Ticker

Montag | 16.09.2019 | 19:00 Uhr

Fussball 3. Liga

SpVgg Unterhaching 2:1 (1:0) Chemnitzer FC

Statistik

Tore

1:0 Stroh-Engel (25./FE), 2:0 Stroh-
Engel (51.), 2:1 Garcia (61.)

SpVgg Unterhaching

Mantl - Winkler (64. Grauschopf),
Endres, Greger - Stahl, Hufnagel -
Jim-Patrick Müller, Bigalke (46.
Dombrowka), Heinrich - Felix
Schröter, Stroh-Engel (70. Hain)

Chemnitzer FC

Jakubov - Doyle, Reddemann,
Hoheneder, Sarmow, Milde - Langer -
Tobias Müller, Bonga (57. Tuma),
Garcia (83. Tallig)- Hosiner (67.
Bozic)

Zuschauer

3.300

Ticker

Schluss

Das Spiel ist aus. Der CFC verliert mit 1:2 und wartet somit weiter auf den ersten Saisonsieg. Die Sachsen haben sich unter Trainer Ristic aber nicht schlecht präsentiert. Besonders ärgerlich war der Foulelfmeter, der zum 1:0 führte. Wir verabschieden uns damit und wünschen noch einen schönen Abend.

90.+2' Gelbe Karte für SpVgg Unterhaching

Jim-Patrick Müller.

90' Vier Minuten werden nachgespielt

89' Patrick Müller bringt ...

Kugel flach in den Strafraum, doch ein Chemnitzer Bein kann gerade noch klären.

87' Müller..

probiert es mit einem Schuss aus zentraler Position, doch Mantl ist auf dem Posten.

87' Chemnitz

... läuft allmählich die Zeit davon. Geht hier noch was für die Sachsen?

85' Gelbe Karte für SpVgg Unterhaching

Grauschopf

84' Beide Teams ...

agieren momentan zu ungenau, wenn es vor das gegnerische Tor geht.

83' Wechsel bei Chemnitzer FC

Tallig für Garcia

81' Zehn Minuten ...

hat Chemnitz noch Zeit, hier zumindest einen Punkt mitzunehmen.

80' Gelbe Karte für Chemnitzer FC

Reddemann

78' Gelbe Karte für Chemnitzer FC

Garcia

79' Ein Freistoß von Milde

..aufs lange Ecke klärt Mantl ohne Probleme.

73' Gelbe Karte für SpVgg Unterhaching

Endres

71' Ristic...

.. feuert seine Schützlinge von der Seitenlinie an. Hier ist noch nichts entschieden.

70' Wechsel bei SpVgg Unterhaching

Hain kommt für den Doppeltorschützen Stroh-Engel

67' Wechsel bei Chemnitzer FC

Bozic für Hosiner

64' Wechsel bei SpVgg Unterhaching

Grauschopf für Winkler

61' Tor für Chemnitzer FC!

Tuma mit einer starken Vorarbeit bringt die Kugel von der rechten Strafraumgrenze an den langen Pfosten - wo Garcia per Aufsetzerkopfball ins Tor trifft. Chemnitz ist wieder im Spiel!

59' CFC mit Lücken

Chemnitz bemüht sich um den Anschluss - doch das eröffnet den Gastgebern Räume, die sich nun immer wieder bieten.

57' Wechsel bei Chemnitzer FC

Tuma für Bonga

54' Fehler CFC

Ballverlust der Chemnitzer - Schröter schnappt sich die Kugel und schießt links am CFC-Gehäuse vorbei.

51' Tor für SpVgg Unterhaching!

Hufnagel passt von links ins Zentrum, wo Stroh-Engel nahe der Strafraumgrenze abzieht und die Kugel in die Maschen setzt.

49' Chance Haching

Puhhh! Nach einer Flanke von Winkler köpft Schröter die Kugel haarscharf rechts vorbei.

46' Wechsel bei SpVgg Unterhaching

Dombrowka für Bigalke

46' Es geht weiter

Pause

Der CFC liegt zur Pause durch einen verwandelten Strafstoß der Hachinger mit 0:1 zurück. Chemnitz war zuvor bestens im Spiel und hatte einige gute Gelegenheiten. Wir melden uns gleich wieder.

45.+1' Ecke CFC

Die Kugel kommt rein - Hoheneder steigt hoch und köpft - Mantl ist zur Stelle.

45' Milde wie Robben

Milde zieht in Robben-Manier ab, doch Endres hält seinen Kopf hin.

45' Freistoß CFC

Getreten von Garcia landet im Tor-Aus.

43' Gelbe Karte für SpVgg Unterhaching

Winkler

42' Chance Haching

Greger zieht flach aus halbrechter Position ab - Jakubov ist zur Stelle.

41' Jakubov pariert

Eine Flanke von Heinrich klärt Jakubov zur Ecke.

37' CFC ist bemüht...

.. weiterhin schnell nach vorn zu spielen. Der überraschende Rückstand scheint verdaut.

35' Eine Garcia-Eingabe ...

... findet im Strafraum der Gastgeber keinen Abnehmer.

29' Langer am Boden

Langer muss behandelt werden - er hat den Ball ins Gesicht bekommen.

25' Tor für Haching!

Stroh-Engel verwandelt sicher ins linke untere Eck. Das ist natürlich bitter für Chemnitz. Der Spielverlauf ist auf den Kopf gestellt.

24' Elfmeter für SpVgg Unterhaching!

Sarmow hat Hufnagel von den Beinen geholt.

23' Kopfball Endres

Nach einer Ecke kommt Endres frei zum Kopfball - die Kugel landet direkt in den Armen von Jakubov.

23' Haching beeindruckt

Haching verliert immer wieder leichtfertig den Ball im Mittelfeld, noch kann der CFC nicht davon profitieren.

22' Langer_Schuss

Ein Schuss von Langer aus der zweiten Reihe geht über das Tor.

19' CFC sehr offensiv

Chemnitz tritt weiter selbstbewusst auf - die Hachinger scheinen überrascht und etwas von der Rolle.

16' Chemnitz gut dabei

Der bisherige Auftritt der Gäste überzeugt, die Sachsen sind zielstrebig und haben sogar ein Chancen-Plus.

14' Bonga-Schuss

Wieder Chance für den CFC: Diesmal ist es Bonga, der flach abzieht und ebenfalls rechts vorbeischießt.

13' CFC-Chance

Garcia zieht flach ab - die Kugel geht knapp rechts vorbei.

10' Konter CFC

Erste Glanztat von Jakubov, der einen Freistoß von Winkler pariert - dann geht es schnell in die andere Richtung, wo Hosiner frei aus neun Metern abzieht - Mantl zeigt aber einen klasse Reflex.

8' Haching druckvoll

Die Gastgeber versuchen Druck auf die Chemnitzer auszuüben, die Sachsen lauern indes auf Fehler und Konter.

3' Torannäherung CFC

Hosiner erkämpft sich fast den Ball am Strafraum der Hachinger, doch der Ex- Chemnitzer Endres kann gerade noch vorher die Kugel klären.

1' Anpfiff

Die Gastgeber haben angestoßen.

Teams kommen

Die Mannschaften kommen auf das Spielfeld. Gleich geht's los.

Ballack im Stadion

Prominenter Besuch auf den Rängen: Der gebürtige Görlitzer und Ex-DFB-Kapitän Michael Ballack schaut sich die Partie an.

CFC mit neuem Trikot

Der Chemnitzer FC tritt heute erstmals in den neuen Ausweichtrikots (hellgrau mit weißen Ärmeln) an. Die SpVgg kickt in Blau-Rot.

CFC-Bank

Mroß (Tor), Itter, Bohl, Campulka, Tallig, Bozic und Tuma.

CFC-Aufstellung

Im Gegensatz zum 0:1 gegen den TSV 1860 gibt es drei Veränderungen in der Startelf: Für Itter, Bohl und Bozic rücken Doyle, Tobias Müller und der österreichische Neuzugang Hosiner in die Anfangsformation.

Letzten Duelle

Die letzten beiden Vergleiche in der Saison 2017/18 endeten jeweils mit Heimsiegen (4:2 in Unterhaching, 2:1 in Chemnitz).

Bisherige Drittliga-Bilanz

Im direkten Vergleich beider Teams in der 3. Liga spricht die Bilanz für den Chemnitzer FC. In bislang zehn Partien feierten die Sachsen vier Siege. Zudem trennten sich die Kontrahenten drei Mal mit einem Remis.

Haching oben dabei

Die Rand-Münchner stehen nach sieben Saisonpartien mit 14 Punkten (vier Siege, zwei Remis) nur vier Zähler hinter Spitzenreiter Halle und dem Tabellenzweiten Braunschweig (jeweils 18 Punkte). Mit einem Dreier gegen den CFC könnte die SpVgg auf Tabellenplatz drei vorrücken.

Ristic über Unterhaching

"Sie spielen ähnlich wie die Bayern- Amateure - nur mit viel mehr Zweit- und Drittligaerfahrung. Die Jungs sind richtig ausgewählt für das, was sie spielen wollen. Es wird keine einfache Aufgabe, aber wir konzentrieren uns auf uns und wollen das bestmögliche Ergebnis erzielen."

CFC-Personal

Dennoch bieten sich für Ristic interessante Personaloptionen, denn die Chemnitzer haben mit dem Österreicher Philipp Hosiner (Sturm Graz) und Noah Awuku (ausgeliehen von Holstein Kiel) erfahrene Offensivspieler verpflichtet.

CFC-Personal

Bei den Oberbayern muss Ristic weiterhin auf die Langzeitverletzten Ioannis Karsanidis und Philipp Sturm auskommen. Zudem käme ein Einsatz von Kostadin Velkov, der erst wieder ins Training eingestiegen ist, zu früh.

Ristic

"Früher wurde ich um meine Meinung gefragt. Jetzt muss ich ein paar mehr Entscheidungen treffen. Ich habe in dieser einen Woche nicht alles auf den Kopf gestellt. Es waren auch in der Vergangenheit viele gute Sachen dabei, jedoch fehlte das Ergebnis", erklärte Ristic.

Chefcoach-Debüt für Ristic

Für Sreto Ristic dürfte es eine besondere Partie werden, denn nach der Freistellung von David Bergner gibt er in der Liga sein Debüt als Chefcoach.

Mammutaufgabe

Für die bisher sieglosen "Himmelblauen" steht ab 19 Uhr eine wahre Mammutaufgabe bevor, denn die ambitionierten Oberbayern gelten als heißer Aufstiegskandidat.

Hallo ...

... und Herzlich Willkommen zum achten Spieltag der 3. Liga. Der Chemnitzer FC tritt beim Tabellenvierten SpVgg Unterhaching an.