Fußball | 3. Liga Saisonauftakt zeitgenau angesetzt: Drei mitteldeutsche Teams starten am Sonntag

Der 1. Spieltag der neuen Drittliga-Saison steht mit den genauen Anstoßzeiten. Ein mitteldeutsches Team startet Samstag, drei Klubs am Sonntag.

Lars Lokotsch und Michael Eberwein
Das mitteldeutsche Derby zwischen dem FSV Zwickau und dem Halleschen FC wird am Sonntag, 24, Juli ausgetragen. Bildrechte: imago images/Picture Point

Dynamo am Samstag, Aue, Zwickau und Halle am Sonntag – so starten die mitteldeutschen Fußball-Drittligisten in die neue Saison. Das geht aus den zeitgenauen Ansetzungen hervor, die der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch (29.06.2022) für den 1. Drittliga-Spieltag vorgenommen hat.

Derby Zwickau vs. HFC am Sonntag

Demnach empfängt Dynamo Dresden die Münchner "Löwen" am 23. Juli ab 14 Uhr. Das Gastspiel von Erzgebirge Aue beim SC Freiburg II wird Sonntag, 24. Juli, ab 13 Uhr angepfiffen. Eine Stunde später ab 14 Uhr steigt das mitteldeutsche Derby zwischen Zwickau und dem Halleschen FC.

dh

Videos und Audios zur 3. Liga

Alle anzeigen (294)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR aktuell | 29. Juni 2022 | 19:30 Uhr

2 Kommentare

BSG der Echte vor 7 Wochen

Danke. besser wäre noch, Lok mit dabei. Gruss aus Aue

Lok vor 7 Wochen

Alles Gute den mitteldeutschen Teams in Liga 3 für die Erreichung der jeweiligen Saisonziele!

Aktuelle Meldungen aus der 3. Liga

Neuer Aue-Trainer Timo Rost in der Pressekonferenz 1 min
Bildrechte: IMAGO / Picture Point