Der Sieg von RB Leipzig beim FC Augsburg in Bildern

v.l.: Mads Pedersen (3, Augsburg) und Nordi Mukiele (22, RB Leipzig)
FC Augsburg vs. RB Leipzig Die Partie war von Beginn an umkämpft, hier rauschen Pedersen (li.) und Mukiele (re.) zusammen. Bildrechte: PICTURE POINT / Leipzig
Geisterspiel. Ein Corona bedingtes Hygienekonzept wurde umgesetzt, Zuschauer nicht zugelassen
FC Augsburg vs. RB Leipzig Tristesse auf den Zuschauerrängen dr WWK-Arena - und das zurecht. Wegen der hohen Corona-Inzidenzfälle in der drittgrößten bayrischen Stadt durften am Samstag keine Zuschauer ins Stadion. Bildrechte: PICTURE POINT / Leipzig
Trainer Julian Nagelsmann (RB Leipzig)
FC Augsburg vs. RB Leipzig Blick Richtung Himmel bei RBL-Coach Nagelsmann. Hilft der Fußballgott den Leipzigern in Augsburg? Bildrechte: PICTURE POINT / Leipzig
Angelino köpft hier das Tor zum 1:0 gegen Torwart Rafal Gikiewicz.
FC Augsburg vs. RB Leipzig Den Dosenöffner machte kurz vor der Pause Leipzigs Defensivkicker Angelino. Der Spanier köpfte zum 0:1 ein. Bildrechte: imago images / MIS
Raphael Framberger, Torschütze Angeliño, Jeffrey Gouweleeuw und Torwart Rafal Gikiewicz
FC Augsburg vs. RB Leipzig Angelino setzte sich bei seinem Kopfball gegen den körperlich Abwehr-Kontrahenten Framberger durch. Bildrechte: Picture Point
Mads Pedersen klärt auf der Torlinie.
FC Augsburg vs. RB Leipzig Nach dem Wechsel verhinderte zunächst die Torlinientechnik das 0:2 - nach einem "Tunnel" von Upamecano gegen FCA-Keeper Gikiewicz war der Ball fast über der Linie. Wenige Zentimeter fehlten aber - der Ball überquerte die Linie nicht vollumfänglich. Bildrechte: Picture Point
Mannschaft von RB Leipzig, Spielerkreis
FC Augsburg vs. RB Leipzig Zuletzt feierte RB drei Siege gegen Augsburg - die Hilfe des Fußbalgottes scheint gar nicht nötig. Bildrechte: PICTURE POINT / Leipzig
v.l.: Mads Pedersen (3, Augsburg) und Nordi Mukiele (22, RB Leipzig)
FC Augsburg vs. RB Leipzig Die Partie war von Beginn an umkämpft, hier rauschen Pedersen (li.) und Mukiele (re.) zusammen. Bildrechte: PICTURE POINT / Leipzig
v.l.: Nordi Mukiele (22, RB Leipzig) und Daniel Caligiuri (20, Augsburg)
FC Augsburg vs. RB Leipzig RBL (links Mukiele) hatte von Beginn an aber mehr vom Spiel gegen Augsburg (re./hier Caligiuri). Bildrechte: PICTURE POINT / Leipzig
Christopher Nkunku, Torschütze Angeliño und Benjamin Heinrichs
FC Augsburg vs. RB Leipzig Jubel nach Angelinos insgesamt dritten Tor für RB - und bereits dem zweiten in dieser Saison. Bildrechte: Picture Point
Christopher Nkunku und Daniel Caligiuri
Nach dem Wechsel ergaben sich größere Räume für RBL mit Angreifer Christopher Nkunku (li.). Bildrechte: Picture Point
Yussuf Poulsen mit dem Torschuss
FC Augsburg vs. RB Leipzig Da 0:2 machte dann Einwechsler Yussuf Poulsen - mit einem Volleyknaller unter die Latte. Bildrechte: imago images / kolbert-press
Yussuf Poulsen
FC Augsburg vs. RB Leipzig Jubel bei Poulsen, der nach einer eher durchwachsenen vergangenen Saison in dieser Spielzeit bereits doppelt traf. Bildrechte: Picture Point
Alle (12) Bilder anzeigen