Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
LiveLiveErgebnisseFußballFußballSportartenSportartenSport im MDRSport im MDR
Heinz Mörschel als Probespieler biem 1. FC Magdeburg Bildrechte: 1. FCM / Norman Seidler

Fußball | 2. BundesligaEx-Dynamo Mörschel trainiert beim 1. FC Magdeburg mit

Stand: 05. Juli 2022, 14:44 Uhr

Der 1. FC Magdeburg hat auf seine personellen Probleme reagiert und lässt einen Offensivakteur mittrainieren. Der sammelte Zweitliga-Erfahrung zuletzt bei Dynamo Dresden.

Prominenter Gast beim 1. FC Magdeburg: Der Fußball-Zweitliga-Aufsteiger lässt mit Heinz Mörschel einen ehemaligen Akteur von Dynamo Dresden mittrainieren.

Die Sachsen-Anhalter bezeichnen den 24-Jährigen als in der "Offensive flexibel einsetzbar". Der Vertrag des ehemaligen U18-Nationalspielers bei Dynamo war ausgelaufen und nicht verlängert worden. In der vergangenen Saison, in der Dresden in der Relegation gegen Kaiserslautern abstieg, absolvierte er 26 Partien, in denen er dreimal traf.

Magdeburg hat bei seinem Comeback in der 2. Liga massive Verletzungsprobleme. Unter anderem fehlen zwei Mittelstürmer und drei Außenbahnspieler. Der ablösefreie Mörschel könnte eine Antwort auf diese Misere sein.

red

Dieses Thema im Programm:MDR S-ANHALT | Sachsen-Anhalt heute | 05. Juli 2022 | 19:30 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen