Fußball | Bundesliga RB Leipzig verleiht Torhüter Martinez nach Genua

DFB-Pokalsieger RB Leipzig will seinem spanischen Ersatztorhüter Josep Martinez mehr Spielpraxis verschaffen und leiht den 24-Jährigen für die kommenden Saison an den italienischen Zweitligisten CFC Genua aus. Das gaben die Sachsen am Mittwoch bekannt.

Torwart Josep Martinez (31, RB Leipzig)
Bildrechte: IMAGO / Picture Point LE

Martinez war 2020 von UD Las Palmas zu RB gewechselt, wo der Ungar Peter Gulasci zwischen den Pfosten gesetzt ist. Martinez, der einmal für die spanische A-Nationalmannschaft gespielt hat, kam für Leipzig bislang zu vier Pflichtspieleinsätzen. Unter anderem in der UEFA Champions League beim fulminanten 5:0-Auswärtssieg in Brügge. Sein Vertrag in der Messestadt läuft bis 2024.

---
dpa

Videos und Audios zur Fußball-Bundesliga

Alle anzeigen (38)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 29. Juni 2022 | 19:30 Uhr

1 Kommentar

peter1 vor 6 Wochen

Das ist schade! Andererseits möchte Martinez spielen. Alles Gute!!!

Aktuelle Meldungen aus der Bundesliga