Fußball | 2. Bundesliga Guerino Capretti übernimmt bei der SG Dynamo Dresden

Nur einen Tag nach der Entlassung von Alexander Schmidt hat der abstiegsbedrohte Zweitligist SG Dynamo Dresden bereits einen neuen Cheftrainer präsentiert. Guerino Capretti soll mit den Sachsen den Klassenerhalt sichern.

Guerino Capretti
Bildrechte: SG Dynamo Dresden

Guerino Capretti heißt der neue Cheftrainer der SG Dynamo Dresden. Der 40-Jährige wurde am Mittwoch (02.03.2022) auf einer Pressekonferenz des Vereins offiziell als Nachfolger von Alexander Schmidt vorgestellt, der am Dienstag von seinen Aufgaben entbunden worden war. Er erhält einen Vertrag bis 2024, der nur für die 2. Bundesliga gilt. Capretti wird bereits am Sonntag gegen Spitzenreiter SV Werder Bremen seinen Einstand geben. Ferydoon Zandi und Heiko Scholz bleiben Co-Trainer bei Dynamo.

"Torausbeute ist entwicklungsfähig"

"Ich möchte den spielerischen Ansatz hier reinbringen, den ich mag und für den ich stehe. Das ist mein großes Ziel. Wir werden viele Gespräche führen. Ich freue mich drauf, kann es gar nicht erwarten., dass es losgeht", sagte Capretti bei seiner offiziellen Vorstellung. Wo die aktuellen Probleme bei den Sachsen liegen, macht ein Blick auf die Torausbeute sichtbar. Die sei "entwicklungsfähig". Capretti weiter: "Wir müssen effizienter werden, brauchen mehr Ballbesitz, um dem Gegner weh zu tun. Wir spielen Fußball, um Tore zu schießen."

Erfolgsgeschichte in Verl

Wer ist Guerino Capretti? Der 40-Jährige war seit 2017 Trainer bei Drittligist SC Verl, schaffte dort 2020 auch den Aufstieg, damals gegen den 1. FC Lok Leipzig. Zuvor war Capretti zwischen 2010 und 2015 bereits als Spieler für Verl aktiv. Capretti hatte aber während der Saison bereits angekündigt, seinen Vertrag im Sommer nicht zu verlängern, musste dann vor zwei Wochen seinen Stuhl räumen.

Sport

Dynamo-Trainer Capretti 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Bei seiner Vorstellung als neuer Trainer von Dynamo Dresden wurde Guerino Capretti gefragt, was er studiert habe. Seine Antwort: "Alles, was man für den Abstiegskampf braucht."

Mi 02.03.2022 15:43Uhr 00:18 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-dynamo-dresden-trainer-capretti-sport-mathematik-katholische-religion-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sport

Dynamo-Trainer Capretti 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Am Mittwoch hat Dynamo Dresden seinen neuen Trainer vorgestellt. Bei der Pressekonferenz äußert er sich auch zu den Baustellen des sächsischen Zweitligisten.

Mi 02.03.2022 15:28Uhr 01:32 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-dynamo-dresden-trainer-capretti-baustellen-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Dynamo-Trainer Capretti 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Am Mittwoch stellte Dynamo Dresden seinen neuen Trainer Guerino Capretti vor. Der Coach des Zweitligisten mit einer Selbsteinschätzung.

Mi 02.03.2022 15:36Uhr 01:27 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-dynamo-dresden-trainer-capretti-charakterisieren-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sport

Dynamo-Trainer Capretti 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Am Mittwoch hat Dynamo Dresden seinen neuen Trainer vorgestellt. Bei der Pressekonferenz spricht er über seine Spielphilosophie.

Mi 02.03.2022 15:20Uhr 01:08 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-dynamo-dresden-vorstellung-capretti-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Dynamo-Trainerstuhl wird zum Schleudersitz

Ein Blick auf die letzten Jahre zeigt: Bei der SG Dynamo Dresden ist die Halbwertszeit für einen Cheftrainer nicht wirklich lang. Nach Uwe Neuhaus, der immerhin drei Jahre Coach der Schwarz-Gelben war, blieben die Engagements von Maik Walpurgis und Christian Fiel auf wenige Monate begrenzt. Danach folgten Markus Kauczinski (16 Monate) und die 309 Tage von Alexander Schmidt.

-------
rei

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Sport

Hansa Rostock vs. 1. FC Magdeburg - Stimmen Amara Condé
Bildrechte: MITTLDEUTSCHER RUNDFUNK
2 min

Niederlage für den 1. FC Magdeburg bei Hansa Rostock. Nach dem Spiel analysierte FCM-Kapitän Amara Condé das 1:3 im Interview.

Sport im Osten Sa 17.09.2022 16:00Uhr 02:17 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video

Sport

Hansa Rostock vs. 1. FC Magdeburg - Stimmen Jens Härtel
Bildrechte: MITTLDEUTSCHER RUNDFUNK

Sport

Hansa Rostock vs. 1. FC Magdeburg - Stimmen Kai Pröger
Bildrechte: MITTLDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (44)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 02. März 2022 | 17:45 Uhr

39 Kommentare

Udo841 vor 30 Wochen

Hast du dich mal ernsthaft über die Situation kundig gemancht ?
Diemussten ihre besten Spieler gehen lassen. Zudem iszt das 2.Jahr eben nunmal das schwerere.

Bockwurst-Willi vor 30 Wochen

Nur mal so ne bescheidene Frage an Becker. Was passiert mit dem Genie, wenn bei den nächsten vier Spielen null Punkte rauskommen ? Ist die Fahrkarte schon ausgedruckt ?

Alex Miamorsch vor 30 Wochen

Lass mor doch den kleenen Italiener erstma machen, bevor gemeckert wird. Klar, Abstiegskampf in Liga 3 konnte er ni, aber man kann und darf Verl och ni mit dor SGD vergleichen. Anderer Kader, andere Möglichkeiten und durchaus Spieler dabei, die Liga 2 kennen und können.

In 3-4 Wochen könnmer dann een erstes Fazit ziehen, obwohl die Gegner (Bremen, Pauli, Nürnberg und Schlacke) ni gerade die Laufkundschaft is, die es zu schlagen gilt, wenn man de Klasse halten will. Aber wer weiss, DüDo war och Mausetod, bevor Thioune erfrischend offensiven Fusssball spielen lies.

Einen Tipp hätte ich für Herrn Capretti. Ein Dafferner gehört in den Sturm uund ni hinter de Spitzen. Dafür hat man Weihrauch oder Meier im Team sowie einen Fein, der mittlerweile seine Rückstände im Training gut aufgeholt hat. Und bitte ein vernünftiges Einlaufen machen, damit de Jungs von Anfang an wach sind. Das war ja haarstreubend in den letzten Spielen.

Sport frei!

Aktuelle Meldungen aus der 2. Bundesliga