Fußball | Bundesliga RB Leipzig bindet Talent Tyler Adams langfristig

Vor einem Jahr war Tyler Adams von den New York Red Bulls nach Leipzig gewechselt. Adams überzeugte - und verlängerte nun seinen Vertrag bei den Sachsen bis 2025.

Tyler Adams,  RB Leipzig.
Bildrechte: imago/Revierfoto

RB Leipzig hat US-Nationalspieler Tyler Adams langfristig an sich gebunden. Der Klub verlängerte den Vertrag mit dem Mittelfeldspieler vorzeitig bis 2025. Das gab Adams kurz vor dem Spiel gegen Bayer Leverkusen am Sonntag bekannt.

"Ich freue mich sehr, dass ich noch länger hierbleibe und freue mich auf das, was noch kommt", sagte er. Der Vertrag des aktuell verletzten Adams lief bis 2023. Bislang bestritt er 15 Bundesligaspiele für RBL. Der 21 Jahre alte US-Amerikaner war vor einem Jahr von den New York Red Bulls nach Leipzig gewechselt.

red/dpa

Dieses Thema im Programm: MDR AKTUELL | MDR aktuell | 01. März 2020 | 16:40 Uhr

0 Kommentare