Fußball | 3. Liga Chemnitzer FC bestellt neuen Vorstand

Bei Drittligist Chemnitzer FC hat der Aufsichtsrat den neuen Vorstand des Vereins bestellt. Wie der CFC am Donnerstag (23.01.2020) mitteilt, wählte das Gremium aus seiner Mitte heraus in seiner ersten konstituierenden Sitzung Romy Polster als Vorsitzende, Siegfried Rümmler als ihr Stellvertreter sowie Sportdirektor Armin Causevic und Michael Reichardt, Geschäftsführer der CFC Fußball GmbH.

Siegfried Rümmler und Romy Polster
Siegfried Rümmler und Romy Polster (Archiv) Bildrechte: imago images/Picture Point

Der CFC-Aufsichtsratsvorsitzende Knut Müller sagte: "Nach der hervorragenden Arbeit im Notvorstand war es für uns im Aufsichtsrat nur der logische Schritt, Romy Polster und Siegfried Rümmler auch in den Vereinsvorstand zu berufen." Reichardt war mit Beginn des Jahres zum neuen Geschäftsführer der GmbH berufen worden, unter deren Dach die Profis angesiedelt sind. Der Rechtsanwalt löste den ehrenamtlichen Geschäftsführer Uwe Hildebrand ab, der in den Aufsichtsrat wechselt. Erst am 29. Dezember 2019 hatte der CFC Armin Causevic als Sportchef installiert. Vor wenigen Tagen hatte der abstiegsbedrohte Drittligist die Auflagen durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) im Rahmen der Nachlizenzierung fristgerecht erfüllt.

dpa/mkö

Dieses Thema im Programm: MDR Aktuell - Das Nachrichtenradio | 23. Januar 2020 | 19:40 Uhr

0 Kommentare

Ansetzungen und Tabelle

Videos

Pressekonferenz CFC 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 21:45 Uhr Fr 03.01.2020 21:45Uhr 01:10 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Hallenfussball 1 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR aktuell 19:30 Uhr Sa 04.01.2020 19:30Uhr 00:59 min

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Patrick Glöckner - Trainer Chemnitzer FC 2 min
Bildrechte: Sport im Osten

Fr 03.01.2020 16:13Uhr 01:57 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-370226.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
August 2014: Drittligist Chemnitzer FC führt zum DFB-Pokalauftakt in der 120. Minute gegen Bundesligist Mainz mit 5:4, als Keeper Philipp Pentke ein folgenschwerer Abschlag unterläuft ... Ein Spiel für die Ewigkeit. 2 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Sa 18.01.2020 16:51Uhr 02:14 min

https://www.mdr.de/sport/sport-im-osten/video-374330.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video