Fußball Offizielle Gedenkfeier für Dynamo-Legende "Dixie" Dörner

Mit 70 Jahren verlor Hans-Jürgen "Dixie" Dörner den Kampf gegen den Krebs. Am 3. März 2022 erhält die große Dynamo-Familie noch einmal die Gelegenheit, ihrem Idol im Rudolf-Harbig-Stadion zu gedenken.

Der Sitzplatz von Hans-Jürgen Dörner auf der Tribüne ist geschmückt.
Bildrechte: imago images/Hentschel

Hans-Jürgen "Dixie" Dörner bleibt unvergessen. Der Tod des Dresdner Idols sorgt noch immer für tiefe Betroffenheit und Trauer bei der gesamten Dynamo-Familie. Jetzt gab der Zweitligist in Absprache mit den Angehörigen bekannt, dass am 3. März 2022 (13:30 Uhr) eine öffentliche Gedenkfeier im Rudolf-Harbig-Stadion zu Ehren des am 19. Januar 2022 Verstorbenen stattfinden wird.

Geladen sind rund 100 Gäste, Familienmitglieder, Freundinnen und Freunde, engste Weggefährten, ehemalige Mitspieler sowie Vertreterinnen und Vertreter der SG Dynamo Dresden. Auch weitere Persönlichkeiten aus Sport und Gesellschaft nehmen an der Gedenkfeier teil. Fans können von den Tribünenbereichen aus nochmals Abschied von Dörner nehmen.

Im Rahmen des Gedenkens werden auf Wunsch der engsten Angehörigen Holger Scholze, Präsident der SG Dynamo Dresden, sein langjähriger Mitspieler Ralf Minge als auch Freunde von "Dixie" Dörner Trauerreden halten. Des Weiteren wird mit einem Video und zahlreichen Fotos der Dynamo-Legende gedacht – untermalt werden diese von Musiktiteln, welche die Familie ausgesucht hat.

jmd/pm

Mannschaft kommt geschlossen zum Gedenkort 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 17:45 Uhr Di 25.01.2022 17:45Uhr 01:14 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Mannschaft kommt geschlossen zum Gedenkort 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

MDR aktuell 17:45 Uhr Di 25.01.2022 17:45Uhr 01:14 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Dominik Reimann
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Tim Walter
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (43)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 18. Februar 2022 | 19:30 Uhr

0 Kommentare

Aktuelle Meldungen aus der 2. Bundesliga