Fußball | Bundesliga Trainingsauftakt im Paradies - Neuzugang aus den Niederlanden

Die Fußball-Frauen des FC Carl Zeiss Jena haben die Vorbereitung für das Abenteuer Bundesliga gestartet. Zum ersten Mannschaftstraining konnte Trainerin Anne Pochert auch noch eine neue Abwehrspielerin aus Alkmaar begrüßen.

Chantal Schouwstra
Verstärkung für die Abwehr: Chantal Schouwstra wechselt von Alkmaar an die Kernberge. Bildrechte: FC Carl Zeiss Jena

Insgesamt 26 Spielerinnen durfte Anne Pochert zum ersten Mannschaftstraining der FCC-Frauen am Dienstagabend (13. Juli) im Jenaer Ernst-Abbe-Sportfeld begrüßen. Vor den Aufsteigerinnen in die Bundesliga liegen nun sieben Wochen, um sich auf den Ligaauftakt am letzten Augustwochenende mit dem Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen vorzubereiten. Bereits am Montag stand für das Team ein Leistungstest auf dem Programm.

Niederländische Verstärkung für die Abwehr

Mit dabei auch ein weiterer Neuzugang. Nach einigen Verstärkungen im Offensivbereich hat sich nunmehr eine niederländische Abwehrspielerin den Thüringerinnen angeschlossen. Chantal Schouwstra wechselt vom niederländischen Erstligisten VV Alkmaar an die Kernberge.

Die 24-Jährige spielte fünf Jahre in der niederländischen Eredivisie, zunächst für den SC Heerenveen und seit 2019 für Alkmaar. In der abgelaufenen Spielzeit landete Alkmaar auf Rang acht und in der anschließenden Abstiegsrunde als Vierter. Schouwstra kam insgesamt 17 Mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore. "Nach fünf Jahren in der Eredivisie freue ich mich auf das Abenteuer Flyeralarm Frauen-Bundesliga. Ich bin gespannt darauf, endlich mit dem talentierten Team auf dem Rasen stehen zu dürfen und hoffe auf eine erfolgreiche Saison", sagte die Niederländerin.

Gut gefüllter Terminkalender

Mit sieben geplanten Testspielen ist der Terminkalender für die Zeiss-Kickerinnen bis zum Ligastart gut gefüllt. Los geht es bereits am Samstag (17. Juli, 14 Uhr) gegen den Ligarivalen 1. FFC Turbine Potsdam in Thalheim. Anschließend reist die Mannschaft ins Trainingslager nach Oberhaching, wo sie am kommenden Mittwoch auf die U20 des FC Bayern München trifft. "Wir freuen uns, dass es endlich losgeht", so Anne Pochert zum Abschluss.

jmd/pm

Videos und Audios zur Fußball-Bundesliga

Kampl
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (56)

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL – Das Nachrichtenradio | 13. Juli 2021 | 23:40 Uhr

0 Kommentare

Aktuelle Meldungen aus der Bundesliga