Ticker

Sonnabend | 04.08.2018 | 14:00 Uhr

Fussball 3. Liga

Hallescher FC 1:2 (0:1) Fortuna Köln

Statistik

Tore

0:1 Yeboah (34.)
0:2 Scheu (70.)
1:2 Sohm (89.)

Hallescher FC

Eisele - Lindenhahn, Heyer,
Washausen, Landgraf - Jopek (80.
Fiedler) - Ajani (61. Schilk), Bahn,
Manu - Sohm, Fetsch (60. Tuma)

Fortuna Köln

Rehnen - Ernst (68. Bröker), Kyere,
Uaferro, Schiek - Kegel,
Brandenburger - Scheu (80. Ceylan),
Eberwein, Yeboah (63. Kurt) -
Hartmann

Zuschauer

6.227

Ticker zum Konferenz-Ticker

Schluss / 1:2

... dann ist Schluss. Köln gewinnt, weil der HFC erst die Chancen nicht nutzt und dann zu spät wieder aufwacht.

90. Minute / Spielstand 1:2

Tuma hat die letzte Schusschance, drüber ...

90. Minute / Spielstand 1:2

Das Spiel läuft immer noch. Sechs Minuten hat der Schiri draufgegeben.

90. Minute / Spielstand 1:2

Der HFC drückt jetzt nochmal. Hohe Bälle fliegen in den Strafraum.

90. Minute / Spielstand 1:2

... der Kopfball nach der Ecke geht drüber.

90. Minute / Spielstand 1:2

Und jetzt Ecke HFC ...

89. Minute / Spielstand 1:2

Oder etwa doch? Der HFC trifft: Lindenhahn flankt, Sohm köpft ihn rein.

88. Minute / Spielstand 0:2

Der HFC bekommt offensiv nichts mehr auf die Reihe. Das war es wohl ...

87. Minute / Spielstand 0:2

Die Blitztabelle schickt ein Donnergrollen Richtung Halle: Platz 20.

84. Minute / Spielstand 0:2

6.227 Zuschauer verfolgen das Spiel. Die meisten von ihnen haben dürften aktuell schlechte Laune haben.

81. Minute / Spielstand 0:2

Da war endlich einmal wieder eine HFC-Chance nach Ecke, Torwart Rehnen kann den Ball erst im Nachfassen klären.

80. Minute / Spielstand 0:2

Der HFC tut es den Kölnern gleich, Ziegner bringt Fiedler für Jopek.

80. Minute / Spielstand 0:2

Köln wechselt nochmal: Ceylan kommt für Torschütze Scheu.

78. Minute / Spielstand 0:2

Der HFC versucht es, aber es bleibt bislang beim Versuch.

75. Minute / Spielstand 0:2

Ist das schon eine kleine Krise beim HFC? Die Hallenser stehen hier kurz vor der nächsten Pleite.

70. Minute / Spielstand 0:2

In der Flickpause gab es noch einen Wechsel bei Köln. Bröker jetzt im Spiel. Ernst ist raus.

70. Minute / Spielstand 0:2

Ist das die Entscheidung? Wieder Köln-Konter, Scheu trifft nach Doppelpass mit Kurt.

68. Minute / Spielstand 0:1

Der Held der Arbeit ist gerade ein junger Mann, der das Netz wieder in seinen Ursprungszustand versetzt. Dann geht es weiter.

67. Minute / Spielstand 0:1

Trink- und Flickpause. Tuma hat ein Loch ins Netz gerissen.

65. Minute / Spielstand 0:1

Tuma mit seiner ersten Aktion, setzt sich im Strafraum gegen Ernst durch, trifft dann aus spitzem Winkel das Außennetz.

63. Minute / Spielstand 0:1

Bei Köln kommt Kurt. Torschütze Yeboah verlässt den Platz.

61. Minute / Spielstand 0:1

Nächster Wechsel: Schilk kommt für Ajani beim HFC. Gerade mehr Wechsel als Chancen - nicht so gut für Halle.

60. Minute / Spielstand 0:1

Tuma kommt für Fetsch, der im Abschluss glücklos agierte.

60. Minute / Spielstand 0:1

Beim HFC kündigt sich Personalwechsel an.

58. Minute / Spielstand 0:1

Tatsächlich kommen beim HFC gerade einige Bälle nicht an.

56. Minute / Spielstand 0:1

Der HFC kontrolliert weiterhin die Partie. Im Offensivspiel gibt es jedoch jetzt die eine oder andere Ungenauigkeit.

52. Minute / Spielstand 0:1

Manu erobert sich den Ball auf der linken Seite, am Ende holt der HFC einen Ecke heraus.

49. Minute / Spielstand 0:1

Der HFC drängelt weiter.

46. Minute / Spielstand 0:1

Björn Jopek hat gleich die Schussgelegenheit, setzt den Ball aber über das Tor.

46. Minute / Spielstand 0:1

Es geht weiter in Halle. Der HFC hat Anstoß. Keine Wechsel zur Pause.

Halbzeit / Spielstand 0:1

Die Hallenser sind schon wieder draußen und warten auf Fortuna. Also im wahrsten Sinne des Wortes.

Halbzeit / Spielstand 0:1

Der HFC ist hier 45 Minuten vom Fehlstart entfernt. Es sei denn, sie drehen das Ding hier noch.

Halbzeit / Spielstand 0:1

Pause in Halle. Köln führt insgesamt glücklich, ist aber deutlich effizienter als der HFC. Yeboah mit dem einzigen Tor bisher.

45. Minute / Spielstand 0:1

Noch eine Schusschance für Köln aus der Distanz, aber ohne Gefahr.

44. Minute / Spielstand 0:1

Wie viele Chancen braucht der HFC noch? Manu mit der Hacke auf Bahn, der legt quer auf Fetsch, der frei vor dem Tor steht - drüber.

42. Minute / Spielstand 0:1

Jetzt doch der HFC: Ajani schießt, abgewehrt, dann kommt Manu an den Ball, schiebt ihn nochmal rein, in der Mitte verpassen zwei Spieler.

40. Minute / Spielstand 0:1

Köln setzt sich jetzt in der HFC- Hälfte fest. Halle kommt grad nicht raus.

37. Minute / Spielstand 0:1

Der HFC ist geschockt. Ecke Köln.

35. Minute / Spielstand 0:1

Jetzt liegt Kyere verletzt am Boden.

34. Minute / Spielstand 0:1

Wer seine Chancen nicht nutzt ... Köln führt nach Konter! Hartmann auf Yeboah, der schießt den Ball mit dem linken Fuß ins rechte obere Eck.

32. Minute / Spielstand 0:0

Auf der anderen Seite hat Ernst die erste Chance für Köln, nachdem Yeboah den Ball eigentlich mit der Hand mitgenommen hatte.

31. Minute / Spielstand 0:0

Nächste Riesenchance HFC: Ajani spaziert durch den Strafraum, über einen Kölner kommt der Ball zum völlig freistehenden Fetsch, doch der vergibt.

29. Minute / Spielstand 0:0

Riesenchance HFC: Schöne Kopfballverlängerung auf Sohm, der steht in der Abseitsverdachtszone, aber der Schiri pfeift nicht. Sohm schiebt vorbei.

28. Minute / Spielstand 0:0

HFC-Schuss von der Strafraumgrenze - direkt auf den Keeper.

25. Minute / Spielstand 0:0

Köln mal im Vorwärtsgang, Pass in die Tiefe - Eisele kommt raus und hat den Ball im Nachfassen.

24. Minute / Spielstand 0:0

Der Freistoß geht in die Arme des Keepers.

24. Minute / Spielstand 0:0

Wieder ist der HFC schneller. Foul an Bahn, Freistoß aus 30 Metern, halbrechts ...

23. Minute / Spielstand 0:0

Trinkpause. Der HFC muss irgendwie das Tempo hoch halten - bei der Hitze sicher nicht einfach.

21. Minute / Spielstand 0:0

Der Köln-Freistoß aus 40 Metern geht weit am Tor vorbei. Total ungefährlich.

20. Minute / Spielstand 0:0

Bis jetzt gab es auch mehr Standards für den HFC. Spricht dafür, dass die Hallenser bislang einfach schneller sind. Jetzt aber mal Freistoß für Köln.

17. Minute / Spielstand 0:0

Köln hat sich jetzt besser sortiert hinten. Aber der HFC hat weiterhin mehr vom Spiel.

14. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt erste ruhigere Phase im Spiel. Der HFC hat den Ball und kontrolliert das Spiel.

12. Minute / Spielstand 0:0

Der HFC ist bislang immer einen Schritt schneller als die Kölner, die kaum an den Ball kommen.

10. Minute / Spielstand 0:0

Nächster gefährlicher Ball in den Strafraum, die Kölner können gerade so zur Ecke klären ...

9. Minute / Spielstand 0:0

Der HFC will vor heimischer Kulisse offenbar das letzte Wochenende schnell vergessen machen. Druckvoller Auftakt, nur das Tor fehlt.

7. Minute / Spielstand 0:0

Tor für den HFC? Nein, doch nicht! Ajani flankt in den Strafraum, Sohm köpft ein, aber der Linienrichter hebt die Fahne. Es war Abseits.

6. Minute / Spielstand 0:0

Die Ecke schlägt Bahn gefährlich in den Strafraum. Fetsch nimmt den Ball direkt, trifft aber einen Kölner.

4. Minute / Spielstand 0:0

Halle mit gutem Beginn. Schuss - abgefälscht zur Ecke.

1. Minute / Spielstand 0:0

Und gleich die große Chance für Halle: Nach einer Ecke rutscht Heyer am langen Pfosten vorbei. Das hätte die frühe Führung sein können.

1. Minute / Spielstand 0:0

Das Spiel läuft. Köln spielt in gelb und schwarz, der HFC in rot und weiß.

Vor dem Spiel

Sieg für den HFC - zumindest bei der Seitenwahl. Köln hat gleich Anstoß.

Vor dem Spiel

Zu "Hells Bells" von AC/DC betreten beide Mannschaften den Rasen des halleschen Fußballstadions.

Vor dem Spiel

Das Wetter in Halle: Es sind ein paar Wolken am Himmel, aber die Sonne kommt auch durch. Gleich kommen beide Teams raus.

Vor dem Spiel

Für Lindenhahn und Washausen rücken Schilk und Arkenberg aus der Startelf, beide sitzen auf der Bank.

Vor dem Spiel

Für Jan Washausen ist es der erste Saisoneinsatz. Toni Lindenhahn wurde in Zwickau in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Vor dem Spiel

Auch Torsten Ziegner wechselt zweimal: Die HFC-Legende Toni Lindenhahn steht heute in der Startelf. Außerdem Zwickau-Neuzugang Jan Washausen.

Vor dem Spiel

Die letzte Saison schlossen die Kölner als Achte ab, der HFC landete auf Platz 13.

Vor dem Spiel

Fortuna-Trainer Uwe Koschinat bringt zwei neue Startspieler: Uaferro und Eberwein beginnen für Fritz und Dahmani.

Vor dem Spiel

Noch schlechter lief es für Fortuna Köln: Die Kölner verloren gegen Preußen Münster mit 1:4 und stehen aktuell auf dem letzten Tabellenplatz.

Vor dem Spiel

Der HFC startete denkbar ungünstig in die neue Saison: Für Neu-Trainer Ziegner gab es eine 0:2-Niederlage bei seinem alten Klub FSV Zwickau.

Vor dem Spiel

Herzlich Willkommen zum Drittliga- Spiel zwischen dem Halleschen FC und Fortuna Köln.