Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
LiveLiveErgebnisse & TabellenSportartenSportarten
Bildrechte: MDR

Neues vom Krügel-Platz | Folge 1Nationalspieler, Torjäger und Co. – So startet der FCM in die Saisonvorbereitung

18. Juni 2024, 15:00 Uhr

Noch ist die Kaderplanung nicht abgeschlossen und doch ist die Richtung klar: Zum Trainingsauftakt sprechen die FCM-Experten im Podcast über die bisherigen Verpflichtungen des 1. FC Magdeburg und blicken voraus.

Es geht schon wieder los: Nach kurzer Pause startet der 1. FC Magdeburg in die Vorbereitung auf die Saison 2024/2025 in der 2. Bundesliga.

Die FCM-Experten Guido Hensch und Daniel George sprechen in der ersten Podcast-Folge der neuen Saison über die bisherigen Zugänge, die Kaderplanung generell und blicken auf die Saisonvorbereitung voraus.

Folge 1 von "Neues vom Krügel-Platz" der Saison 2024/2025 in drei Schlagzeilen:

1.) Neue Nummer Neun: Löst Kaars das Sturm-Problem des FCM? – ab Minute 01:45

Es war die große Baustelle des 1. FC Magdeburg in der vergangenen Saison: der Angriff. Also stand ein neuer Stürmer auch ganz oben auf dem Wunschzettel der Verantwortlichen. Mit dem Niederländer Martijn Kaars wurde dieser pünktlich zum Trainingsauftakt präsentiert.

Für den niederländischen Zweitligisten Helmond Sport schoss der 25-Jährige in der vergangenen Saison immerhin 21 Tore und belegte damit Rang zwei der Torschützen-Liste. Löst er das Sturm-Problem des FCM? Darüber diskutieren die FCM-Experten im Podcast und werfen auch einen Blick auf die anderen Zugänge im Offensiv-Bereich: Robert Leipertz und Falko Michel.

2.) So plant der FCM in der Defensive – ab Minute 12:00

Auch in der Defensive hat sich der 1. FC Magdeburg in der Sommerpause verstärkt. Die Verpflichtung von Pierre Nadjombe war bereits seit einigen Monaten fix. Außerdem lotste der Klub noch die Außenverteidiger Lubambo Musonda und Philipp Hercher nach Magdeburg.

Mit Stamm-Keeper Dominik Reimann wurde indes verlängert. Torwart-Talent Robert Kampa unterschrieb seinen ersten Profi-Vertrag. Und auch Verteidiger Herbert Bockhorn, der eigentlich schon verabschiedet wurde, entschied sich doch noch für einen Verbleib. Im Podcast sprechen Guido Hensch und Daniel George über die Personalien in der Defensive.

3.) Was ist mit diesem Kader für den FCM möglich? – ab Minute 21:30

Zum Abschluss des Podcasts werfen die FCM-Experten einen Blick voraus auf die weitere Saisonvorbereitung. Außerdem diskutieren sie darüber, was mit diesem Kader für den FCM in der neuen Zweitliga-Saison möglich sein wird – und auf welchen Positionen noch Handlungsbedarf besteht.

Weitere Themen: die Veränderungen beim 1. FC Magdeburg im Frauen- und Nachwuchsbereich.

Hör-Empfehlung: Europapokal-Spezial zum größten FCM-Triumph der Vereinsgeschichte

Im Mai 1974 feierte der 1. FC Magdeburg den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte: den Gewinn des Europapokals der Pokalsieger. Dieser besondere Tag jährte sich in diesem Jahr zum 50. Mal. Deshalb taucht MDR SACHSEN-ANHALT im FCM-Podcast "Neues vom Krügel-Platz" noch einmal ein ins damalige Geschehen und geht auf jede Runde mit einer Spezial-Folge ein.

Alle 5 Folgen jetzt hören:

Wo der Podcast zu hören ist

Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk

Mehr zum Thema Fußball

MDR (Daniel George)

Dieses Thema im Programm:MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 22. Mai 2024 | 19:00 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen

Ein Angebot von