Fußball | 2. Bundesliga Kai Brünker geht mit Magdeburg in Liga Zwei

Kai Brünker (1. FC Magdeburg, 9)
Bildrechte: IMAGO / Christian Schroedter

Zweit-Liga-Rückkehrer 1. FC Magdeburg hat die nächste Vertragsverlängerung in trockenen Tüchern. Wie der Verein am Mittwoch (25. Mai) mitteilte, bleibt Kai Brünker den Elbe-Städtern erhalten. Der 27-jährige Stürmer, der vor zwei Jahren von der SG Sonnenhof-Großaspach kam, erhielt ein neues Arbeitspapier. FCM-Coach Christian Titz freute sich: "Wir sind froh, Kai weiter für uns gewinnen zu können. Mit seiner Mentalität hat er einen großen Wert für das Team." Über die Länge des Vertrages gab es keine Informationen.

Brünker aktuell verletzt

Brünker bestritt für den FCM insgesamt 56 Partien in der 3. Liga und erzielte dabei 19 Tore. Wegen eines Risses des Syndesmose-Bandes musste der Stürmer allerdings kürzlich unters Messer und steht aktuell nicht zur Verfügung. Dennoch war für Sportgeschäftsführer Otmar Schork immer klar, "dass wir mit Kai weitermachen wollen. Als Zentrum-Stürmer ist er neben Luca Schuler für uns wichtig. Er hat viele Tore auch nach Einwechslungen erzielt. Wir sind davon überzeugt, dass er uns in der 2. Bundesliga weiterhelfen wird."

Zuvor hatten bereits Innenverteidiger Alexander Bittroff und Linksverteidiger Leon Bell Bell ihre Verträge beim FCM verlängert.

pm

Videos und Audios zur 2. Fußball-Bundesliga

Christian Titz, Trainer 1. FC Magdeburg
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Aufstellung der Mannschaft
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Mannschaft bei der Besprechung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
1 min

Der 1. FC Magdeburg kann sein Comeback in der 2. Fußball-Bundesliga in der heimischen Arena feiern. Zum Saisonauftakt geht es gegen Fortuna Düsseldorf.

MDR aktuell 17:45 Uhr Fr 17.06.2022 17:45Uhr 01:21 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Alle anzeigen (182)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 25. Mai 2022 | 17:45 Uhr

13 Kommentare

Vollstrecker vor 5 Wochen

Arp? Nun gut, so ein Zögling von Titz, aber was hat dieser Profi denn gerissen? Ist mir in Kiel nicht aufgefallen. Jacobsen? A.Müller, A. Condé, C. Krempicki, J. Rieckmann... was wollen Sie mit Jacobsen? Ein guter Drittligaspieler, er wäre aber im Kader keine Verstärkung und nur "Fünftes Rad". Eine Rückkehr wäre für Thore nicht gut. Er muß jetzt spielen.

Vollstrecker vor 5 Wochen

Ein durch und durch sympathischer Spieler. Musterprofi. Mannschaftsspieler. So jemanden braucht man.
Ich sagte es schon einmal, lasst Otmar Schork arbeiten. Der Mann weiß was er tut.

Brandenburger der Richtige vor 5 Wochen

Das ist richtig aber der hat gut gespielt , gut verschoben, Dampf nach vorne gemacht und ballsicher. 4. Liga spielt er nur weil er gut dotierten Vertrag hatte in Bremen. Ach ist auch scheiss egal, war ja nur ein Gedanke/Tip. Humorlose Geister hier.

Aktuelle Meldungen aus der 2. Bundesliga