Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
LiveLiveErgebnisse & TabellenSportartenSportarten
Bildrechte: IMAGO / Dennis Hetzschold

Fußball | 3. LigaDynamo Dresden startet am 16. Juni in die Vorbereitung

Stand: 02. Juni 2022, 11:45 Uhr

Bereits in zwei Wochen startet bei Dynamo Dresden die Vorbereitung auf die neue Spielzeit und damit die Mission Wiederaufstieg. Das teilte der Drittligist am Donnerstag (02.06.2022) mit.

Fußball-Drittligist Dynamo Dresden startet am 16. Juni mit einem öffentlichen Training in die Vorbereitung auf die neue Saison. An den beiden Tagen zuvor absolviert die Mannschaft sportmedizinische Leistungstests im Universitätsklinikum Dresden. Vom 27. Juni bis 4. Juli fährt der Absteiger in ein Trainingslager im österreichischen Bad Häring im Kufsteinerland.

Zur Sommervorbereitung gehören neben dem achttägigen Camp vier Testspiele. Für die Partien am 18., 25. oder 26. Juni sowie am 16. Juli stehen bislang weder der Austragungsort noch Gegner fest. Ein weiteres Testspiel soll im Rahmen der Saisoneröffnung am 9. oder 10. Juli im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion stattfinden. Auch hier wird noch nach einem Kontrahenten gesucht. Die neue Spielzeit wird am 22. Juli eröffnet. Der Auftaktgegner der SGD ist noch nicht bekannt. Eine Woche später findet dann die erste Runde im DFB-Pokal statt. Dort bekommt es die SGD mit dem VfB Stuttgart zu tun.

Noch viel zu tun bis zum Trainingsstart

Bevor es in die Vorbereitung geht, müssen bei Dynamo Dresden aber noch zahlreiche Personalentscheidungen getroffen werden. So ist nach der Trennung von Guerino Capretti noch der Posten des Cheftrainers vakant. Auch der Kader ist aktuell noch sehr dünn. Zuletzt hatte Dynamo 17 Profis (zunächst) verabschiedet.

___
dpa/red

Dieses Thema im Programm:MDR AKTUELL – Das Nachrichtenradio | 02. Juni 2022 | 10:40 Uhr

Kommentare

Laden ...
Alles anzeigen
Alles anzeigen