Fußball | 2. Bundesliga Dynamo Dresden: Herrmann und Ehlers mit Coronavirus infiziert

Luca Hermann und Kevin Ehlers von Dynamo Dresden
Bildrechte: Collage: imago images/Dennis Hetzschold / imago images/Eibner

Die SG Dynamo Dresden muss in den nächsten Tagen auf Mittelfeldakteur Luca Herrmann und Verteidiger Kevin Ehlers verzichten. Beide sind positiv auf das Coronavirus getestet worden und haben sich daraufhin umgehend in häusliche Isolation begeben, teilte der Verein am Donnerstaganbend mit. Beide Spieler hatten bereits ihre Erstimpfung erhalten bzw. sind doppelt geimpft. Durch die nun bestätigte Positiv-Testung werden sie für das Zweitliga-Auswärtsspiel am Freitagabend beim SSV Jahn Regensburg (18:30 Uhr im Liveticker der SpiO-App) nicht zur Verfügung stehen.

---
red/pm

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Vorschaubild Alexander Schmidt
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (92)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 25. November 2021 | 19:30 Uhr

2 Kommentare

Dreiecker vor 7 Tagen

Keine Angst, es wird trotzdem alles gut.

Ostfussballfan73 vor 7 Tagen

Das darf doch alles nicht war sein. Ich habe mich eigentlich so auf das Spiel gefreut.