Dynamo Dresden gegen Arminia Bielefeld in Bildern

Trainer Uwe Neuhaus (Bielefeld) und Trainer Maik Walpurgis (Dresden).
Uwe Neuhaus kehrt mit Bielefeld an seine alte Wirkungsstätte nach Dresden zurück und begrüßt seinen Nachfolger Maik Walpurgis. Bildrechte: imago/Picture Point LE
Trainer Uwe Neuhaus (Bielefeld) und Trainer Maik Walpurgis (Dresden).
Uwe Neuhaus kehrt mit Bielefeld an seine alte Wirkungsstätte nach Dresden zurück und begrüßt seinen Nachfolger Maik Walpurgis. Bildrechte: imago/Picture Point LE
v.l.: Brian Behrendt (3, Bielefeld) und Osman Atilgan (15, Dresden)
Osman Atilgan feiert bei Dynamo sein Startelf-Debüt (hier im Zweikampf gegen Brian Behrendt) - und steht gleich im Mittelpunkt ... Bildrechte: imago/Picture Point LE
Osman Atilgan jubelt über sein Tor zum 1:0.
... nach Pass von Erich Berko erzielt der Youngster das 1:0. Bildrechte: imago/Steffen Kuttner
Tor für Dresden, Brian Hamalainen (31, Dresden) trifft zum 2:0 per Strafstoß gegen Torhüter Stefan Ortega Moreno (1, Bielefeld).
Die Führung gibt Dynamo Rückenwind. Brian Hamalainen verwandelt einen Elfmeter zum 2:0. Bildrechte: imago/Picture Point LE
Dresdener Fans
Mit 3:1 geht es dann in die Pause, die Dynamo-Fans können jubeln. Bildrechte: imago/Picture Point LE
Fabian Klos (rechts) erzielt per Strafstoß das 3:3.
Doch in der zweiten Halbzeit kommt Bielefeld überraschend zurück. Fabian Klos verwandelt einen Elfmeter zum 3:3-Ausgleich. Bildrechte: imago/Dennis Hetzschold
Dresdens Marco Hartmann verlässt nach der roten Karte das Feld
Es kommt noch dicker für Dynamo: Marco Hartmann zieht die Notbremse und fliegt mit Rot vom Platz. Bildrechte: imago/Dennis Hetzschold
Bielefeld geht mit 3:4 in Führung, Torwart Markus Schubert ist machtlos.
Den anschließenden Freistoß köpft Julian Börner zur Bielefelder Führung ins Tor. Bildrechte: imago/Dennis Hetzschold
Dresdens Moussa Kone liegt am Boden
Dynamo verliert das Spiel noch. Moussa Kone am Boden zerstört. Bildrechte: imago/Dennis Hetzschold
Das Endergebnis auf der Anzeigetafel; SG Dynamo Dresden - DSC Arminia Bielefeld
3:4 nach 3:1 - es war ein denkwürdiger Abend im Rudolf-Harbig-Stadion. Bildrechte: imago/Dennis Hetzschold
Alle (10) Bilder anzeigen