Fußball | 2. Bundesliga FCM schnappt sich Innenverteidiger Cacutalua aus Aue

Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat Malcolm Cacutalua verpflichtet. Der 27-Jährige kommt von Zweitliga-Absteiger Erzgebirge Aue und soll die Defensive verstärken.

Malcolm Cacutalua (1. FC Magdeburg, hier noch im Dress von Erzgebirge Aue)
Wechselt vom Lößnitztal an die Elbe: Malcolm Cacutalua. (Archiv) Bildrechte: IMAGO/Sven Sonntag

Der 1. FC Magdeburg hat Innenverteidiger Malcolm Cacutalua von Absteiger Erzgebirge Aue verpflichtet. Das teilte der Zweitliga-Aufsteiger am Freitag (3. Juni) mit, zur Vertragslaufzeit machte der FCM keine Angaben. Nach dem Transfer von Daniel Elfadli am Vortrag verstärken die Magdeburger damit weiter ihre Defensive.

71 Einsätze für die "Veilchen"

Der 27-jährige Troisdorfer, der die Nachwuchsabteilung von Bayer Leverkusen durchlaufen hat, absolvierte bisher 115 Zweitligapartien für den VfL Bochum, Arminia Bielefeld und Erzgebirge Aue. Für die "Veilchen" kam Cacutalua seit 2017 zu insgesamt 71 Einsätzen, in denen er fünf Tore erzielte. Für die deutsche U20-Nationalmannschaft stand der Verteidiger 13 Mal auf dem Feld, für die U21-Nationalmannschaft einmal.

Verstärkung für die Defensive

FCM-Cheftrainer Christian Titz erwartet einiges vom Neuzugang: "Mit Malcolm bekommen wir einen gestandenen Verteidiger aus der 2. Bundesliga, der uns mit seiner Erfahrung weiterhelfen wird." Otmar Schork, Geschäftsführer Sport des 1. FC Magdeburg, sagte: "Malcolm ist ein routinierter Verteidiger, der seine Zweitligatauglichkeit über viele Jahre nachgewiesen hat. Er wird zur Stabilität unserer Defensive beitragen."

jmd/pm

Übersicht der Begegnungen nach der  DFB-Pokal-Auslosung. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Dominik Reimann
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Tim Walter
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (43)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 03. Juni 2022 | 19:30 Uhr

34 Kommentare

oldie68 vor 26 Wochen

Der Handgeschnitze hat was zu sagen ! 16 Jahre sind echt viel und es hätten noch mehr sein können ! Aber ein ergeiziger Club Eigner hat sein Projekt 2023 ausgerufen ,und somit ging es Richtung 3.Liga .

Schwarzwasser vor 26 Wochen

Glück auf ihr Leit,
Ich denke die Sandkastenunterhaltungen bringen Keinen weiter… Ich wünsche Malcom alles Gute an der Elbe, und uns einen schnellen Aufstieg. Wenn dann auch noch Dresden (hinter uns, grins) mit in die 2. BL zurück kehrt…, es wäre ein Fest!!! Daumen Drücken für alle Ostvereine!!!⚒⚒⚒

Llewellyn vor 26 Wochen

Vollkommene Zustimmung. Die Bedenkenträger sind dann immer die Ersten beim feiern. Die jetzt bekannten Neuverpflichtungen sind alle sehr gut. Jeder ist grundsolide ausgebildet. Sie sind groß und kopfballstark. Zweite Liga wird sehr oft durch Standards entschieden. Der FCM braucht große und kopfballstarke Verteidiger. Dieser Mangel wurde erkannt. Daniel E. ist eine 1x1 Ersatz für Adrian Malachowski. Er ist aber als Verteidiger talentierter. Groß und Schnell... eine klare Verbesserung.
Ich bin von den Fähigkeiten von Otmar Schork und Christian Titz überzeugt. Ihr habt da ganz feine Fußball Manager in eurer GmbH.
Der Soldat und ein andere Alias vertreten hier Meinungen, die natürlich eintreffen können, aber jetzt nicht verifiziert bzw. widerlegt werden können. Brotloses Geschwafel!
Ich wünsche dem 1. FC Magdeburg viel Erfolg. Klassenerhalt halte ich für realistisch.

Aktuelle Meldungen aus der 2. Bundesliga