitert an Zamiar.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

Endstand 0:6

Halle gewinnt am Ende deutlich und steht im Viertelfinale. Vor 754 Zuschauern eröffnete Nietfeld den Torreigen. Nennenswert auch das Traumtor von Mast zum 0:5. Torsten Ziegner: "Wir wollten trotz des Klassenunterschiedes professionell zu Werke gehen". Das tat der HFC. Den Gastgebern blieb ein Ehrentor vergönnt.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

95' Gelbe Karte für Altengottern

Gelb für Kulczyk

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

94' Chance Nordhausen.

Genausch setzt einen Kopfball aus 8 Metern über den Querbalken. Da war mehr drin.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

91' Start in die Verlängerung

Der Schiedsrichter pfeift die Partie wieder an. Die letzten 30 Minuten laufen.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

90' Es geht in die Verlängerung

Der Schiedsrichter pfeifft die Partie ab. Altengottern rettet sich gegen den haushohen Favoriten aus Nordhausen in die Verlängerung!

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

90' Kurios

Kuriose Szene im Strafraum der Hausherren. Der Ball landet 2 Meter vor dem Tor wo Beil und Stauffer den Ball gemeinsam ins Tor schieben. Jedoch Abseits!

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

86' Noch 4 Minuten...

Die letzten 5 Minuten der regulären Spielzeit laufen. Schafft eines der beiden Teams den späten Lucky Punch?

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

84' Gelbe Karte für Altengottern

Pankowski sieht den Gelben Karton nach hartem Einsteigen an der Mittellinie.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

83' Chance Nordhausen.

Stauffer schließt vom 16er ab. Außennetz!

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Noch einen schönen Samstag

Das war es aus Auerbach. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Ihnen noch einen schönen Samstag!

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

81' Altegottern mit Großchance!

Riesenchance für Altengottern! Camkins überläuft auf der linken Seite alle Verteidiger, schließt ab und scheitert an Schlussmann Guderitz.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Schluss - Endstand 1:3

Das war es. Der Favorit Chemnitzer FC setzt sich letztlich verdient mit 3:1 beim zwei Klasse tiefer spielenden FC Grimma durch. Fußballerisch war das nicht immer dominant, aber schließlich erfolgreich.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Schluss

Wir verabschieden uns aus Staßfurt. Den Bericht gibt es später auf unserer Seite: sport-im-osten.de

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Endstand 1:4

Ende im VfB-Stadion: Lok Leipzig gewinnt mit 4:1 im Landespokal in Auerbach, exakt wie im Vorjahr.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

77' Nächste Chance Nordhausen

Eine Flache Hereingabe von der rechten Seite erreicht wieder Genausch, der noch mit der Fußspitze an den Ball kommt, letztendlich allerdings wieder am Keeper Zamiar scheitert

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Schluss

Germania trifft im Achtelfinale auf Wernigerode. Staßfurt nach großem Kampf ausgeschieden.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

90' Nochmal Grimma

Erst ein Abschluss aus der Distanz, der zur Ecke geklärt wird. Und auch der Standard wird gefährlich, ein Schussversuch der Hausherren geht nur knapp neben den langen Pfosten.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

90' Schluss

Abpfiff! Die dezimierten Hausherren hätten fast noch ausgeglichen, verlieren knapp gegen den drei Klassen höher spielenden VfB Germania.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Abpfiff

Da kommt der Schlusspfiff. Der FCM erreicht das Viertelfinale des FSA- Pokals, musste sich dabei aber kein Bein ausreißen. Die Warnauer können ebenfalls zufrieden sein, da sie ihr Ziel erreicht haben und weniger hoch als vor drei Jahren verloren haben.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

90' Chance Halberstadt

Im Gegenzug rettet Janich gegen den einschussbereiten Wenzel. Danach ist Schluss!

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

74' Wieder Genausch

Eine Hereingabe von rechts kann Genausch schnell verarbeiten und abschließen. Torwart Zamiar ist jedoch auf dem Posten.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

90' Chance Staßfurt

Pech für Staßfurt: Härtl scheitert an Keeper Neufeld, den Abpraller köpft Stachowski knapp rechts am Tor vorbei. Fast der Ausgleich!

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

90' Chance Halberstadt

Pfostenschuss Pläschke: Der Einwechsler trifft aus mehr als 20 Metern den linken Pfosten.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

73' Wechsel bei Altengottern

Oberlaender kommt für Pankowski.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

84' Gelingt Thalheim Ehrentor

Gelingt den Gastgebern noch das Ehrentor? Derzeit sieht es nicht danach aus, zu stabil präsentiert sich Favorit Halle in der Defensive.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

84' Tor für Chemnitzer FC!

Hoppe macht den Deckel drauf. Nach Hereingabe von der rechten Seite, muss er den Ball in der Mitte nur über die Linie drücken.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

88' Chance für Warnau

Im Anschluss mal wieder ein Torschuss der Gastgeber, der Freistoß von Arndt geht aber einen Meter über die Latte.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

89' Wechsel bei Staßfurt 09

Denisenko für Pusch.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

83' Tor für Halle!

Fetsch trifft nach schnellem Umschalten zum 0:6. Das halbe Dutzend ist voll. Zuvor Thalheim im Vorwärtsgang, Halle klärte am Ende aber sicher.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

87' Gelbe Karte für 1. FC Magdeburg

Koglin mit einem Foul an der Strafraumgrenze.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

88' Gelbe Karte für Staßfurt 09

Abresche wird verwarnt.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

84' Schöne Szene

Nach einem Kopfball von Toni Sieber nach einer Ecke von links lenkt Wenzel mit klasse Parade den Ball über die Latte.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

83' Wechsel bei FC Grimma

Maruhn kommt für Schwarz.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

85' Chance für FCM

Und wieder eine Glanzparade von Vicentin - gegen den Kopfball von Harant aus sechs Metern.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

69' Gelbe Karte für W. Nordhausen

Taktisches Foul an der Mittellinie. Müller legt Kulczyk der ansonsten freie Bahn gehabt hätte und sieht dafür Gelb.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

83'

Nach dem Doppelschlag scheint die Partie nun entschieden zu sein.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

81' Wechsel bei 1. FC Lok Leipzig

Pfeffer raus, Senic rein.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

85' Gelbe Karte für Staßfurt 09

Lieder wird verwarnt.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

80' Niveau nimmt ab

Das Spielniveau nimmt ab, auch weil die Magdeburger jetzt öfter ins Abseits laufen.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

85' Staßfurt bemüht

Staßfurt macht ein gutes Spiel. Das Team holt alles raus, hatte eine Chance zum Ausgleich.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

79' Römling mit Schussversuch

Ein Raunen geht durch die Sportanlage Thalheim-Bitterfeld- Wolfen. Grund: Marvin Römling mit dem ersten Torschuss aus 17 Metern - aber abgeblockt.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

65' Chance Nordhausen!

Genausch setzt sich auf der linken Seite souverän durch und schließt ab. Sein Schuss fliegt allerdings deutlich über das Tor der Altengotterner

14:00 Uhr Thalheim - Halle

77' Gelbe Karte für Halle

Jopek holt sich Gelb wegen Meckerns ab

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

83' Spiel weiter offen

Germania macht den Deckel nicht drauf. Wieder und wieder laufen die Gäste ins Abseits. Staßfurt fehlt die Durchschlagskraft.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

77' Wieder Wiegner

Wiegner oder Hübner machen die Abschlüsse für Grimma. Diesmal wird eben Wiegner geschickt. Er will es aus zehn Metern mit Wucht machen, drischt die Kugel aber deutlich vorbei. Da hätte er überlegter abschließen müssen.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

64'

Nach einer Ecke kommt Jederzejczyk im Strafraum der Nordhäuser frei zum Kopfball. Dieser bringt jedoch nichts ein.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

76' Wechsel bei Chemnitzer FC

Hoppe ersetzt Bozic.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

74' Wechsel bei 1. FC Lok Leipzig

Pannier für Berger.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

75' Kurios

4:1 endete die Pokalpartie in der vergangenen Saison.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

79' Chance Halberstadt

Ein Kopfball von Löder wird vom stark haltenden Janich pariert.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

73' Wechsel bei FC Grimma

Ziehm nun für Ruppelt im Spiel.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

72' Hübner mit gutem Freistoß

Die Hausherren bekommen einen Freistoß etwa 25 Meter, den Hübner direkt auf das Tor bringt. Aber er schießt knapp neben das Gehäuse.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

75' Staßfurt in Unterzahl

Der zur Pause eingewechselte Nagel sieht nach einem Foul an Yilmaz die Ampelkarte.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

59' Altengottern unter Dauerdruck

Die Nordhäuser jetzt permanent vor dem 16er der Hausherren. Die letzte Idee fehlt Nordhausen allerdings nach wie vor.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

71' Fetsch aus zwei Metern drüber

Fast das 0:6, doch Fetsch vollbringt das Kunststück, aus zwei Metern drüber zu schießen.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

75' Chance für FCM

Mal wieder eine Parade von Vicentin, jetzt gegen den Freistoß von Preißinger.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

72' Wechsel bei 1. FC Lok Leipzig

Hajrulla für Wolf.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

70' Wechsel bei Thalheim

Letzter Wechsel bei Thalheim. Elias Maier kommt für Christian Grunert.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

71' Wieder Ziane

Sein Kopfball gegen die Laufrichtung von Keeper Max Schlosser geht aber knapp daneben.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

75' Gelb-rote Karte für Staßfurt 09!

Platzverweis für Nagel.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

73' Chance für FCM

Die Partie trudelt schon so langsam los. Nun schießt Osei Kwadwo über das Fangnetz in Richtung Polizeiwagen.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

70' Tor für 1. FC Lok Leipzig!

Ziane erhöht im Gegenzug wieder. Nach einer Eingabe von rechts setzt er sich gegen zwei durch und trifft.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

56' Gelbe Karte für Altengottern

Gelb für Jederzejczyk nach hartem Einsteigen.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

56' Wechsel bei W. Nordhausen

Kammlott verlässt den Platz angeschlagen. Für ihn kommt Stauffer.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

69' Tor für Auerbach!

Nach einem Freistoß von rechts von Marcel Schlosser trifft Horschig aus Nahdistanz per Kopf!

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

74' Halberstadt abwartend

Germania verpasst es, das Spiel zu entscheiden. Dadurch lebt die Hoffnung der Hausherren auf den Ausgleich weiter.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

55' Das gewohnte Bild...

Auch nach der Pause geht es weiter wie zuvor in Halbzeit 1. Nordhausen macht das Spiel. Altengottern lauert.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

68' Chance Auerbach

Nach Vorarbeit von Marcel Schlosser scheitert Zimmermann, der bugsiert den Ball knapp rechts daneben.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

71' Chance Staßfurt

Da ist die Chance für Lieder, der plötzlich im Strafraum zum Schuss kommt, aber am Kasten vorbeischießt.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

68' Die Räume für den CFC ...

... werden etwas größer. Grimma steht höher und langsam sollte die Kondition eine Rolle spielen. Ein Konter über Tuma endet aber ohne Abschluss.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

54' Gelbe Karte für Altengottern

Pankowski sieht Gelb.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

71' Wechsel bei Halberstadt

Pläschke für Menke.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

63' Gelbe Karte für FC Grimma

Kurzbach sieht den Karton nach Foulspiel.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

70' Wechsel bei Staßfurt 09

Jesse für Zöger.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

65' Linie

Schlosser muss für Auerbach auf der eigenen Torlinie das 0:4 verhindern.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

63'

Fast die erste Möglichkeit für Thalheim, doch ein HFC-Akteur ist dazwischen und der Konter läuft. Abstoß

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

69' Wieder Blaser

Der Stürmer hält die Hausherren im Spiel: Blaser schießt den Ball am Keeper, aber auch am Tor vorbei.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

64' Nächste Chance

Salewski ist rechts durch, aber er scheitert flach an Max Schlosser.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

62' Tor für Halle!

Traumtor für den HFC. 0:5 steht es. Dennis Mast trifft volley aus 20 Metern in den linken oberen Winkel nach Vorlage von Lindenhahn.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

61' Wechsel bei FC Grimma

Salomon kommt für Markus.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

61' 0:3

Nach einer Kopfballverlängerung nutzt Pfeffer die Gelegenheit zum nächsten Treffer.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

65' Tor für 1. FC Magdeburg!

Gjasula verwandelt sicher mit einem Schuss ins linke Eck.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

61' Tor für 1. FC Lok Leipzig!

Lok sehr effektiv, Pfeffer trifft zum 3:0!

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

60' Pfosten CFC

Kaum geschrieben, klatsch das Spielgerät an den Pfosten. Tallig zieht ab und trifft das Aluminium. Die Nachsschuss-Chance von Tuma wird geblockt. Dann ein Konter von Grimma, der aber kurz vor dem Strafraum gestoppt wird.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

65' Elfmeter für 1. FC Magdeburg!

Schmoock hat Temp im Strafraum von den Beinen geholt.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

61' Freistoß Auerbach

Schöner Schuss aus 18 Metern um die Mauer herum, aber Wenzel reagiert glänzend auf den Freistoß von Marcel Schlosser!

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

66' Schuss Halberstadt

Twardzik schießt einen Freistoß ungefährlich in die Arme von Janich.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

60' Wechsel bei Halle

Baxter Bahn geht raus, Schubert-Abubakari kommt

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

62' Wechsel bei Auerbach

Wurr und Morozow raus, Baude und T. Sieber rein.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

59' Wechsel bei Thalheim

Deidok für Koch bei den Gastgebern im Spiel

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

59' Weiter keine Offensivaktionen

Es ist ein wenig wie im ersten Durchgang. Chemnitz macht den Druck, kommt aber in der Anfangsviertelstunde der Halbzeit nicht zu Abschlüssen.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

65' Chance Halberstadt

Blaser taucht allein vor dem Tor auf, scheitert mit einem Flachschuss aber an Janich. Das hätte das 2:0 sein können, wenn nicht müssen.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

46' Anpfiff 2. Halbzeit

Weiter geht's!

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

56' Schinke

Paul Schinke war es, der da Wurr umstieß ... allerdings auch zuvor heftig gefoult worden war. Dennoch Glück für Schinke.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

63' Wechsel bei Halberstadt

Wenzel für Hübner.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

62' Halberstadt drängt

Germania drängt auf das 2:0. Noch hält das Abwehrbollwerk des SV 09.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

56' Tor für Halle!

Vollert trifft aus dem Gewühl zum 0:4. Jetzt wird es deutlich.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

60' Wechsel bei 1. FC Magdeburg

Temp kommt für Rother.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

46' Wechsel bei Chemnitzer FC

Langer ersetzt Bohl.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

58' Wechsel bei Warnau

Nun kommt Ahlendorf für Walther.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

58' Tor für 1. FC Magdeburg!

Ein Konter über Ernst, Preißinger gibt dann in die mitte, wo Roczen wieder nur einschieben braucht.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

53' Tor für Halle!

Bentley Baxter Bahn trifft zum 0:3 nach sehenswerter Kombination über rechts.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

59' Germania-Coach unzufrieden

Körner hadert mit dem Spiel seiner Mannschaft. Staßfurt arbeitet sich ins Spiel, ohne vor das gegnerische Tor zu kommen.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

54' Tor für 1. FC Lok Leipzig!

Ziane erhöht, per Heber.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

54' Viel im Mittelfeld

Aktuell wird viel im Mittelfeld gekämpft, Offensivaktionen kommen so nicht zustande. Grimma steht etwas offensiver, als im ersten Durchgang.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

52' Riesenglück für einen Leipziger

Da stubste ein Gästeakteur einen Auerbacher ... er sieht noch nicht einmal Gelb. Dabei hätte es auch Rot geben können.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

57' Gelbe Karte für Staßfurt 09

Nagel foult Hübner und sieht gelb.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Halbzeit

Halbzeit in Altengottern. Die Nordhäuser sind spielerisch überlegen können dies jedoch noch nicht in Tore umsetzen. Den Underdogs aus Altengottern gelang sogar die zwischenzeitliche Führung. Nach Ende der darauffolgenden Spielunterbrechung wurde Nordhausen allerdings immer stärker und erzielte das verdiente 1:1.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

50'

Während sich Halles Lindenhahn erneut einer Behandlungspause unterzieht, skandieren die heimischen Fans: "WIr wollen Thalheim siegen sehen"

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

52' Gelbe Karte für Auerbach

Für Wurr nach einem harten Einsteigen im Mittelfeld. Allerdings ...

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

47' Doch zwei Wechsel

Es gab doch zwei Wechsel: Garcia ist in der Kabine geblieben, er hatte beim 2:1 etwas abbekommen. Für ihn nun Tuma auf dem Feld. Zudem Langer für Torschützen Bohl.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

47' Baxter Bahn fast mit dem 0:3

Bentley Baxter Bahn taucht frei vor Pallgen auf, doch trifft den Ball nicht richtig. Es bleibt beim 0:2.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

53' Chance für FCM

Preißinger aus 20 Metern knapp neben den linken Pfosten.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

46' Der Ball rollt wieder

Der Ball zwischen Thalheim und Halle rollt wieder.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

54' Hektischer Beginn

In der zweiten Hälfte ist mehr Unruhe im Spiel. Die Zahl der Fouls und Unterbrechungen nimmt zu.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

46' Wechsel bei Chemnitzer FC

Tuma kommt für Garcia.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

46'

Mathias Fetsch zudem für Julian Guttau im Spiel beim HFC

14:00 Uhr Thalheim - Halle

46' Wechsel bei Halle

Jonas Nietfeld - Torschütze zum 0:1 blieb in der Kabine, für ihn Dennis Mast neu drin.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

48' Chance für FCM

Harant hat auch gleich eine Chance nach Freistoß von Gjasula, schießt aus fünf Metern aber volley über die Latte.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

48' Fast der erneute Ausgleich

Tolle Kombination von Grimma, ein Pass und die komplette CFC-Abwehr ist ausgehebelt. Wiegner will den Ball im 1-gegen-1 an Mroß vorbeilegen, doch der mit einer klasse Fußparade.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

46' Wechsel bei Thalheim

Dropp geht, Kretzschmar kommt rein.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

47'

Auerbach muss besser in die Zweikämpfe und dann auch ins Spiel kommen.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

49' Gelbe Karte für Halberstadt

Hübner foult und wird verwarnt.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

46' Es geht weiter

Die zweite Halbzeit läuft. Wechsel kann ich aktuell nicht erkennen.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

47' Wiederanpfiff

Es geht weiter, ohne Wechsel.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Altengottern kontert!

Mustergültiger Konter der Altengotterner über den linken Flügel. Dieser bringt letztlich aber nichts ein weil vorne die Anspielstationen fehlen.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

46' Wechsel bei Staßfurt 09

Nagel für Mähnert.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

46' Wechsel bei 1. FC Magdeburg

Beim FCM gab es auch einen Wechsel zur Pause: Harant ersetzt Müller.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Wieder Kammlott!

Nach einer Flanke von Beil steigt Kammlott im 16er hoch. Richtig gefährlich wird's jedoch nicht. Die Flanke war zu hoch. Der gelernte Stürmer kriegt keinen Druck hinter den Ball.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

46' Wechsel bei Warnau

Es geht weiter. Mit einem Wechsel bei den Gästen: Für Hain kommt Keiper.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

46' Anpfiff

Es geht weiter. Es gibt einen Wechsel.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Kammlott probierts....

Kammlott marschiert über links durch. Der nachfolgende Abschluss landet allerdings am Außennetz.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Nordhausen wird stärker...

Beil geht auf rechts durch und flankt in die Mitte. Die Flanke wird ungewollt zum Torschuss und prallt von der Latte ab. Um ein Haar das 2:1

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Chance Nordhausen!

Nach einer Flanke von links kommt Genausch vollkommen frei zum Kopfball. DIeser bringt allerdings nichts ein.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Gleicher Halbzeitstand

4:0 stand es vor gut drei Jahren auch zur Halbzeit. Mal schauen, ob es heute dann auch 8:0 ausgeht.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Halbzeit

Halbzeit: Lok führt verdient mit 1:0. Der Favorit zeigt hier eine sehr abgeklärte Vorstellung.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Halbzeit

Damit sind die ersten 45 Minuten um. Der CFC führt verdient, aber am Ende auch knapp mit 2:1 zur Pause. Die Möglichkeiten für mehr Treffer des Drittligisten waren da. Grimma macht aus wenig recht viel, muss aber defensiv weiter sehr wachsam bleiben.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

Halbzeit

Halle macht nicht mehr als nötig, Thalkheim wehrt sich nach Kräften.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

45' Chance Lok

Gute Gelegenheit zum 2:0, aber Wolf verzieht aus 14 Metern. Da war mehr drin für den Sohn von Lok- Sportdirektor Wolfgang Wolf.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Gelbe Karte für W. Nordhausen

Nach einem rüden Einsteigen von hinten sieht Schneider gelb.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

46' Gelbe Karte für Auerbach

Morozow haut einen Leipziger im Mittelfeld rüde um. Heynke ist der Leidtragende - da hat der Auerbacher sogar noch Glück mit Gelb.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

45.+3' Gelbe Karte für FC Grimma

Hübner wird nach Foulspiel verwarnt.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Halbzeit

Da kommt der Halbzeitpfiff. Die Gäste dominieren die Warnauer extrem, die ohne ihren Schlussmann schon deutlich mehr als vier Gegentore bekommen hätten.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

45.+2' Tor für Chemnitzer FC!

Der Favorit führt wieder. Kurz vor der Pause bedient Garcia Bohl, der den zweiten Treffer der Chemnitzer erzielt.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

44' Missverständnis

Die Lok-Abwehr ist sich da kurz nicht einig, aber Zimmermann kann bei seinem Kopfball nicht genug Druck erzeugen. Kein Problem für Keeper Wenzel.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

45' Halbzeit

Pause in Staßfurt. Germania kontrolliert das Geschehen, hält die Elf aus der Bodestadt aber noch im Spiel. Staßfurt kämpft, Halberstadt nicht zwingend genug vor dem Tor.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

45' Chance für FCM

Vicentin erst mit einem zu kurzen Abschlag und dann einer weiteren starken Parade gegen den Schuss von Osei Kwadwo.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

45' Chance Halberstadt

Erneut Germania: Korsch spielt zu Twardzik, der aus dem Rückraum rechts am Kasten vorbeischießt.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

45.+1' Es geht weiter

Nach zwei Minuten Verletzungsunterbrechung geht es weiter.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Tor für W. Nordhausen!

Scholl verwandelt einen direkten Freistoß aus knapp 20 Metern. Torwart Zamiar ist chancenlos

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

45' Tor für W. Nordhausen!

Scholl verwandelt einen direkten Freistoß aus knapp 20 Metern. Torwart Zamiar ist chancenlos

14:00 Uhr Thalheim - Halle

40' Keine weiteren Chancen

Halle weiter klar überlegen, Thalheim macht die Räume aber dicht. Und Keeper Pallgen fängt die Flankenbälle weg.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

44' Unterbrechung

Bozic und Grimma-Schlussmann Birkigt prallen da am Rande des 16ers zusammen. Der Torwart der Hausherren bleibt liegen und muss behandelt werden.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

42' Chance Halberstadt

Der antrittsschnelle Yilmaz treibt den Ball in den Sechzehner. Sein Pass findet Blaser, der zu lange wartet und von Moye am Schuss gehindert wird.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

40' Gelbe Karte für Auerbach

Auch Sieber von Auerbach erhält Gelb infolge dieser Aktion.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

42' Tor für FC Grimma!

Wiegner trifft nach schöner Einzelleistung. Er bekommt den Ball auf der rechten Seite, zieht in die Mitte und schießt aus 18 Metern perfekt flach ins lange Eck.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

41' Tor für 1. FC Magdeburg!

Nun ist Vicentin machtlos gegen Gjasulas Schuss aus sechs Metern.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

40' Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig

Für Pfeffer und Steinborn nach einer Rangelei.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

41' Awuku tanzt

Vorlagengeber Awuku tanzt sich sehenswert durch drei Gegner durch und sucht dann Bozic. Aber Ziffert klärt artistisch.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

41' Weiter gehts!

Der Schiedsrichter pfeift das Spiel wieder an. Die Partie läuft wieder! Los geht's mit Anstoß Nordhausen.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

40' Wechsel bei Warnau

Buricke geht runter, für ihn kommt Krüger.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

38' Chance Auerbach

Nach einer Ecke von rechts kommt Sieber frei zum Abschluss, aber ihm rutscht die Kugel sieben Meter vor dem Tor über den Scheitel.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

39' Nächster Abschluss Grimma

Hübner bekommt den Ball, rutscht weg und versucht es dann trotzdem mit dem Abschluss aus gut und gerne 25 Metern. Der Ball geht aber drüber.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

38' Chance für FCM

Der Schlussmann des SSV wächst über sich hinaus und hält jetzt in Handball-Manier mit dem ausgefahrenen Bein gegen Gjasulas Schuss aus fünf Metern.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

39' In wenigen Minuten gehts weiter

So eben kam die Information, dass die Partie in wenigen Minuten fortgesetzt wird. Die Spieler von Altengottern betreten das Feld.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

37' Halberstadt zurückhaltend

Auch wenn Germania den Ton angibt, sind die Aktionen Richtung Tor nicht so zwingend wie es Trainer Körner gern sehen möchte.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

37' Chance für FCM

Immer wieder Fernschüsse. Diesmal Rother aus der Distanz und wieder hält Vicentin sicher.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

38' Absprache der Vereine

Aktuell sprechen sich Vertreter beider Vereine mit Polizei und Ordnern zum weiteren Vorgehen ab. Der attackierte Spieler Kulczyk ist wohlauf.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

38' Hübner stark

Klasse Grätsche von Hbner, der in vollem Lauf den Ball von Awuku weggrätscht. Das war richtig stark.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

34' Angriffsversuch

Staßfurt mal am Strafraum, doch ein Pass von Härtl geht genau zum Halberstädter Menke, der klären kann.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

30' Maximilian Schlosser

Der in Aue ausgebildete Schlosser wurde nach einer Verletztenmisere beim VfB erst nach Saisonbeginn von Auerbach geholt.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

29' 0:1

VfB-Keeper Max Schlosser ist für einen Torwart mit 1,86 Metern nicht ganz so groß.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

33' Gelbe Karte für Chemnitzer FC

Awuku wird nach hartem Einsteigen völlig zu Recht verwarnt.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

33' Chance für FCM

Roczen haut aus 18 Metern einfach mal drauf. Einen Meter drüber.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

29' Tor für Halle!

Hansch macht es mit dem Kopf. Guttau hatte die Flanke geschlagen. 2:0 für den Halleschen FC.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

32' Tor für Chemnitzer FC!

Da ist die überfällige Führung. Flanke von Awuku von der rechten Seite. In der Mitte trift Tallig aus wenigen Metern per Fugkopfball.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

31' Staßfurt defensiv stabil

Die Gastgeber klären die zahlreichen Standards der Germania bislang sicher. Halberstadt kontrolliert Ball und Gegner.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

30' Chance für FCM

Die Rettungsaktion des Tages kommt von Warnaus Heinrich, der auf der Linie für seinen geschlagenen Torwart klärt.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

31' Garcia mit Fallsucht

Rafael Garcia - ein begnadeter Techniker vor dem Herrn - versucht jetzt schon zum wiederholten Mal einen Freistoß herauszuholen. Das hat er doch nicht nötig.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

29' 0:1

Nach einem abgewehrten Einwurf von rechts nimmt Salewski Maß und haut den Ball aus 22 Metern in den linken Winkel. Schlosser streckt sich vergeblich.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

32' Unterbrechung dauert an

Die Partie ist immernoch unterbrochen. Die Spieler von Altengottern sind nach wie vor in der Kabine.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

29' Chance für Warnau

Schmoock mit dem ersten Abschluss für die Gäste. Der Schuss aus 20 Metern dreht sich aber noch vom Tor weg und geht fünf Meter davon entfernt ins Aus.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

28' Tor für 1. FC Lok Leipzig!

Salewski trifft!

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

27' Staßfurt bemüht

Germania hat weiter die Spielkontrolle. Doch mittlerweile traut sich Staßfurt mehr zu. Der technisch starke Lieder sucht die Zweikämpfe und will den Ball nach vorn treiben.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

28' Wechsel bei 1. FC Magdeburg

Perthel geht angeschlagen vom Platz, für ihn kommt Ernst.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

29' Grimma hat einen Abschluss

Wiegner von der Strafraumkante, sein Versuch wird vom eigenen Mann abgelenkt und senkt sich so gefährlich auf das Tor der Gäste.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

26' Chance für FCM

Nun Costly mit einem Abschluss von der Strafraumgrenze. Kein Problem für Vicentin.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

27' Altengottern in der Kabine...

Die Altengotterner haben währenddessen das Feld verlassen und sind zurück in die Kabine. Vor den Fans der Nordhäuser versammeln sich die Ordner. Wann das Spiel weitergeht lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht sagen.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

27' Wieder Schoppenhauer

Nach einer Ecke landet der Ball bei Schoppenhauer, der aus der Drehung abschließt, aber knapp verzieht.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

25' Erwarteter Spielverlauf

Zwischendurch konnten die Warnauer ganz gut dagegenhalten und sogar einige Konterversuche anbringen, doch jetzt geht das Spiel in seine erwartete Bahn.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

25' Gelbe Karte für FC Grimma

Wiegner wird wegen Meckerns verwarnt.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

23' Erneut Yilmaz

Wieder der quirlige Yilmaz, der im letzten Moment von Moye am Schuss gehindert wird.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

26' Unschöne Szene....

Im Anschluss an das Tor Stürmen Fans der Nordhäuser auf das Feld und attackieren die jubelnden Altengotterner. Die Partie ist unterbrochen!

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

25' Wieder Freistoß - wieder Garcia

Aber wieder kein Tor. Er versucht es direkt und jagt die Kugel deutlich über den Grimmaer Kasten.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

20' Tor für Halle!

Das ist es passiert. Guttau legt nach Göbel-Flanke quer auf Nietfeld, der aus drei Metern einschiebt.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

24' Tor für Altengottern!

Tor für Altengottern durch Camkins. Nach einer Flanke vom rechts kommt Camkins frei zum Kopfball und nickt ein.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

20' Ecke Lok

Nach dem Ball von rechts von Salewski kann Max Schlosser den Ball nicht richtig klären, er lässt ihn abprallen, aber kein Leipziger ist da.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

21' Germania im Abseits

Staßfurt mit einer guten Abseitsfalle: Halberstadt läuft immer wieder hinein.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

22' Abschluss Bohl

Der Mittelfeldmann versucht es aus knapp 15 Metern, schiebt den Ball aber am rechten Pfosten vorbei.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

18' Gelbe Karte für Auerbach

Für Kapitän Marcel Schlosser, wegen Meckerns.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

17' 1. Chance Auerbach

Zimmermann lässt den Ball durch, Horschig versucht ihn anzunehmen, aber er kann ihn nicht gut genug kontrollieren - Wenzel spritzt raus und klärt!

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

19' Tor für 1. FC Magdeburg!

Roczen schickt das 3:0 nach. Nach Pass von rechts muss der Stürmer nur noch den Fuß reinhalten.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

16' Jopek aus der zweiten Reihe

Halle weiter im Vorwärtsgang, aber noch ohne die dicke Chance. Jetzt verzieht Jopek aus 22 Metern.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

18' Tor für 1. FC Magdeburg!

Preißinger nimmt Maß und schießt von halblinks aus 16 Metern genau ins rechte Eck.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

17' Germania dominiert

Wenn Staßfurt den Ball hat, ist er meist schnell wieder weg. Halberstadt nimmt das Spiel von Beginn an ernst.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

14' Gelbe Karte für Thalheim

Trojandt wegen Foul und Meckern.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

15' Viertelstunde

In den ersten 15 Minuten lassen die Abwehrreihen nicht viel zu.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

18'

Der Altengotterner Defensivverbund macht bislang einen sehr sicheren Eindruck. Immer wieder stoßen die Nordhäuser über die Flügel vor. Die letzte Idee um die Abwehr der Hausherren zu überwinden fehlt allerdings bislang.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

12' Treffer Yilmaz

Erster Schuss, erstes Tor: Yilmaz wird nicht angegriffen und schießt aus mehr als 20 Metern ins linke Eck. Janich ist machtlos.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

15' Chance für FCM

Costly mit einem Schüsschen aus 18 Metern. Kein Problem für Vicentin.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

17' Viel Kommunikation beim CFC

Man merkt wie ernst es die Spieler vom CFC reden. Fast ohne Pause wird gesprochen und Kommandos verteilt. Bis auf die Abschlüsse scheint das bisher gut zu funktionieren.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

12'

Lok nun mit mehr Ballbesitz, übernehmen sie langsam das Kommando?

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

12' Tor für Halberstadt!

Yilmaz trifft aus der zweiten Reihe!

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

14' Chance für FCM

Und wieder hält Vicentin gut, diesmal gegen Roczen. Es gibt eine Ecke, die nichts einbringt.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

11'

Horschig kommt im Mittelfeld gegen Saleski einen Tick zu spät. Freistoß für Lok.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

12' Staßfurt defensiv eingestellt

Die Hausherren wollen lange die Null halten, entsprechend kompakt verteidigen sie. Germania darf kombinieren, hat noch keine klaren Abschlüsse.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

14' Erste Chance CFC

Nach einem Freistoß von Garcia kommt Schoppenhauer im Zentrum zum Kopfball. Die Kugel streift knapp den Kasten.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

7' Lindenhahn verletzt

Halle macht das Spiel, Hansch hatte die erste Chance. Jetzt längere Behandlungspause für Lindenhahn. Es geht aber weiter.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

13' Das erwartete Bild...

Die Favoriten aus Nordhausen machen das Spiel. Altengottern lauert immer wieder auf Fehler du versucht durch schnelle Umschaltsituationen für Gefahr zu sorgen.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

9' Ausrutscher

Ein Gäste-Akteur rutscht im Strafraum von Auerbach aus. Da, wo der Schatten über dem Rasen liegt ist es wohl sehr tief und rutschtig.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

10' Chance für FCM

Jetzt brandet erstmals großer Jubel auf, weil Keeper Vicentin einen Schuss von Preißinger aus sieben Metern stark pariert.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

13' Hoch und weit

... so lautet das Motto der Muldenstädter. Bloß weg mit dem Ball aus der Gefahrenzone. Nur bringt ihn der CFC in Windeseile wieder dorthin.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

8' Chance für FCM

Perthel bringt einen Ball von links scharf in die Mitte, aber kein Magdeburger kommt ran.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

7' Startphase

Hübner bringt eine erste Ecke an den Fünfer, doch Staßfurt kann klären. Germania bestimmt das Geschehen, Staßfurt mit hoher Laufbereitschaft.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

10' Zu viel Tempo für Grimma

Der CFC kombiniert sehr gefällig und kommt schnell vor das gegnerische Tor. Dort stehen dann aber acht Leute auf engstem Raum. Da ist das Durchkommen mehr als schwierig.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

6' Noch keine Chancen

Ein eher ruhigerer Beginn in Auerbach.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

8' Riesenchance für die Hausherren

Kaptinän Kulczyk bricht auf der rechten Seite durch und steht plötzlich alleine vor Torwart Guderitz. Sein Abschluss prallt allerdings vom Außenpfosten ab. Das hätte das 1:0 sein müssen.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

7' CFC druckvoll

Die Defensive der Gastgeber noch mit Abstimmungsproblemen. Der Druck des Drittligisten ist hoch, sie wollen hier ein frühes Erfolgserlebnis.

14:00 Uhr Thalheim - Halle

1' Anpfiff

Los geht's in Thalheim. Bevor die Gastgeber anstießen, gab es noch eine Gedenkminute für die Opfer des Anschlags in Halle.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Erster Abschluss

Der erste Abschluss der Nordhäuser. Der Schuss von Ucar ist für Keeper Zamiar allerdings kein Problem

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

3' Tor für 1. FC Magdeburg!

Perthel zirkelt einen Freistoß von der Strafraumkante in den Winkel.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

4' Drei Ecken - ein Elfer?

Nicht ganz, aber der CFC hat sich hier direkt zu Beginn drei Eckstöße erarbeitet. Es kam aber nichts dabei raus.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

1' Bedingungen

Sonnenschein im Vogtland.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

1' Anpfiff

Es geht los.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

2' Chance für FCM

Und gleich eine Doppelchance. Erst köpft Roczen an die Latte, dann schießt Chahed an den Pfosten.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Ansage

"Alle für jeden und alles auf Sieg" - viele Lok-Fans sind heute mit dabei, sie haben zwei Banner gebastelt.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Anpfiff

Es geht los! Halberstadt hat angestoßen.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Gedenkminute

Die Partie beginnt mit einer Gedenkminute für einen Fußballfunktionär aus dem Vogtland.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Anpfiff

Das Spiel läuft. Der FCM hatte Anstoß.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Der Ball rollt...

Anpfiff in Altengottern. Die Gäste stoßen an.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Anpfiff

Es geht los. Die Hausherren hatten Anstoß und versuchten es gleich mal mit der großen Überumpelungstaktik. Aber die CFC-Defensive ist wachsam.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Schweigeminute

Jetzt wird eine Schweigeminute für die Opfer des Anschlags in Halle abgehalten.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Da kommen sie...

Die Teams kommen. Angeführt von Referee Lukas Müller spielt Halberstadt ganz in schwarz, Staßfurt ganz in rot.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Beste Pokalatmosphäre

Das Wetter passt, die Tribünen sind gefüllt, die Luftballons steigen in die Luft. Als von den Bedingungen her könnte es nicht besser sein. Freuen wir uns auf spannende (mindestens) 90 Minuten.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

VfB-Änderung

Eine Änderung bei den Gastgebern: Schmidt für Baude.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Die Teams stehen bereit

Die Mannschaften stehen bereit, aus den Boxen krazt etwas Kirmesmusik. Dann kann es ja gleich losgehen. Der CFC gewohnt in himmelblau. Grimma ganz in rot.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Die Teams laufen ein

Beide Teams laufen ein. In 5 Minuten geht's los!

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Lok-Änderungen

Zwei Wechsel: Pfeffer und Heynke für Soyak und Schulze.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Schweigeminute vor Anpfiff

In Gedenken an die Opfer der Vorfälle von Halle diese Woche wird es vor Anpfiff der Partie eine Schweigeminute geben

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Doppelte Party für Mroß?

Der CFC-Schlussmann Joshua Mroß wird heute 23 Jahre alt. Glückwunsch an dieser Stelle. Mal schauen, wie die Party in knapp zwei Stunden ausfällt.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Argentinier im Tor

Im Tor steht mit Lucas Vicentin ein waschechter Argentinier. Die 45- jährige Vereinslegende Sven "Ahli" Ahlendorf sitzt erstmal auf der Bank.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Staßfurt ist bereit

Die Hymne "SV 09" wird gespielt. Die Spieler verschwinden noch mal rasch in den Kabinen, in wenigen Minuten rollt das Bällchen. ;)

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Blick auf die RL

Da geht Auerbach auf Rang 15, Lok ist Dritter. Immerhin: Der VfB schlug zuletzt zuhause den BAK 3:2 und Rathenow 5:2.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Toptorjäger fehlt in Grimma

Bei den Hausherren fehlt heute ihr bisher erfolgreichster Torschütze Christoph Jackisch im Übrigen wegen einer Sperre.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Gesamtbilanz

In 20 Partien konnte Lok Leipzig nur dreimal gewinnen. Neun Mal dagegen ging der VfB als Sieger vom Platz.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Von Warnau nach New York

Und es wird immer besser: Jetzt ertönt eine Warnau-Version von Jay-Zs "Empire State of Mind." Nur am Gesang muss man noch ein bisschen arbeiten. Alicia Keys konnten sie anscheinend noch nicht in den Havelwinkel locken ;)

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Aufstellungen

Germania verzichtet auf Experimente und schickt das Stammpersonal ins Rennen. Staßfurt tritt in Bestbesetzung an.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Zwei Wechsel bei Warnau

Warnau spielte vor einer Woche in der Liga 1:1 gegen Union Schönebeck. Im Vergleich dazu gibt's zwei Wechsel: Püschel und Döring werden durch Bresigke und Brömme ersetzt.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Die Anspannung steigt

In weniger als 20 Minuten ist Anpfiff. Beide Teams zeigen sich hochfokussiert während der Erwärmung

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Der Trend, dein Freund

Nach dem zweiten Saisonsieg der Chemnitzer will der Club natürlich die "positive Entwicklung bestätigen". Angesichts des von Verletzungen dezimierten Kaders wird das sicherlich nicht vollkommen einfach.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Joppe

"Ein Kampfspiel" erwartet Loks Trainer heute. Darauf hofft er sicherlich auch.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Sechs Wechsel beim FCM

Im Vergleich zum 0:0 beim KFC Uerdingen wechselt Krämer sechs Mal: Für Ernst, Jacobsen, Conteh, Bertram und Beck beginnen Chahed, Perthel, Gjasula, Costly, Osei Kwadwo und Roczen.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Pfeffer

Nachdem er schon im Derby einige Minuten bekam, steht Routinier Sascha Pfeffer bei Lok im Startteam.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Schiri Ohrdorf

Schiedsrichter der Partie ist Benedict Ihrdorf aus Haldensleben.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Wiedergutmachung

Loks Sportdirektor Wolfgang Wolf meinte nach der Derby-Pleite: "Mir hat über weite die Leidenschaft und die Bereitschaft gefehlt, um in so einem Derby zu bestehen."

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

3. Spiel für Glöckner

Für den neuen CFC-Coach Patrick Glöckner ist es die dritte Partie als verantwortlicher Chef bei den Himmelblauen. Nach der unglücklichen Auftaktniederlage gegen Großaspach gab es den angesprochenen Sieg gegen die "Zebras".

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

SSV-Vereinshymne

Und eine Vereinshymne hat der kleine Klub aus dem Havelwinkel auch. Ganz großer Sport!

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Wechsel auch im Tor

So bekommt heute im Pokal auch Joshua Mroß im Tor den Vorzug vor Jakub Jakubov. Von der Duisburg-Elf sind nur Garcia, Tallig, Bohl, Itter übrig geblieben.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Vergangene Saison

Auerbach unterlag, wie schon gesagt, im Achtelfinale 1:4 gegen den 1. FC Lok.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Vergangene Saison

Da scheiterte Lok dramatisch im Halbfinale beim Chemnitzer FC. Am Ende hieß es 9:10 nach Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten 3:3.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Glöckner wechselt munter durch

Beim CFC hat sich die Startelf im Vergleich zum Ligasieg gegen Duisburg (3:1) auf gleich sieben Positionen geändert.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Czeromin vertraut auf Stamm

Ein anderes Bild zeichnet sich bei der Heimmanschaft. Trainer Marcus Czeromin verändert seine Elf im Vergleich zur Vorwoche auf lediglich einer Position. Für Linus Haaß rückt Denis in die Startelf.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Musikalische Untermalung

Jetzt kommt Nirvana aus den Boxen. Musikgeschmack haben die Warnauer also auch ;)

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Zwei Änderungen beim FCG

Im Vergleich zum letzten Ligaspiel hat Trainer Alexander Kunert seine Startformation auf zwei Positionen geändert. Kevin Ruppelt und Vincent Markus spielen statt Christoph Jackisch und Maximilian Sommer.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Grimma auf Rang 5

Trotzdem präsentierte sich der Oberliga-Aufsteiger in den ersten acht Saisonspielen in beeindruckender Verfassung und liegt aktuell mit 15 Punkten auf Rang fünf.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

VIele Wechsel bei den Nordhäuser

Jede Menge Rotation im Team von Heiko Scholz, mit Blume, Becker, Müller und Kammlott stehen lediglich 4 Spieler aus der letztwöchigen Startelf von Beginn an auf dem Platz.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Stadion füllt sich

250 Zuschauer werden im Stadion der Einheit erwartet. Die ersten treffen ein - bei bestem Fußballwetter in Staßfurt.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Grimma verliert Generalprobe

Das letzte Spiel im Ligabetrieb vor dem selbsternannten "Spiel des Jahres" hat Grimma mit 1:3 beim 1. FC Merseburg verloren.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Zweites Spiel

In dieser Saison gab es bereits eine Partie der beiden gegeneinander in der Liga: Das endete 1:1.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Countdown läuft

Die Spieler wärmen sich auf, die Musik spielt. Wir warten auf die Aufstellungen der beiden Teams.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Rollen klar verteilt

Der Drittligist aus Chemnitz ist natürlich der große Favorit in diesem Duell gegen die zwei Klassen tiefer spielenden Gastgeber.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Revanche

In der Vorsaison gewann Lok erstmals im Vogtland - beim 4:1-Erfolg im Achtelfinale des Landespokals.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Lok-Trainer hofft

Coach Björn Joppe erwartet ein "ekliges Spiel" und hofft auf ein anderes Auftreten als beim Ortsderby (0:2 bei der BSG Chemie).

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Neuzugang fehlt

Ein Neuzugang fehlt: Der von Aue nach Auerbach gewechselte Niklas Jeck fehlt. Der Abwehrspieler sah in der vergangenen Pokalsaison mit der U19 von Aue Rot.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

VfB-Manager optimistisch

Auerbachs Manager Volkhardt Kramer tippt auf ein 9:8 nach Elfmeterschießen.

14:00 Uhr FC Grimma - Chemnitzer FC

Hallo und herzlich willkommen

Ich begrüße Sie recht herzlich zum Liveticker in der 3. Runde des Sachsenpokals. Der FC Grimma empfängt den Chemnitzer FC.

14:00 Uhr Auerbach - 1. FC Lok Leipzig

Hallo und herzlich willkommen zum Sachsenpokal-Spiel zwischen dem VfB Auerbach und dem 1. FC Lok Leipzig.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

FCM-Fans da

Jetzt trudeln auch die ersten FCM-Fans ein. Der Verein hat ja auch außerhalb Sachsen-Anhalts viele Fans - wie hier in Brandenburg.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Bestes Wetter

Sonnige Grüße aus dem Stadion, mit dem wahrscheinlich Namen in Deutschland: Vogelgesang. Und bei dem tollen Wetter trällern die Vögelchen hier auch ordentlich. 20 Grad und Sonne, was will man mehr Mitte Oktober.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Countdown läuft

Wir melden uns um 13:30 Uhr mit den Aufstellungen und weiteren Infos aus der Bodestadt. Bleibt gespannt! ;)

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Germania Favorit

Halberstadt will seiner Favoritenrolle heute gerecht werden. Staßfurt will möglichst lange die Null halten.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Formkurve Germania

Halberstadt holte elf Punkte aus elf Spielen. Das junge Team von Trainer Sven Körner sammelte in den jüngsten drei Partien nur einen Zähler.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Formkurve Staßfurt

Nach einem erfolgreichen Saisonstart kassierte Staßfurt zuletzt ein 1:4 gegen den MSV Börde. Das Spiel sei vom Team aufgearbeitet worden, so Liensdorf.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Landesligist freut sich

Staßfurt spielt in der Landesliga Nord und hat mit Regionalligist Halberstadt ein Highlight der Saison vor der Brust. Trainer Jens Liensdorf braucht sein Team heute sicher nicht motivieren.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Äußere Bedingungen

Die äußeren Bedingungen sind hervorragend zum Kicken. Die Sonne scheint, es ist angenehm warm. Auch der Rasen sieht gut aus.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Vor dem Spiel

Im Stadion der Einheit trifft ein Siebtligist auf einen Viertligist. Die Favoritenrolle ist also verteilt. Doch wird es auch eine klare Sache? Um 14 Uhr wird die Partie angestoßen.

14:00 Uhr Staßfurt 09 - Halberstadt

Spieltag

Herzlich willkommen zum FSA-Pokal! Wir melden uns zum letzten Spiel der 2. Runde: Der SV Staßfurt empfängt Germania Halberstadt.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Beck und Bertram geschont

Dafür wird FCM-Coach Stefan Krämer auch einigen Akteuren aus der zweiten Reihe eine Chance geben und Stammspieler wie Christian Beck und Sören Bertram schonen.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Rollen klar verteilt

An ein Weiterkommen denkt beim Landesligisten wohl keiner und auch beim Drittligisten ist die Marschroute klar: Viertelfinale.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Weniger Gegentore als Ziel

Das Ziel sei diesmal, ein paar Gegentore weniger zu bekommen, sagte SSV-Coach Ralf Franke.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

1.000 Zuschauer erwartet

Es dürften nämlich wieder um die 1.000 Zuschauer kommen - wie 2016/17, als die wackeren Warnauer beim 0:8 einigermaßen dagegen halten konnten.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

FSA-Pokal in Brandenburg

Wie schon beim ersten Aufeinandertreffen vor drei Jahren ziehen die Warnauer über die Landesgrenze ins rund 25 Kilometer entfernte Rathenow, weil der eigene Sportplatz zu klein ist für den erwarteten Fan-Ansturm.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Vor dem Spiel

Ab 14 Uhr rollt am Sonnabend im Stadion Vogelgesang zu Rathenow der Ball und hier gibt's die wichtigsten Infos dazu.

14:00 Uhr Warnau - 1. FC Magdeburg

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie im FSA-Pokal- Achtelfinale zwischen dem SSV Havelwinkel Warnau und dem 1. FC Magdeburg.

14:00 Uhr Altengottern - W. Nordhausen

Hallo und....

Herzlich Willkommen zum Achtelfinale des Thüringenpokals. Landesligist Altengottern empfängt Regionalligisten Nordhausen.