Ticker

Sonnabend | 06.02.2021 | 14:00 Uhr

Fussball 3. Liga

FSV Zwickau 2:2 (2:1) Hallescher FC

Statistik

Tore

0:1 Manu (10.)
1:1 König (20.)
2:1 Starke (28.)
2:2 Boyd (52./FE)

FSV Zwickau

Brinkies - Godinho, Nkansah, Frick, Schikora - Möker, Könnecke (85. Jensen) - Coskun (80. Drinkuth), Schröter (46. Lokotsch) - Starke, König (68. Willms)

Hallescher FC

Eisele - Boeder, Menig, Vucur, Landgraf (57. Sternberg) - Papadopoulos, Titsch Rivero (38. Reddemann) - Manu, Eberwein, Guttau (82. Derstroff) - Boyd

Ticker zum Konferenz-Ticker

Zusammenfassung

Starkes Remis. FSV Zwickau war insgesamt etwas besser im Spiel, aber auch der HFC ließ nicht locker und nutzte seine Chancen effizient aus. Beide Teams kamen nach Rückständen zurück, an der Mentalität gab es für beide Trainer wohl sehr wenig zu kritisieren. Der ganz große Fußball war heute größtenteils wegen der äußeren Bedingungen nicht drin und deswegen können beide Mannschaften wohl einigermaßen mit dem jeweils einen Punkt leben.

Abpfiff

Und das wars in Zwickau: Alles in allem eine verdiente Punkteteilung zwischen dem FSV und dem HFC im Schneegestöber.

90' Latte!

Vucur kommt nach Ecke per Kopf an den Ball und trifft die Latte. Pech für den HFC

90' Drinkuth!

Der Ex-Hallenser zieht mal ab aus ca 18 Metern. Die Kugel rauscht durch den Strafraum und am Kasten vorbei.

86' Kommt er noch...

der berühmte "lucky-punch" für eines der beiden Teams?

85' Wechsel FSV Zwickau

Jensen kommt für Könnecke.

82' Wechsel Halle

Derstroff kommt für Guttau.

80' Wechsel FSV Zwickau

Drinkuth kommt für Coskun.

78' Freistoß FSV

Wieder Coskun, wieder keine Gefahr für den HFC-Kasten.

76' Wenig klare Aktionen

Beiden Teams fehlt der Hang zum letzten Risiko in der aktuellen Phase der Partie

70' Menig liegt...

auf dem Boden. Er hat "eine" mitbekommen von Coskun und braucht etwas um sich zu berappeln. Es geht aber weiter bei ihm.

69' Wechsel FSV Zwickau

Willms kommt für König in die Partie.

68' WOW BOYD

Die Ecke landet bei Schikora der eigentlich per Kopfball das 3:2 machen muss! Terrence Boyd hat was dagegen und rettet künstlerisch sehr wertvoll auf der Linie!

66' Chance FSV

Möker zieht mal aus der Distanz ab. Der abgefälschte Ball führt zur nächsten Ecke.

65' Chance HFC

Boyd steckt durch für Guttau, Zwickau klärt zur Ecke.

63' Und Zwickau

Lokotsch geht auf rechts zur Grundlinie und passt nach Innen. Der Ball landet bei Coskun, der via Aufsetzer abzieht. Eisele hat die Hände oben und kann unkonventionell klären.

61' Chance HFC

Papadopoulos kommt aus zentraler Position aus 22 Meter zum Abschluss, trifft die Kugel allerdings suboptimal, kein Problem für Brinkies,

60' Ecke Zwickau

Coskun halbhoch, kein Problem für die HFC-Defensive.

57' Wechsel Halle

Sternberg ersetzt den Landgraf. Das Risiko ist Coach Florian Schnorrenberg zu groß. Er nimmt Landgraf lieber runter.

56' Glück gehabt HFC

Landgraf legt Starke und hat Glück, dass er nicht die Ampelkarte kassiert.

53' Tor Halle! 2:2

Boyd knallt den Ball zu seinem 12. Saisontor ins linke untere Eck.

53' Gelbe Karte FSV Zwickau

Schikora sieht dafür Gelb.

51' Elfmeter Halle!

Manu geht zu Boden, Schikora hatte in auf der Linie gefoult.

48' Ecke Zwickau

Coskun findet über Umwege Schikora, der den Ball links am Kasten vorbeischiebt.

48' Schröter wohl angeschlagen?

Wir haben noch keine Infos vom Spielfeldrand, aber ohne Grund wird Joe Enochs seinen besten Scorer nicht ausgewechselt haben.

46' Wechsel FSV Zwickau

Lokotsch kommt für Schröter in die Partie.

46' Und weiter geht's

in Zwickau.

Halbzeit

Es geht mit einer gerechten Führung für die "Schwäne" in die Kabinen.

45' Freistoß FSV:

Wieder kommt König dran, aber keine Gefahr für den Kasten des HFC.

45' Gelbe Karte Halle

Landgraf legt Schröter und wird verwarnt.

43' Fehler nehmen zu

Und zwar auf beiden Seiten. Die Jungs scheinen reif für den Pausentee.

41' Freistoß HFC

Guttau aus dem Halbfeld: Ins Nichts.

39' Wechsel Halle

Reddemann kommt für Titsch-Rivero. Eine Verletzung ist nicht zu erkennen. Es war aber auch nicht DAS Spiel von Titsch-Rivero.

37' Wieder gefährlich für den HFC

Zwickau beißt sich weiter in der Hälfte und teilweise im 16er des HFC fest. Zwingend gefährlich wird es aber im Moment noch nicht.

34' Kurze Verschnaufpause

Die Akteure nehme sich beiderseits eine kleine Kunstpause, nach den wirklich intensiven ersten 30 Minuten.

32' Tolle Partie bisher

Wirklich ein attraktives Spielchen im Schneegestöber. Das darf gerne so weitergehen, aus neutraler Sicht.

30' Tor FSV Zwickau! 2:1

Zwickau dreht die Partie: Fehler Vucur verliert im Aufbau den Ball, die Kugel landet bei Starke und der schiebt die Kugel im zweiten Versuch an Eisele vorbei in die Maschen!

27' Wieder Boyd

Wieder Manu auf Boyd, der aus der Drehung mit seinem schwachen Fuß abzieht. Zu wenig Druck hinter der Kugel, Brinkies sammelt ein.

25' HFC

Manu flankt in den Strafraum, Boyd wird gestört und köpft ins Toraus.

24' Verdienter Ausgleich

Zwickau betreibt hier weiterhin den höheren Aufwand. Der HFC, wenn man es positiv formulieren möchte, sehr effizient!

22' Tor FSV Zwickau! 1:1

Der Ausgleich: Könnecke mit einem tollen Lauf, dann Coskun mit der Flanke und der Altmeister König mit tollem Kopfball über Eisele hinweg ins Netz!

19' Fast der Ausgleich!

Jetzt der FSV: Coskun gibt nach Innen, Eisele wehrt nach vorn ab und Starke vergibt aus kurzer Distanz.

16' Boyd!

Wenn er da besser dran kommt, wird es richtig gefährlich. Hereingabe wieder von Landgraf und Boyd verpasst mit hohem Bein.

13' Tolle Vorarbeit übrigens ...

von Landgraf, aber den muss man aus 18 Metern erstmal so machen.

11' Tor Halle! 0:1

So ist es manchmal: Zwickau macht das Spiel und Halle macht das Tor. Manu hat auf rechts zu viel Platz und hämmert das Spielgerät in den Winkel. Tolles Tor!

10' Gelbe Karte Halle

Titsch-Rivero holt sich die erste Verwarnung des Spiels ab.

8' Zwickau klar aktiver

Die ersten Minuten gehören der Mannschaft von Joe Enochs. Der HFC bisher sehr passiv im Spiel nach vorn.

7' Wieder Zwickau

Coskun geht über links durch und findet König, der eine Ecke rausholt. Diese bringt den Westsachsen aber nichts ein.

5' Freistoß FSV

Aus halbrechter Position, Möker bringt den Ball in den 16er, aber Abpfiff wegen Abseits.

4' Erste kleine ...

Unsicherheit in der Abwehr des HFC, über Umwege kommt die Kugel zu Starke, dessen Schuss aber geblockt wird.

1' Der Ball rollt

Und los geht's in Zwickau!

HFC verändert...

... auf 4 Positionen: Sternberg, Reddemann, Nietfeld, Derstroff sind raus, Landgraf, Guttau, Menig, Eberwein sind drin.

Enochs wechselt...

...auf zwei Positionen. Stanic und Willms werden durch Godinho und Starke ersetzt.

Mittelschwerer Schneefall...

...in Zwickau, die Teams machen sich warm, im wahrsten Sinne.

"Ballermann" Schröter

Auf Seiten der Gastgeber hat ein Offensivspieler mal so einen richtigen Lauf: Morris Schröter hat in der laufenden Spielzeit bereits sieben mal ins "Eckige" getroffen und schon drei Torvorlagen abgeliefert.

"Ballermann" Boyd

Auf Seiten der Gäste aus Sachsen- Anhalt steht Terrence Boyd naturgemäß ganz oben auf der Scorerliste seines Clubs: 11 Tore und zwei Vorlagen stehen auf der "Haben"-Seite.

Florian Schnorrenberg:

"Ich sehe keinen Favoriten in diesem Spiel, wir wissen der Gegner hat 10 Punkte aus den letzten vier Spielen geholt, drei Siege in Folge, eine beeindruckende Verfassung aktuell hat. Trotzdem fahren wir hin und nehmen uns viel vor."

Joe Enochs:

"Man hat gesehen, dass sich die Mannschaft von Spiel zu Spiel gesteigert hat und die Ergebnisse eingefahren wurden. Nichts desto trotz, haben wir mit dem kommenden Spiel gegen Halle, ein sehr Spiel. Sie stehen vor uns in der Tabelle und haben gerade auswärts gegen Ingolstadt ein sehr gutes Spiel gemacht."

Personalupdate Zwickau

Verteidiger Jozo Stanic muss gelbgesperrt auf der Tribüne platz nehmen. Außerdem sind die angeschlagenen Nils Miatke, Felix Drinkuth und Marcus Godinho noch "Wackelkandidaten".

Personalupdate HFC

Beim HFC fallen Jonas Nietfeld (5. Gelbe Karte), Toni Lindenhahn (Knieprobleme) Dennis Mast (Bänderdehnung), Torhüter Sven Müller (Muskelbündelriss), Tobias Schilk (Sehnenanriss im Oberschenkel) und Anthony Syhre (Aufbautraining) aus.

Highlights aus dem Hinspiel

Hier noch einmal für die Fans der Schwäne zum Genießen. HFC-Supporter scrollen einfach weiter ;)

Apropos Hinspiel:

die Partie ging am 12.10.2020 mit 2:0 an die damaligen Gäste aus Westsachsen. Die Torschützen waren Maximilian Wolfram und "Altmeister" Ronny König. HFC-Stürmer Selim Gündüz flog damals mit Gelb-Rot vom Platz.

In der Hinrunde...

..lagen noch ganze 10! Tabellenplätze zwischen den beiden Kontrahenten. Nun am 23. Spieltag sind der FSV 11.) und der HFC (10.) direkte Tabellennachbarn. Wobei der FSV aus Zwickau noch 2 Nachholer in der Hinterhand hat.

Vor dem Spiel

Herzlich willkommen zum 23. Spieltag der 3. Liga und zum mitteldeutschen Duell zwischen dem FSV Zwickau und dem Halleschen FC.