Ticker

Sonnabend | 27.01.2018 | 14:00 Uhr

Fussball 3. Liga

1. FC Magdeburg 0:0 SV Meppen

Statistik

Tore

keine

1. FC Magdeburg

Glinker - Weil, Handke, Schäfer -
Butzen, Erdmann (82. Sowislo),
Rother, Hammann - Düker (70.
Schwede), Beck, Niemeyer
(70. Türpitz)

SV Meppen

Domaschke - Ballmert, Gebers,
Vidovic, Senninger - Leugers,
Puttkammer - Kleinsorge (68.
Tankulic), Wagner (71. Bähre),
Granatowski (83. Geiger) - Girth

Zuschauer

16.606

Ticker zum Konferenz-Ticker

Abpfiff

Das Spiel ist aus. Insgesamt haben sich die Gäste den Punktgewinn verdient, auch wenn der FCM die größeren Chancen hatte.

90. Minute / Spielstand 0:0

Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

89. Minute / Spielstand 0:0

Tankulic bleibt lange liegen und zieht sich den Unmut der Magdeburger Fans zu.

86. Minute / Spielstand 0:0

Etwas Aufregung beim FCM, da Türpitz ein Handspiel eines Meppeners moniert. Schiri Alts Pfeife bleibt aber stumm.

83. Minute / Spielstand 0:0

Und auch der letzte Wechsel bei Meppen: Granatowski geht und Geiger kommt.

82. Minute / Spielstand 0:0

Der letzte Wechsel beim FCM. Für Erdmann kommt Kapitän Sowislo.

71. Minute / Spielstand 0:0

Und der nächste Wechsel bei den Gästen: Neuzugang Bähre kommt rein und Kapitän Wagner geht.

70. Minute / Spielstand 0:0

Wieder hält Glinker stark, diesmal gegen Leugers, der einen Ball volley von der Strafraumgrenze abfeuert.

70. Minute / Spielstand 0:0

Und auch der FCM wechselt: Schwede und Türpitz kommen für Düker und Niemeyer.

68. Minute / Spielstand 0:0

Erster Wechsel des Spiels: Bei Meppen kommt Tankulic für Kleinsorge.

65. Minute / Spielstand 0:0

Und wieder Hammann aus der Distanz. Diesmal per Freistoß und diesmal geht der Ball knapp am Pfosten vorbei.

59. Minute / Spielstand 0:0

Hammann versucht es mal aus 25 Metern. Der Hoppelball ist jedoch zu lasch für Domaschke.

56. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt Düker mit einer Möglichkeit nach Konter. Domaschke kann mit einer starken Fußabwehr parieren.

53. Minute / Spielstand 0:0

Freistoß für die Gäste, Girth nimmt den Ball volley und Glinker bekommt gerade noch die Arme hoch. Eine Riesenchance!

49. Minute / Spielstand 0:0

Ein langer Ball in den Strafraum, Weil köpft auf Erdmann, der die Kugel an die Latte knallt.

48. Minute / Spielstand 0:0

Erdmann mit dem ersten Abschluss, aber kein Problem für Domaschke.

46. Minute / Spielstand 0:0

Der Ball rollt wieder und es gibt keine Wechsel zur zweiten Halbzeit.

45. Minute / Spielstand 0:0

Mit einem 0:0 geht es in die Kabine. Wie in Erfurt konnte der FCM wieder gute Möglichkeiten in der ersten Hälfte nicht nutzen.

42. Minute / Spielstand 0:0

Beck kommt frei vor Domaschke aus fünf Metern zum Schuss, trifft aber das Tor etwas zu mittig und der Kepper kann zur Ecke klären.

40. Minute / Spielstand 0:0

Die Gäste stehen hinten insgesamt gut und können nach vorne immer wieder Nadelstiche setzen.

36. Minute / Spielstand 0:0

Die Riesenchance für Meppen. Nach einem Konter kann Glinker erst gegen Granatowski parieren, dann schießt der Meppener knapp neben den Pfosten.

31. Minute / Spielstand 0:0

Die nächste Magdeburger Gelegenheit: Erdmann leitet im Strafraum direkt weiter auf Niemeyer, der aber zu zentral abschließt. Domaschke hat den Ball.

27. Minute / Spielstand 0:0

Die erste große Chance: Nach Flanke von Handke trifft Niemeyer den Ball nicht richtig, Düker verpasst ihn und die Kugel geht am Pfosten vorbei.

22. Minute / Spielstand 0:0

Nach Foul an Düker bekommt Niemeyer einen Freistoß in guter Position zugesprochen, zirkelt den Ball aber gegen die Mauer.

20. Minute / Spielstand 0:0

Die Partie bleibt zerfahren. Es gab noch keine richtige Torchance.

14. Minute / Spielstand 0:0

Mal eine Chance für Magdeburgs Düker, der aber zu überhastet abschließt.

13. Minute / Spielstand 0:0

Jetzt ist auch mehr Stimmung im Stadion, nachdem die Fans ihre Unterstützung in den ersten 12 Minuten aus Protest gegen Repressalien einstellten.

12. Minute / Spielstand 0:0

Bisher ist noch viel Leerlauf im Spiel.

10. Minute / Spielstand 0:0

Erste Chance für Meppen. Nach einem Freistoß köpft der Ex-Magdeburger ein paar Meter über den FCM-Kasten.

6. Minute / Spielstand 0:0

...und im Anschluss hat Beck den ersten Abschluss. Von der Strafraum verzieht der Stürmer mit seinen Linksschuss aber um ein ganzes Stück.

6. Minute / Spielstand 0:0

Der erste kleine Aufreger: Düker fällt im Meppener Strafraum. Aber für einen Elfer ist das zu wenig...

Anpfiff

Das Spiel läuft. Magdeburg hatte Anpfiff.

Vor dem Spiel

Schiedsrichter der Partie ist übrigens Patrick Alt.

Vor dem Spiel

Die Mannschaften laufen ein. Gleich geht's los.

Vor dem Spiel

Die äußeren Bedingungen sind bei Sonnenschein und knapp zehn angenehm für Ende Januar.

Vor dem Spiel

Auch bei den Gästen gibt es eine Veränderung: Münster-Torschütze Kleinsorge rutscht für Tankulic in die Startelf.

Vor dem Spiel

Im Vergleich zur RWE-Pleite wechselt Magdeburgs Coach Härtel einmal: Für Kapitän Sowislo kommt Erdmann ins Team.

Vor dem Spiel

Allerdings hat der FCM den Auftakt 2018 mit dem 1:3 in Erfurt verpatzt, während Meppen durch das 2:0 gegen Münster einen wichtigen Sieg einfuhr.

Vor dem Spiel

Die Rollen sind heute klar verteilt. Der Tabellenzweite von der Elbe ist Favorit gegen den Aufsteiger aus dem Emsland, der auf Rang acht steht.

Vor dem Spiel

Hallo und herzlich willkommen zur Partie 1. FC Magdeburg gegen den SV Meppen.