Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
LiveLiveErgebnisse & TabellenSportartenSportarten

Fußball | 2. Bundesliga1. FC Magdeburg bestätigt Hugonet-Verpflichtung

30. Mai 2023, 12:35 Uhr

Am Sonntag saß Jean Hugonet bereits auf der Tribüne, nun hat der 1. FC Magdeburg den Transfer des französischen Innenverteidigers auch offiziell bestätigt. Er ist der erste Neuzugang für die kommende Zweitliga-Saison.

Jean Hugonet (schwarzes Shirt) auf der Tribüne der MDCC-Arena beim FCM-Sieg gegen Bielefeld. Bildrechte: IMAGO/Christian Schroedter

Zwei Tage nach dem letzten Spieltag hat der 1. FC Magdeburg den ersten Neuzugang für die kommende Saison bekanntgegeben. Die Sachsen-Anhalter sicherten sich die Dienste von Innenverteidiger Jean Hugonet. Über eine Vertragslaufzeit machte der FCM wie üblich keine Angaben. Der 23-Jährige hatte bereits das jüngste 4:0 seiner baldigen Kollegen am Sonntag gegen Arminia Bielefeld live im Stadion verfolgt.

Bildrechte: IMAGO/Eibner Europa

Hugonet: Franzose mit Österreich-Erfahrung

Hugonet absolvierte in den vergangenen zwei Jahren 57 Erst- und Zweitligaspiele in Österreich als Stammspieler von Austria Lustenau. Der 1,86 Meter große Innenverteidiger stammt aus der französischen Hauptstadt. Beim dortigen Zweitligisten Paris FC durchlief er den Nachwuchs. FCM-Cheftrainer Christian Titz lobte in einer offiziellen Klubmitteilung die "kompromisslose Zweikampfführung und Sprintfähigkeit" des Neuzugangs. Sportgeschäftsführer Otmar Schork wiederum hofft darauf, dass Hugonet "sein vorhandenes Entwicklungspotenzial weiter ausschöpfen und mit uns den nächsten Schritt in der 2. Bundesliga gehen" kann.


red/pm

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 30. Mai 2023 | 17:45 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen