Konferenz

Sonnabend | 20.06.2020

Ansetzungen

Fussball | Bundesliga 15:30 Uhr

RB Leipzig - B. Dortmund 0:2 (0:1)

Hoffenheim - Union Berlin 4:0 (3:0)

Fussball | 3. Liga 14:00 Uhr

1. FC Magdeburg - B. München II 2:2 (2:0)

CZ Jena - Viktoria Köln 2:3 (1:1)

Duisburg - Hansa Rostock 0:0 (0:0)

Konferenz

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Stadt-Duell

Durch die Niederlage und den gleichzeitigen, überraschenden 2:0- Erfolg von Hertha BSC gegen Leverkusen scheint übrigens klar, dass Union angesichts von drei Punkten und zehn Toren Rückstand auf die Hertha nicht vor dem Stadtrivalen ins Ziel kommen wird.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Letzter Spieltag

Am letzten Spieltag steht Union noch einmal im Mittelpunkt: Denn dann geht es zuhause gegen Fortuna Düsseldorf. Und die kämpfen ja gegen Werder Bremen um Rang 16.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Bis nächsten Samstag!

Wir verabschieden uns für heute. Kommenden Samstag ist das Saisonfinale in Augsburg. Für RB geht es noch um Rang 3.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Erling Haaland

Frage: Freuen Sie sich über den Vizemeister-Titel? Antwort: Nein.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

O-Ton R. Andrich

"Ich schenke schon, dass ein bisschen die Luft raus war. Die Gegentore waren viel zu einfach. Wenn es zur Pause 0:3 steht, Hoffenheim lässt gut den Ball laufen ... dann geht es am Ende nur noch darum, über die Ziellinie zu kommen."

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Aber trotzdem ...

... hat RB die Champions League praktisch sicher. Die Kiste Red Bull (und die Palette Wodka!) als Dank ist sicher schon nach Berlin unterwegs.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Friedrich 2

"Wir haben teilweise gar nicht so schlecht gespielt, aber im letzten Drittel waren wir nicht gut."

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Abpfiff

Der Ausgleich wäre trotz einer bescheidenen Leistung nicht unverdient gewesen. Dennoch geht der BVB-Sieg in Ordnung.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

O-Ton M. Friedrich (Union)

Bei "sky": "Wir wollten hier schon Punkte mitnehmen. Wir haben kein gutes Auswärtsspiel gemacht, haben nicht gut verteidigt."

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Fernduell

Hoffenheim spielt nun in Dortmund. Wolfsburg gegen Bayern München. Auch nicht schlecht.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

90+3 Tor B. Dortmund! 0:2

Brandt passt quer von rechts - Halland rutscht rein, setzt sich dabei gegen Haidara durch und rein!

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Europa League

Wolfsburg gewann 4:1 auf Schalke, Freiburg verlor 1:3 bei Bayern München. Damit ist Platz sieben sicher für die TSG.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Am Ende kann der in dieser Saison so gute Bundesliga-Aufsteiger sogar noch froh sein, dass es in der zweiten Hälfte nur ein Gegentor gab.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

90' Nachspielzeit

3 min gibt es dazu.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

90' Wechsel B. Dortmund

Zagadou für Guerreiro

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Fazit

Die Statistik spricht Bände: Union verliert klar und verdient bei der TSG Hoffenheim. Nach dem Klassenerhalt war dann doch nicht genug Spannung vorhanden.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

90' Wechsel B. Dortmund

Schulz für Hazard

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Abpfiff

Ende in Hoffenheim. Es gab keine Nachspielzeit mehr.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

89' Und zack!

... schon hat Angelino eine Schusschance, links und 6 m vom Tor entfernt. Der Schuss geht aber weit am langen rechten Pfosten vorbei.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

89' RB belagert ...

... das generische Drittel. Wir wiederholen uns, aber es fehlt an einer guten Abschlussposition.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

86' Statistik

5:15 Torschüsse gegen Union, 1:8 auf das Tor. 37:63 Prozent in Sachen Ballbesitz.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

85' Großchance RB

Schöner langer Chip links vor zu Angelino, der dann an Bürki scheitert.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

85' Wechsel Union Berlin

Mees, ein Ex-Hoffenheimer wie Prömel, kommt für Andersson.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

85' Wenig Bewegung

Dortmund steht passiv hinten, aber um Lücken zu reißen, müsste RB sich mehr bewegen.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

84' RB gurkt sich ...

... mal wieder in den BVB-Strafraum, aber es fehlt mal wieder der Abschluss.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

81' Wechsel B. Dortmund

Balerdi für Reyna

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

80' Gelbe Karte Union Berlin

Für Andersson, der da einen etwas kurzen Rückpass von Posch ausnutzen wollte, und sich einen Pressschlag mit Baumann "leistet".

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

80' Freistoß RB

22 m Entfernung - aber Nkunku verzieht völlig.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

80' Gelbe Karte B. Dortmund

Witsel spielt den Ball mit der Hand und schießt ihn dann frustriert weg - gelb

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

80'

Nun ist es ein schöner Sommerkick. Für die Unioner ist das eine gute Nachricht ...

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

78' Wechsel B. Dortmund

Sancho für Morey

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

78' Wechsel Hoffenheim

Akpoguma für F. Hübner.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

75' Wechsel RB Leipzig

Konate für Forsberg

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

77' Wir wollen nicht übertreiben

... aber hier liegt durchaus der Ausgleich in der Luft. Es fehlt nur ein halbwegs ordentlicher Abschluss.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

75' Den Freistoß ...

... von der rechten Seite tritt Nkunku in den 16er - Schick köpft über das Tor.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

74' Wechsel Hoffenheim

Bruun Larsen für Kramaric.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

73' Wechsel Hoffenheim

Zuber für Grillitsch.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

75' Gelbe Karte B. Dortmund

Can checkt Nkunku weg - Gelb

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

74' Wechsel Union Berlin

Felix Kroos kommt für Andrich.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

74' Fast Gelb-Rot

Angelino mit einem Foul. Er hat schon Gelb ...

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

68' 4:0

Nach tollem Zuspiel von links von Hübner kann sich Baumgartner in der Mitte frei vor Nicolas die Ecke aussuchen - er schiebt die Kugel nach rechts.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

70' Wechsel RB Leipzig

Haidara für Kampl

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

70' Chance für RB

RB dringt tief in den BVB-16er ein, Forsbergs Schuss wird geblockt.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

68' Tor Hoffenheim!

4:0 - Joker Baumgartner trifft.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

69' Chance für den BVB

Nach langer Zeit der BVB mal wieder am RB-Strafraum - Morey schließt aus 17 m ab, Gulacsi hält. Nicht ungefährlich, denn der Ball dauzte auf.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

64' Freistoß Union

Von Andrich aus 25 Metern - klar vorbei.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

65' RB fehlt ...

... aber auch etwas das Spielglück. Abpraller landen fast immer beim BVB, 50-50-Zweikämpfe gehen meist an Dortmund usw.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

63' Drei Wechsel bei Union

Trainer Fischer bringt gleich drei neue Leute.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

63' Erstaunlich ist ...

... dass der BVB gerade so passiv ist. Sieht fast so aus, dass man sich mit dem 1:0 zufrieden gibt.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

62' Okay ...

... es gibt gute Ansätze. Aber die ersticken in schlechten Ballannahmen, Ballmitnahmen oder Pässen.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

61' Sorry ...

... aber das R in RB steht gerade für Regionalliga-Niveau.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

60' Wolfsburg

Hoffenheims Konkurrent hat seine Führung auf 3:0 auf Schalke ausgebaut. Das finden Sie übrigens auch alles in der neuen SpiO-App.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

59' Chance für RB

Flanke von links, aer Schick (4 m vor dem Kasten) erwischt den Ball nicht richtig mit dem Kopf. Es gelingt fast gar nichts.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

58' Wechsel Hoffenheim

Samassekou für Geiger.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

58' Wechsel Hoffenheim

Baumgartner für Dabbur.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

57' Schadensbegrenzung

Derzeit geht es für Union wohl nur darum, nicht noch viel mehr Gegentore zu kassieren.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

57' Gelb Karte RB Leipzig!

Angelino rauscht in Mory rein - Gelb. Völlig unnötig.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

56' Chance BVB

Der letzte Pass gelingt RB nicht - Konter BVB - Haaland passt final zu Reyna, der aber den Ball verpasst. Das war eng.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

55' Zwei Flanken

Zweimal passt Union auf. In der Luft ist man ja in dieser Saison ohnehin sehr stark. Auch die Ecke nun gerade versandet.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

54' Gelbe Karte RB Leipzig

Kampl sieht wohl wegen Meckerns Gelb. Zwayer ist bei RB aber auch berühmtberüchtigt ...

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

53' Chance TSG

Kramaric von links auf Geiger, der es aus 17 Metern mit der Innenseite probiert - knapp links vorbei. Geiger könnte so etwas wie der Rudy-Nachfolger werden.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

53' Latte!

Konter des BVB: Haaland schließt ab - Gulacsi lenkt den Ball an die Latte. Bei einem Tor hätte der VAR checken müssen, denn der RB-Angriff endete mit einem Foul.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

52' Hauch von Handspiel

Friedrich berührt nach einem Zweikampf mit Bebou auf dem Boden liegend den Ball - es geht aber weiter. Hartmann ließ es wohl kurz checken.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

52' Was war denn das?

4, 5 Kombinationspässe von RB kommen an - Olmos Abschluss aus über 20 m misslingt völlig. Aber der Ansatz war besser als in Hälfte eins.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

51'

In diesen ersten Minuten sieht es so aus, als würde Hoffenheim weiter nach vorne spielen.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

49' Chance Union

Guter Konter nach einem langen Ball von Prömel auf links, in der Mitte wäre fast ein Berliner zum Abschluss gekommen. Ganz sicher wirkte da die Defensive nicht.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

50' Gelb Karte B. Dortmund!

Reyna tritt Mukiele auf das Bein - Gelb

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

49' Chance für RB

Werner überrascht Brandt, nimmt ihm den Ball ab, läuft sich dann aber fest. Schade um die Gelegenheit.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

48' Aufpasser

Schlotterbeck klärt im Sprung nach einer Hereingabe von Kaderabek von rechts.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

47' Chance TSG

Nicolas greift bei einem leicht abgefälschten Hübner-Schuss von halblinks zu.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

48' Großchance BVB

RB nachlässig, gibt den Ball her - Haaland gibt nach links zu Morey, der aber am Kasten vorbeischießt.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

46' Es geht weiter

Ohne Wechsel.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

46' Anpfiff

Es geht weiter!

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

46' Wechsel RB Leipzig

Adams für Klostermann

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

TSG-Konkurrenz

Freiburg liegt in München 1:3 zurück, Wolfsburg führt auf Schalke weiter 1:0.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Wir verabschieden uns

Damit verabschieden wir uns und wünschen noch einen schönen Abend. Wir lesen uns morgen wieder, wenn Sie mögen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Trainerstimmen

Torsten Lieberknecht Duisburg): "Wir müssen bei uns die personelle Situation beachten. Ich hab den Jungs gesagt, dass es wichtig ist, diesen Konkurrenten hinter uns zu lassen. Wir hatten gehofft, dass wir das Spiel irgendwie gewinnen. Aber für mich war wichtig, dass die Mannschaft diese Bereitschaft gezeigt hat."

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Trainerstimmen

Jens Härtel (Rostock): "Im Fußball ist es ganz einfach: Man braucht Tore, um zu gewinnen. Wir haben keins gemach. Ich glaube aber, dass wir klar die bessere Mannschaft waren, dass wir viel mehr Chancen hatten, auch richtig klare Chancen. Davon müssen wir eine machen, und dann gewinnst du das Spiel, das haben wir heute nicht."

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Tabelle

Durch den Würzburger Sieg gegen Chemnitz am Freitagabend rutschen die Rostocker vom Relegationsplatz herunter, der ja momentan der vierte Platz ist, weil Bayern II außer Konkurrenz oben mitspielt. Hansa ist nun Fünfter.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Kampf um die Champions League

Gladbach führt in Paderborn, aber Leverkusen liegt bei Hertha zurück. Dadurch hat RB die Königsklasse (siehe Blitztabelle) sicher.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

O-Ton O. Ruhnert

Der Geschäftsführer Fußball von Union sagt bei "sky": "Das ist zu wenig. Wir sind nach vorne hin viel zu unpräzise und sind hinten so unsauber, dass man so nicht bestehen kann."

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Halbzeitstand 3:0

Während Hoffenheim seine Chancen gut nutzt, strahlen die Berliner fast keine Torgefahr aus.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

3:0

Beim 3:0 passte Kramaric rechts auf Dabbur, der seinem Gegner davon lief und aus spitzem Winkel Nicolas überwinden konnte. Kurios: Hartmann ließ die Minute Nachspielzeit auf 1:40 min anwachsen.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Halbzeit

Halbzeit in Hoffenheim. Union liegt klar mit 0:3 hinten.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Halbzeit

Für ein spannendes, spektakuläres Spiel fehlt dem BVB bislang der Gegner. RB gelingt wenig. Gulacsi rettete drei (3!) Mal.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

45.+2 Tor Hoffenheim!

Nächster Treffer für die TSG.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

45' Nachspielzeit

Eine Minute gibt es obendrauf.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

45+1 Großchance BVB

Freistoß halbrechts aus 19 m - Guerreiro schießt haarscharf am kurzen Pfosten vorbei. Keine Reaktion bei Gulacsi.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

45' Versuch

Malli versucht es mit einem Chip-Ball auf Prömel, aber der missrät.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

45' Konter BVB

5 gegen 3, aber RB kann geradeso klären.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

43' Das eben ...

... war ein kleiner Ausreißer. Der BVB hat die Kontrolle über das Spiel. Und 63 % Ballbesitz.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

41' Gelbe Karte Hoffenheim

Für den übereifrigen Dabbur nach einem Einsatz im Mittelfeld gegen Friedrich.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

40' Gestern Geburtstag

Heute ein Tor - der Vize-Weltmeister, lange verletzt in dieser Saison, feier auf seine Art und Weise.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

41' 2:0

Wieder ein Freistoß, diesmal von rechts von Skov: Die Kugel wird abgefälscht, Kramaric hatte sich in den Rücken der Abwehr geschlichen und schiebt dann locker links ein.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

40' Großchance RB

Starker, schneller Konter von RB, Timo Werner schließt ab, aber Bürki pariert mit dem Fuß.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

38' Tor Hoffenheim!

Die Gastgeber erhöhen auf 2:0.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

39' Wechsel RB Leipzig

Olmo für Sabitzer, der in die Kabine humpelt. Läuft für RB ...

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

38' Torschüsse

6:2 gerade für die Gastgeber, die offensiv in der Tat einfach gefährlicher und spritziger wirken.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

38' War mehr drin

Malli hatte da in der Mitte einmal Platz, aber der Pass auf Prömel gerät zu sehr in den Rücken - abgeblockt.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

37' Es steht 0:4 ...

... nach Schüssen aufs Tor und auch nach Großchancen. Die Dortmunder Führung ist völlig verdient.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

35' Sabitzer angeschlagen

Leipzigs Kapitän liegt an der Seitenlinie und wird länger behandelt. Am Knie.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

34' Sauber ausgespielt

Das lief eben wie im Training. Für Sparingspartner RB ging das viel zu schnell.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

32' Das Tor

Brandt geht rechts, gibt diagonal zurück zu Reyna, der bedient links Haaland - und dieser schließt aus 8m ab.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

31' Kopfball TSG

Nach dem anschließenden Freistoß von Skov kann Hübner köpfen - drüber.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

31' Tor B. Dortmund! 0:1

Haaland

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

30' Gelbe Karte Union Berlin

Für Andrich nach einem etwas heftigen Einsatz von hinten gegen Dabbur. Sein elfter Karton schon. Auf den Spuren von Gjasula ...

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

28' Chance für RB

Angelino passt quer von links in den Strafraum - diesmal hat Dortmund Probleme zu klären. Beinahe wäre Schick dran gewesen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Abpfiff

Da kommt der Schlusspfiff. Am Ende zittert der FCM zumindest den einen Punkt ins Ziel. Aber insgesamt wäre natürlich viel mehr drin gewesen, nachdem die Magdeburger so lang mit 2:0 führten.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

28' Sauer

Andersson versucht es mit einem Kopfball, da kommt er aber nicht richtig zum Ball. Danach ist er sauer auf Hübner wegen eines vermeintlichen Fouls. War aber wohl okay.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

23. Saisonniederlage

Mit dieser 23. Saisonniederlage bleiben die Thüringer bei 19 Punkten - und konnten zudem keine Schützenhilfe für Zwickau, Chemnitz, Halle und Magdeburg im Abstiegskampf geben.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

26' Mini-Chance

Mallis Pass in den Strafraum hätte fast Prömel erreicht, aber der kommt knapp nicht heran. Zumindest mal eine ganz kleine Gelegenheit für die Gäste.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

26' Das sieht alles ...

... so leicht aus beim BVB. Wenn RB sich nicht streckt, wird das heute richtig bitter.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

90+4 Beck im Abseits

Der Stürmer geht allein auf Hoffmann zu, stand aber vorher im Abseits.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

25' Dabbur

Der Ex-Salzburger mit einem etwas derben Angriff auf den Körper von Schlotterbeck. Er rennt ihn um. Gibt aber kein Gelb .

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Schluss

Rostock hat die Chance verpasst, im Aufstiegskampf einen großen Schritt zu machen und an Duisburg vorbeizuziehen. Die "Kogge" war besser, gefährlicher, hatte mehr Chancen. Doch am Ende steht auf beiden Seiten die Null.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

25' Großchance BVB

Langer Pass von Hummels zu Hazard, der volley aus 12 m abschließt - wieder pariert Gulacsi.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

90+3 Bayern gehen auf Sieg

Die Magdeburger kommen kaum noch raus und wollen jetzt wenigstens das Remis halten. Die Bayern stürmen an.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

90.+3 Schluss im Paradies

Der FCC hat noch einmal alles probiert, den Ball wiederholt in den Kölner Strafraum geschlagen, aber keinen Abschluss mehr hinbekommen. Schade. Es war ein sehr couragierter Auftritt.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

24' Weiter Siebter

Hoffenheim hat aktuell Rang 7 gefestigt, Freiburg liegt bei den Bayern hinten, der Liga-Sechste Wolfsburg führt allerdings auch auf Schalke.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

90' Tor B. München II! 2:2

Kern kann nach einer Ecke unbedrängt einschieben.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

22' Gelbe Karte RB Leipzig

Schick mit einem völlig bekloppten Foul von hinten an Witsel. Mit Gelb hat er echt Glück.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

21' Freistoß

Den anschließenden Freistoß von halbrechts von Kramaric wird zur lockeren Beute von Nicolas.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

90' Pepic verpasst

Pepic-Doppelpass mit Verhoek, dann Pepic im Strafraum, verpasst den Abschluss knapp. Es ist zum Verzweifeln mit den Rostockern im gegnerischen Strafraum.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

90' Fünf Minuten Nachspielzeit

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

20' Es läuft nicht

RB erobert den Ball, aber Sabitzer verliert ihn gleich wieder.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

21' Gelbe Karte Union Berlin

Für Friedrich, der da bei einem Doppelpass Dabbur in die Parade fährt. Seine fünfte Gelbe. Die Saison ist also vorbei für den Innenverteidiger.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

90' Schuss Mickels

Nun zeigt sich Duisburg noch einmal. Mickels nimmt ein paar Schritte Anlauf und zieht dann aus zentraler Position ab - wieder drüber, diesmal war es aber knapper als vorhin.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

19' Hart

Prömel "rasiert" da aus Versehen das Bein von Skov, zum Glück ist nichts passiert. Es geht schon knackig zur Sache.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

88' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Roczen mit dem Foul

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

89' Wenig Fußball

Fußballerisch hat diese bis zum dritten Kölner Treffer heute so flotte Partie jetzt doch merklich nachgelassen. Die Viktoria will den Vorsprung nur noch über die Zeit retten.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

88' Rostock drückt

Rostock drückt jetzt auf den Siegtreffer. Ein Dreier wäre auch ein Riesenschritt im Aufstiegskampf. Doch sie belohnen sich nach wie vor nicht für die Bemühungen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

87' Tor B. München II! 2:1

Behrens ist dran, doch der Schuss von Wriedt ins rechte Eck ist zu scharf.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

86' Elfmeter B. München II!

Weigel foult Wriedt im Strafraum.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

18' Freistoß TSG

Von halbrechts von Skov, Nicolas lenkt den Aufsetzter zur Ecke. Die versandet.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

16' Nächste Großchance BVB

Wieder findet Haaland seinen Meister in Gulacsi. Aber keine Frage: Das 0:1 liegt in der Luft. RBs Defensive ist Dortmunds Angriffstempo nicht gewachsen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

86' Wechsel 1. FC Magdeburg

Roczen kommt für Costly.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

86' Gelbe Karte für Viktoria Köln

Viktoria-Tainer Dotchev, der erst beim letzten Spiel seine Gelbsperre absitzen musste, sieht nun auch in Jena Gelb wegen Meckerns.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

85' Wechsel 1. FC Magdeburg

Weigel kommt für Bertram.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

15' Zusammenprall

Die beiden Österreicher Trimmel und Grillitsch prallen bei einen Zweikampf zusammen. Es geht nach kurzer Behandlung zunächst für beide weiter.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

16' Großchance BVB

Stellungsfehler von Upamecano, Guerreiro kann Haland bedienen, der aber an Gulacsi scheitert. Was für eine Parade!

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

85' Chance Bayern

Köhn trifft den Ball im Strafraum nicht richtig. Er hoppelt so am langen Pfosten vorbei.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

14' Zwei Ecken

Die Eisernen mit zwei Ecken, die zweite ist nicht ungefährlich, der Ball segelt schön durch den Fünfer. Aber keiner kommt heran.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

14' Jetzt mal wieder RB

RB kommt wieder in die sog. gefährliche Zone, aber es fehlt ein Abschluss. Da ist der BVB bislang besser unterwegs.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

13' Kurzes Zittern

Bebou macht es dann mit einer gewissen Bierruhe, legt den Ball am am Boden liegenden Nicolas vorbei. Da hätte fast noch ein Berliner gerettet.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

84' Wechsel bei Viktoria Köln

Kreyer für Wunderlich.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

84' Schuss Pepic

Nächster Schuss Rostock: Butzen auf Pepic, der versucht es aus 20 Metern - drüber.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

14' Chance für Dortmund

Guerreiro passt zurück zu Hazard, der aus 16 m links am Tor vorbei schießt. Da war mehr drin.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

83' Wechsel B. München II

Rhein kommt für Tillmann.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

83' Gelbe Karte für Viktoria Köln

Wunderlich will eigentlich aus dem Spiel, dann meckert er und sieht Gelb. Es ist seine Fünfte. Dämlich.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

84' Schlussphase

Rostock ist nach wie vor besser, gefährlicher. Sollte es hier 0:0 ausgehen, dann müsste man sagen, dass die "Kogge" hier die Chance, an Duisburg vorbeizugehen, liegen gelassen hätte.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

12' 1:0

Nach Pass von Kramaric setzt sich Skov links gegen zwei Unioner durch, sein Flachpass in die Mitte kommt perfekt zu Bebou.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

82' Gelbe Karte B. München II

Köhn ebenfalls mit einem taktischen Foul.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

81' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Ogbidi mit dem taktischen Foul.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

11' Tor Hoffenheim!

Die Gastgeber gehen in Führung.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

82' Wechsel bei Jena

Voufack für Kircher.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

11' Chance für Dortmund

Der BVB zieht das Tempo an und kommt gleich zu einer guten Chance: Haaland schießt aus 12 m, trifft aber einen Mitspieler.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

10'

Mehr Ballbesitz Hoffenheim - damit war zu rechnen.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

9' Chance für RB

RB erobert links den Ball, kombiniert sich schnell in den 16er - Schick schließt ab, aber über den Kasten.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

78' Wechsel Hansa Rostock

Vollmann für Opoku

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

78' Wechsel Duisburg

Sliskovic für Vermeij

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

78' Gelbe Karte für Jena

Gabriele nimmt sich Klefisch vor. Die Gelbe für den Jenaer geht in Ordnung.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

77' Chance Bayern

Köhn mit einem Schuss aus 25 Metern - ein ganzes Stück drüber.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

7' Riesenchance TSG

Was für eine Gelegenheit! Nach Dabbur-Zuspiel kann sich Bebou von rechts die Ecke aussuchen, er legt uneingenützig quer - da rettet ein Berliner.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

78' Schlecht ausgespielt

Wieder fahrlässig von Rostock. Ballgewinn im Mittelfeld, Opoku macht Tempo, dann aber schlechtes Zuspiel auf Scherff, der holt immerhin einen Eckball heraus.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

77' Dritter Rückstand

Klefisch ist erst ein paar Minuten auf dem Feld, dann wuchtet er einen sehenswerten Kopfball aus sechs Metern ins Netz. Wunderlich - wer sonst - hatte per Eckball vorbereitet.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

6' Union

Ujah umkurvt einen Hoffenheimer und fordert dann Ecke - die gibt Hartmann aber nicht.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

6' Leipzig ...

... war immerhin schon 2 Mal im BVB- Strafraum. Die Gäste konnten immer gut klären.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

76' Tor für Viktoria Köln! 2:3

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

4' Erste Flanke zu Haaland

Morey passt vor zu Haaland, der an Upamecano abprallt und einen Freistoß will. Kriegt er nicht. Das wird aber ein interessantes Duell.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

74' Schuss Mickels

Mickels macht nach seiner Einwechslung zum ersten Mal auf sich aufmerksam. Sein Fernschuss geht aber weit drüber.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

72' Wechsel 1. FC Magdeburg

Ogbidi kommt für Kvesic. Tatsächlich das Debüt heute für den 18-Jährigen.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

4' Leichte Vorteile beim BVB

Wenn der Ball in den eigenen Reihen läuft, sieht das bei BVB etwas gefälliger aus.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

73' Wechsel bei Jena

Stanese für Schau.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

73' Wechsel bei Jena

Zejnullahu für Mickels.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

72' Wechsel 1. FC Magdeburg

Beck kommt für Steininger.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

1' Geht so weiter

Auf der Gegenseite kommt Kramaric nach einem Pass von rechts zum Abschluss - Nicolas rettet mit Fußballabwehr! Noch keine Minute ist hier gespielt!

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

71' Wechsel bei Viktoria Köln

Klefisch für Saghiri.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

72' Gelbe Karte Hansa Rostock

Gelb gegen Sonnenberg - taktisches Foul.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

71' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Bertram mit der Hand gegen Stiller.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

1' Trimmel mit Blitzschuss

Nach sieben Sekunden (!) zieht Union Kapitän Trimmel von rechts gleich einmal ab - Baumann hält.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

70' Wechsel B. München II

Weidner kommt für Stanisic.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

1' Anpfiff

Es geht los.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

70' Wechsel B. München II

Dajaku kommt für Zaiser.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

71' Gabriele souverän

Daniele Gabriele tritt an und lässt sich die Chance nicht entgehen - der Angreifer verlädt Mesenhöler und schiebt flach rechts ein. Doppelpack für den Jenaer!

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

71' Kopfball Verhoek

Nächste gute Chance für die Rostocker, die jetzt wieder aktiver werden. Flanke von Scherff auf Verhoek, der mit dem Kopfball - knapp am langen Pfosten vorbei.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

1' Anpfiff

Es geht los!

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

70' Tor für Jena! 2:2

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

69' Elfmeter für Jena!

Kyere legt Kübler im Strafraum - diesmal pfeift Pfeifer.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

So ...

... gleich ist Anpfiff. Zunächst gab es aber noch eine kleine Verabschiedung für Timo Werner und Ethan Ampadu.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

69' Wechsel Duisburg

Engin für Daschner

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Referee

Der heißt Robert Hartmann, der zu seinem 107. Bundesliga-Spiel kommt.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Spanien?

Die gelb-roten Stutzen aber sind gewöhnungsbedürftig ...

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Nicolas

Torwart Moritz Nicolas gilt als großes Talent. Gladbachs Manager Eberl traut ihm zu, einmal die Nachfolge von Yann Sommer antreten zu können.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Nigelnagelneue Trikots

RB spielt in den heute Früh vorgestellten Trikots. Sie sind unspektakulär. Weiß, roter Kragen, stilisierte Flamen an der Seite.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

67' Gelbe Karte B. München II

Costly und Kühn rangeln miteinander.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

67' Aus dem Nichts

Ewigkeiten war von den Gästen nichts zu sehen - jetzt schlagen sie dank ihres Kapitäns Wunderlich erneut zu! Allerdings war es schön herausgespielt. Über Saghiri, Holzweiler und Koronkiewicz kommt jener Ball nach innen, den Wunderlich direkt und flach versenkt.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

68' Das gibts doch nicht

Hohes Anspiel auf Opoku, der hat gaaaaanz viel Platz und Zeit - aber das passt zum heutigen Tag. Rostock nutzt seine Chancen einfach nicht. Opoku vertändelt die Chance leichtfertig gegen Weinkauf.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

67' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Costly und Kühn rangeln miteinander.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Spannungsbogen

Fischer ist selbst gespannt, ob sein Team kurz nach dem Klassenerhalt noch einmal neue Spannung aufbauen kann.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

67' Pfosten!

Anspiel auf Daschner, der setzt sich gegen Butzen durch und trifft auf Nahdistanz den rechten Pfosten. War aber eh abgepfiffen.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

O-Ton Fischer

Es ist gelaufen, wie es gelaufen ist. Wichtig für uns ist, dass er heute spielen kann", sagte Urs Fischer bei "sky" über Christopher Trimmels Strafe.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

64' Chance Bayern

Eine Flanke aus dem Halbfeld auf Tillmann, dessen Kopfball dann kein Problem für Behrens ist.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

66' Tor für Viktoria Köln! 1:2

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Ziel Hoffenheim

Die Gastgeber wollen in die Europa League. Derzeit sind sie Siebter, das würde reichen. Sie sehen sich aber auch noch als Jäger von Wolfsburg auf Rang sechs.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

63' Hanslik wieder raus

Höchststrafe für Hanslik, der wieder raus musste. Nun zwei "echte Spitzen" mit Verhoek und Breier drin - Härtel geht Risiko. Hinten Scherff auf links, Nartey für Bülow im Mittelfeld.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

63' Mickels prüft Mesenhöler

Eine mächtig schiefgehende Kölner Eckballvariante fliegt den Gästen fast um die Ohren - Jena kontert schnell, Mickels zieht über links in den Strafraum, versucht es dann flach auf den kurzen Pfosten, aber Mesenhöler ist schnell unten.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

60' Wechsel Hansa Rostock

Verhoek für Hanslik

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

60' Wechsel Hansa Rostock

Nartey für Bülow

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

60' Wechsel Hansa Rostock

Scherff für Ahlschwede

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

60' Wechsel bei Jena

Erster Wechsel der Gastgeber. Kapitän Eckardt geht, Donkor kommt.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

59' Dietz köpft ...

... aber weit drüber. Wunderlich hatte per Eckball vorgelegt.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

58' Drei Wechsel

Rostock-Trainer Härtel bereitet drei (!) Wechsel vor. Wir schreiben natürlich alles fein säuberlich für Sie auf.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

57' Wechsel 1. FC Magdeburg

Bertram kommt für Conteh.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

56' Chance FCM

Bell Bell sprintet über links und schießt dann aus spitzem Winkel drüber.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

57' Gelbe Karte für Viktoria Köln

Saghiri sieht Gelb - der Kölner meckerte nach einer Foulentscheidung. Unklug. Es ist seine 10.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

57' Gelbe Karte Hansa Rostock

Gelb gegen Bülow nach einem heftigen taktischen Foul.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

53' Wechsel B. München II

Kühn kommt für Booth.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

54' Flanke auf Vermeij

der wird unterlaufen von Opoku. Die Pfeife von Schiedsrichter Osmers bleibt aber stumm.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

53' Wechsel B. München II

Köhn kommt für Will.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

52' Chance FCM

Conteh wird von Steininger perfekt bedient und schießt dann frei vor Hoffmann den Ball weit daneben. Das hätte eigentlich das 3:0 sein müssen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

52' Chance Rostock

Jetzt eine Chance für die Gäste. Opoku von links auf Hanslik, der aber mit dem ungenauen Abschluss.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

51' Chance Bayern

Tillmann knallt den Ball aus sechs Metern von halbrechts an die Latte!

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

51' Unspektakulärer Beginn

Die Partie nimmt erst allmählich wieder Tempo auf.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

51' Rostock mit mehr Ball

Rostock hat zu Beginn der zweiten Halbzeit etwas mehr den Ball, aber noch ergab sich auf beiden Seiten keine Chance.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

47' Chance FCM

Auf der anderen Seite mal wieder der schnelle Conteh, der nach einem Konter etwas abgedrängt wird. Aus spitzem Winkel hält Hoffmann den Schuss.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

47' Chance Bayern

Fast der schnelle Anschluss, doch der Bayern-Schuss wird noch geblockt.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

46' Wechsel bei Viktoria Köln

Kyere für Lanius.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

46' Zweite Halbzeit läuft

Ohne Wechsel.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

46' Wechsel bei Viktoria Köln

Dietz für Hajrovic.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

46' Anstoß

Rostock hat Anstoß, es geht weiter. Den Wechsel bei Duisburg haben Sie gerade gelesen: Mit Mickels ist nun ein neuer Mann für die Offensive im Spiel.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

46' Wechsel bei Viktoria Köln

Handle für Lewerenz

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

46' Wechsel Duisburg

Mickels für Ghindovean

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

46' Der zweite Durchgang läuft

Die Partie ist wieder angepfiffen. Dotchev setzt ein klares Zeichen - der Kölner Trainer wechselt dreimal.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Hoffenheim

Die Gastgeber verzichten überraschend auf Stammspieler Rudy. Der Ex- Chemnitzer Philipp Pentke ist der Ersatzkeeper.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Voll die Kommerz-Kritik!

Der BVB kritisiert das Kommerzprodukt, verzichtet symbolisch auf "RB" und nimmt in den sozialen Medien den Hashtag #LeipzigBVB. Nun ja ...

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Halbzeit

Noch ein Konter durch Conteh und dann kommt der Halbzeitpfiff. Der FCM hat eine beherzte erste Hälfte gezeigt und führt verdient gegen den Favoriten.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Trio rotiert rein

Neu dabei sind Ujah, Subotic und Malli. Also viel Erfahrung. Trainer Urs Fischer setzt auf zwei Spitzen mit Ujah und Andersson.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

45+1 Drei Minuten Nachspielzeit

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Pause

Dann pfeift Osmers ganz pünktlich zur Halbzeitpause. 0:0 zwischen Duisburg und Rostock. Die "Kogge" mit einem richtig guten Start, dann etwas Leerlauf, dann Duisburg mit zwei Möglichkeiten. Am Ende war Hansa wieder etwas aktiver. Rostock hätte eine Führung etwas mehr verdient, aber noch ist alles offen. Bis gleich.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

45.+2 Pause im Ernst-Abbe-Sportfeld

Halbzeit in Jena - und das Ergebnis geht bis dato mindestens in Ordnung. Der FCC ließ sich auch von Wunderlichs traumhafter Führung nicht entmutigen. Gabriele schlug zurück. Wir melden uns pünktlich zum Wiederanpfiff zurück.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

45' Chance Bayern

Behrens verschätzt sich und so kommt Stanisic zum Kopfball - knapp drüber.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

45' Schuss Hanslik

Gute Konterchance Rostock. Erst Breier über den Flügel, dann - nach abgewehrtem Querpass - der Distanzschuss von Hanslik. Knapp vorbei.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

45' Chance Bayern

Einen Kopfball von Kern kann Behrens gerade so zur Ecke abwehren.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Feld: Trio raus

Im Vergleich zum 1:0 gegen Paderborn fehlen außerdem Bülter, Gentner und Ingvartsen (alle Ersatzbank). Dagegen hat Kapitän Trimmel offenbar seine Covid-19- Tests negativ absolviert.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

44' Tor 1. FC Magdeburg! 2:0

Kvesic flankt auf Steininger, der an Hoffmann vorbei ins lange Eck köpft.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

43' Gelbe Karte Hansa Rostock

Erste Gelbe des Spiels gegen Neidhart nach Foul im Mittelfeld an Ben Balla. Es ist seine zehnte und damit fehlt er im nächsten Spiel gegen Kaiserslautern.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

42' Chance Bayern

Stiller tritt einen Freistoß aus gut 20 Metern ein Stück über den Magdeburger Kasten.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Bank

Stammkeeper Rafael Gikiewicz sitzt zunächst nur auf der Bank.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Aufstellungen

Die Startteams sind da. Gleich die erste Überraschung beim 1. FC Union. Ersatzkeeper Moritz Nicolas beginnt von Anfang an. Er ist von Gladbach ausgeliehen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

41' Schuss Hanslik

Opoku flankt von rechts, zu ungenaue Kopfballabwehr vor die Füße von Hanslik - doch der zielt ein ganzes Stück zu hoch.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

41' FCM dominiert

Die Magdeburger haben das Spiel im Griff und bleiben über regelmäßige Konter gefährlich.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

41' Ordentlicher Versuch

Mickels ist ein Jenaer Aktivposten. Diesmal dribbelt der Angreifer die Strafraumgrenze entlang und zieht dann ansatzlos aus 20 Metern mit links ab - zwei Meter vorbei.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

40' Ghindovean fällt

Ghindovean probiert es mit einem Alleingang und fällt dann im Zweikampf im Strafraum, doch elfmeterwürdig war das nicht.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

38' Zusammenprall

Viktoria-Keeper Mesenhöler will lässig aufbauen, verdaddelt dann um ein Haar - Hajrovic kann den missglückten Eröffnungsball gerade so kontrollieren und prallt dann mit dem anlaufenden Gabriele zusammen. Beide müssen kurz behandelt werden - können aber weiterspielen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

37' Chance FCM

Diese landet auf dem Kopf vom Müller, der knapp übers Tor köpft.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

38' Rostock nun mit Problemen

Es war eine gute Anfangsphase der Rostocker, doch nun hat die "Kogge" ihre Probleme - auch in der Defensive. Nach vorn geht auch nur noch wenig.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

37' Chance FCM

Ein Konter über Conteh, der in den Strafraum geht und im letzten Moment von Stanisic gestört wird. Es gibt eine Ecke.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

37' Köln fällt nichts ein

Den eigentlich so gefährlichen Kölnern - immerhin die fünftbeste Offensive der Liga - fällt schon seit einer ganzen Weile nichts ein und lässt hinten zudem durchaus Lücken.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

33' Und wieder Duisburg

Diesmal andersrum: Vermeij auf Daschner, der ist schon vorbei an Kolke, aber kriegt den Ball aus Nahdistanz nicht über die Linie. Ein Rostocker klärt in höchster Not.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

32' Daschner auf Vermeij

Erste leichte Unsicherheit in der Defensive des FC Hansa. Daschner auf Vermeij, aber etwas zu ungenau. Kolke ist da.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Und so WIRD RB spielen

Es ist fast wie erwartet: Gulacsi - Klostermann, Upamecano, Halstenberg, Angelino - Mukiele, Kampl - Sabitzer, Forsberg - Schick, Werner

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

30' Gelbe Karte 1. FC Magdeburg

Conteh sieht den ersten Karton für ein Foul im Mittelfeld.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

31' Gelbe Karte für Jena

Kircher kommt im Mittelfeldzweikampf einen Schritt zu spät und sieht die erste Gelbe der Partie.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

28' Chance FCM

Steininger legt für Bell Bell ab, dessen Schuss von halblinks nur ganz knapp den langen Pfosten verpasst.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

28' Nun weniger los

Nach einer abschlussreichen Anfangsphase ist nun weniger los in Duisburg. Das ist aber auch ein Lob für die Rostocker Abwehr, die nach wie vor stabil steht.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

30' Carl Zeiss mit Oberwasser

Auch wenn nicht jede Aktion gelingt - die Blau-Gelb-Weißen machen das mittlerweile richtig gut. Die Viktoria tut sich gerade sichtbar schwer.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

25' Sicherer Elferschütze

Für Gjasula ist es der sechste Treffer beim siebten Elferversuch. Nur gegen Kaiserslautern verschoss der Deutsch-Albaner.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

27' Eckardt wieder dabei

Eckardt, der nach Bunjakus Einsteigen behandelt werden musste, ist jetzt wieder mit dabei.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

24' Glück für Bunjaku

Kein Kölner kann die folgende Ecke klären, auch nicht Bunjaku - Eckardt kommt im Strafraum zuerst an den Ball, Bunjaku hält drüber und trifft den FCC-Kapitän klar. Es gibt jedoch keinen Elfmeterpfiff. Unverständlich.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

22' Pass auf Hanslik

aber etwas zu steil, Weinkauf ist da und hat den Ball.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

23' Lanius blockt Mickels

Jena ist jetzt bestens drin in der Partie. Mickels versucht es aus 20 Metern, Lanius blockt - Schau beschwert sich, Mickels hätte auch querlegen können.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

22' Tor 1. FC Magdeburg! 1:0

Gjasula tritt an und verwandelt sicher in die linke Ecke.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

22' Elfmeter 1. FC Magdeburg!

Nach einer Ecke von Kvesic gibt es Handelfmeter für den FCM. Wriedt sprang der Ball an die Hand.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

20' Siebtes Saisontor

Es war übrigens Daniele Gabrieles siebtes Saisontor. Damit ist er mit Abstand bester Jenaer Torschütze in dieser Saison.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

20' Chance Bayern

Auf der anderen Seite schießt Wriedt knapp neben den kurzen Pfosten.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

20' Breier kommt nicht ran

Schönes Zusammenspiel der Rostocker auf der rechten Seite, die flache Hereingabe verpasst Breier im Zentrum nur ganz knapp.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

19' Chance FCM

Ein langer Ball auf Kvesic, dem der Abschluss jedoch abrutscht. Der Ball geht weit drüber.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

18' Rostock verliert den Ball

doch Duisburg spielt die Konterchance schlecht aus.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

18' Flanken von Costly

Der Offensive macht über rechts ordentlich Alarm und hat schon einige gute Flanken in den Strafraum geschlagen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

18' Taktik Duisbug

Auch bei der Duisburger Formation haben wir uns etwas getäuscht. Daschner spielt hinter der einzigen Spitze Vermeij. Das nur für die Protokollisten unter den Ticker- Lesern.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

17' Obermair als Wegbereiter

Hoppala, der FCC schlägt zurück. Obermair holt sich den Ball von Saghiri im Zentrum, treibt dann den Konter voran, legt für Mickels in den Lauf, der den Ball - ob gewollt oder ungewollt - querlegt, ehe Gabriele ins Ziel chipt. Schöner Spielzug.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

15' Nächster Schuss

Breier mit einem schönen Pass in den Lauf auf Pepic, quer gelegt zum aufgerückten Neidhart - doch der Linksverteidiger ist kein Stürmer und verzieht.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

16' Tor für CZ Jena! 1:1

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

13' Gute Anfangsphase

Bis auf die eine Halbchance von Vermeij steht Hansa hinten bislang stabil und macht vorn den etwas gefährlicheren Eindruck. Das ist eine gute Anfangsphase der "Kogge".

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

14' Gabriele probiert's

Nahezu die gleiche Freistoßposition - nur auf der anderen Seite. Gabriele nimmt Anlauf, visiert ebenfalls das rechte Eck an, aber an Wunderlich reicht er noch nicht heran. Mesenhöler packt sicher zu.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

12' Chance FCM

Conteh läuft allein Hoffmann und schließt mit links ab. Der Keeper fährt das Bein aus und kann so parieren. Das wäre sonst das 1:0 gewesen!

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

11' Schuss Opoku

Opoku probiert es aus halblinker Position von der Strafraumgrenze mit einem Schlenzer in Richtung langes Eck. Der Ball geht aber drüber.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

10' Wechsel Hansa Rostock

Bei Granatowski geht es nicht weiter. Hanslik kommt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

10' Bayern offensiver

Die Münchner setzen sich nun in der Magdeburger Hälfte fest. Der FCM kann sich kaum noch befreien.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

8' Chance Bayern

Fast das 0:1: Wriedt wird von Kern geschickt, geht in den Magdeburger Strafraum, wird aber beim Abschluss noch entscheidend von Behrens gestört und schießt so daneben.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

10' Jena tief, Köln kombiniert

Der Wirkungstreffer hat gesessen. Köln hat den Ball und nimmt den nächsten Anlauf - alle elf Jenaer werden in die eigene Hälfte gedrückt. Der letzte Pass geht jedoch ins Niemandsland.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

8' Rostock mit Viererkette

Rostock beginnt, anders als erwartet, doch mit einer Viererkette. Sonnenberg und Riedel sind die Innenverteidiger, davor spielt Bülow. Butzen und Pepic auf den Halbpositionen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

7' Granatowski in Behandlung

Granatowski schubst an der Seitenlinie und fällt dann selbst unglücklich. Muss behandelt werden. Rostock in Unterzahl.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

7' Schuss Zaiser

Der erste Abschluss de Spiels: Zaiser schießt von der Strafraumgrenze ein Stück drüber.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

6' Conteh geschickt

Der pfeilschnelle Conteh wurde jetzt schon zum zweiten Mal geschickt. Auch mit diesem Mittel könnte die Münchner Abwehr überwunden werden.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

7' Traumfreistoß

Wunderlich, der sich gerade noch über Bunjakus Schlampigkeit beschwerte, zeigt, wie es geht - der Kölner Kapitän zirkelt einen Freistoß von halbrechts wunderbar in den rechten Giebel. Tolles Tor.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

5' Chance Vermeij

Auf der anderen Seite kommt Vermeij aus zentraler Position zum Schuss, ein Rostocker Fuß ist noch dran, es gibt Ecke. Die bringt dann nichts ein. Sehr unterhaltsamer Beginn.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

5' FCM geht vorne drauf

Die Magdeburger stören früh und setzen die jungen Bayern so unter Druck. Das könnte ein Schlüssel für die Partie sein.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

4' Kopfball Bülow

Rostock beginnt offensiv und gefährlich. Ecke Granatowski von links köpft Bülow neben das Tor.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

6' Tor für Viktoria Köln! 0:1

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

5' Bunjaku fahrlässig

Erste große Chance für die Viktoria - Holzweiler legt für Bunjaku in den Lauf, Grösch kommt nicht heran, Bunjaku hat freie Bahn, will Niemann dann mit einem Chip überwinden, der deftig schiefgeht.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

4' Geruhsamer Spielaufbau

Jena hat erstmals über einen längeren Zeitraum den Ball und lässt ihn flach durch die eigenen Reihen rollen - Raumgewinn jedoch: Fehlanzeige.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

2' Chance Rostock

Riesenchance für Rostock gleich nach Anpfiff! Langer Ball, Rahn verschätzt sich, Breier steht vor dem Tor, schießt aber drüber.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

2' Conteh im Abseits

Der Stürmer schießt den Ball ins Tor, stand jedoch zuvor im Abseits.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

1' Anstoß

Mit etwas Verzögerung - denn das Spiel wird live im Fernsehen beim NDR übertragen - geht es los in Duisburg. Anstoß der Gastgeber.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

1' Anpfiff

Das Spiel läuft. Die Bayern hatten Anstoß.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

1' Spiel läuft

Schiri Pfeifer hat das Spiel freigegeben - die Viktoria in grau- schwarzer Spielkleidung hat angestoßen. Jena ganz in blau.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Trikotfarben

Die Bayern spielen klassisch in Rot, der FCM ebenfalls klassisch in Blau- Weiß.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Die Teams sind ...

.... schon auf dem Rasen. Gleich geht's los.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Hoßmang: "Kompakt sein"

"Der Grundstein zum Klassenerhalt liegt in der Defensive. Man sieht bei den Bayern die offensive Qualität. Da müssen wir kompakt sein", sagt der FCM-Coach

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Neues Quintett

Niemann rückt wie bereits geschrieben ins Tor, dazu kommen Obermair, Rohr und Fassnacht in die Abwehrkette. Mickels gibt die einzige Spitze.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

So könnte RB spielen

Gulacsi - Klostermann, Upamecano, Halstenberg, Angelino - Adams, Kampl - Sabitzer, Forsberg - Schick, Werner

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Vier weitere Änderungen

Neben Coppens hat Teamchef Klingbeil vier weitere Änderungen im Vergleich zur derben Hansa- Pleite vorgenommen: Sulu, Hammann, Schorr und Dedidis müssen weichen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Schiedsrichter

Der Unparteiische ist ein ganz bekannter, Bundesliga-erfahrener Mann: Harm Osmers aus Hannover.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Schiri Rohde

Schiedsrichter der Partie ist Rene Rohde aus Rostock. Ihn assistieren Pascal Wien und Konrad Oldhafer.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Wetter

Das Wetter in Duisburg: teils bewölkt, 23 Grad. Schönes Frühsommerwetter. Das wäre ein toller Tag für die Zuschauer geworden, wenn sie denn ins Stadion hätten gehen dürfen.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Niemann im Kasten

Für Coppens erhält Flemming Niemann, letzten Sommer aus Augsburg gekommen, seinen dritten Drittliga-Einsatz in dieser Saison.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Aufstellung Rostock

Spannend ist die Frage, in welcher Formation die Gäste auflaufen werden. Wir rechnen erstmal mit einer Art 5-2-3-System: einer Dreierkette, zwei offensiven Außenverteidigern, zwei Sechsern und einer Dreier-Sturmreihe.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Debütant bei Bayern

Bei den Bayern gibt mit Taylor Booth ein 19-jähriges US-Talent sein Debüt im Angriff. Nicht im Kader (und wahrscheinlich bei der Ersten) sind Früchtl, Singh und Batista Meier.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Aufstellung Rostock

Die Rostocker Aufstellung gestaltet sich ebenfalls etwas anders als zuletzt beim 4:0-Heimsieg gegen Jena. Reinthaler, Scherff, Nartey und Hanslik sitzen nur auf der Bank. Dafür beginnen Sonnenberg, Riedel, Neidhart und Opoku.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

"Immer sehr wohlgefühlt"

Coppens war 2017 vom KSV Roeselare aus der belgischen Heimat nach Jena gekommen. "Ich möchte mich bei den Fans für ihre Unterstützung und Zuneigung bedanken. Umso mehr schmerzt es mich, dass wir in dieser Saison so enttäuscht haben", wurde er vom FCC heute zitiert.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Talente auf der Bank

Ebenfalls auf der Ersatzbank muss der gefeierte Derby-Held Jan Weigel Platz nehmen. Neben ihm sitzt mit Theo Ogbidi ein weiterer Spieler aus dem NLZ, das Interimscoach Hoßmang ja weiter betreut.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Abschied von Coppens

Der bisherige Stammkeeper Jo Coppens hat in Rostock sein letztes Spiel für den FCC bestritten. Am Vormittag gaben die Jenaer den Abschied nach drei Jahren bekannt.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

B&B-Sturm auf der Bank

Die Aufstellungen sind da und sie sind sehr interessant: Beim FCM sitzt der B&B-Sturm (Beck und Bertram) komplett auf der Bank, dafür beginnen Conteh und Steininger.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Aufstellung Duisburg

Auch sonst wechselt Trainer Torsten Lieberknecht ordentlich durch. Insgesamt sechs neue Spieler stehen heute auf dem Platz, darunter eine komplett neue Innenverteidigung mit Jansen und Rahn sowie ein neues offensives Mittelfeld mit Ghindovean und Scepanik.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Aufstellung Duisburg

Stürmer Vermeij ist tatsächlich rechtzeitig fit geworden, das ist natürlich gefährlich für Rostock. Auch Daschner, der Vermeij- Vertreter, spielt wie schon in Uerdingen wieder von Beginn an. Deshalb vermuten wir mal einen Zweiersturm.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Spieltag

Noch 45 Minuten bis zum Anpfiff dieses Aufstiegskampf-Krachers. Die Aufstellung des MSV Duisburg ist bereits eingetroffen ...

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Profis zeitgleich aktiv

Ein Vorteil für die Elbestädter könnte jedoch werden, dass die erste Bayern-Mannschaft heute ab 15:30 Uhr gegen Freiburg spielt. Einige Münchner Talente werden so wohl im Kader der Ersten statt der Zweiten stehen.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Bayern Favorit

Das Hinspiel entschied übrigens Bayern II durch zwei Singh-Tore mit 2:1 für sich. Nicht nur deswegen dürften die Münchner heute leicht favorisiert sein.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Spiel live im MDR

In gut einer Stunde gilt's für den FCM. Die Partie kommt ab 14 Uhr live im MDR-Fernsehen und -Stream. Also am besten dort und hier reinschauen ;)

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Spiel heute

Die beiden Spieler wurden isoliert. Während Becker angeschlagen ohnehin in Hoffenheim fehlt, ist Kapitän Trimmel noch eine Option - sein erster Corona-Test war negativ.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Verein

Der Klub bekam eine Strafe wegen "Organisationsverschuldens". Spieler hatten mit einigen Anhängern den Klassenerhalt am Stadion gefeiert.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Zwei Spieler

Kapitän Christopher Trimmel und der am Dienstag sich nicht im Kader befindende Sheraldo Becker wurden wegen des Verstoßens gegen das DFL- Hygienekonzept bestraft.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

DFL verhängt Strafe

Die Nichtabstiegsparty hat für Union Konsequenzen: Die DFL verhängte Geldstrafen für den Verein und zwei Spieler.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Druck für FCM

Beim Blick auf die Tabelle ist aber klar, dass der Druck in Magdeburg trotz des Punktgewinns gegen Halle groß bleibt. Denn es sind nur drei Punkte bis zum ersten Abstiegsplatz, auf dem aktuell Zwickau steht.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

CFC unterliegt Kickers

Das Ergebnis des Freitagabendspiels ist schon mal gut für den FCM: Der Chemnitzer FC unterlag 0:3 in Würzburg und bleibt so in der Tabelle hinter den Magdeburgern. Die Kickers wiederum ziehen bei den Punkten mit Bayern II gleich.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Offensivfußball

Julian Nagelsmann kündigte an, nicht in Richtung Saisonfinale zu taktieren. Es spiele das stärkste Team: "Ohne Rücksicht auf Verluste."

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Personallage beim BVB

Bei Dortmund sieht es ungleich schlimmer aus. Die namhafte Ausfallliste: Reus, Dahoud, Delaney, Zagadou, Akanji, Götze. Und Hakimi ist noch gelbgesperrt.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Personallage bei RB

Neben den verletzten Poulsen und Wolf fehlt diesmal auch Konrad Laimer, der einen grippalen Infekt hat.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Im Winter

... wechselte Erling Haaland zum BVB - nachdem er lange als RB-Neuzugang gehandelt worden war. Haaland schlug beim BVB ein wie eine Bombe.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Die Torfolge vom Hinspiel:

1:0 Weigl (23.), 2:0 Brandt (34.), 2:1/2:2 Werner (47./53.), 3:2 Sancho (55.), 3:3 Schick (77.)

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

17.12.2019: BVB - RB 3:3

Damit sind wir beim Hinspiel dieser Saison. RB zeigte da mal so richtig Moral.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

19.01.2019: RB - BVB 0:1

Vergleichsweise unspektakulär war diese Partie. Das Goldene Tor erzielte Witsel (19.).

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

26.08.2018: BVB - RB 4:1

Das klare Ergebnis täuscht über den Spielverlauf hinweg: Augustin schoss das frühe 1:0 (1.) für die auch sonst starken Leipziger. Nur: Der BVB war noch stärker.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

03.03.2018: RB - BVB 1:1

Im 4. Duell trennten sich beide Teams erstmals unentschieden. Torschützen: Augustin (29.) und Reus (38.).

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

14.10.2017: BVB - RB 2:3

Hier traf Aubameyang sogar doppelt, aber das reichte nicht für einen Punkt. Für RB waren Sabitzer (1:1), Poulsen (2:1) und Augustin (3:1) erfolgreich.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

04.02.2017: BVB - RB 1:0

Im Rückspiel revanchierte sich der BVB. Das Tor erzielte Aubameyang (35.)

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

10.09.2017: RB - BVB 1:0

RBs erstes Bundesliga-Heimspiel überhaupt hat bei den Fans Legenden- Status. Als Naby Keita in der 89. Minute das Siegtor schoss, flog das Stadiondach weg.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Wieder ein Krimi?

Aber auch sportlich bzw. was den Unterhaltungswert betrifft, war das Duell immer großartig. Oft ging es spektakulär zu. Schauen wir uns mal die bisherigen Duelle an!

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Und dann dieses Prestige!

Aki Watzkes "Rasenschach"-Spruch und die Gewalttaten von BVB-Fans beim Leipziger Auswärtsspiel 2017 haben die Partie auf lange Zeit aufgeladen.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Das wird heute spannend!

Es geht um den Vizemeistertitel. Dem BVB reicht dafür ein Remis. RB will gewinnen, um die Champions League klarzumachen.

15:30 Uhr RB Leipzig - B. Dortmund

Herzlich willkommen ...

... zum vorletzten Spieltag der Fußball- Bundesliga!

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Wer wird neuer Trainer beim FCC?

Abseits des Platzes versucht Sportdirektor Tobias Werner derweil, die Weichen für den Neuanlauf zu stellen. Wichtigste Personalie dabei - der noch offene Cheftrainerposten. Laut "OTZ" vom Freitag hat mit Torsten Ziegner ein Wunschkandidat abgesagt. Der langjährige Jenaer Profi und Ex-HFC-Coach hoffe demnach auf den Sprung in höhere Gefilde.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

0:4 aus Rostock im Gepäck

Allerdings scheint dem FCC ehrlicherweise langsam, aber sicher die Luft auszugehen. Fünf namhafte Profis sind bereits seit eineinhalb Wochen aussortiert. Zuletzt bestrafte Aufstiegsaspirant Hansa leichtfertige Defensivfehler des FCC eiskalt.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Schützenhilfe für Zwickau & Co.?

Noch mitten drin im sportlichen Existenzkampf ist derweil Viktoria Köln. Allerdings setzte das Dotchev- Team am Dienstag ein Ausrufezeichen - das 2:0 über 1860 München ließ das Kölner Polster (41) auf die Abstiegszone auf vier Punkte wachsen. FCM (41), HFC (40), CFC (40) und allen voran Zwickau (37) würden sich über Schützenhilfe nicht beschweren.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

In der tristen Gegenwart ...

... ohne Zuschauer und mit dem bereits besiegelten Abstieg im Gepäck will die Mannschaft von Teamchef René Klingbeil jene Horrorsaison wenigstens noch anständig zu Ende bringen. Allerdings: Der FCC wartet seit dem 2:1 gegen Zwickau am 10. Februar auf einen Sieg. Danach folgten bislang zehn Partien ohne volle Punktzahl (3 Remis, 7 Niederlagen).

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Fit?

Ob sein Team nach der kleinen Klassenerhaltsfeier aber wirklich topfit ist? "Gut geht es uns", meinte Fischer: "Verarbeitet, werden wir sehen." Da ist also noch ein Fragezeichen ...

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Kein Nachlassen

Fischer hofft darauf, dass sein Tea auch die beiden letzten Saisonspiele in Hoffenheim und dann gegen Düsseldorf erst nimmt.

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Blick zurück

Vor etwas mehr als drei Jahren, am 1. Juni 2017, platzte das Ernst- Abbe-Sportfeld mit nahezu 14.000 Zuschauern aus allen Nähten. Trotz eines 0:1 im Aufstiegsrückspiel (3:2-Sieg im Hinspiel) machten die Jenaer unter Mark Zimmermann damals den Drittliga-Rückkehr perfekt - gegen? Genau, Viktoria Köln!

14:00 Uhr CZ Jena - Viktoria Köln

Noch fünf Partien ...

... auf der Abschiedstournee Richtung Regionalliga bleiben dem FC Carl Zeiss Jena. Am Samstag ab 14 Uhr gastiert Viktoria Köln im Paradies.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Bayern auf Erfolgswelle

Der Gegner aus München eifert dagegen der ersten Mannschaft nach. Seit acht Spielen ist die Zweite ohne Niederlage, setzte sich am Mittwoch mit 5:1 gegen Meppen durch und sprang auf Rang eins. Der Aufstieg ist für den Nachwuchs allerdings nicht möglich.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

George: "Team neu aufstellen"

Laut dem MDR-Experten Daniel George müsse sich der FCM im Sommer neu aufstellen. "Wenn es zwei Trainer nicht hinbekommen, kann mit der Mannschaft auch irgendwas nicht stimmen", so George im FCM- Podcast "Neues vom Krügel-Platz".

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Tordebütant beim FCM

Das Magdeburger Tor schoss mit Julian Weigel zudem ein erst 18- jähriger Debütant. Für Halle traf Pascal Sohm nach schöner Vorarbeit von Terrence Boyd.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Last-Minute-Tor gegen HFC

Beim FCM wirkt noch das emotionale Derby gegen den HFC vom Dienstagabend nach, das durch einen Treffer in letzter Minute noch mit 1:1 beendet werden konnte.

14:00 Uhr 1. FC Magdeburg - B. München II

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Liveticker der Partie 1. FC Magdeburg gegen Bayern München II.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Duisburg ohne fünf

Dem MSV Duisburg plagen hingegen Verletzungsprobleme. Insgesamt fünf Stammspieler des 28 Mann starken Kaders fehlen, darunter auch die Topstürmer Vincent Vermeij und Moritz Stoppelkamp. Das ist natürlich die Chance für Rostock!

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Rostock schlägt Jena

Zuletzt unterstrich die "Kogge" ihre gute Form beim Ostduell gegen den bereits abgestiegenen FC Carl Zeiss Jena. Der 4:0-Erfolg für Rostock am Mittwoch war bereits zur Halbzeitpause (3:0) gesichert.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Aktuelle Lage

Während die Rostocker zunächst mit dem Abstiegskampf zu tun hatten und sich dann peu à peu nach oben arbeiteten, standen die "Zebras" zuletzt 225 Tage in Folge an der Tabellenspitze - bis zum 1:1 beim KFC Uerdingen. Nun würde Rostock mit einem Sieg sogar an den Duisburgern vorbeiziehen.

14:00 Uhr Duisburg - Hansa Rostock

Herzlich Willkommen

Die Saison in der 3. Liga marschiert mit Riesenschritten in Richtung Saisonfinale. Am Samstag (14 Uhr) kommt es zu einem echten Showdown um den Aufstieg zwischen dem MSV Duisburg und Hansa Rostock.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

"Schlussendlich"

Ein toller Erfolg auch für den Schweizer Trainer Urs Fischer, dem sie denn auch das T-Shirt zum Erfolg widmeten: "Schlussendlich" - das sagt er gerne ...

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Klassenerhalt klar

Nach dem 1:0 gegen Mitaufsteiger Paderborn ist den Unionern der Klassenerhalt nicht mehr zu nehmen.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Kaum Remis

Allerdings heißt es hier oft "alles oder nichts". Es gab bislang nur ein Remis im eigenen Stadion. In 16 Partien.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Es geht in den Kraichgau zur TSG Hoffenheim. Die sind auswärts eigentlich besser als zuhause.

15:30 Uhr Hoffenheim - Union Berlin

Hallo

und herzlich willkommen zum letzten Aufwärtsauftritt des 1. FC Union Berlin in dieser Saison.