Fußball | 3. Liga Ex-Bochum-Schlussmann beim 1. FC Magdeburg im Probetraining

Bei Drittligist 1. FC Magdeburg trainiert derzeit der vereinslose Torwart Felix Dornebusch mit. Der Keeper hat angesichts des Ausfalls von Alexander Brunst Chancen auf einen Vertrag bei den Sachsen-Anhaltern.

Felix Dornebusch
Felix Dornebusch im Juli 2018 im Trikot des VfL Bochum Bildrechte: imago/DeFodi

Er ist 25 Jahre alt, vereinslos und war schon in der 2. Bundesliga im Einsatz – Felix Dornebusch. Diese Woche steht er im Training beim 1. FC Magdeburg zwischen den Pfosten, wie der FCM nach einem Bericht der Magdeburger Volksstimme am Dienstag (24.09.2019) bestätigte. Der Keeper, dessen Vertrag im Sommer beim VfL Bochum auslief, ist auf Jobsuche. Bei seinem alten Klub feierte der 1,93-Meter-Mann Dornebusch Ende 2017 Siege gegen Union Berlin (2:1) und in Regensburg (0:1). Zuletzt saß er aber stets auf der Bank, weil Trainer Robin Dutt auf den zweitligaerfahrenen Manuel Riemann (31 Jahre) setzte. Insgesamt bestritt er neun Zweitliga-Partien und zwei DFB-Pokal-Spiele.

Alexander Brunst
Alexander Brunst muss nach einer OP noch ein paar Wochen aussetzen. Bildrechte: imago images / Jan Huebner

Brunst fehlt noch mehrere Wochen

Für den 1. FC Magdeburg könnte ein Vertrag für Dornebusch Sinn ergeben. Stammkeeper Alexander Brunst fällt nach einer Blinddarm-Operation noch mehrere Wochen aus. Aktuell steht mit Morten Behrens die etatmäßige Nummer zwei zwischen den Pfosten. Im Training helfen momentan Tom Schlitter und Lukas Böhm aus. Beide sind 17 Jahre jung und gehören zur U19. Da sie schulpflichtig sind, können sie nicht bei jedem Training dabei sein, erklärte FCM-Mediensprecher Norman Seidler.

Morten Behrens 12, Torwart
Steht wohl auch am Freitag gegen Kickers Würzburg im FCM-Tor: Morten Behrens (Mi.) Bildrechte: imago images/Thomas Frey

mkö

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Sport im Osten | 21. September 2019 | 16:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 24. September 2019, 11:54 Uhr

1 Kommentar

Mara vor 26 Wochen

Gute Besserung unseren Alex.
Da ich solch OP auch schon hinter mir habe, kann ich deshalb aus Erfahrung SPRECHEN das es noch eine weile dauert, bis zur vollständigen Genesung.
Deshalb rate ich Alex nimm dir die Zeit um ganz Gesund zu werden,es bringt nicht's so früh wieder im Tor zustehen wenn hinterher die Narbe aufplatzt oder sich eine Entzündung einstellt.
Die Gesundheit steht an allererster Stelle...
BWG

Ergebnisse & Tabelle