Badkurvenversteher | Folge 11 HFC-Stürmer Michael Eberwein: "Ich mache mir keinen Druck"

Oliver Leiste
Bildrechte: MDR/Luca Deutschländer

Michael Eberwein ist aktuell der Toptorschütze beim HFC. Ausgebildet wurde er bei Bayern München und Borussia Dortmund. Im Podcast erzählt er, wie ihn das bis heute prägt – und warum er derzeit so gut ist.

Diesmal ist Michael Eberwein zu Gast im HFC-Podcast. Der 25-Jährige spielt seit 2019 für den Halleschen FC. In bislang 47 Ligaspielen traf er 15 Mal für die Rot-Weißen, zuletzt auch bei der 2:3-Niederlage gegen Saarbrücken. Inzwischen hoffen viele Fans, dass Eberwein seinen Vertrag beim HFC bald verlängert. Im Podcast erzählt er, wann aus seiner Sicht ein geeigneter Moment dafür sein könnte.

Folge 11 des Badkurvenverstehers in der Übersicht:

Wie Eberwein zum Knipser wurde – ab Minute 00:01:20

Mit bislang acht Toren führt Michael Eberwein nicht nur die HFC-interne Torschützenliste an. Auch ligaweit steht er derzeit an der Spitze. "Nur eine Momentaufnahme", sagt er bescheiden. Und erklärt, warum er beim HFC etwas Anlaufzeit gebraucht hat und wieso es für ihn jetzt deutlich besser läuft.

Guadiola oder Tuchel? – ab Minute 00:12:45

Eberwein wurde beim FC Bayern ausgebildet. Dabei verspürte er für einen Spieler in einen Nachwuchsleistungszentrum verblüffend wenig Druck, berichtet der Angreifer. Danach spielte er in der U23 für Borussia Dortmund. Bei beiden Stationen durfte er auch ab und zu bei den Profis mittrainieren – und lernte so Pep Guardiola und Thomas Tuchel kennen, zwei euopäische Toptrainer. Vor allem Guardiola hat den jungen Eberwein beeindruckt. Im Podcast erzählt er, wieso der Wechsel nach Dortmund für seinen Reifeprozess dennoch entscheidend war.

Der vielleicht kurioseste Elfmeter der Zweitligageschichte – ab Minute 00:22:32

Im Oktober 2019 verursachte Michael Eberwein als Spieler von Holstein Kiel einen Elfmeter. Dabei stand er in dem Moment gar nicht auf dem Platz. Die Erinnerungen an diese kuriose Szene werfen nicht nur bei Teamkollege Fabian Menig Fragen auf. Im Anschluss spricht Eberwein über seine Wahrnehmung der Stadt Halle und beantwortet verschiedene bunte Fragen.

Wo der Podcast zu hören ist

Podcasts FCM und HFC
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

MDR/Oliver Leiste

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT | 21. Oktober 2021 | 08:30 Uhr

0 Kommentare

Ein Angebot von