Fußball | 3. Liga 1. FC Magdeburg muss wochenlang auf Conteh verzichten

Verletzt - Sirlord Conteh 1. FC Magdeburg
Hiobsbotschaft: Sirlord Conteh wird dem 1. FC Magdeburg längerfristig fehlen. Bildrechte: IMAGO / Christian Schroedter

Drittliga-Spitzenreiter 1. FC Magdeburg muss mehrere Wochen auf Sirlord Conteh verzichten. Der Offensivspieler hat sich beim jüngsten 1:0-Sieg über den 1. FC Kaiserslautern einen Meniskusschaden und Außenbandriss im Knie zugezogen. Das gab der FCM am Dienstagvormittag (7. September) via Twitter bekannt.

Verletzung ohne gegnerische Einwirkung

Sirlord Conteh in Aktion
Sirlord Conteh in Aktion gegen Kaiserslautern. In der 48. Minute musste er ausgewechselt werden. Bildrechte: imago images/Christian Schroedte

Conteh hatte sich kurz nach Anpfiff der zweiten Halbzeit ohne Einwirkung eines Gegenspielers die schwere Knieverletzung zugezogen und musste vom Platz getragen werden. Wie lange der 25-Jährige ausfallen dürfte, "darüber können und wollen wir im Moment nicht spekulieren", sagte FCM-Pressesprecher Manuel Holscher auf Nachfrage von "Sport im Osten". Auch eine OP steht derzeit im Raum, eine Entscheidung darüber sei aber noch nicht gefallen.

Sirlord Conteh, der 2019 vom FC St. Pauli elbaufwärts nach Magdeburg gewechselt war, stand bis dato in allen acht FCM-Pflichtspielen der Saison in der Startformation von Cheftrainer Christian Titz, erzielte als Rechtsaußen vier Tore und gab eine Vorlage.

---
mhe

Videos und Audios zur 3. Liga

Alle anzeigen (207)

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 07. September 2021 | 17:45 Uhr

12 Kommentare

Hobosapiens vor 2 Wochen

Alles gute Sissi!
Jetzt wo der Knoten endlich geplatzt ist und du wieder richtig Spaß hattest...

Jetzt müssen andere Ran:
Ceka, Grana und Franzke
alles Topspieler auf die man bauen kann!

schorschi vor 2 Wochen

Gute Besserung Sissi, wir fiebern schon deinem Comeback entgegen.
@Helmutwilli3 - wie schon mehrfach geschrieben, einfach mal die Finger von der Tastatur lassen und etwas Nützliches tun. BWG aus dem Erzgebirge

A.d.R. is Back vor 2 Wochen

Von mir auch gute Besserung, es sitzen ja noch ein paar auf der Bank, vielleicht ist da noch ne Perle drunter. Ansonsten Kopf hoch, der Blick ist immer nach vorn.
Gruß von jwd