Fußball | 3. Liga 1. FC Magdeburg plant Dauerkartenverkauf für kommende Saison

Nachdem der 1. FC Magdeburg fast die komplette Drittliga-Saison ohne Zuschauer auskommen musste, stehen die Zeichen für eine Fan-Rückkehr ab Sommer positiv. Der Dauerkartenverkauf für die kommende Spielzeit ist fest eingeplant.

Blick auf die vollen Ränge.
Volle Ränge könnten auch in Magdeburg bald wieder zur Tagesordnung gehören. (Archiv) Bildrechte: MDR/Maria Hendrischke

Lang ist es her, seit der 1. FC Magdeburg letztmals Fans im eigenen Stadion begrüßen durfte. Am 24. Oktober vergangenen Jahres sahen 3.600 Zuschauer die Heimpartie gegen Wehen Wiesbaden. Im Anschluss standen – aufgrund steigender Inzidenzzahlen – ligaweit wieder Geisterspiele an der Tagesordnung. Damit soll zur neuen Saison Schluss sein. Die sich bundesweit abzeichnende positive Entwicklung der Infektionslage lässt auch die Verantwortlichen beim FCM auf eine baldige Zuschauerrückkehr hoffen.

Kallnik rechnet fest mit Zuschauerrückkehr

Mario Kallnik
Magdeburgs Geschäftsführer Mario Kallnik. (Archiv) Bildrechte: imago images / Christian Schroedter

Wie die "Magdeburger Volksstimme" am Dienstag (11. Mai) berichtet, plant der Drittligist den Dauerkartenverkauf für die kommende Saison fest ein. "Aktuell gehen wir fest davon aus, dass mit Beginn der neuen Saison Zuschauer im Stadion zugelassen sind. Im besten Fall ist das Stadion zu diesem Zeitpunkt wieder voll auslastbar", sagte FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik. Insgesamt fasst Magdeburgs Spielstätte, die MDCC-Arena, knapp 30.000 Plätze. Um eine reibungslose Umsetzung der Zuschauerrückkehr zu gewährleisten, hat der FCM sein "bereits bewährtes medizinisches-hygienisches Konzept weiterentwickelt und den zuständigen Behörden vorgelegt", erklärte Kallnik.  

---
red

Videos und Audios zur 3. Liga

Vorschaubild Interview Minge
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle anzeigen (156)

2 Kommentare

Altmagdeburger vor 5 Wochen

Nun habe ich erfahren das Beck keine Verlängerung bekommt, ich hoffe aber das er Ehrenwürdigt verabschiedet wird, denn er hat es verdient. Denn er war mit seine Toren maßgeblich beteiligt, das der 1FCM in die 2 Bundesliga aufgestiegen ist.
Alles gut auf deinen weiteren Fußballweg.

Hobosapiens vor 5 Wochen

So lange war ich noch nie nicht im Stadion.
Wird Zeit das es wieder los geht. Mittlerweile würde ich sogar wieder freiwillig über die Dörfer ziehen.