Ticker

Sonnabend | 05.05.2018 | 13:30 Uhr

Fussball 3. Liga

F.C. Hansa Rostock 4:2 (2:0) Hallescher FC

Statistik

Tore

1:0 Scherff (8.), 2:0 Henning (30.)
2:1 Röser (59.), 2:2 Röser (75.),
3:2 Henning (81.), 4:2 Väyrynen
(84.)

F.C. Hansa Rostock

Blaswich - Rankovic (68.
Wannenwetsch), Hüsing, Riedel,
Holthaus - Grupe, Henning - Breier,
Bischoff (73. Alibaz), Scherff -
Benyamina (80. Väyrynen)

Hallescher FC

Tom Müller - Schilk (19.
Kleineheismann), Fennell, Tobias
Müller, Landgraf (46. Röser) -
Gjasula (73. Manu) - Ajani,
Lindenhahn, Zenga,
Baumgärtel - Fetsch

Zuschauer

17.100

Ticker zum Konferenz-Ticker

Abpfiff / / Spielstand 4:2

Den 17.100 Zuschauern wurde beste Fußballkost geboten. Nach der Pause nahm Halle Fahrt auf und kam zum 2:2, Rostock antwortete mit weiteren 2 Toren.

84. Minute / Spielstand 4:2

Der Joker sticht: der Finne Väyrynen ist da und knallt die Kugel zum 4:2 in die Maschen.

84. Minute / Spielstand 4:2

Tot für Rostock.

81. Minute / Spielstand 3:2

Breier gibt zurück, Henning nimmt mit der Innenseite Maß und schießt das 3:2 für Rostock.

81. Minute / Spielstand 3:2

Tor für Rostock.

80. Minute / Spielstand 2:2

Letzter Wechsel Rostock: Benyamina geht, Väyrynen kommt.

75. Minute / Spielstand 2:2

Der Ausgleich: Röser zimmert den Ball mit dem Vollspann unters Dach.

75. Minute / Spielstand 2:2

Tor für Halle.

73. Minute / Spielstand 2:1

Zwei Wechsel.Bei Rostock kommt Alibaz für Bischoff, beim HFC spielt nun Manu für Gjasula.

68. Minute / Spielstand 2:1

Erster Wechsel Rostock: Wannenwetsch kommt für Rankovic.

66. Minute / Spielstand 2:1

Flanke von Gjasula, Blaswich hat die Kugel.

65. Minute / Spielstand 2:1

Halle hat nach dem Anschlusstreffer wieder Zugriff zum Spiel gefunden.

59. Minute / Spielstand 2:1

Die Kogge wackelt, Halle gelingt der Anschluss. Fetsch mit einem Heber über die FCH-Abwehr. Röser sprintet heran und trifft zum 1:2.

59. Minute / Spielstand 2:1

Tor für Halle.

55. Minute / Spielstand 2:0

Jetzt wird's gefährlich. Nach einer Benyamina-Flanke drückt Henning ab, HFC-Keeper Tom Müller steht richtig und kann aufnehmen.

47. Minute / Spielstand 2:0

Freistoß für die Hallenser, Röser führt aus. Keine Gefahr für das Rostocker Tor.

46. Minute / Spielstand 2:0

Es geht weiter. Bei den Hallensern ist Landgraf in der Kabine geblieben, für ihn spielt Röser.

Halbzeit / Spielstand 2:0

... Nach forschem Beginn ließen die Hallenser deutlich nach. Der Knackpunkt war die Auswechslung von Schilk, der verletzt raus musste.

Halbzeit / Spielstand 2:0

Rostock hat deutlich mehr Spielanteile und führt verdient 2:0 ...

43. Minute / Spielstand 2:0

Von den Hallensern kommt zurzeit recht wenig. Jetzt mal Ecke, die bringt nichts ein.

39. Minute / Spielstand 2:0

Rostocks Rankovic stezt sich gut durch und sieht Benyamina. Der will per Hacke verlängern, doch Tom Müller riecht den Braten und hat das Leder.

30. Minute / Spielstand 2:0

Fehler von Ajani in der Vorwärtsbewegung. Breier setzt sich durch und trifft den rechten Pfosten. Henning ist im Nachsetzen erfolgreich.

30. Minute / Spielstand 2:0

Rostock legt nach und erhöht auf 2:0.

20. Minute / Spielstand 1:0

Gefährliche Flanke von Rankovic in den HFC-Strafraum, Benyamina verpasst, der eingewechselte Kleineheismann klärt die Situation.

19. Minute / Spielstand 1:0

Das ist bitter, für Halles Schilk ist die Partie verletzungsbedingt beendet. Für ihn kommt Kleineheismann.

12. Minute / Spielstand 1:0

Der HFC hat den Rückstand gut weggesteckt, derzeit ein ausgeglichenes Spiel.

8. Minute / Spielstand 1:0

Nach Flanke von Breier ist Scherff am zweiten Pfosten zur Stelle und köpft die Kugel mit einer leichten Bogenlampe unter die Latte.

8. Minute / Spielstand 1:0

Rostock geht in Führung.

2. Minute / Spielstand 0:0

Da haben die Rostocker aber Glück. Der Ball liegt nach einem Kopfball von Zenga im Netz, die Abseitsfahne geht hoch.

Anpfiff / Spielstand 0:0

Das Spiel läuft, Hansa Rostock hat Anstoß.

Vor dem Spiel

Für die Teams geht es nur noch um die goldene Ananas, dennoch soll der Ausklang durchaus positiv gestaltet werden.

Vor dem Spiel

Bei den Hallensern gibt es in der Startaufstellung nur eine Veränderung zum Spiel gegen Magdeburg: Baumgärtel spielt für Manu.

Vor dem Spiel

Heute steht der vorletzte Spieltag der Saison an. Im Hinspiel nahmen die Rostocker in Halle alle drei Punkte mit und gewannen mit 2:0.

Vor dem Spiel

Herzlich willkommen zum Live-Ticker aus Rostock. Wir melden uns aus dem Ostseestadion, wo die Hanseaten auf den Halleschen FC treffen.