Fußball | 2. Bundesliga Trotz Corona-Fall bei Dynamo Dresden keine Einschränkungen

Zweitligist Dynamo Dresden kann sich trotz eines Corona-Falls im Umfeld der Mannschaft ohne Einschränkungen auf das Auswärtsspiel am Freitag bei Holstein Kiel vorbereiten. Das gab der Verein am Mittwoch (03.11.2021) bekannt.

Eckfahne mit Dynamo Dresden Logo.
Bildrechte: imago/Picture Point

Die Gesundheitsbehörde der Stadt Dresden habe dafür grünes Licht gegeben. Lediglich eine Person müsse in häusliche Quarantäne.

Berichte, dass es sich bei der am Dienstag positiv auf das Coronavirus getesteten Person um einen Spieler gehandelt hat, wollte Dynamo nicht kommentieren. Da alle Spieler geimpft sind, müssen sie - sofern sie symptomfrei sind - den Regularien der Behörden und der Deutschen Fußball Liga zufolge nicht in Quarantäne.

Dynamo in Kiel gegen den Abwärtstrend

Die SGD muss am Freitag (ab 18.30 Uhr live hören und im Liveticker) bei Holstein Kiel ran. Dort soll der aktuelle Negativlauf gestoppt werden. Von den letzten acht Ligaspielen haben die Sachsen sieben verloren. Zuletzt gab es vier Pleiten ohne eigenes Tor am Stück.

Und mit den Ostseestädtern wartet nun so etwas wie ein Angstgegner der Dresdner. Der letzte Sieg der Schwarz-Gelben gelang im Oktober 2015.

___
dpa/red

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Ralf Becker
Bildrechte: Mitteldeutscher Rundfunk
Dirk Schuster (Trainer 1. FC Kaiserslautern)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Guerino Capretti (Trainer SG Dynamo Dresden)
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Reine Nervensache: Dynamo Dresdens Trainer Guerino Capretti sieht in den beiden Relegationspartien gegen den 1. FC Kaiserslautern sein Team vor allem auch mental "in der Pflicht".

Mi 18.05.2022 14:41Uhr 01:29 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-guerino-capretti-vor-kaiserslautern-gegen-dynamo-dresden-102.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Alle anzeigen (177)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 06. November 2021 | 16:00 Uhr

4 Kommentare

Schnibbler vor 28 Wochen

Es ist schon mühsam Dir Fussball zu erklären, auch und gerade mit Blick auf die von Dir so verhasste SGD.
Aber wenn man nun auch noch Gesundheitskonzepte Dir beibringen muss... Unmögliches Vorhaben, da wirft irgendwann jeder die Flinte ins Korn

Ostfussballfan73 vor 28 Wochen

Das fehlt uns gerade noch .... Hoffentlich erwischt es Chris (wenn er denn wirklich betroffen ist) nicht so stark und ohne bleibende Beeinträchtigungen.

sikolos vor 28 Wochen

Und wieder ein Dünamo Experte

Aktuelle Meldungen aus der 2. Bundesliga