Ticker

Mittwoch | 24.04.2019 | 19:30 Uhr

Fussball Sachsenpokal

Chemnitzer FC 13:12 n.E. (2:1) 1. FC Lok Leipzig

Statistik

Tore

1:0 Langer (5.), 2:0 Langer (27.),
2:1 Pannier (40.), 2:2 Pommer (66.),
Schulze (102.), Karsanidis (105.)

Chemnitzer FC

Jakubov - Itter, Velkov, Hoheneder,
Milde - Karsanidis, Langer, Grote,
Garcia - Frahn, Bozic (99. Hoppe)

1. FC Lok Leipzig

Kirsten - Schinke, Urban, Zickert -
Malone - Berger (76. Ziane), Pannier
(59. Gottschick), Pfeffer, Salewski
(21. Pommer) - Schulze - Steinborn

Zuschauer

7.489

Gelb-Rot

Malone (Lok/114./wdhl. Foulspiel)

besondere Vorkommnisse

Lok-Coach Joppe wird wegen
Reklamierens auf die Tribüne
geschickt (23.)

Ticker

Elfmeterschießen / Spielstand 13:12

Damit steht Chemnitz im Finale des Sachsenpokals. Welch ein aufregendes Spiel!

Elfmeterschießen / Spielstand 13:12

Schinke verschießt!

Elfmeterschießen / Spielstand 13:12

Hoheneder trifft.

Elfmeterschießen / Spielstand 12:12

Kirsten trifft.

Elfmeterschießen / Spielstand 12:11

Jakubov trifft.

Elfmeterschießen / Spielstand 11:11

Urban trifft unhaltbar.

Elfmeterschießen / Spielstand 11:10

Hoppe verlädt Kirsten.

Elfmeterschießen / Spielstand 10:10

Ziane ins rechte Eck.

Elfmeterschießen / Spielstand 10:9

Itter flach unten links.

Elfmeterschießen / Spielstand 9:9

Gottschick verlädt Jakubov.

Elfmeterschießen / Spielstand 9:8

Langer trifft ins untere linke Eck.

Elfmeterschießen / Spielstand 8:8

Zickert schießt den Ball unter die Latte.

Elfmeterschießen / Spielstand 8:7

Garcia trifft unten links.

Elfmeterschießen / Spielstand 7:7

Pfeffer trifft sicher.

Elfmeterschießen / Spielstand 7:6

Kirsten hält den Ball.

Elfmeterschießen / Spielstand 7:6

Schulze schießt ins obere Eck.

Elfmeterschießen / Spielstand 7:5

Grote mit einem platzierten Flachschuss.

Elfmeterschießen / Spielstand 6:5

Urban schießt scharf ins linke Eck.

Elfmeterschießen / Spielstand 6:4

Blum jagt den Ball mittig rein.

Elfmeterschießen / Spielstand 5:4

Steinborn schießt knapp am linken Pfosten vorbei.

Elfmeterschießen / Spielstand 5:4

Kirsten ist fast dran an dem Schuss an dem Schuss von Karsanidis, aber er rutscht ihm durch.

Elfmeterschießen / Spielstand 4:4

Schinke trifft ins rechte Eck.

Elfmeterschießen / Spielstand 4:3

Hoheneder verwandelt sicher für den CFC ins linke Eck.

Elfmeterschießen / Spielstand 3:3

Es wird in Richtung des Leipziger Blocks geschossen.

120. Minute +3/ Spielstand 3:3

Auch die Verlängerung ist vorbei und es kommt zum Elfmeterschießen.

120. Minute +2/ Spielstand 3:3

Auswechslung bei Chemnitzer FC: Blum kommt für Velkov.

120. Minute / Spielstand 3:3

Es gibt eine Minute Nachspielzeit.

117. Minute / Spielstand 3:3

Gelbe Karte für Chemnitzer FC: Velkov mit dem Foul.

116. Minute / Spielstand 3:3

Der nachfolgende Freistoß bringt nichts ein, weil auf Stürmerfoul entschieden wird.

115. Minute / Spielstand 3:3

Gelb-rote Karte für 1. FC Lok Leipzig! Malone mit dem zweiten Foul.

112. Minute / Spielstand 3:3

Bisher ist noch nichts im letzten Spielabschnitt passiert.

106. Minute / Spielstand 3:3

Die zweite Hälfte der Verlängerung beginnt. Ohne Wechsel.

105. Minute / Spielstand 3:3

Die erste Verlängerung ist vorbei und das Spiel bleibt packend.

105. Minute / Spielstand 3:3

Karsanidis zieht einfach aus 20 Metern ab und trifft unhaltbar in den Winkel.

105. Minute / Spielstand 3:3

Tor für Chemnitzer FC!

103. Minute / Spielstand 2:2

Schulze köpft nach einem Freistoß unhaltbar ins rechte Eck.

102. Minute / Spielstand 2:3

Tor für 1. FC Lok Leipzig!

99. Minute / Spielstand 2:2

Auswechslung bei Chemnitzer FC: Hoppe kommt für Bozic.

95. Minute / Spielstand 2:2

Den nachfolgenden Freistoß von Grote fischt Kirsten aus dem Winkel.

94. Minute / Spielstand 2:2

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Zickert mit einem Foul vor der Strafraumgrenze.

91. Minute / Spielstand 2:2

Die Verlängerung geht los. Ohne Wechsel.

90. Minute +3/ Spielstand 2:2

Die ersten aufregenden 90 Minuten sind vorüber uns es gibt Verlängerung.

90. Minute +1/ Spielstand 2:2

Bozic wird von Garcia geschickt, aber Kirsten ist vor ihm am Ball.

90. Minute / Spielstand 2:2

Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

87. Minute / Spielstand 2:2

Auf der anderen Seite Pommer mit der großen Chance, sein Schuss geht knapp am kurzen Pfosten vorbei.

86. Minute / Spielstand 2:2

Gelbe Karte für Chemnitzer FC: Milde sieht den Karton.

85. Minute / Spielstand 2:2

Kirsten hält noch einmal stark gegen Bozics Schuss von halblinks.

85. Minute / Spielstand 2:2

Eine Flanke geht gefährlich aufs Lok-Tor, Kirsten rettet mit der Brust.

82. Minute / Spielstand 2:2

Beim CFC gab es immer noch keinen Wechsel.

76. Minute / Spielstand 2:2

Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig: Ziane kommt für Berger.

74. Minute / Spielstand 2:2

Kirsten hält stark gegen den Schuss ins lange Eck von Garcia. Es gibt Ecke. Die bringt nichts ein.

72. Minute / Spielstand 2:2

Es wird weiter um jeden Meter gekämpft. Ein wahrer Pokalfight eben.

68. Minute / Spielstand 2:2

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Pfeffer und Gottschick mit zwei zeitgleichen Fouls.

66. Minute / Spielstand 2:2

Ein Konter, Schulze geht über links bis zum Strafraum, Steinborn lässt durch und Pommer schiebt ein.

66. Minute / Spielstand 2:2

Tor für 1. FC Lok Leipzig!

64. Minute / Spielstand 2:1

Gelbe Karte für Chemnitzer FC: Auch Bozic sieht den Karton.

63. Minute / Spielstand 2:1

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Malone hat sich mit Bozic angelegt.

61. Minute / Spielstand 2:1

Es geht weiter hoch und runter. Eine Partie ohne große Pausen.

59. Minute / Spielstand 2:1

Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig: Der Torschütze Pannier und Gottschick kommt.

58. Minute / Spielstand 2:1

Die Riesenchance auf den Ausgleich: Nach Eingabe von Berger verpassen Steinborn und Schulze nur haarscharf vor dem Tor.

54. Minute / Spielstand 2:1

Kirsten verschätzt sich, Langer kann den Fehler nicht ausnutzen. Sein Schuss wir noch geblockt.

54. Minute / Spielstand 2:1

Itter ist nach einem Zweikampf übel aufgeprallt und muss außerhalb des Spielfelds behandelt werden.

51. Minute / Spielstand 2:1

Steinborn wird schön von Pommer angespielt, dann aber etwas abgedrängt. Jakubov hält seinen Abschluss aus spitzem Winkel.

49. Minute / Spielstand 2:1

Der Ball landet erneut im Lok-Tor, aber wieder hat der Schiedsrichter auf Abseits entschieden.

46. Minute / Spielstand 2:1

Es geht weiter. Ohne Wechsel.

45. Minute +4/ Spielstand 2:1

Da kommt der Halbzeitpfiff. Nach aufregenden 48 Minuten können sich die beiden Teams nun erst einmal etwas abkühlen.

45. Minute +3/ Spielstand 2:1

Langer zieht aus 20 Metern einfach mal ab. Ein ganzes Stück neben den rechten Pfosten.

45. Minute / Spielstand 2:1

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

43. Minute / Spielstand 2:1

Und wieder Frahn, der im Strafraum einen Ball von Milde annimmt und aus der Drehung schießt - zwei Meter drüber.

43. Minute / Spielstand 2:1

Ein krasser Fehlpass von Schinke auf Frahn, der aus 20 Metern abzieht. Kirsten klärt mit den Fäusten.

40. Minute / Spielstand 2:1

Pannier wird von Schulze in Szene gesetzt und trifft mit links herrlich ins lange Eck.

40. Minute / Spielstand 2:1

Tor für 1. FC Lok Leipzig!

38. Minute / Spielstand 2:0

Der Ball liegt wieder im Leipziger Tor, aber vorher wurde auf Abseits entschieden.

37. Minute / Spielstand 2:0

Kirsten mit der nächsten Glanzparade nach einem Hinterkopfball von Bozic. Da musste er sich ganz schön strecken.

35. Minute / Spielstand 2:0

Eine gute Flanke von Garcia, die Bozic im Strafraum nicht ganz erreicht.

33. Minute / Spielstand 2:0

Unter lauten "Robert Zickert"-Sprechchören der Lok-Fans kommt Zickert zurück in die Partie.

31. Minute / Spielstand 2:0

Zickert wurde von seinem eigenen Torwart bei einem Zweikampf übel getroffen und muss lange behandelt werden.

29. Minute / Spielstand 2:0

Welch eine Szene! Durcheinander im Lok-Strafraum und am Ende hält Kirsten stark gegen Mildes Distanzschuss.

28. Minute / Spielstand 2:0

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Kirsten stürmt nach dem Treffer aus seinem Tor und beschwert sich zu vehement.

27. Minute / Spielstand 2:0

Langer erobert sich erst den Ball vor dem Strafraum und schießt dann aus gut 20 Metern unhaltbar in den rechten Winkel.

26. Minute / Spielstand 2:0

Tor für Chemnitzer FC!

23. Minute / Spielstand 1:0

Lok-Coach Joppe muss nun auf die Tribüne, nachdem er sich bei Sather beschwert hatte.

22. Minute / Spielstand 1:0

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Berger mit dem nächsten Foul.

21. Minute / Spielstand 1:0

Auswechslung bei 1. FC Lok Leipzig: Der Gelb-Rot-gefährdete Salewski muss raus, für ihn kommt Pommer.

19. Minute / Spielstand 1:0

Bozic ist zurück auf dem Spielfeld, läuft jedoch etwas unrund.

18. Minute / Spielstand 1:0

Bozic liegt jetzt auf dem Boden und muss behandelt werden. Das sieht nicht gut aus.

16. Minute / Spielstand 1:0

Die Gäste versuchen nun, mehr nach vorn zu spielen, sind dabei aber noch zu ungenau.

13. Minute / Spielstand 1:0

Durch das Tor ist früh noch mehr Feuer in der Partie, als sie eh schon bereit hält.

10. Minute / Spielstand 1:0

Gelbe Karte für 1. FC Lok Leipzig: Salewski ist hart gegen Grote eingestiegen.

7. Minute / Spielstand 1:0

Jakubov kommt weit aus seinem Tor, Pfeffer ist dann am Ball kann aber nicht abschließen. Salewski schießt am Ende neben den linken Pfosten.

5. Minute / Spielstand 1:0

Die nachfolgende Ecke landet bei Langer, der unbedrängt aus drei Metern einschieben kann.

5. Minute / Spielstand 1:0

Tor für Chemnitzer FC!

4. Minute / Spielstand 0:0

Kirsten mit einer Glanzparade nach dem Kopfball von Frahn aus fünf Metern.

3. Minute / Spielstand 0:0

Ein erster Freistoß für den CFC: Der Schuss von Bozic aus 25 Metern geht direkt in den Leipziger Fanblock.

1. Minute / Spielstand 0:0

Das Spiel läuft. Lok hatte Anstoß.

Vor dem Spiel

Die Mannschaften stehen auf dem Feld. Gleich geht's los.

Vor dem Spiel

Schiedsrichter der Partie ist Alexander Sather aus Grimma

Vor dem Spiel

"Lok ist die Mannschaft der Stunde in der Regionalliga", warnte CFC- Coach Bergner in der "Freien Presse".

Vor dem Spiel

Der Lok-Block ist schon gut gefüllt, rund 1.600 Lokisten haben heute die Reise nach Chemnitz angetreten.

Vor dem Spiel

Erst vor knapp einem Monata trafen beide Teams in der Liga aufeinander. Damals setzte sich Lok Leipzig mit 4:2 durch.

Vor dem Spiel

Rund 8.000 Zuschauer werden heute bei allerbestem Fußballwetter erwartet.

Vor dem Spiel

Bei Lok gibt's drei Neue. Kirsten, Salewski und Schulze spielen für Wenzel, Pommer und Ziane.

Vor dem Spiel

Im Vergleich dazu wechselt CFC-Coach Bergner einmal: Für Gesien kommt Itter in die Startelf.

Vor dem Spiel

In der Liga verlor Lok zuletzt gegen die VSG Altglienicke mit 1:3, während sich Chemnitz mit 1:0 gegen Hertha II durchsetzte.

Vor dem Spiel

Wer das Duell nicht im Chemnitzer Stadion verfolgen kann, ist bei mdr.de gut aufgehoben. Ab 19.25 Uhr gibt's den Livestream der Partie.

Vor dem Spiel

Heute wird die Frage geklärt, wer der Finalgegner des FSV Zwickau am 25. Mai wird.

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zum Sachsenpokal-Halbfinale zwischen dem Chemnitzer FC und dem 1. FC Lok Leipzig.